Aufnahmeprüfung Polizei:Bankdrücken

Allgemeine Fragen zum Thema Bodybuilding- und Fitnesstraining.

Moderator: Team Bodybuilding & Training

Benutzeravatar
memroy
TA Elite Member
 
Beiträge: 3414
Registriert: 07 Aug 2010 01:56
Trainingsort: Studio
Studio: McFit

Aufnahmeprüfung Polizei:Bankdrücken

Beitragvon memroy » 14 Jan 2012 21:46

Hallo leute,kollege macht bald einen einstellungstest bei der polizei hessen,ein testpunkt soll außerdem das bankdrücken sein,man muss so oft wie es geht 30kg drücken.

wie würdet ihr da trainieren,damit ihr soviele drücken könnt wie es möglich ist?


 


Benutzeravatar
Max.Training
TA Elite Member
 
Beiträge: 4094
Registriert: 04 Jan 2011 19:55
Ich bin: Lux Æterna

Re: Aufnahmeprüfung Polizei:Bankdrücken

Beitragvon Max.Training » 14 Jan 2012 21:53

rofl 30kg ^^ genial

Würd am Training nichts verändern dasn Aufwärmgewicht das ganste durchbolzen bis deine Muskeln müde sind.
Konzentrier dich lieber aufs laufen , konditionsmäßig wirkt sich das dann auch aufs bankdrücken aus.

Benutzeravatar
memroy
TA Elite Member
 
Beiträge: 3414
Registriert: 07 Aug 2010 01:56
Trainingsort: Studio
Studio: McFit

Re: Aufnahmeprüfung Polizei:Bankdrücken

Beitragvon memroy » 14 Jan 2012 23:08

hallo,mache die aufnahmeprüfung nicht selber.. für mich sind die 30kg sowieso kein problem,nur nach 30 + wdh wirds ja sowieso schwer,egal ob leichtes gewicht oder nicht

jemand noch ideen bzw. trainingstechniken?

hans666
 

Re: Aufnahmeprüfung Polizei:Bankdrücken

Beitragvon hans666 » 14 Jan 2012 23:18

alter wenn du 75kgx1 drücken kannst sollten 30kgx30 kein problem sein

da gibts irgendwo im internet so nen rechner wieviel wh man schaft mit weniger gewicht wenn man seine 1x max gewicht kennt

Benutzeravatar
memroy
TA Elite Member
 
Beiträge: 3414
Registriert: 07 Aug 2010 01:56
Trainingsort: Studio
Studio: McFit

Re: Aufnahmeprüfung Polizei:Bankdrücken

Beitragvon memroy » 14 Jan 2012 23:21

hans25 hat geschrieben:alter wenn du 75kgx1 drücken kannst sollten 30kgx30 kein problem sein

da gibts irgendwo im internet so nen rechner wieviel wh man schaft mit weniger gewicht wenn man seine 1x max gewicht kennt

hast du vielleicht einen link?

Benutzeravatar
Mangoo3535
TA Stamm Member
 
Beiträge: 787
Registriert: 21 Mär 2011 17:48
Körpergewicht (kg): 79
Körpergröße (cm): 175
Trainingsbeginn (Jahr): 2008
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: Kick/Thai Boxen

Re: Aufnahmeprüfung Polizei:Bankdrücken

Beitragvon Mangoo3535 » 15 Jan 2012 03:40

30 kg? Das ist doch quatsch, oder ?

Muss man nicht 75% seines Körpergewichts einmal drücken können? So hab ich das im Kopf...
Schweiß fließt, wenn Muskeln weinen!

Benutzeravatar
Jaimee
TA Power Member
 
Beiträge: 2179
Registriert: 12 Aug 2011 20:51
Körpergröße (cm): 183
Trainingsbeginn (Jahr): 2011
Bankdrücken (kg): 115
Kniebeugen (kg): 120
Kreuzheben (kg): 160
Oberarmumfang (cm): 40
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: KH-SBD
Ich bin: Schwatz-Gelb

Re: Aufnahmeprüfung Polizei:Bankdrücken

Beitragvon Jaimee » 15 Jan 2012 09:59

Mangoo3535 hat geschrieben:30 kg? Das ist doch quatsch, oder ?

Muss man nicht 75% seines Körpergewichts einmal drücken können? So hab ich das im Kopf...


Männer müssen 17 x 30kg drücken, sollte kein Thema sein. So ist es in Hessen, kann landesweit natürlich Unterschiede geben.
Log

eeepins hat geschrieben:Ist es stabiler den Kreuzgriff zu nehmen?
Habe hier auch mal im Forum den Tipp mit dem Magnesium gelesen, hatte bei der letzten Rücken TE ne Magnesium Tablette während des Trainings getrunken und fande schon das es was geholfen hat => Mehr "Griff" und weniger schwitzende Hände.


Zerleger hat geschrieben:
Weinachtsmann hat geschrieben:Sieht schon geil aus :D (No homo) . #12#


Was bedeutet Zusatz "no homo" 8-|

..Lukas.. hat geschrieben:mit Homo meint er nicht homosexuell, was du jetzt glaub ich verstanden hast.
Homo = Mensch auf lateinisch, soviel wie : Kein Mensch (du bist nicht von dieser welt (positiv gemeint))^^


FairX hat geschrieben:@ sid

Wendern kann ich mir nur vorstellen,dass du beim Carb Backloading extrem voll bist und deswegen dann vllt etwas aufgeschwemmt aussiehst.

Wenn, dann?

Benutzeravatar
Thomas
Mädchen für alles
 
Beiträge: 71989
Registriert: 11 Nov 2007 18:46
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 92
Körpergröße (cm): 180
Trainingsbeginn (Jahr): 2002
Bankdrücken (kg): 160
Kniebeugen (kg): 200
Kreuzheben (kg): 230
Wettkampferfahrung: Ja
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: T-Bar Rudern
Ernährungsplan: Nein
Fachgebiet I: Training
Fachgebiet II: Ernährung
Ich bin: CoB von Andro

Re: Aufnahmeprüfung Polizei:Bankdrücken

Beitragvon Thomas » 15 Jan 2012 11:17

Keine Gedanken machen und drücken. 17 x 30kg ist wohl selbst für untrainierte Menschen schaffbar, für regelmäßig Trainierende absolut lächerlich.
Ein Auszug meiner Programme auf TEAM-ANDRO:
Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild BildBild Bild

Ihr wollt noch individueller und intensiver betreut werden?
Persönliches Coaching auf Anfrage! Mehr unter: ironhealth.de

Bild

Benutzeravatar
Nilzzz
TA Elite Member
 
Beiträge: 3347
Registriert: 02 Jan 2010 01:07
Körpergewicht (kg): 89
Körpergröße (cm): 178
Körperfettanteil (%): 16
Trainingsbeginn (Jahr): 2009
Bankdrücken (kg): 105
Kniebeugen (kg): 115
Kreuzheben (kg): 145
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Nein
Lieblingsübung: Bankdrücken
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Nein
Ziel Gewicht (kg): 95
Ziel KFA (%): 8
Ich bin: Physiker

Re: Aufnahmeprüfung Polizei:Bankdrücken

Beitragvon Nilzzz » 15 Jan 2012 14:23

Normalerweise müssen Männer 60% ihres Körpergewichts 21 mal drücken für ne 1,0 und Frauen 40%.
Um darauf hin zu trainieren würde ich einfach 2 mal die Woche die 30kg 4 mal so oft drücken wies geht. Sollte eigentlich kein Problem sein ...

Benutzeravatar
Jaimee
TA Power Member
 
Beiträge: 2179
Registriert: 12 Aug 2011 20:51
Körpergröße (cm): 183
Trainingsbeginn (Jahr): 2011
Bankdrücken (kg): 115
Kniebeugen (kg): 120
Kreuzheben (kg): 160
Oberarmumfang (cm): 40
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: KH-SBD
Ich bin: Schwatz-Gelb

Re: Aufnahmeprüfung Polizei:Bankdrücken

Beitragvon Jaimee » 15 Jan 2012 14:26

Nilzzz hat geschrieben:Normalerweise müssen Männer 60% ihres Körpergewichts 21 mal drücken für ne 1,0 und Frauen 40%.
Um darauf hin zu trainieren würde ich einfach 2 mal die Woche die 30kg 4 mal so oft drücken wies geht. Sollte eigentlich kein Problem sein ...


Was kommen jetzt alle mit Halbwissen? Es geht um 17 x 30kg für die Mindestpunktzahl, 40 x 30kg gibt die Höchstpunktzahl...
Log

eeepins hat geschrieben:Ist es stabiler den Kreuzgriff zu nehmen?
Habe hier auch mal im Forum den Tipp mit dem Magnesium gelesen, hatte bei der letzten Rücken TE ne Magnesium Tablette während des Trainings getrunken und fande schon das es was geholfen hat => Mehr "Griff" und weniger schwitzende Hände.


Zerleger hat geschrieben:
Weinachtsmann hat geschrieben:Sieht schon geil aus :D (No homo) . #12#


Was bedeutet Zusatz "no homo" 8-|

..Lukas.. hat geschrieben:mit Homo meint er nicht homosexuell, was du jetzt glaub ich verstanden hast.
Homo = Mensch auf lateinisch, soviel wie : Kein Mensch (du bist nicht von dieser welt (positiv gemeint))^^


FairX hat geschrieben:@ sid

Wendern kann ich mir nur vorstellen,dass du beim Carb Backloading extrem voll bist und deswegen dann vllt etwas aufgeschwemmt aussiehst.

Wenn, dann?

Benutzeravatar
Baboso
TA Stamm Member
 
Beiträge: 351
Registriert: 04 Nov 2010 19:15
Körpergewicht (kg): 86
Körpergröße (cm): 181
Körperfettanteil (%): 13
Trainingsbeginn (Jahr): 2009
Bankdrücken (kg): 120
Kniebeugen (kg): 130
Kreuzheben (kg): 150
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Lieblingsübung: BD
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Ja
Ziel Gewicht (kg): 90
Ziel KFA (%): 10
Fachgebiet I: Ernährung

Re: Aufnahmeprüfung Polizei:Bankdrücken

Beitragvon Baboso » 15 Jan 2012 14:45

Nilzzz hat geschrieben:Normalerweise müssen Männer 60% ihres Körpergewichts 21 mal drücken für ne 1,0 und Frauen 40%.
Um darauf hin zu trainieren würde ich einfach 2 mal die Woche die 30kg 4 mal so oft drücken wies geht. Sollte eigentlich kein Problem sein ...


Das ist nur in Bayern so. Von Bundesland zu Bundesland ist das unterschiedlich.
ironweight hat geschrieben:Ich würde mal einfach behaupten, dass Bodybuilding (oder natürlich auch KDK) eine klare Regelung ins alltägliche Leben bringen. Du stehst auf, und weisst was du zu tun hast, du gehst trainieren, du isst, du machst Diät etc. das gibt alles Strukturen in den Alltag. Ich könnte mir um ehrlich zu sein nicht mehr vorstellen einfach "nichts" mehr zu machen und einfach so in den Tag hinein zu leben, ohne klares Ziel.

Benutzeravatar
Nilzzz
TA Elite Member
 
Beiträge: 3347
Registriert: 02 Jan 2010 01:07
Körpergewicht (kg): 89
Körpergröße (cm): 178
Körperfettanteil (%): 16
Trainingsbeginn (Jahr): 2009
Bankdrücken (kg): 105
Kniebeugen (kg): 115
Kreuzheben (kg): 145
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Nein
Lieblingsübung: Bankdrücken
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Nein
Ziel Gewicht (kg): 95
Ziel KFA (%): 8
Ich bin: Physiker

Re: Aufnahmeprüfung Polizei:Bankdrücken

Beitragvon Nilzzz » 15 Jan 2012 14:49

Baboso hat geschrieben:
Nilzzz hat geschrieben:Normalerweise müssen Männer 60% ihres Körpergewichts 21 mal drücken für ne 1,0 und Frauen 40%.
Um darauf hin zu trainieren würde ich einfach 2 mal die Woche die 30kg 4 mal so oft drücken wies geht. Sollte eigentlich kein Problem sein ...


Das ist nur in Bayern so. Von Bundesland zu Bundesland ist das unterschiedlich.


Ahh, dachte das wäre landesweit. Danke :) Man lernt nie aus.

Benutzeravatar
Gugy
TA Power Member
 
Beiträge: 2173
Registriert: 10 Nov 2009 19:54
Wohnort: SIN CITY
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 106
Körpergröße (cm): 183
Trainingsbeginn (Jahr): 2005
Kreuzheben (kg): 235x5
Oberarmumfang (cm): 45
Wettkampferfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Kreuzheben
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: Judo
Ziel Gewicht (kg): 90
Ziel KFA (%): 8
Fachgebiet I: Steroide
Fachgebiet II: Training
Ich bin: Kim K

Re: Aufnahmeprüfung Polizei:Bankdrücken

Beitragvon Gugy » 15 Jan 2012 14:50

konzentriere dich aufs laufen, wenn du den mist nicht schaffst dann ist sowieso alles zu spät...
Neuer LOG:

http://www.team-andro.com/phpBB3/burenh ... 49420.html

Meine Entwicklung:

http://www.team-andro.com/phpBB3/mit-ad ... 75957.html



Tiamat hat geschrieben:was hast du denn für eine katabole Paranoia?! Wer nennt sich denn Sportler und hat Angst vor 5 Mal die Woche Training? Geräteturner & co trainieren gar 6 Mal die Woche und es gibt jede Menge Leute in Deutschland die täglich ihre 8 Stunden auf dem Bau knüppeln und abends noch trainieren gehen und danach ihre Frau bügeln.

dominikk1985
TA Stamm Member
 
Beiträge: 419
Registriert: 25 Dez 2011 02:02

Re: Aufnahmeprüfung Polizei:Bankdrücken

Beitragvon dominikk1985 » 15 Jan 2012 22:49

und frag nicht direkt am ersten tag wann du endlich die waffe bekommst :D.

Gymrat
 

Re: Aufnahmeprüfung Polizei:Bankdrücken

Beitragvon Gymrat » 16 Jan 2012 20:35

Nilzzz hat geschrieben:
Baboso hat geschrieben:
Nilzzz hat geschrieben:Normalerweise müssen Männer 60% ihres Körpergewichts 21 mal drücken für ne 1,0 und Frauen 40%.
Um darauf hin zu trainieren würde ich einfach 2 mal die Woche die 30kg 4 mal so oft drücken wies geht. Sollte eigentlich kein Problem sein ...


Das ist nur in Bayern so. Von Bundesland zu Bundesland ist das unterschiedlich.


Ahh, dachte das wäre landesweit. Danke :) Man lernt nie aus.


Bundesweit = nicht landesweit... 8-|

die Tests ändern sich aber auch bei den einzelnen Bundesländern nach ein paar Jahren....

1981 musste man in einem Bundesland wo viel Wein wächst Klimmzüge, Liegestütze (max. Anzahl), und aus dem Stand Sprünge mit einem + beiden Beinen machen, und so einen Hindernisparcour laufen, den ich heute nicht mehr schaffen würde, da ich nicht mehr durch die Kastenteile durchkommen würde :-) ....

Nächste

Zurück zu Allgemeine Trainingsfragen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Camel82, Gildarts, losibk2 und 9 Gäste