Billybob gets BIG!

Das Forum für Erfahrungsberichte im Bereich Training.

Moderator: Team Bodybuilding & Training

Benutzeravatar
Billybob255
TA Elite Member
 
Beiträge: 6233
Registriert: 18 Jul 2012 12:10
Trainingsbeginn (Jahr): 2011
Lieblingsübung: Kniebeugen
Fachgebiet I: Training
Fachgebiet II: Ernährung
Ich bin: süchtig

Re: Billybob gets BIG!

Beitragvon Billybob255 » 28 Dez 2016 19:48

the_bearded_one hat am 28 Dez 2016 19:05 geschrieben:Du legst ja hier eine ordentliche Progression vor. Hast du eine Idee wie lange du noch so durchziehen kannst bzw. willst?


Das "Können" würde noch einigermaßen klappen, ob es aber sinnvoll wäre steht auf einem anderen Blatt *drehsmilie* gibt schon Übungen, z.B. Schrägbankdrücken und Military Press, wo ich seit längerem stagniere :(
Kniebeugen wird auch immer enger :-)

Werde das jetzt noch bis Donnerstag nächste Woche durchziehen, dann bin ich 15 Tage auf Urlaub, danach gibts Diät #04#

So sieht der Plan aus #04# geht klar oder? :)



fabian_gymfood hat am 28 Dez 2016 19:06 geschrieben:Mal ne Frage

Wenn ich es richtig in Erinnerung hab war 2016 deine erste Diät mit so nen niedrigen KFA ...und ich sag mal vorsichtig du warst ja auch recht speckig #03#

Wie empfindest du den Aufbau? War es leichter lean zu bleiben oder genau so schwer wie vor der Diät? :)

Hab jetzt öfter gelesen und gehört dass man weniger schnell Fett aufbaut wenn der KFA einmal so tief war


Haha ja "leicht speckig".. nett ausgedrückt :-)

Der Aufbau war/ist aufjedenfall anders wenn man aus einer Diät kommt. Am Anfang ist es ein Kampf, man ist kraftlos und kämpft um jedes Kilo in den Grundübungen *uglysmilie* aber wenns dann läuft, dann läufts :-)

Hab aber aufjedenfall das Gefühl, dass man "leaner" bleibt. Klar darf/soll man es nicht übertreiben mit den Kalorien aber ich hab mir das Ziel gesetzt im Aufbau immer einen Ansatz von Bauchmuskeln zu haben.

Wenn man zu "Fett" wird ist einerseits der Weg zurück zur Form ein schwerer und andererseits macht es ab einem Gewissen Punkt keinen Sinn mehr. Es bringt sogar Nachteile..


Wer die Werbung nicht mag, der kann sie in seinen Persönl. Einstellungen ausschalten.
 


Benutzeravatar
Billybob255
TA Elite Member
 
Beiträge: 6233
Registriert: 18 Jul 2012 12:10
Trainingsbeginn (Jahr): 2011
Lieblingsübung: Kniebeugen
Fachgebiet I: Training
Fachgebiet II: Ernährung
Ich bin: süchtig

Re: Billybob gets BIG!

Beitragvon Billybob255 » 30 Dez 2016 18:15

Trainingslog 30.12.2016:

Heute leider die 142,5kg in der Beuge nicht geschafft, nur 5/5/5/4/3 gemacht :( Generell heute nicht so gut gelaufen, schon den ganzen Tag Magenschmerzen und Unwohlsein.. naja, wird schon wieder.

BEINE:

Wadenheben stehend 3x20 mit Stopp +2RP 13kg
Kniebeugen 5x5 142,5kg 5/5/5/4/3 +2,5kg
Beinbeuger Pyramide 15/12/10/8 mit Stopp +1RP 15kg-20kg-25kg-30kg
Beinpresse 5x15 mit Stopp +2RP 140kg
Beinpresse 1x50 als RP 120kg
Hackenschmidt 4x12 mit Stopp +2RP 40kg
Beinstrecker 5x15 mit Stopp +2RP 15kg

danach noch Bauch und 10min Cardio (zur Regeneration)...

Benutzeravatar
Billybob255
TA Elite Member
 
Beiträge: 6233
Registriert: 18 Jul 2012 12:10
Trainingsbeginn (Jahr): 2011
Lieblingsübung: Kniebeugen
Fachgebiet I: Training
Fachgebiet II: Ernährung
Ich bin: süchtig

Re: Billybob gets BIG!

Beitragvon Billybob255 » 31 Dez 2016 14:04

Trainingslog 31.12.2016:

Letztes Training in diesem Jahr und endlich die 50kg in der Military Press geschafft! Guter Jahresabschluss :)

Wünsch euch allen einen guten Rutsch ins neue Jahr! Bleibt stark und gebt nicht auf!

Es gibt keine Wunder, nur Training #04#

PUSH:

Schrägbankdrücken LH 5x5 85kg 5/5/4/4/4
Bankdrücken KH 5x8 mit Stopp +1RP 27,5kg
KH Fliegende 3x15 mit Stopp +2RP 12kg
Military Press LH 5x5 50kg 5/5/5/5/5
Seitheben KH 4x12 +2RP 11kg
Dips 3x12 +2RP check
French Press 4x15 mit Stopp +2RP 15kg

danach noch 20min Cardio...

Benutzeravatar
Billybob255
TA Elite Member
 
Beiträge: 6233
Registriert: 18 Jul 2012 12:10
Trainingsbeginn (Jahr): 2011
Lieblingsübung: Kniebeugen
Fachgebiet I: Training
Fachgebiet II: Ernährung
Ich bin: süchtig

Re: Billybob gets BIG!

Beitragvon Billybob255 » 01 Jan 2017 16:04

Trainingslog 1.1.2017:


PULL:

Kreuzheben 5x5 145kg 5/5/5/5/5 +2,5kg
Kabelrudern weit 4x 8-10 mit Stopp +1RP 60kg
LH Rudern vorgebeugt 4x 12-15 Pyramide mit Stopp +2RP 50kg-55kg-60kg-65kg
Latzug zur Brust 4x8 mit Stopp +1RP 55kg
Schrägbankcurls 3x 10-12 mit Stopp +2RP 10kg
SZ Curls 3x8 mit Stopp +1DS à 8Wdh 20kg (10kg DS)

danach noch 20min Cardio...

Benutzeravatar
Billybob255
TA Elite Member
 
Beiträge: 6233
Registriert: 18 Jul 2012 12:10
Trainingsbeginn (Jahr): 2011
Lieblingsübung: Kniebeugen
Fachgebiet I: Training
Fachgebiet II: Ernährung
Ich bin: süchtig

Re: Billybob gets BIG!

Beitragvon Billybob255 » 02 Jan 2017 15:59

Trainingslog 2.1.2017:

Letzter Beintag vor dem Urlaub durch :) und gleichzeitig auch der letzte Beintag bevor in 3 Wochen in Diät beginnt! War ein gutes Training aber durch die hohe Frequenz und das hohe Volumen bin ich schon ziemlich am Sand :-)

BEINE:

Wadenheben stehend 3x20 mit Stopp +2RP 13kg
Kniebeugen 5x5 142,5kg 5/5/5/4/3
Beinbeuger Pyramide 15/12/10/8 mit Stopp +1RP 15kg-20kg-25kg-30kg
Beinpresse 5x15 mit Stopp +2RP 140kg
Beinpresse 1x50 als RP 120kg
Hackenschmidt 4x12 mit Stopp +2RP 40kg
Beinstrecker 5x15 mit Stopp +2RP 15kg

danach noch Bauch und 10min Cardio (zur Regeneration)...

Benutzeravatar
Billybob255
TA Elite Member
 
Beiträge: 6233
Registriert: 18 Jul 2012 12:10
Trainingsbeginn (Jahr): 2011
Lieblingsübung: Kniebeugen
Fachgebiet I: Training
Fachgebiet II: Ernährung
Ich bin: süchtig

Re: Billybob gets BIG!

Beitragvon Billybob255 » 03 Jan 2017 22:54

Trainingslog 3.1.2017:

Letztes Push Training vor dem Urlaub und der anschließenden Diät. Hat gut geklappt aber wollte es auch nicht mehr übertreiben. Morgen nochmal Pull und dann lass ich es gut sein.
Es wird auch ein abschliessendes Update geben, mit Bildern, Maßen usw. ich hoffe ich komme morgen noch dazu, sonst nach dem Urlaub :)

Im Training heute paar Übungen ausgetauscht bzw hinzugefügt!
Habe heue Military Press ausgelassen und werde morgen auch Kreuzheben auslassen, durch die hohe Frequenz kommt mein unterer Rücken leider mit der Regeneration nicht mit..

PUSH:

Schrägbankdrücken LH 5x5 85kg 5/5/4/4/4
Bankdrücken KH 5x8 mit Stopp +1RP 27,5kg
KH Fliegende 3x15 mit Stopp +2RP 12kg
+Cable Cross 3x15 20kg
Schulterdrücken 5x5 50kg 5/5/5/5/5
Seitheben KH 4x12 +2RP 11kg
+Frontheben 2x12 15kg
Dips 3x12 +2RP check
French Press 4x15 mit Stopp +2RP 15kg
Trizepsziehen Seil 2x15 25kg

danach noch 30min Cardio...

Benutzeravatar
Billybob255
TA Elite Member
 
Beiträge: 6233
Registriert: 18 Jul 2012 12:10
Trainingsbeginn (Jahr): 2011
Lieblingsübung: Kniebeugen
Fachgebiet I: Training
Fachgebiet II: Ernährung
Ich bin: süchtig

Re: Billybob gets BIG!

Beitragvon Billybob255 » 04 Jan 2017 20:38

Trainingslog 4.1.2017:


PULL:

Klimmzüge 4x max check
Kabelrudern weit 4x 8-10 mit Stopp +1RP 60kg
SZ Rudern vorgebeugt auf Bank 4x 12-15 Pyramide mit Stopp +2RP 20kg-22,5kg-25kg-27,5kg
Latzug zur Brust 4x8 mit Stopp +1RP 55kg
+Rudermaschine sitzend 3x 10-12 40kg
Schrägbankcurls 3x 10-12 mit Stopp +2RP 10kg
SZ Curls 3x8 mit Stopp +1DS à 8Wdh 20kg (10kg DS)
+Kabelcurls 2x15 20kg

danach noch 20min Cardio...

Benutzeravatar
Billybob255
TA Elite Member
 
Beiträge: 6233
Registriert: 18 Jul 2012 12:10
Trainingsbeginn (Jahr): 2011
Lieblingsübung: Kniebeugen
Fachgebiet I: Training
Fachgebiet II: Ernährung
Ich bin: süchtig

Re: Billybob gets BIG!

Beitragvon Billybob255 » 04 Jan 2017 20:59

Letztes Update nach 19 Wochen:

Werte und Vergleiche beziehen sich auf das letzte Update vor 4 Wochen, die Werte in Rot auf den Beginn des Aufbaus!

Es hat sich nochmal was getan in den letzten 3 Wochen. Das Gewicht ist um 2,4kg gestiegen #04# Die Form ist noch nicht zu schlimm und für eine Aufbauphase ok!

Jetzt geht es erstmal für 2 Wochen in den wohlverdienten Urlaub :) und danach werd ich meine Diät starten. Die Vorzeichen stehen gut, ich habe nich allzu viel Gewicht abzuwerfen und so dürfte die Diät auch um einiges angenehmer werden als letztes Jahr :-)

Für meine Diät werde ich einen neuen Log starten, welchen ich dann hier noch verlinke, ich hoffe ihr schaut mir dabei über die Schulter und wünsche euch bis dahin eine schöne und nich allzu kalte Zeit :-) für mich geht es jetzt ins warme Mexiko *drehsmilie* *drehsmilie*


Maße (in Rot der Verlgeich zum Beginn der Aufbauphase):
Gewicht: 78,6 +2,4kg +9,2kg
Oberarm (angespannt): 38,2 +0,8cm +3,2cm
Brust: 98 +4,4cm +5,8cm
Bauch: 83,3 +3,3cm +8,8cm
Hüfte: 87,5 +3,3cm +8,9cm
Oberschenkel: 59,5 +0,5cm +5,5cm
Waden: 38 +0,3cm +1,6cm

Formbilder: (seht mir das schlechte Posing nach :-) )

Front2.jpg
Back.jpg
Front.jpg
Side.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von Billybob255 am 21 Jan 2017 19:42, insgesamt 1-mal geändert.

apmulapmu
TA Elite Member
 
Beiträge: 2741
Registriert: 30 Mär 2016 17:10
Geschlecht (m/w): m
Körpergröße (cm): 188
Trainingsort: Studio

Re: Billybob gets BIG!

Beitragvon apmulapmu » 04 Jan 2017 22:03

Diäten mit Team-Andro/ nach Team-Andro oder selfmade ?

Benutzeravatar
anmu
TA Elite Member
 
Beiträge: 3119
Registriert: 26 Dez 2015 21:10
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 73
Körpergröße (cm): 175
Körperfettanteil (%): 8
Trainingsbeginn (Jahr): 1983
Kniebeugen (kg): 160
Kreuzheben (kg): 165
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Ernährungsplan: Ja
Ziel Gewicht (kg): 73
Ziel KFA (%): 8
Studio: Gym80 Bassum
Fachgebiet I: Training
Fachgebiet II: Ernährung

Re: Billybob gets BIG!

Beitragvon anmu » 04 Jan 2017 22:14

Echt starkes Update. Gut an Gewicht zugelegt, aber noch sehr gute Form.

Benutzeravatar
Billybob255
TA Elite Member
 
Beiträge: 6233
Registriert: 18 Jul 2012 12:10
Trainingsbeginn (Jahr): 2011
Lieblingsübung: Kniebeugen
Fachgebiet I: Training
Fachgebiet II: Ernährung
Ich bin: süchtig

Re: Billybob gets BIG!

Beitragvon Billybob255 » 04 Jan 2017 22:21

apmulapmu hat am 04 Jan 2017 22:03 geschrieben:Diäten mit Team-Andro/ nach Team-Andro oder selfmade ?


Steht noch nicht fest, damit beschäftige ich mich nach dem Urlaub in 2 Wochen. Kann aber gut sein, dass ich mir ein Programm wie OBG schnappe #04# 4er Split, low carb und ab die Post!


anmu hat am 04 Jan 2017 22:14 geschrieben:Echt starkes Update. Gut an Gewicht zugelegt, aber noch sehr gute Form.


Danke #04#

Benutzeravatar
JoannaJ
TA Elite Member
 
Beiträge: 4725
Registriert: 26 Feb 2011 18:43
Wohnort: Bremen
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 58
Körpergröße (cm): 160
Trainingsbeginn (Jahr): 1991
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: Kick-Boxen
Studio: McFit
Fachgebiet I: Ernährung
Fachgebiet II: Training
Ich bin: fit;-)

Re: Billybob gets BIG!

Beitragvon JoannaJ » 04 Jan 2017 23:48

anmu hat am 04 Jan 2017 22:14 geschrieben:Echt starkes Update. Gut an Gewicht zugelegt, aber noch sehr gute Form.

Jep, super Form #04#
Schönen Urlaub!
'Um ein Champion zu sein, sind gute Gene erforderlich, aber jeder Mann, jede Frau..., egal, wie ''schlecht'' ihre Genetik ist - kann den Körper um 100% verbessern.' (Joe Weider)

My (b)log: http://www.team-andro.com/phpBB3/joanna ... 63-75.html
SFA2017: http://www.team-andro.com/phpBB3/beitra ... l#p8953785
Insta: https://www.instagram.com/?hl=de

Benutzeravatar
fabian_gymfood
Mod Team Wettkampf
 
Beiträge: 12089
Registriert: 10 Jun 2015 15:09
Geschlecht (m/w): m
Körpergröße (cm): 174
Trainingslog: Ja

Re: Billybob gets BIG!

Beitragvon fabian_gymfood » 05 Jan 2017 07:39

JoannaJ hat am 04 Jan 2017 23:48 geschrieben:
anmu hat am 04 Jan 2017 22:14 geschrieben:Echt starkes Update. Gut an Gewicht zugelegt, aber noch sehr gute Form.

Jep, super Form #04#
Schönen Urlaub!



*professor* #04#
- if you think you can do no more, there are at least 5 reps left -
Tom Platz

- I would ask myself, what am I hungry for?
Am I more hungry to be Mr. Olympia, or to eat what I want and look like everyone else -

Arnold Schwarzenegger

Jim55 hat am 02 Aug 2018 09:57 geschrieben:immer weiter am Ball bleiben....es sind immer die vielen kleinen Schritte die sich nach und nach summieren. Und das ist schließlich auch das wirkliche Geheimnis des Bodybuilding


GoldenEra - Oldschool LOG /// INSTAGRAM

Benutzeravatar
sf2driver
TA Stamm Member
 
Beiträge: 692
Registriert: 03 Sep 2013 13:00
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 77
Körpergröße (cm): 184
Trainingsbeginn (Jahr): 2008
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Ja

Re: Billybob gets BIG!

Beitragvon sf2driver » 05 Jan 2017 09:03

Also rein von der Form her könntet du auch locker noch nen paar Wochen weiter aufbauen.
Wie lange willst du denn diäten, bzw. bis wann willst du denn fertig sein?

Benutzeravatar
Billybob255
TA Elite Member
 
Beiträge: 6233
Registriert: 18 Jul 2012 12:10
Trainingsbeginn (Jahr): 2011
Lieblingsübung: Kniebeugen
Fachgebiet I: Training
Fachgebiet II: Ernährung
Ich bin: süchtig

Re: Billybob gets BIG!

Beitragvon Billybob255 » 11 Jan 2017 05:04

Hallo Leute!

Kurzer Bericht.. alles Top hier in MEXIKO :-) #04#
hab auch schon ordentlich Masse gemacht haha

IMG_5025.JPG
IMG_5018.JPG
IMG_4973.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

VorherigeNächste

Zurück zu Erfahrungsberichte Training

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Billybob255, fraurambo, Funkmasterflo, jayjayjayjay, Max1993, Strahler, Trueffeline, Xephalos und 9 Gäste