Back to the Roots

Alles rund um das Team "Squatosaurus 2.0" in der 2017er Runde der Strandfigur

Moderator: Team Coaching

Benutzeravatar
Strandkatze
Mod Team Medizin
 
Beiträge: 9286
Registriert: 28 Jun 2016 07:23
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 71
Körpergröße (cm): 181
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Kniebeugen
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Nein
Ziel Gewicht (kg): 69
Ziel KFA (%): 20
Studio: CleverFit

Re: Back to the Roots

Beitragvon Strandkatze » 26 Mai 2017 15:22

Wow, das sind ja echt Hammer Kraftwerte, super #12# #04#

Benutzeravatar
Saskia Loura
TA Elite Member
 
Beiträge: 3302
Registriert: 30 Nov 2016 19:56
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 64
Körpergröße (cm): 163
Trainingsbeginn (Jahr): 2011
Bankdrücken (kg): 50
Kniebeugen (kg): 67,5
Kreuzheben (kg): 110
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Kreuzheben
Ernährungsplan: Ja

Re: Back to the Roots

Beitragvon Saskia Loura » 29 Mai 2017 08:00

MiaAyla hat am 26 Mai 2017 13:48 geschrieben:
Saskia Loura hat am 26 Mai 2017 13:39 geschrieben:Ich freu mich jetzt schon riesig auf das SC und das neue Training! Nächste Woche gibt es aber erst nochmal die letzte SW der SFA *banana*

Same :D
Sind doch super Gewichte! Dein erstes SC-Ziel wäre damit ja schon mal abgehakt - vor Beginn des SC :-) #04#
Freut mich, dass der Urlaub so schön war :)

Danke =)) War auch ganz zufrieden. Wobei die Kniebeugen eben wirklich noch stärker werden müssen... :-) Das mit den mehr als 100kg DL war einfach suuuuper (**) Hab mich unglaublich darüber gefreut gehabt!! *banana*

Strandkatze hat geschrieben:Wow, das sind ja echt Hammer Kraftwerte, super #12# #04#

Danke meine Liebe =)) Langsam bin ich mit den Werten auch ganz zufrieden *drehsmilie*


So meine Lieben, die letzte Woche der SFA ist gestartet und damit meine erst mal letzte Speedweek! Eingekauft ist schon und die Woche auch durchgeplant. #10#
Auf Grund von Zyklus und einer guten Woche in Italien mit viel Pasta & Pizza liegt das Speedweek-Statgewicht nochmal ein Stück höher bei 66,7kg (+2,7kg #12#). Davon ist aber mal wieder viel (erschreckend viel #05#) in der Brust (+4cm / Vergleich letzter Zyklus: +3,5cm). #12#
Ich bin super gespannt wie diese Speedweek laufen wird und freu mich schon auf den Abschluss am Ende der Woche *cheer* (**)

In dem Sinne euch allen gaaanz viel Erfolg in den letzten Tagen! Das Ziel ist nahe =))

Benutzeravatar
Saskia Loura
TA Elite Member
 
Beiträge: 3302
Registriert: 30 Nov 2016 19:56
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 64
Körpergröße (cm): 163
Trainingsbeginn (Jahr): 2011
Bankdrücken (kg): 50
Kniebeugen (kg): 67,5
Kreuzheben (kg): 110
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Kreuzheben
Ernährungsplan: Ja

Re: Back to the Roots

Beitragvon Saskia Loura » 29 Mai 2017 19:57

Tag 1 von 5 geschafft!! *banana*
EW: 101,6g
KH: 17,0g
F:7,3g
-> 137,6 Bonuskcal
Erste Mahlzeit gab es um 15:45. War richtig stolz, dass ich es bis dahin ausgehalten habe! #12#

Ich hab mich sonst für rudern entschieden:
5km in 22:58Min
Man war ich ko danach!! :-)
Zuletzt geändert von Saskia Loura am 30 Mai 2017 11:52, insgesamt 2-mal geändert.

- Nemesis -
 

Re: Back to the Roots

Beitragvon - Nemesis - » 30 Mai 2017 09:09

Gute Zeit beim Rudern!

Bei den +2,7kg lags bestimmt auch daran, dass nach über 4 Monaten Diät einfach der Wille fehlt, sich auch noch den Urlaub zu "versauen".
Am Anfang war es deutlich leichter Disziplin zu zeigen.

Benutzeravatar
Saskia Loura
TA Elite Member
 
Beiträge: 3302
Registriert: 30 Nov 2016 19:56
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 64
Körpergröße (cm): 163
Trainingsbeginn (Jahr): 2011
Bankdrücken (kg): 50
Kniebeugen (kg): 67,5
Kreuzheben (kg): 110
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Kreuzheben
Ernährungsplan: Ja

Re: Back to the Roots

Beitragvon Saskia Loura » 30 Mai 2017 09:32

- Nemesis - hat am 30 Mai 2017 09:09 geschrieben:Gute Zeit beim Rudern!

Bei den +2,7kg lags bestimmt auch daran, dass nach über 4 Monaten Diät einfach der Wille fehlt, sich auch noch den Urlaub zu "versauen".
Am Anfang war es deutlich leichter Disziplin zu zeigen.

Da hast du absolut recht! =) Im Urlaub wollte ich definitiv nicht auf leckere Pasta oder Pizza verzichten :-) Muss meiner Meinung nach auch nicht sein...
Danke auf jeden Fall! War nach dem rudern aber auch fix und fertig... #12# :-)

Benutzeravatar
Saskia Loura
TA Elite Member
 
Beiträge: 3302
Registriert: 30 Nov 2016 19:56
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 64
Körpergröße (cm): 163
Trainingsbeginn (Jahr): 2011
Bankdrücken (kg): 50
Kniebeugen (kg): 67,5
Kreuzheben (kg): 110
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Kreuzheben
Ernährungsplan: Ja

Re: Back to the Roots

Beitragvon Saskia Loura » 30 Mai 2017 11:54

Tag 2 von 5:
Gewicht am Morgen lag bei 65,9kg (-0,8kg). Noch geht es was die Energie betrifft... Mal schauen wie sich das entwickelt vor allem auch in Verbindung mit der Hitze! Zusätzlich ist bei mir gerade beruflich Hochbetrieb (Tag der Bundeswehr *yay*), was aber ganz gut ist, da ich so einfach ohne Mittagspause durcharbeite! =))

Benutzeravatar
MiaAyla
TA Stamm Member
 
Beiträge: 668
Registriert: 21 Feb 2015 14:04
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 54
Körpergröße (cm): 157
Trainingsbeginn (Jahr): 2015
Bankdrücken (kg): 50
Kniebeugen (kg): 70
Kreuzheben (kg): 90
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja

Re: Back to the Roots

Beitragvon MiaAyla » 30 Mai 2017 16:21

Saskia Loura hat am 30 Mai 2017 09:32 geschrieben:Da hast du absolut recht! =) Im Urlaub wollte ich definitiv nicht auf leckere Pasta oder Pizza verzichten :-) Muss meiner Meinung nach auch nicht sein...
Danke auf jeden Fall! War nach dem rudern aber auch fix und fertig... #12# :-)

So seh ich das auch :)
Super Zeit beim Rudern und dass die Speedweek gerade so gut läuft =)
Über was man sich in einer Diät alles freut (keine Mittagspause)... :-)

Benutzeravatar
Saskia Loura
TA Elite Member
 
Beiträge: 3302
Registriert: 30 Nov 2016 19:56
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 64
Körpergröße (cm): 163
Trainingsbeginn (Jahr): 2011
Bankdrücken (kg): 50
Kniebeugen (kg): 67,5
Kreuzheben (kg): 110
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Kreuzheben
Ernährungsplan: Ja

Re: Back to the Roots

Beitragvon Saskia Loura » 31 Mai 2017 06:28

MiaAyla hat am 30 Mai 2017 16:21 geschrieben:
Saskia Loura hat am 30 Mai 2017 09:32 geschrieben:Da hast du absolut recht! =) Im Urlaub wollte ich definitiv nicht auf leckere Pasta oder Pizza verzichten :-) Muss meiner Meinung nach auch nicht sein...
Danke auf jeden Fall! War nach dem rudern aber auch fix und fertig... #12# :-)

So seh ich das auch :)
Super Zeit beim Rudern und dass die Speedweek gerade so gut läuft =)
Über was man sich in einer Diät alles freut (keine Mittagspause)... :-)

Absolut! =) Jetzt hab ich zwar wieder mehr Gewicht, aber so what!
Danke auf jeden Fall =)) Hab mich auch gefreut unter 25 Min raus zu kommen. Für Aphrodite hatte ich gefühlsmäßig zu wenig Kraft und Lust bei der Hitze! :-)
Oh ja... keine Mittagspause ist super #10# Hab gestern schon einem auf seine Lasagne gestarrt #12# :-)

Benutzeravatar
Saskia Loura
TA Elite Member
 
Beiträge: 3302
Registriert: 30 Nov 2016 19:56
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 64
Körpergröße (cm): 163
Trainingsbeginn (Jahr): 2011
Bankdrücken (kg): 50
Kniebeugen (kg): 67,5
Kreuzheben (kg): 110
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Kreuzheben
Ernährungsplan: Ja

Re: Back to the Roots

Beitragvon Saskia Loura » 31 Mai 2017 06:31

Tag 2 von 5 ist geschafft!! =))
EW: 97,6g
KH: 21,0g
F:6,8g
-> 149,3 Bonuskcal

Erste Mahlzeit gab es um 16:30! Ein Hoch auf die viele Arbeit #10#
Gewicht lag heute morgen bei 65,4kg (-1,3kg). Wäre schön nach der Woche wieder bei 64,0kg zu landen, aber schauen wir mal! *professor* *drehsmilie*

Benutzeravatar
likeboshi
TA Power Member
 
Beiträge: 1739
Registriert: 08 Dez 2015 16:47
Geschlecht (m/w): w
Körpergröße (cm): 167
Trainingsbeginn (Jahr): 2011
Trainingsort: Studio

Re: Back to the Roots

Beitragvon likeboshi » 31 Mai 2017 07:12

Ich habe gehört, dass du viel zu stark für das Ende der SFA bist! *notiert*
Summer Camp NTNB
Mein Log
Was ist ein Kaninchen in Gym? Pumpernickel!

Benutzeravatar
likeboshi
TA Power Member
 
Beiträge: 1739
Registriert: 08 Dez 2015 16:47
Geschlecht (m/w): w
Körpergröße (cm): 167
Trainingsbeginn (Jahr): 2011
Trainingsort: Studio

Re: Back to the Roots

Beitragvon likeboshi » 31 Mai 2017 07:13

Ach ja, und viel Spaß noch in der Speedweek #10#
Summer Camp NTNB
Mein Log
Was ist ein Kaninchen in Gym? Pumpernickel!

- Nemesis -
 

Re: Back to the Roots

Beitragvon - Nemesis - » 31 Mai 2017 07:41

Saskia Loura hat am 31 Mai 2017 06:31 geschrieben:Tag 2 von 5 ist geschafft!! =))
EW: 97,6g
KH: 21,0g
F:6,8g
-> 149,3 Bonuskcal

Erste Mahlzeit gab es um 16:30! Ein Hoch auf die viele Arbeit #10#
Gewicht lag heute morgen bei 65,4kg (-1,3kg). Wäre schön nach der Woche wieder bei 64,0kg zu landen, aber schauen wir mal! *professor* *drehsmilie*


Wow 16:30? Das ist mal lang!

Noch 3 Tage ;)

Benutzeravatar
Saskia Loura
TA Elite Member
 
Beiträge: 3302
Registriert: 30 Nov 2016 19:56
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 64
Körpergröße (cm): 163
Trainingsbeginn (Jahr): 2011
Bankdrücken (kg): 50
Kniebeugen (kg): 67,5
Kreuzheben (kg): 110
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Kreuzheben
Ernährungsplan: Ja

Re: Back to the Roots

Beitragvon Saskia Loura » 01 Jun 2017 06:31

likeboshi hat am 31 Mai 2017 07:12 geschrieben:Ich habe gehört, dass du viel zu stark für das Ende der SFA bist! *notiert*

likeboshi hat geschrieben:Ach ja, und viel Spaß noch in der Speedweek #10#

Doppeltes Danke =)) Ja irgendwie hab ich auch das Gefühl, dass ich in den letzten 20 Wochen ordentlich Muskeln aufgebaut habe *skeptisch* Super lustig :-)

- Nemesis - hat geschrieben: Wow 16:30? Das ist mal lang!

Noch 3 Tage ;)

Ich weiß auch nicht wie ich das gerade schaffe *skeptisch* Gestern hab ich auch erst um 16:20Uhr gegessen #10# :-) So war mir das Essen abends (fast) schon zu viel :-)

Benutzeravatar
Saskia Loura
TA Elite Member
 
Beiträge: 3302
Registriert: 30 Nov 2016 19:56
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 64
Körpergröße (cm): 163
Trainingsbeginn (Jahr): 2011
Bankdrücken (kg): 50
Kniebeugen (kg): 67,5
Kreuzheben (kg): 110
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Kreuzheben
Ernährungsplan: Ja

Re: Back to the Roots

Beitragvon Saskia Loura » 01 Jun 2017 06:36

Tag 3 von 5 ist geschafft!! =))
EW: 97,6g
KH: 21,0g
F:6,8g
-> 149,3 Bonuskcal

Erste Mahlzeit gab es um 16:20! Warum auch immer das diese Woche so "easy" funktioniert :-) *skeptisch* #05#
Gewicht lag heute morgen bei 65,0kg (-1,7kg).

Gestern gab es die 25 Sätze:
  • Klimmzüge: 2xBw | 5xrotes Band | 5xrotes Band | 4xrotes Band | 4xrotes Band
  • Rudern mit LH: 8x30 | 7x30 | 8x30 | 7x30 | 7x30 | 7x30
  • Bankdrücken: 8x35 | 6x35 | 8x35 | 8x35 | 9x35 | 8x35
  • Seitheben stehend: 10x4 | 10x4 | 10x4
  • Bizeps Curls KH: 9x8 | 8x8 | 7x8 | 5x8
Uff war das Training anstrengend und kräftezerrend und man war man schwach :-) Aber nicht mehr lange!!

Benutzeravatar
Saskia Loura
TA Elite Member
 
Beiträge: 3302
Registriert: 30 Nov 2016 19:56
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 64
Körpergröße (cm): 163
Trainingsbeginn (Jahr): 2011
Bankdrücken (kg): 50
Kniebeugen (kg): 67,5
Kreuzheben (kg): 110
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Kreuzheben
Ernährungsplan: Ja

Re: Back to the Roots

Beitragvon Saskia Loura » 02 Jun 2017 06:12

Tag 4 von 5 ist geschafft!! =))
EW: 108,5g
KH: 14,2g
F:7,8g
-> 130,8 Bonuskcal

Erste Mahlzeit gab es um 11:30 und irgendwie kam ich auch echt gut hin mit den kcal! *skeptisch*
Gewicht lag heute morgen immer noch bei 65,0kg (-1,7kg).

Gestern gab es die 30 Sätze:
  • Klimmzüge: 5xrotes Band | 5xrotes Band | 5xrotes Band | 5xrotes Band | 5xrotes Band
  • Kniebeugen: 6x30 | 6x37,5 | 6x37,5 | 6x37,5 | 6x37,5| 6x37,5 | 6x37,5 | 6x37,5 - verzeiht mir aber seit Franks letztem Artikel hatte ich riesig Lust auf Kniebeugen! :-) *gnade*
  • Rudern mit LH: 8x30 | 8x30 | 8x30 | 8x30 | 6x30 | 6x30 |6x30 |6x30
  • Seitheben stehend: 10x4 | 9x4 | 9x4| 9x4
  • Bizeps Curls Kabelzug: 8x15 | 7x15 | 6x15 | 6x15 | 5x15
Irgendwie war ich gestern ganz energiegeladen. Es war super merkwürdig. Das Training war zwar sehr fordernd, aber die Energie war da *skeptisch*
Zuletzt geändert von Saskia Loura am 03 Jun 2017 12:07, insgesamt 1-mal geändert.

VorherigeNächste

Zurück zu Squatosaurus 2.0

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste