Anmu's Trainingslog - KYWP - Fokus Brust

"Kill Your Weak Points IPT" im Durchlauf 2018

Moderator: Team Coaching

Benutzeravatar
Höfer
TA Elite Member
 
Beiträge: 6129
Registriert: 28 Feb 2011 12:39
Geschlecht (m/w): m
Körpergröße (cm): 167
Trainingsbeginn (Jahr): 2003
Trainingsort: Studio
Lieblingsübung: Kniebeuge
Studio: Horst Appel

Re: Anmu's Trainingslog - KYWP - Fokus Brust

Beitragvon Höfer » 01 Jan 2019 21:25

Hallo Andreas,
ein frohes neues (Trainings)Jahr wünsche ich dir.
Das mit dem Hotel liest sich ja alles sehr interessant, spitzen Ansatz. Wie heißt das genau, hast ein Link?
Gruß
Andreas
Da ich Gluten und Laktose ausgesprochen gut vertrage, erlaube ich mir Intoleranzen im zwischenmenschlichen Bereich #guenni#

Log:
https://www.team-andro.com/phpBB3/viewt ... 45&start=0

Instagram:
https://www.instagram.com/andreas_deutscher_nation/


 


Benutzeravatar
LittleMissSpeed
TA Elite Member
 
Beiträge: 8446
Registriert: 23 Nov 2013 01:03
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 75
Körpergröße (cm): 174
Körperfettanteil (%): 21
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Bankdrücken (kg): 3x6x60
Kniebeugen (kg): 3x6x95
Kreuzheben (kg): 3x6x115
Oberarmumfang (cm): 34
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: KH
Ernährungsplan: Nein
Ziel Gewicht (kg): 68
Ziel KFA (%): 15
Studio: FitX
Ich bin: hartnäckig

Re: Anmu's Trainingslog - KYWP - Fokus Brust

Beitragvon LittleMissSpeed » 01 Jan 2019 22:09

Wirklich interessantes Hotelkonzept. Da kann man sich ja womöglich den Übernachtungspreis zurücksaufen *drehsmilie*
Gib uns mal nen link bitte.

Frohes Neues!
Schritt für Schritt, Schlag für Schlag, Runde für Runde.

Operative Hektik ist ein Zeichen für geistige Windstille.


SFA 20
BaS 19
Normal-Log

Benutzeravatar
Saskia Loura
TA Elite Member
 
Beiträge: 3302
Registriert: 30 Nov 2016 20:56
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 64
Körpergröße (cm): 163
Trainingsbeginn (Jahr): 2011
Bankdrücken (kg): 50
Kniebeugen (kg): 67,5
Kreuzheben (kg): 110
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Kreuzheben
Ernährungsplan: Ja

Re: Anmu's Trainingslog - KYWP - Fokus Brust

Beitragvon Saskia Loura » 02 Jan 2019 10:43

Das Hotel klingt wirklich spannend. Mal komplett anders als alle anderen! Coole Sache =) Hoffe du hast die Zeit da genießen können.
Ich wünsche dir sonst noch ein frohes, neues Jahr und viel Gesundheit!! =))

Benutzeravatar
anmu
TA Elite Member
 
Beiträge: 4279
Registriert: 26 Dez 2015 22:10
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 73
Körpergröße (cm): 175
Körperfettanteil (%): 8
Trainingsbeginn (Jahr): 1983
Kniebeugen (kg): 160
Kreuzheben (kg): 165
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Ernährungsplan: Ja
Ziel Gewicht (kg): 73
Ziel KFA (%): 8
Studio: Gym80 Bassum
Fachgebiet I: Training
Fachgebiet II: Ernährung

Re: Anmu's Trainingslog - KYWP - Fokus Brust

Beitragvon anmu » 02 Jan 2019 11:40

Vielen Dank, Euch auch ein Frohes Neues Jahr. *cheer*

Hier das Hotel: https://www.hermes-hotel-oldenburg.de/

Wir hatten das "Komfortzimmer Superior" zu 142 EUR/Nacht (teuerste Kategorie).

Benutzeravatar
RenA1
TA Elite Member
 
Beiträge: 3677
Registriert: 18 Okt 2017 11:14
Wohnort: Berlin
Körpergewicht (kg): 90
Körpergröße (cm): 182
Trainingsbeginn (Jahr): 2017
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Ja
Kampfsport: Nein
Studio: XXXL Schmiede
Ich bin: ein Fettlauch

Re: Anmu's Trainingslog - KYWP - Fokus Brust

Beitragvon RenA1 » 02 Jan 2019 14:58

anmu hat am 02 Jan 2019 11:40 geschrieben:Vielen Dank, Euch auch ein Frohes Neues Jahr. *cheer*

Hier das Hotel: https://www.hermes-hotel-oldenburg.de/

Wir hatten das "Komfortzimmer Superior" zu 142 EUR/Nacht (teuerste Kategorie).


Ein frohes Neues auch von mir. Guten Pump im neuen Jahr. :)
Hallo, ich bin vor allem wegen der Getränkeflatrate und der netten Gesellschaft im Fitness-Studio.

Pa3cia hat am 04 Jun 2020 18:47 geschrieben:Wenn ich dran bin dann brauch ich halt so lang wie ich brauche und mach sicher keinen Platz für jemanden der 3 Sätze Beugen mit Polster und im Supersatz mit Bizeps Curls macht.


Aktuelles Log:

Neustart ab Juni 2020: Backstreet Fox - 3er Split nach Yates nallern

Alte Logs:

Juni bis September 2018 IPT-Versuchskaninchen - Maximalkraft

Oktober bis Dezember 2018 A sceptical fox's way to kill his weak points

Ab Januar - Mai 2019 (Diät) Im Foxtrot zur Strandfigur

Sommercamp ab Juni 2019: Im Foxtrot durch den Sommer

Benutzeravatar
anmu
TA Elite Member
 
Beiträge: 4279
Registriert: 26 Dez 2015 22:10
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 73
Körpergröße (cm): 175
Körperfettanteil (%): 8
Trainingsbeginn (Jahr): 1983
Kniebeugen (kg): 160
Kreuzheben (kg): 165
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Ernährungsplan: Ja
Ziel Gewicht (kg): 73
Ziel KFA (%): 8
Studio: Gym80 Bassum
Fachgebiet I: Training
Fachgebiet II: Ernährung

Re: Anmu's Trainingslog - KYWP - Fokus Brust

Beitragvon anmu » 03 Jan 2019 17:57

Danke, RenA1 *drehsmilie*

Hier mein Training von gestern. Noch ging es von der Fülle des Gyms... Parkplatz war allerding schon ziemlich voll.


Mittwoch, 2.1., Tag 1: Brust

Schrägbankdrücken (3x12): 67,5kg: 12,9,8
Fühlte sich diesmal irgendwie schwer an.

Bankdrücken mit Kurzhanteln 32.5: 12,10,8
Dafür gingen die besser, nun alle drei Sätze mit 32.5 kg

Schrägbankfliegende 25kg: 10,9,8

French Press KH 16.5kg: 12,9,7

KH-Curls (3x8-12): 22.5kg: 12,10,8

Bauch:
Beinheben mit mit Gewicht zwischen Füßen: 12kg: 12,10

Dauer: 73 Minuten (26 Minuten Aufwärmen, also 49 Minuten netto)
Durchschnittspuls: 99
Kalorienverbrauch: 434 kcal

Danach noch 10 Minuten gedehnt.


Ich werde wohl jetzt noch diese Woche den Plan durchtrainieren (also bis Montag, den 7.). Dienstag ist dann die reguläre Pause und Mittwoch fang ich dann mit meinem 4-Wochen-Cut an.
Somit werde ich also 5 Tage vorher aufhören. Ansonsten würde ich mit der letzten Trainingswoche über die Deadline hinaustrainieren (oder mitten drin abbrechen müssen), was ich doof finde. Ich bin auch mit dem Kopf nicht mehr voll dabei, weil ich über Weihnachten und Silvestern doch arg zu fett geworden bin und den Urzustand widerherstellen möchte. Können also auch 5 Wochen Cut werden. *uglysmilie* Dann ist aber definitiv Schluß, weil am darauffolgendem Wochenende Besuch für eine Woche kommt und wir auch in der Zeit gemeinsam essen wollen.

Benutzeravatar
Birgit Scheum
TA Premium Member
 
Beiträge: 16641
Registriert: 13 Feb 2013 18:47
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 63
Körpergröße (cm): 178
Trainingsbeginn (Jahr): 2012
Ich bin: die ForenMuddi

Re: Anmu's Trainingslog - KYWP - Fokus Brust

Beitragvon Birgit Scheum » 03 Jan 2019 18:30

4 - 5 Wochen Cut klingt nach nem guten Plan *upsmilie* nach ObG 2016, wenn ich das richtig im Kopf habe?

Benutzeravatar
anmu
TA Elite Member
 
Beiträge: 4279
Registriert: 26 Dez 2015 22:10
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 73
Körpergröße (cm): 175
Körperfettanteil (%): 8
Trainingsbeginn (Jahr): 1983
Kniebeugen (kg): 160
Kreuzheben (kg): 165
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Ernährungsplan: Ja
Ziel Gewicht (kg): 73
Ziel KFA (%): 8
Studio: Gym80 Bassum
Fachgebiet I: Training
Fachgebiet II: Ernährung

Benutzeravatar
JoannaJ
TA Elite Member
 
Beiträge: 5077
Registriert: 26 Feb 2011 19:43
Wohnort: Bremen
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 58
Körpergröße (cm): 160
Trainingsbeginn (Jahr): 1991
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Verein
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: Kick-Boxen
Studio: Kraftwerk
Fachgebiet I: Ernährung
Fachgebiet II: Training
Ich bin: fit;-)

Re: Anmu's Trainingslog - KYWP - Fokus Brust

Beitragvon JoannaJ » 03 Jan 2019 18:42

anmu hat am 03 Jan 2019 17:57 geschrieben:Danke, RenA1 *drehsmilie*
...
Ich bin auch mit dem Kopf nicht mehr voll dabei, weil ich über Weihnachten und Silvestern doch arg zu fett geworden bin und den Urzustand widerherstellen möchte. ...

Arg zu fett geworden? #05# In kg wäre das ungefähr...?
'Um ein Champion zu sein, sind gute Gene erforderlich, aber jeder Mann, jede Frau..., egal, wie ''schlecht'' ihre Genetik ist - kann den Körper um 100% verbessern.' (Joe Weider)

SFA 2019: https://www.team-andro.com/phpBB3/joann ... -3735.html
SFA2017: http://www.team-andro.com/phpBB3/beitra ... l#p8953785
Insta: https://www.instagram.com/?hl=de

Benutzeravatar
LittleMissSpeed
TA Elite Member
 
Beiträge: 8446
Registriert: 23 Nov 2013 01:03
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 75
Körpergröße (cm): 174
Körperfettanteil (%): 21
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Bankdrücken (kg): 3x6x60
Kniebeugen (kg): 3x6x95
Kreuzheben (kg): 3x6x115
Oberarmumfang (cm): 34
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: KH
Ernährungsplan: Nein
Ziel Gewicht (kg): 68
Ziel KFA (%): 15
Studio: FitX
Ich bin: hartnäckig

Re: Anmu's Trainingslog - KYWP - Fokus Brust

Beitragvon LittleMissSpeed » 03 Jan 2019 23:02

Danke für den Hotellink. Sieht wirklich nett aus dort.
Würde mich auch interessieren, was du als fett werden verstehst ;-)
Schritt für Schritt, Schlag für Schlag, Runde für Runde.

Operative Hektik ist ein Zeichen für geistige Windstille.


SFA 20
BaS 19
Normal-Log

Benutzeravatar
RenA1
TA Elite Member
 
Beiträge: 3677
Registriert: 18 Okt 2017 11:14
Wohnort: Berlin
Körpergewicht (kg): 90
Körpergröße (cm): 182
Trainingsbeginn (Jahr): 2017
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Ja
Kampfsport: Nein
Studio: XXXL Schmiede
Ich bin: ein Fettlauch

Re: Anmu's Trainingslog - KYWP - Fokus Brust

Beitragvon RenA1 » 04 Jan 2019 10:36

JoannaJ hat am 03 Jan 2019 18:42 geschrieben:
anmu hat am 03 Jan 2019 17:57 geschrieben:Danke, RenA1 *drehsmilie*
...
Ich bin auch mit dem Kopf nicht mehr voll dabei, weil ich über Weihnachten und Silvestern doch arg zu fett geworden bin und den Urzustand widerherstellen möchte. ...

Arg zu fett geworden? #05# In kg wäre das ungefähr...?


Ich glaube, der gute Anmu hat da andere Maßstäbe, als wir. #05#
Hallo, ich bin vor allem wegen der Getränkeflatrate und der netten Gesellschaft im Fitness-Studio.

Pa3cia hat am 04 Jun 2020 18:47 geschrieben:Wenn ich dran bin dann brauch ich halt so lang wie ich brauche und mach sicher keinen Platz für jemanden der 3 Sätze Beugen mit Polster und im Supersatz mit Bizeps Curls macht.


Aktuelles Log:

Neustart ab Juni 2020: Backstreet Fox - 3er Split nach Yates nallern

Alte Logs:

Juni bis September 2018 IPT-Versuchskaninchen - Maximalkraft

Oktober bis Dezember 2018 A sceptical fox's way to kill his weak points

Ab Januar - Mai 2019 (Diät) Im Foxtrot zur Strandfigur

Sommercamp ab Juni 2019: Im Foxtrot durch den Sommer

Benutzeravatar
-search-
TA Elite Member
 
Beiträge: 4060
Registriert: 14 Mai 2012 12:31
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 96
Körpergröße (cm): 189
Trainingsbeginn (Jahr): 2010
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: Taekwando
Ich bin: Geschmeidig

Re: Anmu's Trainingslog - KYWP - Fokus Brust

Beitragvon -search- » 04 Jan 2019 12:59

Nach was orientierst du dich eigentlich noch? Habe letztens nach den OBG Plänen schauen wollen, aber die sind alle Weg unter Stranfgiur im Start. :D
Mein Log
Mobility auf Instagram
Kniebeuge
Kreuzheben
Finde deine Probleme

Manche Menschen sterben vorzeitig, weil sie zu viel essen, andere sterben, weil sie zu viel trinken, und noch wieder andere verkümmern einfach und sterben, weil sie nichts anderes zu tun haben. - Napoleon Hill

Benutzeravatar
Thorjin
TA Elite Member
 
Beiträge: 5101
Registriert: 12 Aug 2010 12:55
Wohnort: Bergisch Gladbach
Geschlecht (m/w): m
Trainingsort: Studio
Lieblingsübung: Kniebeuge
Studio: FitX
Ich bin: elefantös

Re: Anmu's Trainingslog - KYWP - Fokus Brust

Beitragvon Thorjin » 04 Jan 2019 13:06

-search- hat am 04 Jan 2019 12:59 geschrieben:Nach was orientierst du dich eigentlich noch? Habe letztens nach den OBG Plänen schauen wollen, aber die sind alle Weg unter Stranfgiur im Start. :D


@-search-
Die alten Strandfigurpläne sind im Archiv

Siehe hier z. b.:

fricca hat am 21 Dez 2018 21:09 geschrieben:
Kinderschokoladius hat am 21 Dez 2018 21:07 geschrieben:
fricca hat am 21 Dez 2018 21:05 geschrieben:
Lostart hat am 21 Dez 2018 20:58 geschrieben:Warum wurden eigentlich alle alten Programme offline genommen ?

Offline sollte eigentlich nichts sein, die Vorjahre sind im Strandfigur-Archiv.
Hast du Fehlermeldungen bekommen?


Und wie soll man dahin kommen wenn du nicht gerade den Link postest? :-)

Ist an diversen Stellen verlinkt, z.B. https://www.team-andro.com/strandfigur/ und ihn jedem Artikel, den wir zur SFA 2019 veröffentlicht haben.

Benutzeravatar
anmu
TA Elite Member
 
Beiträge: 4279
Registriert: 26 Dez 2015 22:10
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 73
Körpergröße (cm): 175
Körperfettanteil (%): 8
Trainingsbeginn (Jahr): 1983
Kniebeugen (kg): 160
Kreuzheben (kg): 165
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Ernährungsplan: Ja
Ziel Gewicht (kg): 73
Ziel KFA (%): 8
Studio: Gym80 Bassum
Fachgebiet I: Training
Fachgebiet II: Ernährung

Re: Anmu's Trainingslog - KYWP - Fokus Brust

Beitragvon anmu » 04 Jan 2019 16:05

Also, es ist so, dass ich ein ständiges Völlegefühl habe, Bauch aufgebläht, Gürtel musste nun ein Loch weiter gestellt werden (habe ich seit August nicht verändern müssen), einige Hosen passen nicht mehr...

Genauere Auswertung (mit Vergleichsbildern und Tabellen/Grafiken) folgt am Wochenende. Hier aber mal ein Schnappschuss von gestern abend:

IMG_6455.jpg



-search- hat am 04 Jan 2019 12:59 geschrieben:Nach was orientierst du dich eigentlich noch? Habe letztens nach den OBG Plänen schauen wollen, aber die sind alle Weg unter Stranfgiur im Start. :D


Die Frage verstehe ich nicht. #05#

Jedenfalls soll es dieser Plan sein. Ich muss nur mal gucken, welche der 5 Monate ich auswähle. Wollte den mit dem größtem Volumen nehmen (glaube, dritter Teil), aber da schaue ich auch am Wochenende genauer nach.


Gestern gab es das Beintraining:

03.1., Tag 2: Beine & Waden
Kniebeugen (3x12): 110kg: 11,10,9 (mehr Gewicht)

Beinpresse (3x6): 340kg: 12,10,9 (mehr Gewicht)

Beinstrecker (3x8-12): 77kg:12,11,9

Legcurl sitzend (3x8-12): 9x50, 43:11,8

Wadenheben gestreckt an der Beinpresse (3x8-12): 165kg: 11,9,8

Wadenheben sitzend (3x8-12): 45kg: 11,10,9

Dauer: 84 Minuten (21 Minuten Aufwärmen, also 63 Minuten netto)
Durchschnittspuls: 102
Kalorienverbrauch: 554 kcal
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Souto
TA Premium Member
 
Beiträge: 11218
Registriert: 05 Feb 2015 09:42
Wohnort: Hamburg
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 95
Körpergröße (cm): 176
Trainingsbeginn (Jahr): 2012
Bankdrücken (kg): 130
Kniebeugen (kg): 185
Kreuzheben (kg): 200
Trainingsort: Studio
Lieblingsübung: Seitheben / KB
Studio: McFit
Ich bin: Lernwillig

Re: Anmu's Trainingslog - KYWP - Fokus Brust

Beitragvon Souto » 04 Jan 2019 16:09

Junge Junge also da musstest du aber deutlich den Bauch anspannen, sieht man doch.
Da ist nur Luft drin. Gesicht passt nicht zum Bauch. Nicht deine Abonennten verarschen lieber Andreas....ich weiß von was ich rede, das kommt überhaupt nicht gut.

VorherigeNächste

Zurück zu Kill Your Weak Points IPT

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste