Bärenstark in den Winter

Mammut Mass im Rahmen von Big and Strong 2016

Moderatoren: Eric, Team Bodybuilding & Training, Team Coaching

Benutzeravatar
SideBob
TA Stamm Member
 
Beiträge: 804
Registriert: 02 Jan 2016 01:09

Re: Bärenstark in den Winter

Beitragvon SideBob » 01 Nov 2016 09:40

phenex hat am 31 Okt 2016 20:53 geschrieben:Selbst dein Essen in der Speedweek sieht lecker aus. Leckerer als es ist.... :D


Das ist mehr gut in Szene gesetzt als alles andere! *uglysmilie*

Wobei die Thunfisch Pizza und der Fisch mittags echt garnicht mal so übel waren!


Wer die Werbung nicht mag, der kann sie in seinen Persönl. Einstellungen ausschalten.
 


Benutzeravatar
SideBob
TA Stamm Member
 
Beiträge: 804
Registriert: 02 Jan 2016 01:09

Re: Bärenstark in den Winter

Beitragvon SideBob » 20 Nov 2016 10:04

Update Woche 12


Gewicht: nach wie vor festgenagelt um die 75 (zum letzten Update keine Veränderung). schwankt um die 74-76, wird aber kontinuierlich langsam etwas mehr glaube ich. Die Speedweek hat das ganze etwas aufgehalten gefühlt.
faste ca 14/8 und komm damit super zurecht. Gefühlt wird die Form ein bisschen schwammiger, an den Maßen tut sich aber nichts bzw kaum wa.


Training: Wieder alles geschafft, bin mir aber sehr sicher dass ich 5x5 und 6x6 grade in den Beugen und im Bankdrücken nicht schaffen werde.
Werde daher etwas mehr Essen und auf Mammut Mass wechseln. Hab auch Lust auf Abwechslung und Spaß steht aktuell im Vordergrund.


Maße:
Bildschirmfoto 2016-11-20 um 09.59.52.png



Tendenz passt. Brust ging etwas hoch, Rest können auch Messfehler etc. pp sein. Bin zufrieden



Die (halb) nackte Wahrheit:


BaS-w8w12_front.jpg

BaS-w8w12_side.jpg

BaS-w8w12_back.jpg



Kurzer Snap nach dem Training:
2016-11-12 12.04.30.jpg


Gericht der Woche:
2016-11-14 15.47.56.jpg


Blätterteig gefüllt mit Hähnchen, Pilzen, Speck und Creme Fraiche (**)


Weiter gehts als Mammut
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
strict_LIONESS
Mod Team Bodybuilding & Training
 
Beiträge: 17247
Registriert: 19 Apr 2015 11:31
Ich bin: Lioness

Re: Bärenstark in den Winter

Beitragvon strict_LIONESS » 20 Nov 2016 11:37

echt beineidenswerte Form. Schad dass du wechselst.
VIEL ERFOLG!

Benutzeravatar
likeboshi
TA Power Member
 
Beiträge: 1739
Registriert: 08 Dez 2015 16:47
Geschlecht (m/w): w
Körpergröße (cm): 167
Trainingsbeginn (Jahr): 2011
Trainingsort: Studio

Re: Bärenstark in den Winter

Beitragvon likeboshi » 20 Nov 2016 12:00

Dann mal viel Spaß bei den Mmmmmmammuts! Ist sicher ne gute Entscheidung, hoffentlich packst du dann noch ordentlich drauf in den letzten 8 Wochen!
Summer Camp NTNB
Mein Log
Was ist ein Kaninchen in Gym? Pumpernickel!

Benutzeravatar
Frank
editor in chief
 
Beiträge: 41081
Registriert: 01 Okt 2006 23:17
Trainingsbeginn (Jahr): 1998

Re: Bärenstark in den Winter

Beitragvon Frank » 20 Nov 2016 14:12

viel erfolg dann hier, der wechsel kann auch bei der motivation helfen! :)

Benutzeravatar
DsGear
TA Stamm Member
 
Beiträge: 609
Registriert: 01 Mär 2015 12:45
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 72
Körpergröße (cm): 173
Körperfettanteil (%): 15
Trainingsbeginn (Jahr): 2014
Bankdrücken (kg): 110
Kniebeugen (kg): 140
Kreuzheben (kg): 200
Oberarmumfang (cm): 37
Brustumfang (cm): 100
Oberschenkelumfang (cm): 61
Wadenumfang (cm): 39
Bauchumfang (cm): 83
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: MMA
Ziel KFA (%): 10

Re: Bärenstark in den Winter

Beitragvon DsGear » 21 Nov 2016 21:36

Brust kommt richtig gut 👍 Auf geht's zu den Mammuts *drehsmilie*

Benutzeravatar
hendo
TA Elite Member
 
Beiträge: 7845
Registriert: 29 Aug 2009 07:14
Geschlecht (m/w): m
Trainingsbeginn (Jahr): 2011
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Ich bin: Hintern treten

Re: Bärenstark in den Winter

Beitragvon hendo » 22 Nov 2016 06:09

Finde die Form noch immer sehr gut #10#

Mammut-Masseeeeee!!!!! 💪💪💪

Benutzeravatar
Sonnenzombie
TA Power Member
 
Beiträge: 1793
Registriert: 18 Jul 2014 07:46

Re: Bärenstark in den Winter

Beitragvon Sonnenzombie » 24 Nov 2016 21:28

Na wann beginnt der bub mal seine Einheiten zu loggen? :D

Benutzeravatar
SideBob
TA Stamm Member
 
Beiträge: 804
Registriert: 02 Jan 2016 01:09

Re: Bärenstark in den Winter

Beitragvon SideBob » 17 Dez 2016 12:16

Sonnenzombie hat am 24 Nov 2016 21:28 geschrieben:Na wann beginnt der Bub mal seine Einheiten zu loggen? :D


Bin im Moment beruflich und privat eingespannt und etwas logfaul... sorry *uglysmilie*

Hier ein kurzes Update:

Update Woche 16


Gewicht: ging hoch auf 76. alles im Rahmen. merke halt hier und da wie langsam der Speck etwas ansetzt aber das ist völlig ok. Wollte eigentlich vor Weihnachten eine Speedweek machen, hier machen mir aber diverse Weihnachtsfeiern und co einen Strich durch die Rechnung. Werde daher im Januar nach Mammut Mass 1-2 Speedweeks einschieben.


Training: Mache mittlerweile statt Bankdrücken SBD an der Multipresse, da ich im BD mit der Schulter etwas Probleme bekommen habe. Hier passt offensichtlich meine Technik nicht oder meine Schultern sind zu schwach, werde hier vermehrt dran arbeiten im kommenden Jahr. Ansonsten alles geschafft (Rackdeads und Kniebeugen ohne eine einzige Myo in der letzten Woche, aber denke das geht in Ordnung).


Maße:
Bildschirmfoto 2016-12-17 um 12.02.28.png


Bauch ein bisschen schnell nun hoch, aber ich habe keine Lust an allen Plätzchen etc. vorbeizulaufen. Nehme das daher also in Kauf.



Die (halb) nackte Wahrheit:


BaS-w1w16_front.jpg

BaS-w1w16_side.jpg

BaS-w1w16_back.jpg


Diesmal ein Vergleich zu Woche 1 von BaS. Alles im Rahmen mMn.
Die aktuellen Fotos sind auch etwas und näher rangezoomt, das verfälscht alles. Verlasse mich hier auf die Maße.
Hatte letztes Jahr zu diesem Zeitpunkt 5cm mehr Bauchumfang bei ziemlich gleichen Maßen sonst. #04#

Allerdings kommt ja Weihnachten noch... *uglysmilie*
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
strict_LIONESS
Mod Team Bodybuilding & Training
 
Beiträge: 17247
Registriert: 19 Apr 2015 11:31
Ich bin: Lioness

Re: Bärenstark in den Winter

Beitragvon strict_LIONESS » 17 Dez 2016 12:28

hm kommen die Umfänge nun auch vom TP oder nur von den überschüssigen Kalorien ;)?
Bist echt super in Schuss!

Benutzeravatar
SideBob
TA Stamm Member
 
Beiträge: 804
Registriert: 02 Jan 2016 01:09

Re: Bärenstark in den Winter

Beitragvon SideBob » 17 Dez 2016 12:36

strict_LIONESS hat am 17 Dez 2016 12:28 geschrieben:hm kommen die Umfänge nun auch vom TP oder nur von den überschüssigen Kalorien ;)?
Bist echt super in Schuss!


Danke *liebhabensmilie*

Hm ich denk ein bisschen was von beidem ;)
Ich esse schon wirklich enorm viel im Moment... aber hab einfach keine Lust ständig drauf zu achten. Sind immer so Phasen bei mir, wenn es zu sehr ausufert kommen auch wieder Wochen, in denen ich weniger esse.
Versuche nach wie vor eine große Portion Gemüse zu essen etc., aber grade im Büro und co. gibt es im Moment auch einfach ständig Kuchen. Und den gibts dann eben zusätzlich zu allem anderen (und es bleibt selten bei einem Stück.... ;))
Fühle mich aber wohl und weiß auch dass ich das schnell wieder runter habe sofern ich denn möchte.

Benutzeravatar
Frank
editor in chief
 
Beiträge: 41081
Registriert: 01 Okt 2006 23:17
Trainingsbeginn (Jahr): 1998

Re: Bärenstark in den Winter

Beitragvon Frank » 17 Dez 2016 13:16

das ist alles im rahmen, bist auch ein wenig praller, was völlig in ordnung und gesund ist. ich seh da keinen zwangsläufigen speedweekbedarf, erst recht nicht 2! einheiten soweit geschafft, geh ich von aus :)

Benutzeravatar
Sonnenzombie
TA Power Member
 
Beiträge: 1793
Registriert: 18 Jul 2014 07:46

Re: Bärenstark in den Winter

Beitragvon Sonnenzombie » 17 Dez 2016 15:47

Also ich persönlich finde die aktuelle Form (trotz Zooms) viel besser. Da hat sich einiges getan. Die 5 cm sehe ich jetzt nicht unbedingt.
Machs wie Frank es sagt, übertreib es an Weihnachten und Silvester nicht, gönn dir trotzdem was und dann kann die sfa gechillt kommen #04#

Benutzeravatar
SideBob
TA Stamm Member
 
Beiträge: 804
Registriert: 02 Jan 2016 01:09

Re: Bärenstark in den Winter

Beitragvon SideBob » 18 Dez 2016 15:27

Frank hat am 17 Dez 2016 13:16 geschrieben:das ist alles im rahmen, bist auch ein wenig praller, was völlig in ordnung und gesund ist. ich seh da keinen zwangsläufigen speedweekbedarf, erst recht nicht 2! einheiten soweit geschafft, geh ich von aus :)


@Frank
Danke fürs Feedback.
Die Einheiten habe ich alle geschafft, ja. Die letzten zwar ohne Myos, aber geschafft ist geschafft *teufelsmilie*
Denke ich bin da einfach sehr nahe am realen 1RM.

Zwangsläufig notwendig ist eine SW natürlich nicht, aber ich würde gerne versuchen, sie - wie von dir im Buch vorgeschlagen - ca. alle 8 Wochen einzuschieben um die Speicher einmal vollständig zu entleeren und den Körper und das Hungergefühl etc. pp. einmal zu resetten. Ich habe im vergangenen Jahr die Erfahrung gemacht, dass mir das auch vom Kopf her hilft. Und wenn ich dann eine sehr verkürzte bzw. entspannte Strandfigur durchziehen kann, ist es mir das absolut wert!


@Sonnenzombie
Danke! :)

LG

Benutzeravatar
hendo
TA Elite Member
 
Beiträge: 7845
Registriert: 29 Aug 2009 07:14
Geschlecht (m/w): m
Trainingsbeginn (Jahr): 2011
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Ich bin: Hintern treten

Re: Bärenstark in den Winter

Beitragvon hendo » 31 Dez 2016 19:26

sieht richtig gut aus und etwas massiger 💪

Komm gut ins neue Jahr!

VorherigeNächste

Zurück zu Mammut Mass

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast