Mister S - Training frei schnauze

Das Forum für Erfahrungsberichte im Bereich Training.

Moderator: Team Bodybuilding & Training

Benutzeravatar
Souto
TA Premium Member
 
Beiträge: 10982
Registriert: 05 Feb 2015 08:42
Wohnort: Hamburg
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 95
Körpergröße (cm): 176
Trainingsbeginn (Jahr): 2012
Bankdrücken (kg): 130
Kniebeugen (kg): 185
Kreuzheben (kg): 200
Trainingsort: Studio
Lieblingsübung: Seitheben / KB
Studio: McFit
Ich bin: Lernwillig

Re: Train, Eat, Cheat, Sleep - Repeat. Ab durch den Sommer 2

Beitragvon Souto » 03 Aug 2017 08:04

Cardio-Freestyle-Day


45min Cardio auf einer Steigung von 15% und einer geschwindigkeit von 6,5 km/h.

Bauch:
Seil-Crunches: 5 x 15 Wdh x 60 KG

Danach hatte ich noch genug Zeit und Lust und habe etwas Freestyle Schulter Arme gepump.

Schulterdrücken an der Multipresse, Seitheben mit KH und am Kabelzug, FacePulls. Bizepsculs im stehend, SZ-Curls, Trizepsdrücken am Kabelzug und French Press.

Alles so 3 - 5 Sätze mit 12 - 15 Wdh.

Benutzeravatar
Sycos7985
TA Power Member
 
Beiträge: 1038
Registriert: 24 Aug 2015 14:04
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 111
Körpergröße (cm): 186
Trainingsbeginn (Jahr): 2007
Brustumfang (cm): 122
Oberschenkelumfang (cm): 67
Wadenumfang (cm): 47
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Ja
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Nein
Ziel Gewicht (kg): 99
Ziel KFA (%): 11
Studio: FitX Essen
Ich bin: motiviert

Re: Train, Eat, Cheat, Sleep - Repeat. Ab durch den Sommer 2

Beitragvon Sycos7985 » 03 Aug 2017 09:05

GreenTerror hat am 02 Aug 2017 12:03 geschrieben:Beim Kreuzheben setzt man auch ab.
Deswegen auch der Name Deadlift.

Die Kombination aus Deadstop und liften.

Man muss absetzen um ohne Schwung das Gewicht wieder erneut, in Bewegung zu setzen. ;)



Hey, soweit ich weiß ist beim Kreuzheben im unterschied zum Deadlift eben kein absetzen.

Deadlift beschreibt ja nur das man immer wieder von einem toten Punkt hebt.

Kreuzheben ist ein stätiges heben ohne Absetzen des Gewichtes

Benutzeravatar
Muto
TA Premium Member
 
Beiträge: 11161
Registriert: 26 Mai 2013 17:19
Wohnort: Frankfurt
Körpergewicht (kg): 84
Körpergröße (cm): 180
Körperfettanteil (%): 5
Bankdrücken (kg): 140 6x
Wettkampferfahrung: Ja

Re: Train, Eat, Cheat, Sleep - Repeat. Ab durch den Sommer 2

Beitragvon Muto » 03 Aug 2017 09:07

Sycos7985 hat am 03 Aug 2017 09:05 geschrieben:
GreenTerror hat am 02 Aug 2017 12:03 geschrieben:Beim Kreuzheben setzt man auch ab.
Deswegen auch der Name Deadlift.

Die Kombination aus Deadstop und liften.

Man muss absetzen um ohne Schwung das Gewicht wieder erneut, in Bewegung zu setzen. ;)



Hey, soweit ich weiß ist beim Kreuzheben im unterschied zum Deadlift eben kein absetzen.

Deadlift beschreibt ja nur das man immer wieder von einem toten Punkt hebt.

Kreuzheben ist ein stätiges heben ohne Absetzen des Gewichtes


Hey,

kreuzheben: deutsch
deadlift: englisch

LG
Log: Classic Bodybuilding

Swan/ hat am 02 Mai 2017 17:00 geschrieben:....damals hat man halt sportrevue und flex gelesen , hat brutal trainiert und gefressen wie ein schwein.....
heute onnanieren se auf tim gabel videos , trainieren science-based und wiegen nach zehn jahren training knackige 77kg....

Benutzeravatar
Souto
TA Premium Member
 
Beiträge: 10982
Registriert: 05 Feb 2015 08:42
Wohnort: Hamburg
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 95
Körpergröße (cm): 176
Trainingsbeginn (Jahr): 2012
Bankdrücken (kg): 130
Kniebeugen (kg): 185
Kreuzheben (kg): 200
Trainingsort: Studio
Lieblingsübung: Seitheben / KB
Studio: McFit
Ich bin: Lernwillig

Re: Train, Eat, Cheat, Sleep - Repeat. Ab durch den Sommer 2

Beitragvon Souto » 03 Aug 2017 09:32

@Sycos7985 schön mal wieder was von dir zu lesen. Geht es dir gut und wie läuft es so bei dir? Kids, Verletzung, Esen, Training etc.?

@Muto hat es ja schon erläutert. Vielen Dank dafür #04#

Benutzeravatar
Souto
TA Premium Member
 
Beiträge: 10982
Registriert: 05 Feb 2015 08:42
Wohnort: Hamburg
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 95
Körpergröße (cm): 176
Trainingsbeginn (Jahr): 2012
Bankdrücken (kg): 130
Kniebeugen (kg): 185
Kreuzheben (kg): 200
Trainingsort: Studio
Lieblingsübung: Seitheben / KB
Studio: McFit
Ich bin: Lernwillig

Re: Train, Eat, Cheat, Sleep - Repeat. # ab in den Urlaub#

Beitragvon Souto » 04 Aug 2017 07:51

TE 3: Beine

Legende:
Altes Gewicht - Schwarz
Verbesserung - Grün
Verschlechterung - Rot

Beincurls liegend:
6 Wdh x 65 KG
12 Wdh x 55 KG
15 Wdh x 45 KG

Kniebeugen: 5 / 4 / 3 Waves
115 KG / 125 KG / 135 KG
125 KG / 135 KG / 145 KG
135 KG / 145 KG / 150 KG


Beinpresse:
1 x 6-10 Wdh x 130 KG
1 x 15 Wdh x 100 KG
1 x 30 Wdh x 70 KG

Stiff legged Deadlifts:
2 x 15 Wdh x 80 KG

Wadenheben stehend:
3 x 12 - 15 Wdh x 80 KG

Wadenheben sitend:
5 x 15 Wdh x 55 KG

Cardio:
35 min Laufband vor der Krafteinheit. 9.0 km/h auf 5% Steigung.

Benutzeravatar
Sycos7985
TA Power Member
 
Beiträge: 1038
Registriert: 24 Aug 2015 14:04
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 111
Körpergröße (cm): 186
Trainingsbeginn (Jahr): 2007
Brustumfang (cm): 122
Oberschenkelumfang (cm): 67
Wadenumfang (cm): 47
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Ja
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Nein
Ziel Gewicht (kg): 99
Ziel KFA (%): 11
Studio: FitX Essen
Ich bin: motiviert

Re: Train, Eat, Cheat, Sleep - Repeat. # ab in den Urlaub#

Beitragvon Sycos7985 » 04 Aug 2017 09:39

Hello,

ich grüße dich :)


naja es läuft steinig aber doch bergauf :D

den Kindern geht es sehr gut, der kleine wird diesen Monat ein halbes Jahr alt, die Große hat sich als tolle Schwester gezeigt und die beiden Lieben sich richtig.
(wollen wir hoffen das sie sich auch hinterher so gut verstehen ^^)

Die Verletzung war/ist echt ne Katastrophe, etwas mehr als 4 Monate sind um und ich bin immer noch nicht 100% Schmerzfrei beim Training und noch weit von den 100% Kraftwerten weg.
Aber da heißt es dran bleiben, war halt doch nen bischen mehr Kaputt.
2 Monate musste ich den rechten Arm pausieren lassen und bin nun seit 2 Monaten wieder fleißig.

Essen war in der Zeit ordentlich aber nicht im Defizit, mit Familie, Verletzung und Arbeit hatte ich einfach keine Lust auch noch zu Diäten.

So langsam steigere ich mein Training von 2 Einheiten die Woche wieder auf 4 Einheiten.
Ernährung seit Dienstag auch wieder on Point 2500 kcal bei 40% EW / 40% KH / 20% Fett

Gewicht ca. 118-120 KG

Hoffe bei dir ist alles gut, hab in letzter Zeit nicht so häufig ins Forum geschaut.

Benutzeravatar
Souto
TA Premium Member
 
Beiträge: 10982
Registriert: 05 Feb 2015 08:42
Wohnort: Hamburg
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 95
Körpergröße (cm): 176
Trainingsbeginn (Jahr): 2012
Bankdrücken (kg): 130
Kniebeugen (kg): 185
Kreuzheben (kg): 200
Trainingsort: Studio
Lieblingsübung: Seitheben / KB
Studio: McFit
Ich bin: Lernwillig

Re: Train, Eat, Cheat, Sleep - Repeat. # ab in den Urlaub#

Beitragvon Souto » 04 Aug 2017 09:47

Sycos7985 hat am 04 Aug 2017 09:39 geschrieben:Hello,

ich grüße dich :)


naja es läuft steinig aber doch bergauf :D

den Kindern geht es sehr gut, der kleine wird diesen Monat ein halbes Jahr alt, die Große hat sich als tolle Schwester gezeigt und die beiden Lieben sich richtig.
(wollen wir hoffen das sie sich auch hinterher so gut verstehen ^^)

Die Verletzung war/ist echt ne Katastrophe, etwas mehr als 4 Monate sind um und ich bin immer noch nicht 100% Schmerzfrei beim Training und noch weit von den 100% Kraftwerten weg.
Aber da heißt es dran bleiben, war halt doch nen bischen mehr Kaputt.
2 Monate musste ich den rechten Arm pausieren lassen und bin nun seit 2 Monaten wieder fleißig.

Essen war in der Zeit ordentlich aber nicht im Defizit, mit Familie, Verletzung und Arbeit hatte ich einfach keine Lust auch noch zu Diäten.

So langsam steigere ich mein Training von 2 Einheiten die Woche wieder auf 4 Einheiten.
Ernährung seit Dienstag auch wieder on Point 2500 kcal bei 40% EW / 40% KH / 20% Fett

Gewicht ca. 118-120 KG

Hoffe bei dir ist alles gut, hab in letzter Zeit nicht so häufig ins Forum geschaut.


Guten Tag @Sycos7985 ,

danke für die Antwort.

Das freut mich zu hören das es den kleinen gut geht. Meine ist schon 8 Monate alt und die Zeit vergeht wie im Fluge. Diese Nacht hatte Sie nichts besseres zutun als um 3 Uhr Morgens hellwach zu sein und ca 30 min Papa zusagen. War das ein tolles Gefühl :-)

Das hört sich ja leider nicht so so gut an.
Hoffe das du bald wieder Fit bist und Gas geben kannst.

Also wird jetzt bei dir wieder Diätet?

Naja wie es bei mir gelaufen / läuft kannst du die letzten Seiten gerne mal nachlesen wenn du etwas Zeit hast.

Kurzform was aktuell los ist. Nächste Woche noch Arbeiten dann geh ich in den Urlaub für 3 Wochen.
Es geht nach Portugal und da wird die kleine auch getauft.

Ansonsten passiert aktuell sehr viel bei mir im privaten / beruflichen / trainignsleben - dazu VIELLEICHT nach meinen Urlaub mehr.
Im Urlaub werde ich mir gedanken machen was und wie es weitergehen wird.
Eine Massephase / Aufbauphase wird es diesmal nicht geben. Ich will / werde wohl in den Erhalt gehen und nicht über 90 KG gehen.
So die kleine Kurzfassung.

Alles gute euch #04#

Benutzeravatar
eclipsexx
TA Premium Member
 
Beiträge: 15458
Registriert: 01 Nov 2013 11:03
Körpergröße (cm): 176
Trainingsbeginn (Jahr): 1999
Bankdrücken (kg): 160
Wettkampferfahrung: Ja
Ich bin: Classic-BB

Re: Train, Eat, Cheat, Sleep - Repeat. # ab in den Urlaub#

Beitragvon eclipsexx » 04 Aug 2017 09:50

Mit "Erhalt" nimmt man aber keine 10kg zu


*secret*
Bild
Cpt. S. Log



Duo hat geschrieben:macht was ihr wollt , ich hol mir jetzt ersma n 6er bier vom lidl....muss mich vom booster crash runtertrinken.....hab morgen 10 uhr termin beim psychater , da muss ich fit sein....


MasterofMeadowsRows hat geschrieben:Fek. Da kann man einfach nur sagen Fek. Das Bild, du siehst sehr gut auf daraus. Ich mire. Ich bewundere. Ich vergöttere.
Als Jesus jemanden schuf, dachte er sich… Ich mache heute einen nichtreinhäuter mit vielen Muskeln.
Das war eine schlaue Idee von Gott.
Es wurde eclipsexx erschaffen.
Ein kleines Wunderkind. Sogzusagen der neue Jesus des Bodybuildings.
Solch pralle Schultern und das ohne Synthol. Unmöglich denkt man sich. Aber bei den Genetics von eclipsexx oder sollten wir sagen eclipjesu ist es einfach möglich.
Eclipsexx, Eclipjesu, Eclipblowjob… Ein unverzichtbarer Member dieses Forums.
Amen



Mr.Homegym hat geschrieben:ich übertrag das mal auf meine these, weshalb männer bei kranheit immer als so weinerlich gelten:

eine frau fühlt sich (übertrieben gesagt) immer schwächlich.... ein mann hingegen stark und durchsetzungsfähig.
wenn einem dann die kraft durch krankheit geraubt wird, ist logischer weise der kontrast zu sonst beim mann viel stärker als bei der frau...

Benutzeravatar
Souto
TA Premium Member
 
Beiträge: 10982
Registriert: 05 Feb 2015 08:42
Wohnort: Hamburg
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 95
Körpergröße (cm): 176
Trainingsbeginn (Jahr): 2012
Bankdrücken (kg): 130
Kniebeugen (kg): 185
Kreuzheben (kg): 200
Trainingsort: Studio
Lieblingsübung: Seitheben / KB
Studio: McFit
Ich bin: Lernwillig

Re: Train, Eat, Cheat, Sleep - Repeat. # ab in den Urlaub#

Beitragvon Souto » 04 Aug 2017 09:52

eclipsexx hat am 04 Aug 2017 09:50 geschrieben:Mit "Erhalt" nimmt man aber keine 10kg zu


*secret*


Ja stimmt. Ich glaube ihr versteht was ich sagen will.

Benutzeravatar
Asstograss
TA Power Member
 
Beiträge: 1767
Registriert: 14 Jan 2014 15:06
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 94
Körpergröße (cm): 183
Trainingsbeginn (Jahr): 2004
Bankdrücken (kg): 130
Kniebeugen (kg): 160
Kreuzheben (kg): 150
Oberarmumfang (cm): 42
Brustumfang (cm): 110
Oberschenkelumfang (cm): 63
Bauchumfang (cm): 88
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio

Re: Train, Eat, Cheat, Sleep - Repeat. # ab in den Urlaub#

Beitragvon Asstograss » 04 Aug 2017 11:00

Souto hat am 04 Aug 2017 09:52 geschrieben:
eclipsexx hat am 04 Aug 2017 09:50 geschrieben:Mit "Erhalt" nimmt man aber keine 10kg zu


*secret*


Ja stimmt. Ich glaube ihr versteht was ich sagen will.


Nicht ganz, nein... Bei Erhalt bleibst Du auf deinem aktuellen Gewicht, daher auch der Name. Wenn du schwerer wirst, dann wars kein Erhalt, sondern Aufbau *professor*

Benutzeravatar
Souto
TA Premium Member
 
Beiträge: 10982
Registriert: 05 Feb 2015 08:42
Wohnort: Hamburg
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 95
Körpergröße (cm): 176
Trainingsbeginn (Jahr): 2012
Bankdrücken (kg): 130
Kniebeugen (kg): 185
Kreuzheben (kg): 200
Trainingsort: Studio
Lieblingsübung: Seitheben / KB
Studio: McFit
Ich bin: Lernwillig

Re: Train, Eat, Cheat, Sleep - Repeat. # ab in den Urlaub#

Beitragvon Souto » 04 Aug 2017 11:03

90 KG Erhalt.
Ich will einfach diesen Winter nicht mehr über die 90 KG wiegen.

Benutzeravatar
eclipsexx
TA Premium Member
 
Beiträge: 15458
Registriert: 01 Nov 2013 11:03
Körpergröße (cm): 176
Trainingsbeginn (Jahr): 1999
Bankdrücken (kg): 160
Wettkampferfahrung: Ja
Ich bin: Classic-BB

Re: Train, Eat, Cheat, Sleep - Repeat. # ab in den Urlaub#

Beitragvon eclipsexx » 04 Aug 2017 11:10

Du startetest mit 95 kg in die SFA, was VIIIIEL zu fett war, wie du selbst sagst..

Jetzt kommst du nicht auf 80 kg. ein schlechter Witz eigentlich, wenn man bedenkt wieviel Reserven dein Körper noch hat. Und du weisst GENAU woran das liegt!
Und dann willst du wieder 90 auf "Erhalt" wiegen? Um danach was zu tun? Aufzubauen?


Ich war seit den letzten Eskapaden, Rumgedruckse und "nicht ganz ehrlicher" Berichterstattung eigentlich nur noch Beobachter.

NEIN, wir verstehen dich seit 370 Seiten anscheinend nicht korrekt, sonst gäbe es hier nicht immer wieder die gleichen Fragen. #05#


Wünsche dir ein schönes Wochenende und einen guten Verlauf, so wie du dir das planst und erhoffst #04#
Bild
Cpt. S. Log



Duo hat geschrieben:macht was ihr wollt , ich hol mir jetzt ersma n 6er bier vom lidl....muss mich vom booster crash runtertrinken.....hab morgen 10 uhr termin beim psychater , da muss ich fit sein....


MasterofMeadowsRows hat geschrieben:Fek. Da kann man einfach nur sagen Fek. Das Bild, du siehst sehr gut auf daraus. Ich mire. Ich bewundere. Ich vergöttere.
Als Jesus jemanden schuf, dachte er sich… Ich mache heute einen nichtreinhäuter mit vielen Muskeln.
Das war eine schlaue Idee von Gott.
Es wurde eclipsexx erschaffen.
Ein kleines Wunderkind. Sogzusagen der neue Jesus des Bodybuildings.
Solch pralle Schultern und das ohne Synthol. Unmöglich denkt man sich. Aber bei den Genetics von eclipsexx oder sollten wir sagen eclipjesu ist es einfach möglich.
Eclipsexx, Eclipjesu, Eclipblowjob… Ein unverzichtbarer Member dieses Forums.
Amen



Mr.Homegym hat geschrieben:ich übertrag das mal auf meine these, weshalb männer bei kranheit immer als so weinerlich gelten:

eine frau fühlt sich (übertrieben gesagt) immer schwächlich.... ein mann hingegen stark und durchsetzungsfähig.
wenn einem dann die kraft durch krankheit geraubt wird, ist logischer weise der kontrast zu sonst beim mann viel stärker als bei der frau...

Benutzeravatar
fabian_gymfood
Mod Team Wettkampf
 
Beiträge: 15572
Registriert: 10 Jun 2015 15:09
Geschlecht (m/w): m
Körpergröße (cm): 174
Bankdrücken (kg): 110
Kniebeugen (kg): 130
Kreuzheben (kg): 180
Trainingslog: Ja

Re: Train, Eat, Cheat, Sleep - Repeat. # ab in den Urlaub#

Beitragvon fabian_gymfood » 04 Aug 2017 11:15

eclipsexx hat am 04 Aug 2017 11:10 geschrieben:Du startetest mit 95 kg in die SFA, was VIIIIEL zu fett war, wie du selbst sagst..

Jetzt kommst du nicht auf 80 kg. ein schlechter Witz eigentlich, wenn man bedenkt wieviel Reserven dein Körper noch hat. Und du weisst GENAU woran das liegt!
Und dann willst du wieder 90 auf "Erhalt" wiegen? Um danach was zu tun? Aufzubauen?


Ich war seit den letzten Eskapaden, Rumgedruckse und "nicht ganz ehrlicher" Berichterstattung eigentlich nur noch Beobachter.
NEIN, wir verstehen dich seit 370 Seiten anscheinend nicht korrekt, sonst gäbe es hier nicht immer wieder die gleichen Fragen. #05#



Wünsche dir ein schönes Wochenende und einen guten Verlauf, so wie du dir das planst und erhoffst #04#


+1

90 KG sind 7 KG mehr als jetzt, "über den Winter" heisst dann wohl in den nächsten 6 Monaten?
Das wären dann knapp 1 KG Zunahme pro Monat und du sprichst von "dieses Jahr keinen Aufbau"?

Ich denke du musst einfach mal ehrlich zu dir selber sein und sagen was du willst / was Sache ist.
Sag halt "Ich halte keine Diät durch" - dann ist das Thema halt durch und keiner wird dir böse sein ... aber von "Form halten" oder "nicht aufbauen" kann man doch hier nicht reden, damit verarschst du dich nur selbst #05#

Deine Lage ist scheisse, zu "dick" für nen Aufbau und für nen Diätende ... wenn du eine bestimmte Form erreichen WILLST, dann schaffst du es auch, wenn man es aber nicht will dann schafft man es halt eben nicht *upsmilie*
- if you think you can do no more, there are at least 5 reps left -
Tom Platz

- I would ask myself, what am I hungry for?
Am I more hungry to be Mr. Olympia, or to eat what I want and look like everyone else -

Arnold Schwarzenegger

Jim55 hat am 02 Aug 2018 09:57 geschrieben:immer weiter am Ball bleiben....es sind immer die vielen kleinen Schritte die sich nach und nach summieren. Und das ist schließlich auch das wirkliche Geheimnis des Bodybuilding


GoldenEra - Oldschool LOG /// INSTAGRAM

Benutzeravatar
Souto
TA Premium Member
 
Beiträge: 10982
Registriert: 05 Feb 2015 08:42
Wohnort: Hamburg
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 95
Körpergröße (cm): 176
Trainingsbeginn (Jahr): 2012
Bankdrücken (kg): 130
Kniebeugen (kg): 185
Kreuzheben (kg): 200
Trainingsort: Studio
Lieblingsübung: Seitheben / KB
Studio: McFit
Ich bin: Lernwillig

Re: Train, Eat, Cheat, Sleep - Repeat. # ab in den Urlaub#

Beitragvon Souto » 04 Aug 2017 11:22

@eclipsexx wie soll ich das denn beschreiben?

Ja ich weiß genau woran das liegt. An mir und meiner Einstellung.
Ich habe die Diät nicht durchgestanden und nicht geschafft, voran liegt das? Flasche Diätform, zu lange für mich oder was?
(Diese Fragen stelle ich mir und kann nur ich beantworten)

Ja mein Körper hat noch genug Fett das weg MUSS.

Ich plane nach dem Urlaub eben kein Aufbau sondern Trainieren und nicht mehr als 90 KG zu wiegen.

Danke, ich wünsche dir auch ein schönes Wochenende. #04#

Benutzeravatar
Souto
TA Premium Member
 
Beiträge: 10982
Registriert: 05 Feb 2015 08:42
Wohnort: Hamburg
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 95
Körpergröße (cm): 176
Trainingsbeginn (Jahr): 2012
Bankdrücken (kg): 130
Kniebeugen (kg): 185
Kreuzheben (kg): 200
Trainingsort: Studio
Lieblingsübung: Seitheben / KB
Studio: McFit
Ich bin: Lernwillig

Re: Train, Eat, Cheat, Sleep - Repeat. # ab in den Urlaub#

Beitragvon Souto » 04 Aug 2017 11:25

fabian_gymfood hat am 04 Aug 2017 11:15 geschrieben:
eclipsexx hat am 04 Aug 2017 11:10 geschrieben:Du startetest mit 95 kg in die SFA, was VIIIIEL zu fett war, wie du selbst sagst..

Jetzt kommst du nicht auf 80 kg. ein schlechter Witz eigentlich, wenn man bedenkt wieviel Reserven dein Körper noch hat. Und du weisst GENAU woran das liegt!
Und dann willst du wieder 90 auf "Erhalt" wiegen? Um danach was zu tun? Aufzubauen?


Ich war seit den letzten Eskapaden, Rumgedruckse und "nicht ganz ehrlicher" Berichterstattung eigentlich nur noch Beobachter.
NEIN, wir verstehen dich seit 370 Seiten anscheinend nicht korrekt, sonst gäbe es hier nicht immer wieder die gleichen Fragen. #05#



Wünsche dir ein schönes Wochenende und einen guten Verlauf, so wie du dir das planst und erhoffst #04#


+1

90 KG sind 7 KG mehr als jetzt, "über den Winter" heisst dann wohl in den nächsten 6 Monaten?
Das wären dann knapp 1 KG Zunahme pro Monat und du sprichst von "dieses Jahr keinen Aufbau"?

Ich denke du musst einfach mal ehrlich zu dir selber sein und sagen was du willst / was Sache ist.
Sag halt "Ich halte keine Diät durch" - dann ist das Thema halt durch und keiner wird dir böse sein ... aber von "Form halten" oder "nicht aufbauen" kann man doch hier nicht reden, damit verarschst du dich nur selbst #05#

Deine Lage ist scheisse, zu "dick" für nen Aufbau und für nen Diätende ... wenn du eine bestimmte Form erreichen WILLST, dann schaffst du es auch, wenn man es aber nicht will dann schafft man es halt eben nicht *upsmilie*


@fabian_gymfood Habe ich ja gerade.
Ich halte eine zu lange Diät nicht durch.

Meine Ziele sind wie schon öfters geschrieben groß und Stark werden ohne noch mehr zu verfetten am besten sogar schlanker zu werden.
Zuletzt geändert von Souto am 04 Aug 2017 11:32, insgesamt 1-mal geändert.

VorherigeNächste

Zurück zu Erfahrungsberichte Training

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bender2k, fabian_gymfood, Funkmasterflo, Schnee.Chris, Stammer und 5 Gäste