Hier steppt der Bär! (und rennt) ***SFA 2017 Ausgabe***

Hier findet ihr alles zum Durchlauf 2017

Moderator: Team Coaching

Benutzeravatar
Mar3
TA Premium Member
 
Beiträge: 14298
Registriert: 06 Mai 2012 19:38
Körpergröße (cm): 164
Trainingsbeginn (Jahr): 2012
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Zu Hause
Trainingslog: Ja
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Nein
Ziel Gewicht (kg): 54
Studio: Marys Homestudio
Ich bin: ein Mädel:)


Wer die Werbung nicht mag, der kann sie in seinen Persönl. Einstellungen ausschalten.
 


Benutzeravatar
vblegende
TA Premium Member
 
Beiträge: 17807
Registriert: 22 Okt 2009 12:56
Geschlecht (m/w): w
Körperfettanteil (%): 100
Bankdrücken (kg): 62,50*1
Kniebeugen (kg): 95*5
Kreuzheben (kg): 130*1
Trainingsort: Zu Hause

Re: Hier steppt der Bär! (und rennt) ***SFA 2017 Ausgabe***

Beitragvon vblegende » 15 Feb 2017 08:30

Zum ersten Mal seit fast einem Jahr wieder Sumo-KH gemacht. Muss ich mich erst wieder mit anfreunden, Bewegungsablauf verinnerlichen. War noch ein bisschen eckig. Und eigentlich war das Gewicht zu niedrig, da wird es eher ein touch and go.


*uglysmilie* woher hast Du soviel Kraft her? :-o war Dein Papa Tarzan? *drehsmilie*

starkes Training *upsmilie*

Balt3s
TA Stamm Member
 
Beiträge: 379
Registriert: 24 Aug 2016 22:17
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 87
Körpergröße (cm): 170
Trainingsbeginn (Jahr): 2016
Bankdrücken (kg): 75
Kniebeugen (kg): 130
Kreuzheben (kg): 135
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Zu Hause
Kampfsport: Nein
Ziel Gewicht (kg): 75

Re: Hier steppt der Bär! (und rennt) ***SFA 2017 Ausgabe***

Beitragvon Balt3s » 15 Feb 2017 10:06

Ich denke sie ist als Kind in den Maggikessel gefallen.

Benutzeravatar
sprosse79
TA Power Member
 
Beiträge: 1965
Registriert: 14 Jan 2016 09:37
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 67
Körpergröße (cm): 179
Trainingsbeginn (Jahr): 2014
Bankdrücken (kg): 37,5
Kniebeugen (kg): 67,5
Kreuzheben (kg): 80
Bauchumfang (cm): 80
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Lieblingsübung: Latziehen
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Nein
Ziel KFA (%): 12
Studio: 4ever
Ich bin: Kampfsau

Re: Hier steppt der Bär! (und rennt) ***SFA 2017 Ausgabe***

Beitragvon sprosse79 » 15 Feb 2017 18:25

b€ttY-L€g€nd€ hat am 15 Feb 2017 08:30 geschrieben:
Zum ersten Mal seit fast einem Jahr wieder Sumo-KH gemacht. Muss ich mich erst wieder mit anfreunden, Bewegungsablauf verinnerlichen. War noch ein bisschen eckig. Und eigentlich war das Gewicht zu niedrig, da wird es eher ein touch and go.


*uglysmilie* woher hast Du soviel Kraft her? :-o war Dein Papa Tarzan? *drehsmilie*

starkes Training *upsmilie*



:-) :-) Diana unser Kraftmönsterchen *jaja*

Ich finde Sumos besser als die normalen DL.
#04# Der Teufel flüstert: "Diesen Sturm wirst Du nicht überstehen!"
Der Krieger antwortet: "ICH BIN DER STURM!"

⚓⚓⚓⚓⚓⚓⚓⚓⚓⚓⚓⚓⚓⚓⚓⚓⚓⚓⚓⚓⚓⚓⚓⚓


FUCK THE OWN WAY!

⚓️⚓️⚓️⚓️⚓️⚓️⚓️⚓️⚓️⚓️⚓️⚓️⚓️⚓️⚓️⚓️⚓️⚓️⚓️⚓️⚓️⚓️⚓️⚓️


Follow me⚓️On Instagram

Benutzeravatar
LittleMissSpeed
TA Elite Member
 
Beiträge: 7197
Registriert: 23 Nov 2013 01:03
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 75
Körpergröße (cm): 174
Körperfettanteil (%): 21
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Bankdrücken (kg): 3x6x60
Kniebeugen (kg): 3x6x95
Kreuzheben (kg): 2x6x115
Oberarmumfang (cm): 34
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: KH
Ernährungsplan: Nein
Ziel Gewicht (kg): 68
Ziel KFA (%): 15
Studio: FitX
Ich bin: hartnäckig

Re: Hier steppt der Bär! (und rennt) ***SFA 2017 Ausgabe***

Beitragvon LittleMissSpeed » 15 Feb 2017 21:45

sprosse79 hat am 15 Feb 2017 18:25 geschrieben:
b€ttY-L€g€nd€ hat am 15 Feb 2017 08:30 geschrieben:
Zum ersten Mal seit fast einem Jahr wieder Sumo-KH gemacht. Muss ich mich erst wieder mit anfreunden, Bewegungsablauf verinnerlichen. War noch ein bisschen eckig. Und eigentlich war das Gewicht zu niedrig, da wird es eher ein touch and go.


*uglysmilie* woher hast Du soviel Kraft her? :-o war Dein Papa Tarzan? *drehsmilie*

starkes Training *upsmilie*



:-) :-) Diana unser Kraftmönsterchen *jaja*

Ich finde Sumos besser als die normalen DL.


Hahahaaa, mein Papa hatte eher die Figur eines Spargel-Tarzans. Der kräftige Körperbau kommt aus der mütterlichen Linie, da waren alle ziemlich gut bemuskelt. *drehsmilie*

Balt3s hat geschrieben:Ich denke sie ist als Kind in den Maggikessel gefallen.


DER war auch gut. Oder in den Urpilskessel (noch wahrscheinlicher!). Ich frag mal daheim nach. :D
Schritt für Schritt, Schlag für Schlag, Runde für Runde.

Operative Hektik ist ein Zeichen für geistige Windstille.


SFA 2019
Log

Benutzeravatar
LittleMissSpeed
TA Elite Member
 
Beiträge: 7197
Registriert: 23 Nov 2013 01:03
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 75
Körpergröße (cm): 174
Körperfettanteil (%): 21
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Bankdrücken (kg): 3x6x60
Kniebeugen (kg): 3x6x95
Kreuzheben (kg): 2x6x115
Oberarmumfang (cm): 34
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: KH
Ernährungsplan: Nein
Ziel Gewicht (kg): 68
Ziel KFA (%): 15
Studio: FitX
Ich bin: hartnäckig

Re: Hier steppt der Bär! (und rennt) ***SFA 2017 Ausgabe***

Beitragvon LittleMissSpeed » 15 Feb 2017 21:51

Train heute

Woche 7 / Lauf 2

Draußen, langsamer Dauerlauf, 11,1km, Pace 6.37

Allein durch´s Städele.
Pace wieder ampelgeschädigt. Eigentlich hätten es heute wieder Intervalle geben sollen, aber heute war mir nicht so. Beine von gestern sehr schwer, und mal wieder besch... geschlafen, so schlecht wie ewig nicht. Hatte gestern Abend noch ein unschönes Telefonat, das mich sehr mitgenommen hat.
Beinahe hätte ich mich heute gar nicht aufgerafft. Aber mir ist in den Sinn gekommen, was mein Schwager immer sagt: Den besten Trainingseffekt erzielt man, wenn man Sachen macht, auf die man GAR keinen Bock hat. Dann muss man gerade genau darauf springen.
Im Grunde bin ich ja auch so zu dieser HM-Idee gekommen :-) weil ich ja eigentlich GAR keine Lust auf Laufen hatte.

Eigentlich steht am Samstag noch der ganz lange Lauf an, aber wir fahren am Samstag früh schon Richtung Skifahren. Ob ich mir das dann am Freitag Abend noch gebe, muss ich spontan an Verfassung und Zustand meiner Urlaubsvorbereitungen festmachen. Nächste Woche ist eh ne Deloadwoche, vlt skippe ich dann einen der beiden kurzen Läufe zugunsten des Nachholens des langen Laufes von dieser Woche.
Schritt für Schritt, Schlag für Schlag, Runde für Runde.

Operative Hektik ist ein Zeichen für geistige Windstille.


SFA 2019
Log

Balt3s
TA Stamm Member
 
Beiträge: 379
Registriert: 24 Aug 2016 22:17
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 87
Körpergröße (cm): 170
Trainingsbeginn (Jahr): 2016
Bankdrücken (kg): 75
Kniebeugen (kg): 130
Kreuzheben (kg): 135
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Zu Hause
Kampfsport: Nein
Ziel Gewicht (kg): 75

Re: Hier steppt der Bär! (und rennt) ***SFA 2017 Ausgabe***

Beitragvon Balt3s » 15 Feb 2017 22:08

Lieber einen langen Langsamen statt zwei kurzen Flotten.
Hast du kein Stopfunktion an deiner Uhr an den Ampeln?

Benutzeravatar
LittleMissSpeed
TA Elite Member
 
Beiträge: 7197
Registriert: 23 Nov 2013 01:03
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 75
Körpergröße (cm): 174
Körperfettanteil (%): 21
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Bankdrücken (kg): 3x6x60
Kniebeugen (kg): 3x6x95
Kreuzheben (kg): 2x6x115
Oberarmumfang (cm): 34
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: KH
Ernährungsplan: Nein
Ziel Gewicht (kg): 68
Ziel KFA (%): 15
Studio: FitX
Ich bin: hartnäckig

Re: Hier steppt der Bär! (und rennt) ***SFA 2017 Ausgabe***

Beitragvon LittleMissSpeed » 15 Feb 2017 22:13

Nein, da müsste ich immer das Handy rauskramen. Vor allem wäre es ja auch ein bisschen Beschiss. Weil ich dann immer mal 20-30s stehe, kann ich hinterher wieder etwas schneller rennen, als wenn ich nicht gestanden hätte. Der Nettoeffekt ist ja kaum festzustellen #05#


Balt3s hat geschrieben:Lieber einen langen Langsamen statt zwei kurzen Flotten.
Ja, ok.
Die kürzeren schaffe ich ja inzwischen schon, ohne zu sterben. *drehsmilie* Die langen sind vor allem momentan auch nur 12-14km, das ist noch lange nicht lang genug. Lange Rede... :D Ja, ich werde den langen Lauf nachholen.
Schritt für Schritt, Schlag für Schlag, Runde für Runde.

Operative Hektik ist ein Zeichen für geistige Windstille.


SFA 2019
Log

Benutzeravatar
TheWatcher
TA Elite Member
 
Beiträge: 3522
Registriert: 14 Apr 2011 12:05
Wohnort: Aachen
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 93
Körpergröße (cm): 183
Körperfettanteil (%): 20
Trainingsbeginn (Jahr): 2010
Bankdrücken (kg): 5x105
Kniebeugen (kg): 5x125
Kreuzheben (kg): 5x145
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Bankdrücken
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Ja
Ziel Gewicht (kg): 78
Ziel KFA (%): 10
Studio: FitX
Ich bin: hartnäckig

Re: Hier steppt der Bär! (und rennt) ***SFA 2017 Ausgabe***

Beitragvon TheWatcher » 15 Feb 2017 22:23

Balt3s hat am 15 Feb 2017 22:08 geschrieben:Lieber einen langen Langsamen statt zwei kurzen Flotten.
Hast du kein Stopfunktion an deiner Uhr an den Ampeln?


Ich selbst laufe zwar nicht, aber ich kenne 3 Leute, die regelmäßig an Ironman Wettkämpfen teilnehmen. Die laufen quasi nie lange Distanzen. 10-15 km sind die normale Vorbereitung und auch nicht einmal richtig schnell. Natürlich testen die immer mal wieder, wie die max. Dauerpace beim aktuellen Trainingsstand ist und auch eine lange Distanz wird mal gelaufen. Aber das ist dann eher für den Kopf und für das eigentliche Training eher abträglich, wurde mir gesagt. Daher würde ich 2 "kurze" (was immer das heißt) Läufe einem langen Lauf vorziehen.

Benutzeravatar
Mar3
TA Premium Member
 
Beiträge: 14298
Registriert: 06 Mai 2012 19:38
Körpergröße (cm): 164
Trainingsbeginn (Jahr): 2012
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Zu Hause
Trainingslog: Ja
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Nein
Ziel Gewicht (kg): 54
Studio: Marys Homestudio
Ich bin: ein Mädel:)

Balt3s
TA Stamm Member
 
Beiträge: 379
Registriert: 24 Aug 2016 22:17
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 87
Körpergröße (cm): 170
Trainingsbeginn (Jahr): 2016
Bankdrücken (kg): 75
Kniebeugen (kg): 130
Kreuzheben (kg): 135
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Zu Hause
Kampfsport: Nein
Ziel Gewicht (kg): 75

Re: Hier steppt der Bär! (und rennt) ***SFA 2017 Ausgabe***

Beitragvon Balt3s » 16 Feb 2017 10:14

Nen ironman ohne vorher weiter als 15km gelaufen zu sein?

Vielleicht nen jedermann Triathlon...

Benutzeravatar
LittleMissSpeed
TA Elite Member
 
Beiträge: 7197
Registriert: 23 Nov 2013 01:03
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 75
Körpergröße (cm): 174
Körperfettanteil (%): 21
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Bankdrücken (kg): 3x6x60
Kniebeugen (kg): 3x6x95
Kreuzheben (kg): 2x6x115
Oberarmumfang (cm): 34
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: KH
Ernährungsplan: Nein
Ziel Gewicht (kg): 68
Ziel KFA (%): 15
Studio: FitX
Ich bin: hartnäckig

Re: Hier steppt der Bär! (und rennt) ***SFA 2017 Ausgabe***

Beitragvon LittleMissSpeed » 16 Feb 2017 14:58

Kann ich mir jetzt aufgrund der eigenen Erfahrungen auch wirklich nicht vorstellen.
Was deine Bekannten gesagt haben, Marko, gilt sicher nur für die letzten Wochen vor dem eigentlichen Wettkampf #05#
Schritt für Schritt, Schlag für Schlag, Runde für Runde.

Operative Hektik ist ein Zeichen für geistige Windstille.


SFA 2019
Log

Benutzeravatar
Strandkatze
TA Elite Member
 
Beiträge: 8241
Registriert: 28 Jun 2016 08:23
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 71
Körpergröße (cm): 181
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Kniebeugen
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Nein
Ziel Gewicht (kg): 69
Ziel KFA (%): 20
Studio: CleverFit

Re: Hier steppt der Bär! (und rennt) ***SFA 2017 Ausgabe***

Beitragvon Strandkatze » 16 Feb 2017 15:01

Ich kann mir das auch nicht vorstellen. Die langen langsamen Läufe sind wichtig, um im letzten Viertel nicht einzubrechen.

Balt3s
TA Stamm Member
 
Beiträge: 379
Registriert: 24 Aug 2016 22:17
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 87
Körpergröße (cm): 170
Trainingsbeginn (Jahr): 2016
Bankdrücken (kg): 75
Kniebeugen (kg): 130
Kreuzheben (kg): 135
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Zu Hause
Kampfsport: Nein
Ziel Gewicht (kg): 75

Re: Hier steppt der Bär! (und rennt) ***SFA 2017 Ausgabe***

Beitragvon Balt3s » 16 Feb 2017 15:10

Ich denke eher, dass diese 10-15km in der offseason gelaufen werden.

Benutzeravatar
LittleMissSpeed
TA Elite Member
 
Beiträge: 7197
Registriert: 23 Nov 2013 01:03
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 75
Körpergröße (cm): 174
Körperfettanteil (%): 21
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Bankdrücken (kg): 3x6x60
Kniebeugen (kg): 3x6x95
Kreuzheben (kg): 2x6x115
Oberarmumfang (cm): 34
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: KH
Ernährungsplan: Nein
Ziel Gewicht (kg): 68
Ziel KFA (%): 15
Studio: FitX
Ich bin: hartnäckig

Re: Hier steppt der Bär! (und rennt) ***SFA 2017 Ausgabe***

Beitragvon LittleMissSpeed » 16 Feb 2017 15:16

Eines Ironmanläufers? @Balt3s
Steht das in einem sinnigen Verhältnis? Mein Plan ist, dass sogar ich in meiner "offseason" ( *drehsmilie* ) 10-15km renne. Dann ist das für einen Ironman doch eher ein Witz, oder?
Schritt für Schritt, Schlag für Schlag, Runde für Runde.

Operative Hektik ist ein Zeichen für geistige Windstille.


SFA 2019
Log

VorherigeNächste

Zurück zu Strandfigur 2017

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste