Löwinnen Log - Becoming the best version of myself

Das Forum für Erfahrungsberichte im Bereich Training.

Moderator: Team Bodybuilding & Training

alex2709
 


Wer die Werbung nicht mag, der kann sie in seinen Persönl. Einstellungen ausschalten.
 


Benutzeravatar
Moseltaler
Mod Team Bodybuilding & Training
 
Beiträge: 48233
Registriert: 16 Okt 2007 13:04
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Lieblingsübung: Physiotherapie
Kampfsport: Ja
Studio: Aktiv-Sport Trier
Fachgebiet I: Training
Ich bin: Rehasportler

Re: Die Achterbahn einer Löwin - gebremst bei zu viel Gegenw

Beitragvon Moseltaler » 09 Jun 2017 20:09

alex2709 hat am 09 Jun 2017 19:59 geschrieben:Gerne auch per PN *uglysmilie*


Alex, pls
Greg Nuckols

Two fundamental errors:

1) Assuming that what works for you will work for everyone else.

2) Assuming that what works on average will work for every individual.

"Bros" often commit the first error, and tend to react poorly when they're called on it by sciency folks.

Sciency folks (people who apply research uncritically, at least) often commit the second error, and tend to react just as poorly as the "bros" when called out on it.

Be vigilant about avoiding both issues.

Benutzeravatar
strict_LIONESS
TA Premium Member
 
Beiträge: 16128
Registriert: 19 Apr 2015 12:31
Ich bin: Lioness

Re: Die Achterbahn einer Löwin - gebremst bei zu viel Gegenw

Beitragvon strict_LIONESS » 09 Jun 2017 20:19

Ich hab mal nem Kumpel versprochen, dass er gute Bilder kriegt, wenn ich erstmal 100kg beuge. Tja kurz davor gescheitert *sonstsmilie* . Nun haben wir den Salat *facepalm*




--------------------------------------
Diättagebuch (Tag 4)
Kalorien: 1582kcal
Eiweiß: 112g
Fett: 53g
Carbs: 140g

alex2709
 

Re: Die Achterbahn einer Löwin - gebremst bei zu viel Gegenw

Beitragvon alex2709 » 09 Jun 2017 20:23

Moseltaler hat am 09 Jun 2017 20:09 geschrieben:
alex2709 hat am 09 Jun 2017 19:59 geschrieben:Gerne auch per PN *uglysmilie*


Alex, pls


#05#

Benutzeravatar
Moseltaler
Mod Team Bodybuilding & Training
 
Beiträge: 48233
Registriert: 16 Okt 2007 13:04
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Lieblingsübung: Physiotherapie
Kampfsport: Ja
Studio: Aktiv-Sport Trier
Fachgebiet I: Training
Ich bin: Rehasportler

Re: Die Achterbahn einer Löwin - gebremst bei zu viel Gegenw

Beitragvon Moseltaler » 09 Jun 2017 20:25

alex2709 hat am 09 Jun 2017 20:23 geschrieben:
Moseltaler hat am 09 Jun 2017 20:09 geschrieben:
alex2709 hat am 09 Jun 2017 19:59 geschrieben:Gerne auch per PN *uglysmilie*


Alex, pls


#05#


Soll ich Dir ein paar einschlägige Homepages nennen? :D
Greg Nuckols

Two fundamental errors:

1) Assuming that what works for you will work for everyone else.

2) Assuming that what works on average will work for every individual.

"Bros" often commit the first error, and tend to react poorly when they're called on it by sciency folks.

Sciency folks (people who apply research uncritically, at least) often commit the second error, and tend to react just as poorly as the "bros" when called out on it.

Be vigilant about avoiding both issues.

alex2709
 

Re: Die Achterbahn einer Löwin - gebremst bei zu viel Gegenw

Beitragvon alex2709 » 09 Jun 2017 20:26

Moseltaler hat am 09 Jun 2017 20:25 geschrieben:
alex2709 hat am 09 Jun 2017 20:23 geschrieben:
Moseltaler hat am 09 Jun 2017 20:09 geschrieben:
alex2709 hat am 09 Jun 2017 19:59 geschrieben:Gerne auch per PN *uglysmilie*


Alex, pls


#05#


Soll ich Dir ein paar einschlägige Homepages nennen? :D


Hier geht's lediglich um die Beurteilung, ob sich das Fett nur hinter den Ohrläppchen oder doch an mehreren Stellen befindet *professor*

Benutzeravatar
Moseltaler
Mod Team Bodybuilding & Training
 
Beiträge: 48233
Registriert: 16 Okt 2007 13:04
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Lieblingsübung: Physiotherapie
Kampfsport: Ja
Studio: Aktiv-Sport Trier
Fachgebiet I: Training
Ich bin: Rehasportler

Re: Die Achterbahn einer Löwin - gebremst bei zu viel Gegenw

Beitragvon Moseltaler » 09 Jun 2017 20:26

alex2709 hat am 09 Jun 2017 20:26 geschrieben:
Moseltaler hat am 09 Jun 2017 20:25 geschrieben:
alex2709 hat am 09 Jun 2017 20:23 geschrieben:
Moseltaler hat am 09 Jun 2017 20:09 geschrieben:
alex2709 hat am 09 Jun 2017 19:59 geschrieben:Gerne auch per PN *uglysmilie*


Alex, pls


#05#


Soll ich Dir ein paar einschlägige Homepages nennen? :D


Hier geht's lediglich um die Beurteilung, ob sich das Fett nur hinter den Ohrläppchen oder doch an mehreren Stellen befindet *professor*


Brauchst Du ein paar Adressen in Trier? Da kannst Du Körperfett im Nahkampf schätzen *jaja*
Greg Nuckols

Two fundamental errors:

1) Assuming that what works for you will work for everyone else.

2) Assuming that what works on average will work for every individual.

"Bros" often commit the first error, and tend to react poorly when they're called on it by sciency folks.

Sciency folks (people who apply research uncritically, at least) often commit the second error, and tend to react just as poorly as the "bros" when called out on it.

Be vigilant about avoiding both issues.

alex2709
 

Re: Die Achterbahn einer Löwin - gebremst bei zu viel Gegenw

Beitragvon alex2709 » 09 Jun 2017 20:29

Nein danke, aber verwunderlich dass du mir sämtliche Adressen, ob im Internet oder Lokal nennen kannst *thinkabout*

So, genug OT hier :D dies ist ein seriöser log

Benutzeravatar
Moseltaler
Mod Team Bodybuilding & Training
 
Beiträge: 48233
Registriert: 16 Okt 2007 13:04
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Lieblingsübung: Physiotherapie
Kampfsport: Ja
Studio: Aktiv-Sport Trier
Fachgebiet I: Training
Ich bin: Rehasportler

Re: Die Achterbahn einer Löwin - gebremst bei zu viel Gegenw

Beitragvon Moseltaler » 09 Jun 2017 20:32

alex2709 hat am 09 Jun 2017 20:29 geschrieben:Nein danke, aber verwunderlich dass du mir sämtliche Adressen, ob im Internet oder Lokal nennen kannst *thinkabout*

So, genug OT hier :D dies ist ein seriöser log


Ja, sicher ... vollkommen normal #05#
Greg Nuckols

Two fundamental errors:

1) Assuming that what works for you will work for everyone else.

2) Assuming that what works on average will work for every individual.

"Bros" often commit the first error, and tend to react poorly when they're called on it by sciency folks.

Sciency folks (people who apply research uncritically, at least) often commit the second error, and tend to react just as poorly as the "bros" when called out on it.

Be vigilant about avoiding both issues.

Benutzeravatar
strict_LIONESS
TA Premium Member
 
Beiträge: 16128
Registriert: 19 Apr 2015 12:31
Ich bin: Lioness

Re: Die Achterbahn einer Löwin - gebremst bei zu viel Gegenw

Beitragvon strict_LIONESS » 09 Jun 2017 20:35

Moseltaler hat am 09 Jun 2017 20:09 geschrieben:
alex2709 hat am 09 Jun 2017 19:59 geschrieben:Gerne auch per PN *uglysmilie*


Alex, pls

ich hab ihn verstanden #05#

Benutzeravatar
strict_LIONESS
TA Premium Member
 
Beiträge: 16128
Registriert: 19 Apr 2015 12:31
Ich bin: Lioness

Re: Die Achterbahn einer Löwin - gebremst bei zu viel Gegenw

Beitragvon strict_LIONESS » 10 Jun 2017 08:37

Pumpplan PUSH
WARM UP

10 min Crosstrainer

TRAINING

LH Bankdrücken
20kg 10
35kg 5
40kg 5
45kg 3
50kg 3 2 2
47,5kg 4

Goblet Squats
26kg 12
30kg 12
32kg 12 12

Leg Extensions
45kg 3x7 (1,5 Wdh @alex2709 )
50kg 10 9
Drop 35kg 10

KH Schrägbankdrücken
18kg 8 8 6

KH Seitheben
7kg 2x20

Trizeps Pushdowns
35kg 15 12 12

Abduktoren Maschine
55kg 2x15

Plankes
105 95 (Sek.)
+10kg 60 (Sek.)

AUSDAUER + STRETCHING
50 Min. Crosstrainer
je Seite 2x60 Sekunden: Psoas, Gluteus, Hamstrings


Heute wegen komischen Drücken im Brustbein aufgewacht und direkt ins Training.
Beim Bankdrücken schwächle ich noch, aber wird schon werden 😅.
SBD früher auch immer 19kg, aber ohne BD davor.
Lunges hab ich schweren Herzens nun durch Goblets ersetzt. Die Übung bockt mich zwar nicht, ist aber Null im Rücken spürbar.
Rest war nur noch Gedöns.

Beinstrecker mal 1,5 Sätze probiert. Ist nett aber Dropsätze sind geiler :D

Jetzt noch Cardio und etwas dehnen.

Heute wegen Regen das ganze Gym leer 👌

Benutzeravatar
tonkalilymaus
TA Elite Member
 
Beiträge: 4265
Registriert: 28 Feb 2016 14:45
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 49
Körpergröße (cm): 153
Körperfettanteil (%): 17
Trainingsbeginn (Jahr): 1991
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Seitheben
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Nein
Studio: McFit
Fachgebiet I: Ernährung
Fachgebiet II: Training
Ich bin: Eisensüchtig

Re: Die Achterbahn einer Löwin - gebremst bei zu viel Gegenw

Beitragvon tonkalilymaus » 10 Jun 2017 08:49

Ich finde es sehr gut, dass du an den Beinen dran bleibst, soweit wie deine Gesundheit es zulässt. #04# Besser leichte Goblet-Squats als gar nichts. Derweil kannst du deine BD-Leistung richtig pushen! #10# #03#
Mein aktuelles Log:


Hot Mommy

alex2709
 

Re: Die Achterbahn einer Löwin - gebremst bei zu viel Gegenw

Beitragvon alex2709 » 10 Jun 2017 08:50


Beinstrecker mal 1,5 Sätze probiert. Ist nett aber Dropsätze sind geiler :D

Hättest mal mehr Wiederholungen machen sollen *drehsmilie*

Gingen dir Goblet Squats ohne Probleme?

LAUCH3D
TA Elite Member
 
Beiträge: 5528
Registriert: 28 Okt 2014 19:28
Ich bin: weg-Urlaub

Re: Die Achterbahn einer Löwin - gebremst bei zu viel Gegenw

Beitragvon LAUCH3D » 10 Jun 2017 08:54

Diet...allein das Wort. Und du wunderst dich warum du dich OK nicht steigerst?

Brustübungen sind dolle masseabhängig. 2kg mehr könnten dich um welten nach oben katapultieren. Bei allem anderen kann man sich auch gut im kcal-defizit steigern.

Benutzeravatar
strict_LIONESS
TA Premium Member
 
Beiträge: 16128
Registriert: 19 Apr 2015 12:31
Ich bin: Lioness

Re: Die Achterbahn einer Löwin - gebremst bei zu viel Gegenw

Beitragvon strict_LIONESS » 10 Jun 2017 08:58

@tonkaliliymaus ja ich bleib dran. schweres beugen ist wohl ohnehin für mich nicht mehr drin 😭?! zumindest jetzt mal step by step

@alex ja goblets gehen aber fkb merk ich.

@lauch3d die alten werte könnten schon in der diät drin sein. wenn nicht, tut es mir auch nicht weh. man darf es sich halt auch nicht immer einreden "uh diät und weak". das sind die schau ma mal monate 8-|

VorherigeNächste

Zurück zu Erfahrungsberichte Training

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Knerdster, Koona, P-Space, Peanutlove, Sizematters. und 12 Gäste