Baseline, I will always make time...

Alles rund um das Team "Reverse Baseline" in der 2018er Challenge Runde der Strandfigur

Moderator: Team Coaching

Benutzeravatar
Raiden1971
TA Stamm Member
 
Beiträge: 398
Registriert: 27 Dez 2009 17:12
Wohnort: Sachsen b. Ansbach
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 84
Körpergröße (cm): 182
Körperfettanteil (%): 13
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Zu Hause
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Seitheben
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Nein
Ziel KFA (%): 8

Re: Baseline, I will always make time...

Beitragvon Raiden1971 » 06 Apr 2018 15:03

Welche Menge wären denn moderat ?

Ich bin grad am knobeln ob ich das beschriebene aufgeweichte LC oder ULC mit CBL machen soll #05#

Im CBL Artikel wird es ja mit ULC kombiniert.


 


Benutzeravatar
Schnee.Chris
TA Elite Member
 
Beiträge: 9913
Registriert: 21 Jul 2016 10:01
Geschlecht (m/w): m
Körpergröße (cm): 183
Wettkampferfahrung: Ja
Trainingsort: Zu Hause

Re: Baseline, I will always make time...

Beitragvon Schnee.Chris » 06 Apr 2018 15:08

Gönnt euch halt mal alle. Dieses wenige Essen führt doch zu nix.

#guenni#

Benutzeravatar
Raiden1971
TA Stamm Member
 
Beiträge: 398
Registriert: 27 Dez 2009 17:12
Wohnort: Sachsen b. Ansbach
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 84
Körpergröße (cm): 182
Körperfettanteil (%): 13
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Zu Hause
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Seitheben
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Nein
Ziel KFA (%): 8

Re: Baseline, I will always make time...

Beitragvon Raiden1971 » 06 Apr 2018 15:13

Schnee.Chris hat am 06 Apr 2018 15:08 geschrieben:Gönnt euch halt mal alle. Dieses wenige Essen führt doch zu nix.

#guenni#


Was heißt: „Gönnt euch halt mal alle.“ ?

Benutzeravatar
Schnee.Chris
TA Elite Member
 
Beiträge: 9913
Registriert: 21 Jul 2016 10:01
Geschlecht (m/w): m
Körpergröße (cm): 183
Wettkampferfahrung: Ja
Trainingsort: Zu Hause

Re: Baseline, I will always make time...

Beitragvon Schnee.Chris » 06 Apr 2018 15:30

Raiden1971 hat am 06 Apr 2018 15:13 geschrieben:
Schnee.Chris hat am 06 Apr 2018 15:08 geschrieben:Gönnt euch halt mal alle. Dieses wenige Essen führt doch zu nix.

#guenni#


Was heißt: „Gönnt euch halt mal alle.“ ?


Was gibts daran nicht zu verstehen?
Klare Ansage!

Benutzeravatar
Doubleunder
TA Elite Member
 
Beiträge: 3312
Registriert: 17 Jan 2016 15:54
Wohnort: MG
Geschlecht (m/w): w
Körpergröße (cm): 172
Körperfettanteil (%): 18
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Wettkampferfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Lieblingsübung: Seitheben
Ernährungsplan: Ja
Ziel KFA (%): 14
Studio: EasyFitness
Fachgebiet I: Ernährung
Ich bin: Offen ;)

Re: Baseline, I will always make time...

Beitragvon Doubleunder » 06 Apr 2018 17:15

Raiden1971 hat am 06 Apr 2018 15:03 geschrieben:Welche Menge wären denn moderat ?

Ich bin grad am knobeln ob ich das beschriebene aufgeweichte LC oder ULC mit CBL machen soll #05#

Im CBL Artikel wird es ja mit ULC kombiniert.


Also für mich persönlich, finde ich +-150g Kohlenhydrate moderat.
2017 hatte ich 65g im Carbcycling und würde das dann wohl als ULC einstufen, auch wenn es bestimmt Leute gibt die das nicht so sehen.

Heute hab ich 80g und finde das auf jeden Fall low :-)
Hatte auch schon den ersten niedrigblutzuckerwutanfall *cat*

Benutzeravatar
Doubleunder
TA Elite Member
 
Beiträge: 3312
Registriert: 17 Jan 2016 15:54
Wohnort: MG
Geschlecht (m/w): w
Körpergröße (cm): 172
Körperfettanteil (%): 18
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Wettkampferfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Lieblingsübung: Seitheben
Ernährungsplan: Ja
Ziel KFA (%): 14
Studio: EasyFitness
Fachgebiet I: Ernährung
Ich bin: Offen ;)

Re: Baseline, I will always make time...

Beitragvon Doubleunder » 06 Apr 2018 17:16

Schnee.Chris hat am 06 Apr 2018 15:08 geschrieben:Gönnt euch halt mal alle. Dieses wenige Essen führt doch zu nix.

#guenni#


Kann halt nicht jeder son Stoffwechsel haben wie der Eismann #guenni#

Benutzeravatar
fl0winger
TA Neuling
 
Beiträge: 44
Registriert: 29 Okt 2011 20:45
Geschlecht (m/w): m

Re: Baseline, I will always make time...

Beitragvon fl0winger » 06 Apr 2018 18:31

Bis jetzt sehr lesenswert und unterhaltsam, ich setz mal ein Abo! Weiterhin viel Erfolg beim fortführen der SFA-Challenge. 💪🏻
Bild

Benutzeravatar
Raiden1971
TA Stamm Member
 
Beiträge: 398
Registriert: 27 Dez 2009 17:12
Wohnort: Sachsen b. Ansbach
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 84
Körpergröße (cm): 182
Körperfettanteil (%): 13
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Zu Hause
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Seitheben
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Nein
Ziel KFA (%): 8

Re: Baseline, I will always make time...

Beitragvon Raiden1971 » 07 Apr 2018 08:17

Das ist doch ein guter Plan #04#
Die 150 gr sind die gesamt Carbs/Tag oder ? Incl. Backload an Trainingstagen ?

Bin grade noch am basteln wie ich den Carb Backload gestallte.
Ich trainiere 4x die Woche morgens zwischen 5:00 und 7:00 Uhr und die 5. TE fällt auf Samstag (Plan ist die Samstagseinheit wg. Familie und anderen häuslichen Verpflichtungen auch in den frühen Morgenstunden durchzuziehen). D. H. Ich müsste ganzen Carbs morgens zuführen *thinkabout* *drehsmilie*

Benutzeravatar
Birgit Scheum
TA Premium Member
 
Beiträge: 16617
Registriert: 13 Feb 2013 18:47
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 63
Körpergröße (cm): 178
Trainingsbeginn (Jahr): 2012
Ich bin: die ForenMuddi

Re: Baseline, I will always make time...

Beitragvon Birgit Scheum » 07 Apr 2018 08:39

Raiden1971 hat am 07 Apr 2018 08:17 geschrieben:Bin grade noch am basteln wie ich den Carb Backload gestallte.
Ich trainiere 4x die Woche morgens zwischen 5:00 und 7:00 Uhr und die 5. TE fällt auf Samstag

Hab auch das Training vormittags - wenn auch nicht ganz so früh - danach gibt es (innerhalb von 1-2 Stunden)
die ersten Carbs, die zweiten dann zum Mittagessen, danach nur noch Protein und Fett, klappt bisher gut.

Benutzeravatar
Doubleunder
TA Elite Member
 
Beiträge: 3312
Registriert: 17 Jan 2016 15:54
Wohnort: MG
Geschlecht (m/w): w
Körpergröße (cm): 172
Körperfettanteil (%): 18
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Wettkampferfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Lieblingsübung: Seitheben
Ernährungsplan: Ja
Ziel KFA (%): 14
Studio: EasyFitness
Fachgebiet I: Ernährung
Ich bin: Offen ;)

Re: Baseline, I will always make time...

Beitragvon Doubleunder » 07 Apr 2018 10:59

Raiden1971 hat am 07 Apr 2018 08:17 geschrieben:Das ist doch ein guter Plan #04#
Die 150 gr sind die gesamt Carbs/Tag oder ? Incl. Backload an Trainingstagen ?

Bin grade noch am basteln wie ich den Carb Backload gestallte.
Ich trainiere 4x die Woche morgens zwischen 5:00 und 7:00 Uhr und die 5. TE fällt auf Samstag (Plan ist die Samstagseinheit wg. Familie und anderen häuslichen Verpflichtungen auch in den frühen Morgenstunden durchzuziehen). D. H. Ich müsste ganzen Carbs morgens zuführen *thinkabout* *drehsmilie*


150g wären dann die totalen Carbs am Tag.

Morgens trainieren ist doch super dann kannste nüchtern starten und danach direkt Carbs essen #guenni#
Hab mir auch schon überlegt morgens vor der Arbeit zu gehen, da ich bis 9 Gleitzeit habe.
Dann wäre schon mal alles abgebacken.
Cardio vllt dann doch noch während der Arbeitszeit, einfach weil ich darf *thinkabout*

Benutzeravatar
Doubleunder
TA Elite Member
 
Beiträge: 3312
Registriert: 17 Jan 2016 15:54
Wohnort: MG
Geschlecht (m/w): w
Körpergröße (cm): 172
Körperfettanteil (%): 18
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Wettkampferfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Lieblingsübung: Seitheben
Ernährungsplan: Ja
Ziel KFA (%): 14
Studio: EasyFitness
Fachgebiet I: Ernährung
Ich bin: Offen ;)

Re: Baseline, I will always make time...

Beitragvon Doubleunder » 07 Apr 2018 11:01

Birgit Scheum hat am 07 Apr 2018 08:39 geschrieben:die ersten Carbs, die zweiten dann zum Mittagessen, danach nur noch Protein und Fett, klappt bisher gut.

P und F dann mit Salat?

Benutzeravatar
Birgit Scheum
TA Premium Member
 
Beiträge: 16617
Registriert: 13 Feb 2013 18:47
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 63
Körpergröße (cm): 178
Trainingsbeginn (Jahr): 2012
Ich bin: die ForenMuddi

Re: Baseline, I will always make time...

Beitragvon Birgit Scheum » 07 Apr 2018 11:06

Doubleunder hat am 07 Apr 2018 11:01 geschrieben:
Birgit Scheum hat am 07 Apr 2018 08:39 geschrieben:die ersten Carbs, die zweiten dann zum Mittagessen, danach nur noch Protein und Fett, klappt bisher gut.

P und F dann mit Salat?

Ne, nicht (nur) Salat, geht ja alles was wir aus LC kennen und mögen ;)

Benutzeravatar
Doubleunder
TA Elite Member
 
Beiträge: 3312
Registriert: 17 Jan 2016 15:54
Wohnort: MG
Geschlecht (m/w): w
Körpergröße (cm): 172
Körperfettanteil (%): 18
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Wettkampferfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Lieblingsübung: Seitheben
Ernährungsplan: Ja
Ziel KFA (%): 14
Studio: EasyFitness
Fachgebiet I: Ernährung
Ich bin: Offen ;)

Benutzeravatar
hendo
TA Elite Member
 
Beiträge: 9152
Registriert: 29 Aug 2009 08:14
Geschlecht (m/w): m
Trainingsbeginn (Jahr): 2011
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Ich bin: Hintern treten

Re: Baseline, I will always make time...

Beitragvon hendo » 07 Apr 2018 11:24

Birgit Scheum hat am 07 Apr 2018 11:06 geschrieben:
Doubleunder hat am 07 Apr 2018 11:01 geschrieben:
Birgit Scheum hat am 07 Apr 2018 08:39 geschrieben:die ersten Carbs, die zweiten dann zum Mittagessen, danach nur noch Protein und Fett, klappt bisher gut.

P und F dann mit Salat?

Ne, nicht (nur) Salat, geht ja alles was wir aus LC kennen und mögen ;)


Butterlutschen 🤗

Benutzeravatar
Doubleunder
TA Elite Member
 
Beiträge: 3312
Registriert: 17 Jan 2016 15:54
Wohnort: MG
Geschlecht (m/w): w
Körpergröße (cm): 172
Körperfettanteil (%): 18
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Wettkampferfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Lieblingsübung: Seitheben
Ernährungsplan: Ja
Ziel KFA (%): 14
Studio: EasyFitness
Fachgebiet I: Ernährung
Ich bin: Offen ;)

Re: Baseline, I will always make time...

Beitragvon Doubleunder » 07 Apr 2018 13:22

Ich hab mich jetzt doch entschieden die ersten Wochen ( wie lange mal sehen) nach Schillers Ernährungskonzept zu essen.

1650kcal
150g Protein, 160g KH und 46g Fett

Das Wiegen heute hat mich irgendwie nochmal motiviert... jaa, ich weiss, ich bin sehr wankelmütig *winkeneusmilie*
Seht es mir nach!

Jetzt werde ich aber erst mal wieder fit *sonstsmilie* wollte heute die erste Einheit antesten, aber mit Magenkrämpfen und allgemeiner Abgeschlagenheit *notnatural*
Bin etwas geknickt, weil auch noch super tolles Wetter ist *jaja* aber ich echt keine Power zu nix hab.

VorherigeNächste

Zurück zu Reverse Baseline

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste