(Ausgewandert) Kleine Erlebnisse aus Kambodscha / Pattaya

Der richtige Ort für Lustiges, Geschichten aus dem Alltag und für Freunde des gepflegten Spamens.

Moderator: Team Offtopic

Benutzeravatar
Chaox
TA Power Member
 
Beiträge: 2457
Registriert: 24 Apr 2013 21:42
Körpergewicht (kg): 90
Körpergröße (cm): 183
Steroiderfahrung: Ja
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Lieblingsübung: Doggystyle
Ziel Gewicht (kg): 100
Fachgebiet I: Steroide
Ich bin: Ausgewandert

Re: (Ausgewandert) Kleine Erlebnisse aus Kambodscha / Pattay

Beitragvon Chaox » 12 Jun 2018 14:46

Hab über den länger nicht mehr nachgedacht ehrlich gesagt, wüsste auch noch gar nicht wie ich anfangen sollte und fühl mich aktuell auch nicht wirklich inspiriert. Aber ihr werden die ersten die es erfahren werden, wenn ich den anfange, versprochen^^
The German philosopher, Friedrich Nietzsche, believed that morality is just a fiction used by the herd of inferior human beings to hold back the few superior men.

It’s worth noting that he died of syphilis.^^
Sheldon Cooper


Ausgewandert nach Kambodscha / Pattaya - mein Log auf TA!

Der Blog wird in Zukunft auf einer externen Seite fortgesetzt, Link wird hier in Kürze eingefügt! *moin*

Benutzeravatar
3Zero
TA Power Member
 
Beiträge: 1335
Registriert: 24 Mai 2016 12:41
Trainingsbeginn (Jahr): 1994
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Ich bin: diszipliniert

Re: (Ausgewandert) Kleine Erlebnisse aus Kambodscha / Pattay

Beitragvon 3Zero » 12 Jun 2018 19:12

Thai lernen, geregelter Job, Führerschein, Sprachschule, ne Nicht-Nutte treffen.. du wirst langsam seriös.

Benutzeravatar
Chaox
TA Power Member
 
Beiträge: 2457
Registriert: 24 Apr 2013 21:42
Körpergewicht (kg): 90
Körpergröße (cm): 183
Steroiderfahrung: Ja
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Lieblingsübung: Doggystyle
Ziel Gewicht (kg): 100
Fachgebiet I: Steroide
Ich bin: Ausgewandert

Re: (Ausgewandert) Kleine Erlebnisse aus Kambodscha / Pattay

Beitragvon Chaox » 12 Jun 2018 19:19

Aber nur soviel wie sein muss^^ Immerhin kauf ich mir den Lappen weil ich den Test nicht machen will (also nicht soooo seriös^^) und wenn ich Thai spreche kann ich auch mal Nutten mitnehmen die kein Wort englisch sprechen, was ich sonst halt nicht tue, dadurch hab ich mehr Auswahl und vielleicht auch bessere Preise, so musste das sehen! :-)

Davon abgesehen freu ich mich schon die Sprache zu lernen und ich kann jedes Wochenende ja austesten was ich dazu gelernt habe da ich an den Wochenenden ja fast ausschließlich mit Thai-Weibern spreche^^ Wird bestimmt lustig (oder demütigend, wir werden sehen^^).
The German philosopher, Friedrich Nietzsche, believed that morality is just a fiction used by the herd of inferior human beings to hold back the few superior men.

It’s worth noting that he died of syphilis.^^
Sheldon Cooper


Ausgewandert nach Kambodscha / Pattaya - mein Log auf TA!

Der Blog wird in Zukunft auf einer externen Seite fortgesetzt, Link wird hier in Kürze eingefügt! *moin*

Benutzeravatar
Chaox
TA Power Member
 
Beiträge: 2457
Registriert: 24 Apr 2013 21:42
Körpergewicht (kg): 90
Körpergröße (cm): 183
Steroiderfahrung: Ja
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Lieblingsübung: Doggystyle
Ziel Gewicht (kg): 100
Fachgebiet I: Steroide
Ich bin: Ausgewandert

Re: (Ausgewandert) Kleine Erlebnisse aus Kambodscha / Pattay

Beitragvon Chaox » 12 Jun 2018 19:24

Achja und sowas wie anfangen die Sprache zu lernen, Führerschein organisieren, schönes Haus, Motorrad...das hätt ich alles auch schon vor 2 Jahren gemacht, hätte ich nicht die finanziellen Probleme gehabt. Ist ja nicht so dass ich das alles vorher nicht wollte^^ Schön dass es jetzt endlich geht. War ne ganz schöne Durststrecke und Berg- und Talfahrt die letzten gut 2,5 Jahre Auswanderung, gut dass ich so nen starkes Nervenkostüm habe (Kevin hat es bei mir immer "Gleichgültigkeit" genannt, ich nenne es innere Gelassenheit :-) Wobei naja, also gerade wenn man nicht mehr weiß wie man die nächste Miete bezahlen soll (was des öfteren ja vor kam) geht das natürlich auch an mir nicht spurlos vorüber. Aber hoffe dass diese Zeiten nun endgültig vorbei sind und ich für das durchhalten nun belohnt werde, sieht ja seit paar Monaten alles danach aus (und da sagt mir noch einer dass Karma-Ficks nichts bringen...HA).
The German philosopher, Friedrich Nietzsche, believed that morality is just a fiction used by the herd of inferior human beings to hold back the few superior men.

It’s worth noting that he died of syphilis.^^
Sheldon Cooper


Ausgewandert nach Kambodscha / Pattaya - mein Log auf TA!

Der Blog wird in Zukunft auf einer externen Seite fortgesetzt, Link wird hier in Kürze eingefügt! *moin*

Benutzeravatar
Chaox
TA Power Member
 
Beiträge: 2457
Registriert: 24 Apr 2013 21:42
Körpergewicht (kg): 90
Körpergröße (cm): 183
Steroiderfahrung: Ja
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Lieblingsübung: Doggystyle
Ziel Gewicht (kg): 100
Fachgebiet I: Steroide
Ich bin: Ausgewandert

Re: (Ausgewandert) Kleine Erlebnisse aus Kambodscha / Pattay

Beitragvon Chaox » 12 Jun 2018 19:44

Achso, ich weiß gerade gar nicht ob ihr up2date seid...den 4 Stunden Job hab ich geschmissen, also arbeite jetzt nur noch 8 Stunden am Tag, von 19 Uhr bis 3 Uhr morgens (kann sein dass ich es schon erzählt habe, kp). Kann die Zeit aber ändern wie ich will, denen ist das total egal aber für mich passt das, fange halt erst an wenn es dunkel ist und ob ich nachts arbeite oder vor dem Rechner hänge und mastrubiere ist ja nun auch egal, dann kann ich genauso gut arbeiten (weil innerhalb der Woche will ich eh abends nicht in die Bars gehen weil ich dann zu oft und zu viel saufe und um 3 Uhr morgens hat keine bar mehr auf, also perfekt für mich). Stehe dann meist um 12 Uhr auf und hab dann knapp 7 Stunden Sonne die ich nutzen kann. Aktuell ist das ideal.
The German philosopher, Friedrich Nietzsche, believed that morality is just a fiction used by the herd of inferior human beings to hold back the few superior men.

It’s worth noting that he died of syphilis.^^
Sheldon Cooper


Ausgewandert nach Kambodscha / Pattaya - mein Log auf TA!

Der Blog wird in Zukunft auf einer externen Seite fortgesetzt, Link wird hier in Kürze eingefügt! *moin*

Benutzeravatar
cosmo_kramer
TA Member
 
Beiträge: 180
Registriert: 06 Sep 2017 21:31

Re: (Ausgewandert) Kleine Erlebnisse aus Kambodscha / Pattay

Beitragvon cosmo_kramer » 12 Jun 2018 21:25

Chaox hat am 12 Jun 2018 14:46 geschrieben:Hab über den länger nicht mehr nachgedacht ehrlich gesagt, wüsste auch noch gar nicht wie ich anfangen sollte und fühl mich aktuell auch nicht wirklich inspiriert.


das korreliert mit

3Zero hat geschrieben:[...] du wirst langsam seriös.


Justsayin *uglysmilie*

und deswegen #TeamKevin

Benutzeravatar
prototypeXXsupercool
TA Elite Member
 
Beiträge: 3836
Registriert: 27 Okt 2016 07:57
Geschlecht (m/w): m

Re: (Ausgewandert) Kleine Erlebnisse aus Kambodscha / Pattay

Beitragvon prototypeXXsupercool » 13 Jun 2018 05:26

Chaox hat am 12 Jun 2018 19:44 geschrieben:Achso, ich weiß gerade gar nicht ob ihr up2date seid...den 4 Stunden Job hab ich geschmissen, also arbeite jetzt nur noch 8 Stunden am Tag, von 19 Uhr bis 3 Uhr morgens (kann sein dass ich es schon erzählt habe, kp). Kann die Zeit aber ändern wie ich will, denen ist das total egal aber für mich passt das, fange halt erst an wenn es dunkel ist und ob ich nachts arbeite oder vor dem Rechner hänge und mastrubiere ist ja nun auch egal, dann kann ich genauso gut arbeiten (weil innerhalb der Woche will ich eh abends nicht in die Bars gehen weil ich dann zu oft und zu viel saufe und um 3 Uhr morgens hat keine bar mehr auf, also perfekt für mich). Stehe dann meist um 12 Uhr auf und hab dann knapp 7 Stunden Sonne die ich nutzen kann. Aktuell ist das ideal.

Klingt DEUTLICH besser als die 12 Stunden! Sicherlich gibt es Leute, die auch auf längere Zeit 12 Stunden am Tag arbeiten können... aber ich wär da auch auf jeden Fall niemand für und kann den Schritt komplett nachvollziehen. Und Kohle kommt ja auch so genug rein.

Benutzeravatar
Birdy
TA Elite Member
 
Beiträge: 6177
Registriert: 11 Mai 2013 11:54
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 93
Körpergröße (cm): 187
Körperfettanteil (%): 12
Trainingsbeginn (Jahr): 1984
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Ziel Gewicht (kg): 88
Ziel KFA (%): 8
Fachgebiet I: Training
Fachgebiet II: Ernährung
Ich bin: artgerecht

Re: (Ausgewandert) Kleine Erlebnisse aus Kambodscha / Pattay

Beitragvon Birdy » 13 Jun 2018 05:46

Gut gemacht #04#

Jetzt hast Du auch mehr Zeit für uns :D
Log 2.0: Neues Modell. Originalteile.

“Wichtig ist nicht, besser zu sein als alle anderen. Wichtig ist, besser zu sein als du gestern warst!”

Japanische Weisheit

Benutzeravatar
Jck
TA Premium Member
 
Beiträge: 14146
Registriert: 04 Jan 2016 10:47
Wohnort: Prag
Geschlecht (m/w): m
Wettkampferfahrung: Ja
Lieblingsübung: Prdět
Kampfsport: Ja
Ich bin: im Büro

Re: (Ausgewandert) Kleine Erlebnisse aus Kambodscha / Pattay

Beitragvon Jck » 13 Jun 2018 07:13

Kenne das mit den Nebenjobs, hab vor Jahren mal Samstags inner Disse gearbeitet obwohl das vollkommen unnötig war. Die Illusion des extra Geldes und der fehlenden Freizeit :-) ..am Ende gab ich das Geld auch nur wieder für Scheiß aus.
Servus und willkommen log *kicksmilie*

Hums hat geschrieben:Habe mich die Tage total in Gym80 verliebt. Besonders hat es mir Sygnum Dual angetan!Ich kann gar nicht mehr aufhören davon zu sprechen!

socarina89 hat geschrieben:Spamme sie doch einfach mit dick pics zu, bis sie keine Lust mehr auf Schreiben hat. Falls du eine kreative Ader hast, könntest du es mit Dickdiorama versuchen und historisch signifikante Ereignisse oder Kriege (mit deinen Freunden) nachstellen, damit verdeutlichst du geschichtliches Interesse, gute soziale Kontakte und Männlichkeit.

Seine Durchlaucht hat geschrieben:Tote Ratte in den Briefkasten werfen. Kann man bestellen (Frostfutter). Natürlich vorher auftauen lassen

Some American Vollhorst hat geschrieben:If your family was kidnapped and you had one month to put 100 pounds on your squat, would you squat just once a week?


Tennis oder Golferarm?

Bild

Benutzeravatar
m.a.k
TA Elite Member
 
Beiträge: 3521
Registriert: 25 Mai 2006 18:58
Ich bin: die Konstante

Re: (Ausgewandert) Kleine Erlebnisse aus Kambodscha / Pattay

Beitragvon m.a.k » 13 Jun 2018 07:16

Kenn ich aus meiner Montage Zeit. Da waren solche Arbeitszeiten auch die Regel. Kam zwar ganz gut Geld rein dafür war aber keine Zeit da, die Kohle auszugeben und soziale Kontakte sowie Hobbies fallen flach.
Weiter, weiter ins Verderben. Wir müssen leben bis
wir sterben.

Wenn ein Mensch zu viele Muskeln hat... also zu stark aufgebaut... besteht die Gefahr, dass diese Person ersticken oder auch durch Herzinfarkt sterben kann. Also, darum lieber so bleiben wie man ist.
Wir alle haben unsere Macken, aber wenn ein Mensch sich so hingibt und unbedingt aufgebaute Muskeln will, kann er das machen, aber NICHT zu viel.
http://www.palkan.de/bio-muskulatur2.htm

---------------------------------------------

wenn du morgens um halb 5 sturzbetrunken nach hause kommst, dann ist das ok
wenn du sturm klingelst, dann ist das okay,
wenn du ins schlafzimmer stürmst und deinen vater als zuhälter beschimpfst, dann ist das auch okay
wenn du deine mutter anbrüllst: ALTE; DU BIST ALS NÄCHSTES DRAN, dann ist das vielleicht auch noch okay,
aber wenn du ins wohnzimmer gehst, auf den teppich kackst, da salzstangen reinsteckst und sagst: ALTER, DER IGEL WOHNT JETZT HIER!!!!! dann ist das zuviel!!! bitte überdenke dein verhalten

tibo85
TA Stamm Member
 
Beiträge: 948
Registriert: 29 Aug 2017 11:31
Wohnort: Bayern
Geschlecht (m/w): m
Trainingsort: Studio
Kampfsport: Ja
Ich bin: nicht du

Re: (Ausgewandert) Kleine Erlebnisse aus Kambodscha / Pattay

Beitragvon tibo85 » 13 Jun 2018 07:49

Chaox hat am 12 Jun 2018 19:19 geschrieben: und wenn ich Thai spreche kann ich auch mal Nutten mitnehmen die kein Wort englisch sprechen,



Lernst du dann in der Schule auch die entsprechenden Begrifflichkeiten? #guenni#

Benutzeravatar
Chaox
TA Power Member
 
Beiträge: 2457
Registriert: 24 Apr 2013 21:42
Körpergewicht (kg): 90
Körpergröße (cm): 183
Steroiderfahrung: Ja
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Lieblingsübung: Doggystyle
Ziel Gewicht (kg): 100
Fachgebiet I: Steroide
Ich bin: Ausgewandert

Re: (Ausgewandert) Kleine Erlebnisse aus Kambodscha / Pattay

Beitragvon Chaox » 13 Jun 2018 08:12

Das ist ja nun nicht das Problem, "Bumm bumm" versteht jede, muss eigentlich nur noch Zahlen lernen^^ Aber wenn ich eine mitnehme dann will ich ja auch bisschen smalltalk machen (und wenn es nur ist "ich ruf dir nen taxi, ok?"^^), wenn ich das nicht will dann geh ich halt direkt in der Bar in nen Shorttime zimmer, da muss man nicht labern^^
The German philosopher, Friedrich Nietzsche, believed that morality is just a fiction used by the herd of inferior human beings to hold back the few superior men.

It’s worth noting that he died of syphilis.^^
Sheldon Cooper


Ausgewandert nach Kambodscha / Pattaya - mein Log auf TA!

Der Blog wird in Zukunft auf einer externen Seite fortgesetzt, Link wird hier in Kürze eingefügt! *moin*

K4S4
TA Elite Member
 
Beiträge: 4959
Registriert: 09 Mär 2012 15:56
Körpergewicht (kg): 80
Körpergröße (cm): 172
Trainingsbeginn (Jahr): 2012
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Trainingslog: Nein
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: Mma, Boxen, Kic
Fachgebiet I: Training
Fachgebiet II: Kampfsport

Re: (Ausgewandert) Kleine Erlebnisse aus Kambodscha / Pattay

Beitragvon K4S4 » 13 Jun 2018 08:46

Jetzt kannst du ja auch etwas Zeit ins Training investieren und mal erzählen was du wann trainierst. Hatte hier am Anfang eigentlich auch gehofft, dass das so eine Art log wird wo du dokumentierst wie das Training unter den speziellen Lebensumständen funktioniert, bisher scheint es ja leider gar nicht zu funktionieren^^

Benutzeravatar
Saeumling
TA Stamm Member
 
Beiträge: 861
Registriert: 04 Mai 2016 08:42

Re: (Ausgewandert) Kleine Erlebnisse aus Kambodscha / Pattay

Beitragvon Saeumling » 13 Jun 2018 09:03

K4S4 hat am 13 Jun 2018 08:46 geschrieben:Jetzt kannst du ja auch etwas Zeit ins Training investieren und mal erzählen was du wann trainierst. Hatte hier am Anfang eigentlich auch gehofft, dass das so eine Art log wird wo du dokumentierst wie das Training unter den speziellen Lebensumständen funktioniert, bisher scheint es ja leider gar nicht zu funktionieren^^


Dieses!

Benutzeravatar
Chaox
TA Power Member
 
Beiträge: 2457
Registriert: 24 Apr 2013 21:42
Körpergewicht (kg): 90
Körpergröße (cm): 183
Steroiderfahrung: Ja
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Lieblingsübung: Doggystyle
Ziel Gewicht (kg): 100
Fachgebiet I: Steroide
Ich bin: Ausgewandert

Re: (Ausgewandert) Kleine Erlebnisse aus Kambodscha / Pattay

Beitragvon Chaox » 13 Jun 2018 09:47

Jaja, weiß ich ja selber^^ Muss dringend wieder anfangen regelmäßig zu trainieren. Ist ja gleich nen Gym hier in der Nähe, werd ich zeitnah definitiv hin fahren. Wenn ich einmal wieder drin bin dann gehe ich auch immer regelmäßig.

War gerade auf dem Markt, Hähnchen gekauft uuuund auf dem Rückweg ne Luftmatratze für meinen Pool. Muss sein. Die Rückfahrt war nur lustig, mit ner aufgepumpten Luftmatratze unter dem Arm auf dem Roller und heute ist es recht windig^^ Für Thailand natürlich kein exotischer Anblick, hab schon Waschmaschinen auf Rollern gesehen oder ne Familie aus Vater, Mutter und 2-3 Kindern^^

Heut ist super Wetter also knall ich mich jetzt erstmal nackt (ich mags wenn ich streifenfrei braun werde^^) auf meine Luftmatratze und dümpel auf dem Pool rum. Ich bräuchte noch dringend für solche Zwecke ne Kühlbox, fällt mir gerade ein^^

Arbeit fängt in gut 3 Stunden an, also erstmal jetzt schön um die Tiefenbräune kümmern, dann Essen kochen. Süsskartoffeln hatte ich heut irgendwie keine gefunden also gibts das Hähnchen zusammen mit Spaghetti mit Knoblauch, Chili und Olivenöl, dazu gemischtes Gemüse (Broccoli, Blumenkohl und Karotten). Als Soße, wie immer, nur gutes Olivenöl.

Bis später! *sun*
The German philosopher, Friedrich Nietzsche, believed that morality is just a fiction used by the herd of inferior human beings to hold back the few superior men.

It’s worth noting that he died of syphilis.^^
Sheldon Cooper


Ausgewandert nach Kambodscha / Pattaya - mein Log auf TA!

Der Blog wird in Zukunft auf einer externen Seite fortgesetzt, Link wird hier in Kürze eingefügt! *moin*

VorherigeNächste

Zurück zu Offtopic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste