Sport und Fitness in den sozialen Medien

Hier kann nach Herzenlust über Youtuber und Blogger diskutiert werden. Bitte auf den Umgangston und die Netiquette achten.

Moderator: Team Offtopic

Benutzeravatar
Rakon
TA Neuling
 
Beiträge: 39
Registriert: 10 Sep 2013 20:42
Geschlecht (m/w): m
Trainingsbeginn (Jahr): 2015
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Zu Hause
Ich bin: Ganz okay

Re: Sport und Fitness in den sozialen Medien

Beitragvon Rakon » 10 Sep 2019 15:38

Ich schaue nur die Videos auf Jaspers NoFap Kanal. Der Typ hat jahrelang krankhaft mastubiert und dank NoFap ein neues gesunes Leben gefunden.
Zuletzt geändert von Rakon am 10 Sep 2019 15:38, insgesamt 1-mal geändert.


Wer die Werbung nicht mag, der kann sie in seinen Persönl. Einstellungen ausschalten.
 


Dom Mazzetti
TA Premium Member
 
Beiträge: 10875
Registriert: 07 Nov 2010 19:22
Geschlecht (m/w): m

Benutzeravatar
Testo Koala
TA Elite Member
 
Beiträge: 5205
Registriert: 04 Jul 2015 19:00
Körperfettanteil (%): 30
Bankdrücken (kg): 110
Kniebeugen (kg): What?
Kreuzheben (kg): 170
Oberarmumfang (cm): 43
Wadenumfang (cm): 42

Re: Sport und Fitness in den sozialen Medien

Beitragvon Testo Koala » 10 Sep 2019 15:49

Proton-Typ hat am 10 Sep 2019 02:04 geschrieben:Jasper Caven hat gelernt wie man den Rubel zum Rollen bringt
- gaukelt den Leuten vor seine persönliche Ernährungsberatung wäre limitiert obwohl er, mehrere Ernährungsberater angestellt hat
- täuscht den Leuten eine Knappheit seiner Supps an (wie Whore Nutrition) um die Leute zum Kaufen zu bekommen bzw. ihre Adressen abzugreifen
- macht positive instaposts über Grüntee, bietet plötzlich ne Woche später selbst Grüntesupps an
- verkauft Fatburner deren Evidenz schlecht ist ( im angepinnten Kommentar hat sich jemand seine Studien mal angeguckt)

das Mädel hat vor ein paar Tagen ein weiteres Video zu ihm gemacht wo sie auf sein "kostenloses" Buch eingeht mit dem er Kontaktdaten abgreift und die Leute daraufhin mit Werbung überhäuft

Ansehen auf youtube.com


Sieht aus wie die böse schwester von dem jasper, rein optisch

Benutzeravatar
Muto
TA Premium Member
 
Beiträge: 10904
Registriert: 26 Mai 2013 18:19
Wohnort: Frankfurt
Körpergröße (cm): 180
Bankdrücken (kg): 140 6x
Wettkampferfahrung: Ja

Re: Sport und Fitness in den sozialen Medien

Beitragvon Muto » 10 Sep 2019 15:59

Rakon hat am 10 Sep 2019 15:38 geschrieben:Ich schaue nur die Videos auf Jaspers NoFap Kanal. Der Typ hat jahrelang krankhaft mastubiert



Das glaube ich ihm sehr gerne
Log: Classic Bodybuilding 3 weeks out

Swan/ hat am 02 Mai 2017 18:00 geschrieben:....damals hat man halt sportrevue und flex gelesen , hat brutal trainiert und gefressen wie ein schwein.....
heute onnanieren se auf tim gabel videos , trainieren science-based und wiegen nach zehn jahren training knackige 77kg....

Benutzeravatar
Dovakin
TA Elite Member
 
Beiträge: 7886
Registriert: 11 Okt 2016 20:54
Bankdrücken (kg): 100x15
Kniebeugen (kg): -
Kreuzheben (kg): 200

Benutzeravatar
.dnl
TA Power Member
 
Beiträge: 1807
Registriert: 22 Mai 2018 10:34
Ich bin: chubby :3

Re: Sport und Fitness in den sozialen Medien

Beitragvon .dnl » 10 Sep 2019 16:04

Dovakin hat am 10 Sep 2019 16:02 geschrieben:
Frank hat am 10 Sep 2019 12:28 geschrieben:zumindest verlegt er Johannes Buch

Johannes' Buch *professor*
@Anis

Joha'nne's' du Idiot

Benutzeravatar
Wheynachtsman
TA Power Member
 
Beiträge: 2436
Registriert: 27 Sep 2012 12:21
Wohnort: FFM
Körpergewicht (kg): 85
Körpergröße (cm): 182
Körperfettanteil (%): 10
Trainingsbeginn (Jahr): 1991
Ich bin: Goal Digger

Re: Sport und Fitness in den sozialen Medien

Beitragvon Wheynachtsman » 10 Sep 2019 17:10

Dom Mazzetti hat am 10 Sep 2019 15:38 geschrieben:@givenchy


Einer der besten hier - RIP :(
-at the end of the day, all that matters in life is having a tan-
Bild

Benutzeravatar
roscoetaboscoe
TA Elite Member
 
Beiträge: 3672
Registriert: 07 Jun 2011 16:17
Wohnort: NBG
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 85
Körpergröße (cm): 185
Trainingsbeginn (Jahr): 2012
Ziel Gewicht (kg): 90

Re: Sport und Fitness in den sozialen Medien

Beitragvon roscoetaboscoe » 10 Sep 2019 19:16

Proton-Typ hat am 10 Sep 2019 02:04 geschrieben:Jasper Caven hat gelernt wie man den Rubel zum Rollen bringt
- gaukelt den Leuten vor seine persönliche Ernährungsberatung wäre limitiert obwohl er, mehrere Ernährungsberater angestellt hat
- täuscht den Leuten eine Knappheit seiner Supps an (wie Whore Nutrition) um die Leute zum Kaufen zu bekommen bzw. ihre Adressen abzugreifen
- macht positive instaposts über Grüntee, bietet plötzlich ne Woche später selbst Grüntesupps an
- verkauft Fatburner deren Evidenz schlecht ist ( im angepinnten Kommentar hat sich jemand seine Studien mal angeguckt)

das Mädel hat vor ein paar Tagen ein weiteres Video zu ihm gemacht wo sie auf sein "kostenloses" Buch eingeht mit dem er Kontaktdaten abgreift und die Leute daraufhin mit Werbung überhäuft

Ansehen auf youtube.com


Skandal *uglysmilie*

Benutzeravatar
nn-
TA Premium Member
 
Beiträge: 15252
Registriert: 03 Okt 2009 20:20
Wohnort: Maiiiinz
Körpergewicht (kg): 85
Körpergröße (cm): 181
Bankdrücken (kg): 145
Kniebeugen (kg): 5x120 fr
Kreuzheben (kg): 3x200tg
Ziel Gewicht (kg): 82

Re: Sport und Fitness in den sozialen Medien

Beitragvon nn- » 10 Sep 2019 19:47

Proton-Typ hat am 10 Sep 2019 02:04 geschrieben:Jasper Caven hat gelernt wie man den Rubel zum Rollen bringt
- gaukelt den Leuten vor seine persönliche Ernährungsberatung wäre limitiert obwohl er, mehrere Ernährungsberater angestellt hat
- täuscht den Leuten eine Knappheit seiner Supps an (wie Whore Nutrition) um die Leute zum Kaufen zu bekommen bzw. ihre Adressen abzugreifen
- macht positive instaposts über Grüntee, bietet plötzlich ne Woche später selbst Grüntesupps an
- verkauft Fatburner deren Evidenz schlecht ist ( im angepinnten Kommentar hat sich jemand seine Studien mal angeguckt)

das Mädel hat vor ein paar Tagen ein weiteres Video zu ihm gemacht wo sie auf sein "kostenloses" Buch eingeht mit dem er Kontaktdaten abgreift und die Leute daraufhin mit Werbung überhäuft

Ansehen auf youtube.com


was ist das für ein huso geworden :-) :-) :-)

@johnnyhandsome kennst du den nicht?
@b.abus du nicht auch?

Benutzeravatar
b.abus
Ehrenmann
 
Beiträge: 23588
Registriert: 28 Sep 2012 21:43
Trainingsbeginn (Jahr): 2015
Bankdrücken (kg): 1x150
Kniebeugen (kg): 1x212,5
Kreuzheben (kg): 1x270

Re: Sport und Fitness in den sozialen Medien

Beitragvon b.abus » 10 Sep 2019 19:51

@nn- positiv. Bin selber sehr überrascht.
I N S T A G R A M


Jormugandr hat geschrieben:25 Zitronen trinken LOL
Die kann ihre Pisse als Vitamin C Isolat verkaufen


Cosa Nostra hat geschrieben:"Mal wieder Props für meine Beuge bekommen."

Was meinst du damit?
MasterofMeadowsRows hat geschrieben:Propionat geschenkt bekommen von nem kollegen der die kniebeugeleistung bewundert


Rabbid hat geschrieben:
b.abus hat geschrieben:Endlich IFTAR meine Brüder.. Mashallah!

Bei dir ist jede Stunde Iftar.







Benutzeravatar
Smallsucks
TA Elite Member
 
Beiträge: 7156
Registriert: 12 Feb 2015 01:24
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 91
Körpergröße (cm): 178
Steroiderfahrung: Nein
Lieblingsübung: Whateverittakes
Kampfsportart: livingthedream

Re: Sport und Fitness in den sozialen Medien

Beitragvon Smallsucks » 10 Sep 2019 19:57

Muto hat am 10 Sep 2019 14:23 geschrieben:Wer Jasper heißt kann kein guter Mensch sein.
eat more pussy......

Benutzeravatar
nn-
TA Premium Member
 
Beiträge: 15252
Registriert: 03 Okt 2009 20:20
Wohnort: Maiiiinz
Körpergewicht (kg): 85
Körpergröße (cm): 181
Bankdrücken (kg): 145
Kniebeugen (kg): 5x120 fr
Kreuzheben (kg): 3x200tg
Ziel Gewicht (kg): 82

Benutzeravatar
Anis
TA Legende
 
Beiträge: 41748
Registriert: 16 Jul 2010 16:45
Wohnort: Ostainseln
Wettkampferfahrung: Ja
Lieblingsübung: Mores lehren
Ich bin: Hauptgewinn

Re: Sport und Fitness in den sozialen Medien

Beitragvon Anis » 10 Sep 2019 20:14

Dovakin hat am 10 Sep 2019 16:02 geschrieben:
Frank hat am 10 Sep 2019 12:28 geschrieben:zumindest verlegt er Johannes Buch

Johannes' Buch *professor*
@Anis



danke
Hayven hat am 05 Mär 2008 16:26 geschrieben:HALLO JUNGS ICH BIN 17 BIN 175 Groß und wige 72 kilo tränire seit 1 jahr richtig im fitinesstudio und ich würde gerne mir ein ernährunsgplan machen aber habe kein ahnug von ernährung ich versuch imemr viel eiweis enhaltiges zu essen aber ich will auch zu nehmen also masse könnt irh mri villeicht helfen wie ich meiner ernährung gestallten soll damit ich zunehmen kann mehr masse masse masse masse :-| :-| :-|

Benutzeravatar
GoldenInside
TA Premium Member
 
Beiträge: 11362
Registriert: 10 Dez 2012 23:54
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 127
Körpergröße (cm): 202
Körperfettanteil (%): 13
Trainingsbeginn (Jahr): 1995
Steroiderfahrung: Ja
Ich bin: verfressen

Re: Sport und Fitness in den sozialen Medien

Beitragvon GoldenInside » 10 Sep 2019 20:32

Hab seit locker drei Jahren nichts mehr von diesem Jasper gehört und jetzt macht den auf einmal ein Account mit 10 Beiträgen zum Thema. Danke für nichts.
Log

I loathe all that passing for the sake of it, all that tiki-taka. It's so much rubbish and has no purpose. You have to pass the ball with a clear intention, with the aim of making it into the opposition's goal. It's not about passing for the sake of it.

Be yourselves. You need to dig into your own DNA. I hate tiki-taka. Tiki-taka means passing the ball for the sake of it, with no clear intention. And it's pointless.

Don't believe what people say. Barça didn't do tiki-taka! It's completely made up! Don't believe a word of it! In all team sports, the secret is to overload one side of the pitch so that the opponent must tilt its own defence to cope. You overload on one side and draw them in so that they leave the other side weak.

And when we've done all that, we attack and score from the other side. That's why you have to pass the ball, but only if you're doing it with a clear intention. It's only to overload the opponent, to draw them in and then to hit them with the sucker punch. That's what our game needs to be. Nothing to do with tiki-taka.

Benutzeravatar
roscoetaboscoe
TA Elite Member
 
Beiträge: 3672
Registriert: 07 Jun 2011 16:17
Wohnort: NBG
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 85
Körpergröße (cm): 185
Trainingsbeginn (Jahr): 2012
Ziel Gewicht (kg): 90

VorherigeNächste

Zurück zu Fitness: Lifestyle und Social Media

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast