Ausschlag am Po (Injektionsstelle)

Fragen anabole Steroide, Insulin, IGF-1, Prohormone u. mehr. Kein Handel !!!

Moderator: Team AAS

Milio83
TA Neuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 08 Mär 2017 22:43

Ausschlag am Po (Injektionsstelle)

Beitragvon Milio83 » 12 Aug 2018 01:38

Hey Freunde,

ich habe diesen Sommer meine 2. Kur gestartet, bin jetzt in der ca. 12 Woche. Die ersten 9 Wochen habe ich ein Testo Enantat verwendet, da lief alles glatt. Seit ca. 3-4 Wochen verwende ich eine Enantat / Propionat Kombi. Seit einer Woche hab ich am Po (Injektionsstellen) einen Ausschlag und einen starken Juckreiz. Seit gestern auch eine kleine Beule. Habe das Gefühl ich reagiere allergisch darauf oder so. Habt ihr Erfahrungen/Tipps für mich?

Vielen Dank und liebe Grüße!


Wer die Werbung nicht mag, der kann sie in seinen Persönl. Einstellungen ausschalten.
 


makoharu
TA Stamm Member
 
Beiträge: 640
Registriert: 18 Mai 2014 12:50

Re: Ausschlag am Po (Injektionsstelle)

Beitragvon makoharu » 12 Aug 2018 09:25

Wechsel mal den hersteller, wenn das nichts bringt liegt es wohl am propionat selbst, viele leute vertragen es nicht so gut.


Zurück zu Roids & Prohormone

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: abergau, Fragensteller, the_abstract und 13 Gäste