Kurze Frage, schnelle Antwort (Seite 1 beachten)

Bodybuilding-Bereich für Anfänger. Hier könnt ihr alles fragen, was euch so interessiert. Achtung: Bitte keine fachspezifischen Fragen

Moderator: Team Bodybuilding & Training

Benutzeravatar
cindy
TA Elite Member
 
Beiträge: 3328
Registriert: 26 Jun 2007 08:21
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 59
Körpergröße (cm): 159
Trainingsbeginn (Jahr): 2004
Bankdrücken (kg): 75
Kniebeugen (kg): 75
Oberarmumfang (cm): 34
Brustumfang (cm): 94
Oberschenkelumfang (cm): 55
Wadenumfang (cm): 34
Bauchumfang (cm): 65
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Armdrücken
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: MMA/Boxen
Ziel Gewicht (kg): 60
Fachgebiet I: Training
Ich bin: FitnessBBgirl

Re: Kurze Frage, schnelle Antwort (Seite 1 beachten)

Beitragvon cindy » 02 Jul 2017 08:59

Bank dips mit Zusatz Gewicht.
Eine Bank oder Stepper Stapel im Notfall auch Stuhl. findet sich im Gym mache ich auch so und würde auch keinen Kunden für die Hilfsmittel anzählen wenn das ordentlich wieder weg geräumt wird.
Vorsicht beim Kräftemessen mit Frau oder Freundin ; Sie könnte stärker sein .


 


Crispy Mett
 

Re: Kurze Frage, schnelle Antwort (Seite 1 beachten)

Beitragvon Crispy Mett » 02 Jul 2017 09:21

Rainer Stahl hat am 02 Jul 2017 00:33 geschrieben:Die meisten Studios haben doch so ein Turm an dem man Klimmzüge und Dips mit Unterstützung machen kann damit man auch mit höherem Körpergewicht in die Übungen rein findet.
Sowas gibt es bei euch nicht?

Die sind vom Bewegungsablauf meist Mist

Carlos de Mexico
TA Premium Member
 
Beiträge: 12209
Registriert: 09 Jan 2015 13:39
Wohnort: Wien
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 85
Körpergröße (cm): 180
Trainingsbeginn (Jahr): 2008
Bankdrücken (kg): 130
Kniebeugen (kg): 180
Kreuzheben (kg): 240
Wettkampferfahrung: Ja
Trainingsort: Studio

Re: Kurze Frage, schnelle Antwort (Seite 1 beachten)

Beitragvon Carlos de Mexico » 02 Jul 2017 09:43

Bankdrücken oder besser Negativ Bankdrücken bis genug Kraft da ist um Dips zu machen.

Benutzeravatar
Muto
TA Premium Member
 
Beiträge: 11900
Registriert: 26 Mai 2013 18:19
Wohnort: Frankfurt
Körpergewicht (kg): 84
Körpergröße (cm): 180
Körperfettanteil (%): 4
Bankdrücken (kg): 140 6x
Wettkampferfahrung: Ja

Re: Kurze Frage, schnelle Antwort (Seite 1 beachten)

Beitragvon Muto » 02 Jul 2017 11:23

Zu schwer oder zu schwach für Dips *thinkabout* *thinkabout*
Muto‘s road to Masse & Kraft - Improvement Season

cpt.jeanlucpicard hat am 25 Feb 2020 10:48 geschrieben:Letztens dachte ich ich trainiere nicht hart, aber es war RPE 8.5.

Swan/ hat am 02 Mai 2017 18:00 geschrieben:....damals hat man halt sportrevue und flex gelesen , hat brutal trainiert und gefressen wie ein schwein.....
heute onnanieren se auf tim gabel videos , trainieren science-based und wiegen nach zehn jahren training knackige 77kg....

Benutzeravatar
cindy
TA Elite Member
 
Beiträge: 3328
Registriert: 26 Jun 2007 08:21
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 59
Körpergröße (cm): 159
Trainingsbeginn (Jahr): 2004
Bankdrücken (kg): 75
Kniebeugen (kg): 75
Oberarmumfang (cm): 34
Brustumfang (cm): 94
Oberschenkelumfang (cm): 55
Wadenumfang (cm): 34
Bauchumfang (cm): 65
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Armdrücken
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: MMA/Boxen
Ziel Gewicht (kg): 60
Fachgebiet I: Training
Ich bin: FitnessBBgirl

Re: Kurze Frage, schnelle Antwort (Seite 1 beachten)

Beitragvon cindy » 02 Jul 2017 11:30

Muto hat am 02 Jul 2017 11:23 geschrieben:Zu schwer oder zu schwach für Dips *thinkabout* *thinkabout*

Vielleicht beides #05#
Vorsicht beim Kräftemessen mit Frau oder Freundin ; Sie könnte stärker sein .

Benutzeravatar
tavel
TA Premium Member
 
Beiträge: 12735
Registriert: 23 Dez 2015 21:23
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 105
Körpergröße (cm): 182
Körperfettanteil (%): 15
Trainingsbeginn (Jahr): 2009
Bankdrücken (kg): 180
Kniebeugen (kg): 250
Kreuzheben (kg): 260
Oberarmumfang (cm): 46
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Ja
Lieblingsübung: Saufen
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: Kneipenschläger
Ziel Gewicht (kg): 115
Ziel KFA (%): 8
Fachgebiet I: Training
Fachgebiet II: Training
Ich bin: Beugetierchen

Re: Kurze Frage, schnelle Antwort (Seite 1 beachten)

Beitragvon tavel » 02 Jul 2017 13:10

Ging doch um ausreichend viele WHs...daher nehm ich an ein paar schafft er...also weiter dippen #05#
„Die Menschen urteilen im Allgemeinen nach dem Augenschein, nicht mit den Händen. Sehen nämlich kann jeder, verstehen können wenige. Jeder sieht, wie du dich gibst, wenige wissen, wie du bist. Und diese wenigen wagen es nicht, sich der Meinung der vielen entgegen zu stellen. Denn diese haben die Majestät des Staates zur Verteidigung ihres Standpunkts.“

– Niccolò Machiavelli



John Broz
" Losing weight if it's fat is ok, but be careful of your back. From my experience, every lifter that loses over 5% bdwt quickly tends to get lower back injuries. not sure why, but there seems to be some connection with waistline girth and lower back health."

"To quote Antonio:"the day will never come when you can't lift the bar"

To quote my first coach:" If you wait til you feel good with no aches or pains to train, you will never be here"


"If you can't' squat and lift heavy every day you're not overtrained, you're undertrained!"

nipple_papercut
TA Member
 
Beiträge: 331
Registriert: 21 Sep 2015 17:23
Geschlecht (m/w): m
Körpergröße (cm): 186
Trainingsbeginn (Jahr): 2012
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Kampfsport: Nein

Re: Kurze Frage, schnelle Antwort (Seite 1 beachten)

Beitragvon nipple_papercut » 02 Jul 2017 22:38

Kommt das Handtuch unter Beine/Hintern oder unter den Kopf/Rücken?

Benutzeravatar
Rainer Stahl
TA Elite Member
 
Beiträge: 3939
Registriert: 16 Jul 2015 21:42
Wohnort: Alpen
Körpergröße (cm): 172
Körperfettanteil (%): 12
Trainingsort: Verein
Kampfsport: Ja

Crispy Mett
 

Re: Kurze Frage, schnelle Antwort (Seite 1 beachten)

Beitragvon Crispy Mett » 02 Jul 2017 22:51

Empfehle eher Brust/Bauch

Benutzeravatar
TheMark28
TA Premium Member
 
Beiträge: 17091
Registriert: 31 Jan 2016 23:45
Wohnort: AUT
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 105
Körpergröße (cm): 177
Trainingsbeginn (Jahr): 2014
Bankdrücken (kg): 140
Kniebeugen (kg): 220
Kreuzheben (kg): 235
Wettkampferfahrung: Ja
Trainingsort: Verein
Kampfsportart: Jammern
Ich bin: auf der Uni

Re: Kurze Frage, schnelle Antwort (Seite 1 beachten)

Beitragvon TheMark28 » 03 Jul 2017 08:35

nipple_papercut hat am 02 Jul 2017 22:38 geschrieben:Kommt das Handtuch unter Beine/Hintern oder unter den Kopf/Rücken?


Por.
Bild


Rücken, außer du bist inkontinent.


Inkompetent scheint ja scho mal zu passen, außer *dnftt*
MAN VS. FOOD
Bunte Bilder 📸

Fitness Laifstail
spoderman hat am 13 Jun 2016 21:06 geschrieben:Bild


Bild

xmkxx hat am 16 Mai 2018 22:45 geschrieben:Die Road to Aesthetic scheint auch die Panamericana als längste Straße der Welt abzulösen. Wie lang diätet der (Oskar) jetzt schon wieder?


Delta87 hat am 20 Dez 2018 15:32 geschrieben:Bekomme echt immer mehr den Eindruck, dass Stef direkt in seinen Kopf injiziert.



Bild
Zyzzclear hat am 20 Nov 2016 15:50 geschrieben:Moseltaler wer steckt hinter dieser Maske?
Ich fordere dich hier und heute auf deine Maske fallen zu lassen

chikiwiki hat am 20 Mär 2018 07:51 geschrieben:tfw Frühlingsanfang
tfw erstmal Scheide freikratzen

Lexycon hat am 02 Dez 2016 16:48 geschrieben:"Frostig? Wärm dich mit einer neuen Flamme auf!"

halt dein maul tinder, halt einfach dein maul


ZUSA hat am 30 Dez 2016 19:16 geschrieben:Ouh fuck... @TheMark28 ist ein frauenversteher...
ayayay...


Drücknix hat am 24 Jun 2017 21:33 geschrieben:Und was ist ein Jänner?


nipple_papercut hat am 02 Jul 2017 22:38 geschrieben:Kommt das Handtuch unter Beine/Hintern oder unter den Kopf/Rücken?


Wingman19 hat geschrieben:Tfw keine Süße der ich Milch in den Anus füllen kann um dann mit meinem Rührstab daraus Kakao zu machen
Tfw laif is sed


Welcome To Team Awkward:
Wingman19 hat am 13 Mär 2017 05:49 geschrieben:Viel Wichsen, "Babo-Schiene", online coaches, Ratgeber, "bosshaft"........
Bist hier ganz richtig


_lift94 hat am 22 Jun 2017 19:51 geschrieben:Die Frucht ist reif.


KendrickL hat am 11 Sep 2017 15:40 geschrieben:
Perdita hat am 11 Sep 2017 15:08 geschrieben:
Beats hat am 11 Sep 2017 15:07 geschrieben:
Datingtipps von Frauen ernst nehmen.
Top lel.


Warum nicht?
Ernstgemeinte Frage

Du würdest keinen Fisch fragen wie man ihn fängt #guenni#


Mr.Derb hat am 16 Okt 2017 20:38 geschrieben:Wer einen Dreier mit zwei Mädchen ablehnt ist klar im Übertraining.

Benutzeravatar
WarningSigns
TA Member
 
Beiträge: 215
Registriert: 21 Sep 2016 16:33
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 93
Körpergröße (cm): 179
Körperfettanteil (%): 15
Trainingsbeginn (Jahr): 2012
Bankdrücken (kg): 115
Kniebeugen (kg): 150
Kreuzheben (kg): 170
Trainingsort: Studio
Lieblingsübung: Muskelkater
Ziel Gewicht (kg): 86
Ziel KFA (%): 8
Fachgebiet I: Ernährung

Re: Kurze Frage, schnelle Antwort (Seite 1 beachten)

Beitragvon WarningSigns » 03 Jul 2017 08:46

Soll man bei engem Bandrücken für den Trizeps bis zur Brust runter oder eine kleinere Rom machen?

Benutzeravatar
cindy
TA Elite Member
 
Beiträge: 3328
Registriert: 26 Jun 2007 08:21
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 59
Körpergröße (cm): 159
Trainingsbeginn (Jahr): 2004
Bankdrücken (kg): 75
Kniebeugen (kg): 75
Oberarmumfang (cm): 34
Brustumfang (cm): 94
Oberschenkelumfang (cm): 55
Wadenumfang (cm): 34
Bauchumfang (cm): 65
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Armdrücken
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: MMA/Boxen
Ziel Gewicht (kg): 60
Fachgebiet I: Training
Ich bin: FitnessBBgirl

Re: Kurze Frage, schnelle Antwort (Seite 1 beachten)

Beitragvon cindy » 03 Jul 2017 09:08

So weit wie es gut geht, sonst bringt das wenig weder für Trizeps noch Brust.
Lieber etwas weniger dafür vernünftig ausführen.
Vorsicht beim Kräftemessen mit Frau oder Freundin ; Sie könnte stärker sein .

Benutzeravatar
Baranej
TA Elite Member
 
Beiträge: 7192
Registriert: 01 Jan 2011 19:36
Körpergewicht (kg): 83
Körpergröße (cm): 178
Bankdrücken (kg): 192,5
Kniebeugen (kg): 245
Kreuzheben (kg): 312,5
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein

Re: Kurze Frage, schnelle Antwort (Seite 1 beachten)

Beitragvon Baranej » 03 Jul 2017 09:39

WarningSigns hat am 03 Jul 2017 08:46 geschrieben:Soll man bei engem Bandrücken für den Trizeps bis zur Brust runter oder eine kleinere Rom machen?


Brust

Benutzeravatar
Muto
TA Premium Member
 
Beiträge: 11900
Registriert: 26 Mai 2013 18:19
Wohnort: Frankfurt
Körpergewicht (kg): 84
Körpergröße (cm): 180
Körperfettanteil (%): 4
Bankdrücken (kg): 140 6x
Wettkampferfahrung: Ja

Re: Kurze Frage, schnelle Antwort (Seite 1 beachten)

Beitragvon Muto » 03 Jul 2017 10:07

WarningSigns hat am 03 Jul 2017 08:46 geschrieben:Soll man bei engem Bandrücken für den Trizeps bis zur Brust runter oder eine kleinere Rom machen?


Musst nicht die Brust berühren, es reicht bis der Winkel zwischen Unter und Oberarm bei 90° ist. Wenn du weiter runter gehst ändert sich der Winkel kaum.. Nur die Schultern und Brust werden mehr beansprucht.
Muto‘s road to Masse & Kraft - Improvement Season

cpt.jeanlucpicard hat am 25 Feb 2020 10:48 geschrieben:Letztens dachte ich ich trainiere nicht hart, aber es war RPE 8.5.

Swan/ hat am 02 Mai 2017 18:00 geschrieben:....damals hat man halt sportrevue und flex gelesen , hat brutal trainiert und gefressen wie ein schwein.....
heute onnanieren se auf tim gabel videos , trainieren science-based und wiegen nach zehn jahren training knackige 77kg....

Benutzeravatar
H_D
TA Legende
 
Beiträge: 55699
Registriert: 23 Dez 2008 14:32

Re: Kurze Frage, schnelle Antwort (Seite 1 beachten)

Beitragvon H_D » 03 Jul 2017 10:19

Mach das nackenpolster fürs Beugen um die Hantel (a ka Board Press)
"Fact: In applied sciences such as exercise and nutrition, research and practice go hand in hand - you can't optimize one without the other. Researchers who dismiss practical experience and practitioners who dismiss scientific evidence only serve to set back efforts to deliver the best possible results and ultimately do an injustice to the field."
Brad Schoenfeld


VorherigeNächste

Zurück zu Die Anfänge ...

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Haru123 und 0 Gäste