Arnold Classic 2019 (28.02. - 03.03.)

Auf Tour bei allen wichtigen Wettbewerben und Events - fast so gut wie live dabei!

Moderator: Team Wettkampf

Benutzeravatar
fabian_gymfood
Mod Team Wettkampf
 
Beiträge: 19997
Registriert: 10 Jun 2015 16:09
Geschlecht (m/w): m
Körpergröße (cm): 174
Bankdrücken (kg): 120
Kniebeugen (kg): 160
Kreuzheben (kg): 180
Trainingslog: Ja

Arnold Classic 2019 (28.02. - 03.03.)

Beitragvon fabian_gymfood » 12 Dez 2018 17:18

- if you think you can do no more, there are at least 5 reps left -
Tom Platz

- I would ask myself, what am I hungry for?
Am I more hungry to be Mr. Olympia, or to eat what I want and look like everyone else -

Arnold Schwarzenegger

Jim55 hat am 02 Aug 2018 10:57 geschrieben:immer weiter am Ball bleiben....es sind immer die vielen kleinen Schritte die sich nach und nach summieren. Und das ist schließlich auch das wirkliche Geheimnis des Bodybuilding


GoldenEra - Oldschool LOG /// INSTAGRAM


 


Gast36
 

Re: Arnold Classic 2019 (28.02. - 03.03.)

Beitragvon Gast36 » 12 Dez 2018 17:31

Nettes Starterfeld *upsmilie* ... Dixon in der offenen Klasse.

Schade, dass Ramy (unter Neil Hill) nicht sein Glück versucht.

Benutzeravatar
Jim55
TA Power Member
 
Beiträge: 2049
Registriert: 16 Jan 2018 17:07
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 112
Körpergröße (cm): 190
Körperfettanteil (%): 12
Trainingsbeginn (Jahr): 1979
Bankdrücken (kg): 185x8
Kniebeugen (kg): 225x15
Kreuzheben (kg): 320x3
Oberarmumfang (cm): 51
Wettkampferfahrung: Ja
Trainingsort: Zu Hause
Trainingsplan: Sonstiges
Lieblingsübung: die nächste
Ziel Gewicht (kg): 112
Ziel KFA (%): 10
Studio: Champ Gym Pattaya
Fachgebiet I: Wettkampf
Fachgebiet II: Training
Ich bin: nochnichtfertig

Re: Arnold Classic 2019 (28.02. - 03.03.)

Beitragvon Jim55 » 12 Dez 2018 18:13

3 von den top 5 des letzten Mr. Olympia am Start (u.a. der Titelverteidiger Bonac). Einen ganz klaren Favoriten sehe ich nicht. Denke das Curry jetzt schon wieder in Kuwait ist, und sollte er wie die letzten 2-3 Jahre wieder eine Steigerung präsentieren, sollte man ihn auch definitiv auf der Rechnung haben. Lenartowicz war jetzt länger nicht am Start, und der Brandao ist halt von Clips her bekannt, aber im direkten Vergleich wird man abwarten müssen.
Cedric ist immer "eine Wundertüte", und auch ein ehem. AC-Champ + 2. Platz punktegleich mit Greene.

t-hoernschemeyer
TA Stamm Member
 
Beiträge: 653
Registriert: 09 Nov 2011 12:41

Re: Arnold Classic 2019 (28.02. - 03.03.)

Beitragvon t-hoernschemeyer » 13 Dez 2018 11:06

Bin auf sandoe gespannt.
Mag den bengel irgendwie

Benutzeravatar
fabian_gymfood
Mod Team Wettkampf
 
Beiträge: 19997
Registriert: 10 Jun 2015 16:09
Geschlecht (m/w): m
Körpergröße (cm): 174
Bankdrücken (kg): 120
Kniebeugen (kg): 160
Kreuzheben (kg): 180
Trainingslog: Ja

Re: Arnold Classic 2019 (28.02. - 03.03.)

Beitragvon fabian_gymfood » 14 Dez 2018 16:27

- if you think you can do no more, there are at least 5 reps left -
Tom Platz

- I would ask myself, what am I hungry for?
Am I more hungry to be Mr. Olympia, or to eat what I want and look like everyone else -

Arnold Schwarzenegger

Jim55 hat am 02 Aug 2018 10:57 geschrieben:immer weiter am Ball bleiben....es sind immer die vielen kleinen Schritte die sich nach und nach summieren. Und das ist schließlich auch das wirkliche Geheimnis des Bodybuilding


GoldenEra - Oldschool LOG /// INSTAGRAM

Gast36
 

Re: Arnold Classic 2019 (28.02. - 03.03.)

Beitragvon Gast36 » 14 Dez 2018 16:33

Beyeke einmal in Topform 8-|

Benutzeravatar
alqm perdere
TA Stamm Member
 
Beiträge: 745
Registriert: 03 Dez 2016 00:29
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 85
Körpergröße (cm): 183
Körperfettanteil (%): 15
Bankdrücken (kg): 1x125
Kreuzheben (kg): 1x170
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Zu Hause
Trainingslog: Nein
Lieblingsübung: Curls
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Nein
Ziel KFA (%): 10
Studio: dahoam
Ich bin: sprachlos

Re: Arnold Classic 2019 (28.02. - 03.03.)

Beitragvon alqm perdere » 14 Dez 2018 17:12

Hat Roelly die Olympiaqualifikation nicht schon sicher durch den Sieg in Prag?

Gast36
 

Re: Arnold Classic 2019 (28.02. - 03.03.)

Beitragvon Gast36 » 14 Dez 2018 17:13

sp1m4 hat am 14 Dez 2018 17:12 geschrieben:Hat Roelly die Olympiaqualifikation nicht schon sicher durch den Sieg in Prag?


Doch ... und?

Roelly, William und Brandon sind schon qualifiziert.

justdoit007
TA Power Member
 
Beiträge: 1224
Registriert: 14 Sep 2016 13:07
Körpergewicht (kg): 94
Körpergröße (cm): 180
Kniebeugen (kg): 130x7
Kreuzheben (kg): 140x14

Re: Arnold Classic 2019 (28.02. - 03.03.)

Beitragvon justdoit007 » 14 Dez 2018 17:47

Moseltaler hat am 14 Dez 2018 16:33 geschrieben:Beyeke einmal in Topform 8-|


:-) Ich träum dann mal mit.

Finde das Feld generell interessant, da sich viele der Athleten auf recht ähnlichem Level bewegen.

Benutzeravatar
alqm perdere
TA Stamm Member
 
Beiträge: 745
Registriert: 03 Dez 2016 00:29
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 85
Körpergröße (cm): 183
Körperfettanteil (%): 15
Bankdrücken (kg): 1x125
Kreuzheben (kg): 1x170
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Zu Hause
Trainingslog: Nein
Lieblingsübung: Curls
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Nein
Ziel KFA (%): 10
Studio: dahoam
Ich bin: sprachlos

Re: Arnold Classic 2019 (28.02. - 03.03.)

Beitragvon alqm perdere » 14 Dez 2018 18:18

Moseltaler hat am 14 Dez 2018 17:13 geschrieben:
sp1m4 hat am 14 Dez 2018 17:12 geschrieben:Hat Roelly die Olympiaqualifikation nicht schon sicher durch den Sieg in Prag?


Doch ... und?

Roelly, William und Brandon sind schon qualifiziert.


Rein interessehalber gefragt, is ja nix mehr sicher bei der ifbb und der Qualifikation.

Gast36
 

Re: Arnold Classic 2019 (28.02. - 03.03.)

Beitragvon Gast36 » 14 Dez 2018 18:25

sp1m4 hat am 14 Dez 2018 18:18 geschrieben:
Moseltaler hat am 14 Dez 2018 17:13 geschrieben:
sp1m4 hat am 14 Dez 2018 17:12 geschrieben:Hat Roelly die Olympiaqualifikation nicht schon sicher durch den Sieg in Prag?


Doch ... und?

Roelly, William und Brandon sind schon qualifiziert.


Rein interessehalber gefragt, is ja nix mehr sicher bei der ifbb und der Qualifikation.


Doch, eigentlich schon :D .

ZeckPluss
TA Rookie
 
Beiträge: 84
Registriert: 13 Okt 2018 20:55

Re: Arnold Classic 2019 (28.02. - 03.03.)

Beitragvon ZeckPluss » 14 Dez 2018 21:36

Moseltaler hat am 12 Dez 2018 17:31 geschrieben:Nettes Starterfeld *upsmilie* ... Dixon in der offenen Klasse.

Du meinst wohl eher das schlechteste seit zig Jahren. *skeptisch*

Kaum einer von den Top 5 Bodybuildern vertreten....

Gast36
 

Re: Arnold Classic 2019 (28.02. - 03.03.)

Beitragvon Gast36 » 14 Dez 2018 21:46

ZeckPluss hat am 14 Dez 2018 21:36 geschrieben:
Moseltaler hat am 12 Dez 2018 17:31 geschrieben:Nettes Starterfeld *upsmilie* ... Dixon in der offenen Klasse.

Du meinst wohl eher das schlechteste seit zig Jahren. *skeptisch*

Kaum einer von den Top 5 Bodybuildern vertreten....


*dnftt*

Benutzeravatar
Thomas
Mädchen für alles
 
Beiträge: 71989
Registriert: 11 Nov 2007 18:46
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 92
Körpergröße (cm): 180
Trainingsbeginn (Jahr): 2002
Bankdrücken (kg): 160
Kniebeugen (kg): 200
Kreuzheben (kg): 230
Wettkampferfahrung: Ja
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: T-Bar Rudern
Ernährungsplan: Nein
Fachgebiet I: Training
Fachgebiet II: Ernährung
Ich bin: CoB von Andro

Re: Arnold Classic 2019 (28.02. - 03.03.)

Beitragvon Thomas » 14 Dez 2018 21:53

ZeckPluss hat am 14 Dez 2018 21:36 geschrieben:
Moseltaler hat am 12 Dez 2018 17:31 geschrieben:Nettes Starterfeld *upsmilie* ... Dixon in der offenen Klasse.

Du meinst wohl eher das schlechteste seit zig Jahren. *skeptisch*

Kaum einer von den Top 5 Bodybuildern vertreten....

Wer fehlt denn? Kolle?
Ein Auszug meiner Programme auf TEAM-ANDRO:
Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild BildBild Bild

Ihr wollt noch individueller und intensiver betreut werden?
Persönliches Coaching auf Anfrage! Mehr unter: ironhealth.de

Bild

Gast36
 

Re: Arnold Classic 2019 (28.02. - 03.03.)

Beitragvon Gast36 » 14 Dez 2018 21:54

Thomas hat am 14 Dez 2018 21:53 geschrieben:
ZeckPluss hat am 14 Dez 2018 21:36 geschrieben:
Moseltaler hat am 12 Dez 2018 17:31 geschrieben:Nettes Starterfeld *upsmilie* ... Dixon in der offenen Klasse.

Du meinst wohl eher das schlechteste seit zig Jahren. *skeptisch*

Kaum einer von den Top 5 Bodybuildern vertreten....

Wer fehlt denn? Kolle?


Sonegei und Eddy.

Nächste

Zurück zu TEAM ANDRO - live!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste