Mister S - Training frei schnauze

Das Forum für Erfahrungsberichte im Bereich Training.

Moderator: Team Bodybuilding & Training

Benutzeravatar
GreenTerror
TA Elite Member
 
Beiträge: 4899
Registriert: 07 Sep 2015 19:48
Wohnort: Nürnberg
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 100
Körpergröße (cm): 192
Trainingsbeginn (Jahr): 2014
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Fachgebiet I: Ernährung
Ich bin: Ehrgeizig

Re: Train, Eat, Cheat, Sleep - Repeat. # ab in den Urlaub#

Beitragvon GreenTerror » 04 Aug 2017 12:25

7 Kg zunehmen klingt eben nach Aufbau, auch wenn das Form bedingt, kein richtiger wird #05#
Da es nach dem Winter bestimmt, für dich in die nächste Diät geht.
Solltest du im Winter ein wenig selbst reflektieren, und dir ne klare Zielsetzung vornehmen.
Wo willst du hin, wie wirst du das erreichen?
Das wäre glaube ich das Beste, voerst.

Sry wenn das was wiederholt drin steht musste drei mal ansetzen. Weil immer neue Antworten kamen :)


Wer die Werbung nicht mag, der kann sie in seinen Persönl. Einstellungen ausschalten.
 


Benutzeravatar
fabian_gymfood
Mod Team Wettkampf
 
Beiträge: 15119
Registriert: 10 Jun 2015 16:09
Geschlecht (m/w): m
Körpergröße (cm): 174
Trainingslog: Ja

Re: Train, Eat, Cheat, Sleep - Repeat. # ab in den Urlaub#

Beitragvon fabian_gymfood » 04 Aug 2017 12:42

Souto hat am 04 Aug 2017 12:25 geschrieben:Ich halte eine zu lange Diät nicht durch.
Meine Ziele sind wie schon öfters geschrieben groß und Stark werden ohne noch mehr zu verfetten am besten sogar schlanker zu werden.


Nicht durchhalten = nicht wollen!!!

Sorry aber wenn knapp 25 KG Fett runter müssen (von Anfang-Ende gesehen), für ne ordentliche Form ... dann dauert es halt, kannst du dir nicht aussuchen!
Die nächste Diät wird nicht besser werden, wie auch oder warum sollte sie? Noch weniger KCAL damit es noch schneller geht?

Wenn dann bei der nächsten Diät 90 KG auf der Waage stehen, dann musst du halt ~ 15 KG runter oder mehr, selbst wenn du 0,5 kg pro Woche verlierst sind es eben auch 30 Wochen Diät!

"Groß und Stark werden" kollidiert nun mal mit schlanker werden - auf deinem Trainingsstand, du bist kein Anfänger mehr.
Selbst wenn du jetzt 10 KG Muskeln aufbaust wird das Fett nicht weniger, Muskeln baust du im KCAL+ auf, da verlierst du aber kein Fett.

Es scheitert einzig und alleine an NICHT GENUG WOLLEN und an NICHTS anderem... alles andere sind Ausreden und mehr nicht.


Ich will dich hier nicht fertig machen - im Gegenteil.... aber du musst das langsam mal verstehen und dir selber auch eingestehen.
Wenn du keine Diät durchhalten kannst OK, dann mach Powerbuilding, werd stark und wachse und lebe mit der nicht ganz so guten Form.

Wie gesagt - kann sicher jeder verstehen, nur diese Märchen die du uns hier auftischst und mit denen du dich selber belügst helfen keinem weiter, die Resonanz ist hier doch eindeutig.
- if you think you can do no more, there are at least 5 reps left -
Tom Platz

- I would ask myself, what am I hungry for?
Am I more hungry to be Mr. Olympia, or to eat what I want and look like everyone else -

Arnold Schwarzenegger

Jim55 hat am 02 Aug 2018 10:57 geschrieben:immer weiter am Ball bleiben....es sind immer die vielen kleinen Schritte die sich nach und nach summieren. Und das ist schließlich auch das wirkliche Geheimnis des Bodybuilding


GoldenEra - Oldschool LOG /// INSTAGRAM

Benutzeravatar
GreenTerror
TA Elite Member
 
Beiträge: 4899
Registriert: 07 Sep 2015 19:48
Wohnort: Nürnberg
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 100
Körpergröße (cm): 192
Trainingsbeginn (Jahr): 2014
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Fachgebiet I: Ernährung
Ich bin: Ehrgeizig

Re: Train, Eat, Cheat, Sleep - Repeat. # ab in den Urlaub#

Beitragvon GreenTerror » 04 Aug 2017 12:51

Muss ich @fabian_gymfood recht geben.

Ich hab Anfang 2016 auch wieder gut über 20Kg runter reißen müssen.
Ich hab es aber unter allen Umständen gewollt. Dann hab ich halt die SFA eben schön sauber durchgezogen.
Alles nach Vorgabe. Keine großer Zaubertrick. Kein genetischer Vorteil.

Immer wenn ich sowas von mir gebe sagen immer viel ja du, du bist ja ne Maschine.

Um ehrlich zu sein hast du bessere Statur als ich Sie hatte 2016. Hättest du einiges reißen können. ;)

PAIN-ADDICTED
 

Re: Train, Eat, Cheat, Sleep - Repeat. # ab in den Urlaub#

Beitragvon PAIN-ADDICTED » 04 Aug 2017 13:23

fabian_gymfood hat am 04 Aug 2017 12:42 geschrieben:
Souto hat am 04 Aug 2017 12:25 geschrieben:Ich halte eine zu lange Diät nicht durch.
Meine Ziele sind wie schon öfters geschrieben groß und Stark werden ohne noch mehr zu verfetten am besten sogar schlanker zu werden.


Nicht durchhalten = nicht wollen!!!

Sorry aber wenn knapp 25 KG Fett runter müssen (von Anfang-Ende gesehen), für ne ordentliche Form ... dann dauert es halt, kannst du dir nicht aussuchen!
Die nächste Diät wird nicht besser werden, wie auch oder warum sollte sie? Noch weniger KCAL damit es noch schneller geht?

Wenn dann bei der nächsten Diät 90 KG auf der Waage stehen, dann musst du halt ~ 15 KG runter oder mehr, selbst wenn du 0,5 kg pro Woche verlierst sind es eben auch 30 Wochen Diät!

"Groß und Stark werden" kollidiert nun mal mit schlanker werden - auf deinem Trainingsstand, du bist kein Anfänger mehr.
Selbst wenn du jetzt 10 KG Muskeln aufbaust wird das Fett nicht weniger, Muskeln baust du im KCAL+ auf, da verlierst du aber kein Fett.

Es scheitert einzig und alleine an NICHT GENUG WOLLEN und an NICHTS anderem... alles andere sind Ausreden und mehr nicht.


Ich will dich hier nicht fertig machen - im Gegenteil.... aber du musst das langsam mal verstehen und dir selber auch eingestehen.
Wenn du keine Diät durchhalten kannst OK, dann mach Powerbuilding, werd stark und wachse und lebe mit der nicht ganz so guten Form.

Wie gesagt - kann sicher jeder verstehen, nur diese Märchen die du uns hier auftischst und mit denen du dich selber belügst helfen keinem weiter, die Resonanz ist hier doch eindeutig.



Amen 🙏🏼

Benutzeravatar
Asstograss
TA Power Member
 
Beiträge: 1714
Registriert: 14 Jan 2014 16:06
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 94
Körpergröße (cm): 183
Trainingsbeginn (Jahr): 2004
Bankdrücken (kg): 130
Kniebeugen (kg): 160
Kreuzheben (kg): 150
Oberarmumfang (cm): 42
Brustumfang (cm): 110
Oberschenkelumfang (cm): 63
Bauchumfang (cm): 88
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio

Re: Train, Eat, Cheat, Sleep - Repeat. # ab in den Urlaub#

Beitragvon Asstograss » 04 Aug 2017 13:26

Souto hat am 04 Aug 2017 12:22 geschrieben:
Ich plane nach dem Urlaub eben kein Aufbau sondern Trainieren und nicht mehr als 90 KG zu wiegen.



Versteh doch bitte endlich, dass wenn du jetzt 83.5 kg wiegst und nach dem Urlaub über den Winter auf 90kg hochgehst, das ein Aufbau ist, siehe Fabian. Das sind mehr als 1kg pro Monat.

Erhalt wäre wenn du nach dem Urlaub mit 85kg nach Hause kommst und im nächsten Januar noch immer 85kg wiegen würdest.

Benutzeravatar
Muto
TA Premium Member
 
Beiträge: 10916
Registriert: 26 Mai 2013 18:19
Wohnort: Frankfurt
Körpergröße (cm): 180
Bankdrücken (kg): 140 6x
Wettkampferfahrung: Ja

Re: Train, Eat, Cheat, Sleep - Repeat. # ab in den Urlaub#

Beitragvon Muto » 04 Aug 2017 13:28

Asstograss hat am 04 Aug 2017 13:26 geschrieben:Erhalt wäre wenn du nach dem Urlaub mit 85kg nach Hause kommst und im nächsten Januar noch immer 85kg wiegen würdest.


Das wäre eine sinnvolles Ziel mMn.
Log: Classic Bodybuilding 3 weeks out

Swan/ hat am 02 Mai 2017 18:00 geschrieben:....damals hat man halt sportrevue und flex gelesen , hat brutal trainiert und gefressen wie ein schwein.....
heute onnanieren se auf tim gabel videos , trainieren science-based und wiegen nach zehn jahren training knackige 77kg....

the_bearded_one
 

Re: Train, Eat, Cheat, Sleep - Repeat. # ab in den Urlaub#

Beitragvon the_bearded_one » 04 Aug 2017 13:50

Muto hat am 04 Aug 2017 13:28 geschrieben:
Asstograss hat am 04 Aug 2017 13:26 geschrieben:Erhalt wäre wenn du nach dem Urlaub mit 85kg nach Hause kommst und im nächsten Januar noch immer 85kg wiegen würdest.


Das wäre eine sinnvolles Ziel mMn.


Wenn es um das Setzen eines neuen Set-Points geht und um das Erlernen von Disziplin in Sachen Ernährung, dann allemal. Ich glaube (wie die meisten anderen hier) der Kollege souto muss sich mal darüber klar werden was er eigentlich wirklich will. Im Moment gibt es immer noch diese Unvereinbarkeit von dem was er als Ergebnis will und dem was er als Weg dorthin will.

Benutzeravatar
Trimmer Briegel
TA Elite Member
 
Beiträge: 4616
Registriert: 31 Aug 2016 20:31
Geschlecht (m/w): m
Lieblingsübung: PWO-Meal
Kampfsportart: Schlichten
Ich bin: A Orscherl

Re: Train, Eat, Cheat, Sleep - Repeat. # ab in den Urlaub#

Beitragvon Trimmer Briegel » 04 Aug 2017 14:32

the_bearded_one hat am 04 Aug 2017 13:50 geschrieben:
Muto hat am 04 Aug 2017 13:28 geschrieben:
Asstograss hat am 04 Aug 2017 13:26 geschrieben:Erhalt wäre wenn du nach dem Urlaub mit 85kg nach Hause kommst und im nächsten Januar noch immer 85kg wiegen würdest.


Das wäre eine sinnvolles Ziel mMn.


Wenn es um das Setzen eines neuen Set-Points geht und um das Erlernen von Disziplin in Sachen Ernährung, dann allemal. Ich glaube (wie die meisten anderen hier) der Kollege souto muss sich mal darüber klar werden was er eigentlich wirklich will. Im Moment gibt es immer noch diese Unvereinbarkeit von dem was er als Ergebnis will und dem was er als Weg dorthin will.

Jeder weiß, wo der Weg lang geht.

Einen Setpoint bei dem aktuellen KFA zu setzen ist auch Murks (nicht gegen dich gerichtet, nur allgemein).

Ich traue mich sowieso wetten, dass die diesjährige Diät nur wegen Cheats und anderen "Ausrutschern" nicht erfolgreich war. Wer weiß, welche "Gönnungen" da nebenher "gegönnt" wurden.

Benutzeravatar
H_D
TA Legende
 
Beiträge: 50212
Registriert: 23 Dez 2008 14:32

Re: Train, Eat, Cheat, Sleep - Repeat. Ab durch den Sommer 2

Beitragvon H_D » 04 Aug 2017 17:27

H_D hat am 01 Aug 2017 17:51 geschrieben:Lese hier nur sporadisch mit, aber es kann doch nur eins geben: Diät durchziehen
Ansonsten fängst du wieder mit einem hohen KFA an aufzubauen und dann kommt die nächste halbgare Diät
"Fact: In applied sciences such as exercise and nutrition, research and practice go hand in hand - you can't optimize one without the other. Researchers who dismiss practical experience and practitioners who dismiss scientific evidence only serve to set back efforts to deliver the best possible results and ultimately do an injustice to the field."
Brad Schoenfeld


Benutzeravatar
Souto
TA Premium Member
 
Beiträge: 10888
Registriert: 05 Feb 2015 09:42
Wohnort: Hamburg
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 95
Körpergröße (cm): 176
Trainingsbeginn (Jahr): 2012
Bankdrücken (kg): 130
Kniebeugen (kg): 185
Kreuzheben (kg): 200
Trainingsort: Studio
Lieblingsübung: Seitheben / KB
Studio: McFit
Ich bin: Lernwillig

Re: Train, Eat, Cheat, Sleep - Repeat. # ab in den Urlaub#

Beitragvon Souto » 07 Aug 2017 09:46

TE 1: Brust Schulter Trizeps

Legende:
Altes Gewicht - Schwarz
Verbesserung - Grün
Verschlechterung - Rot



Flachbankdrücken: 7 / 5 / 3 Wave:
87,5 KG / 90 KG / 92,5 KG
90 KG / 92,5 KG / 97,5


Schrägbankdrücken Kurzhanteln:
3 x 8-10 Wdh x 40 KG
Set 1: 7 Wdh
Set 2: 7 Wdh
Set 3: 7 Wdh


Military Press stehend: 5 – 4 – 3 – 2 – 1
5 Wdh x 50 KG
4 Wdh x 52,5 KG
3 Wdh x 55 KG
2 Wdh x 57,5 KG
1 Wdh x 60 KG

Seitheben Kurzhanteln:
3 x 8-12 Wdh x 18 KG
Set 1: 12 Wdh
Set 2: 11 Wdh
Set 3: 10 Wdh

Tate Press:
3 x 6-10 Wdh x 20 KG
Set 1: 8 Wdh
Set 2: 8 Wdh
Set 3: 6 Wdh


Bauch:
Bauchpresse: 5 x 12 - 15 Wdh x 50 KG

Cardio:
35 min auf den Laufband. 9,0 km/h auf 2,5 % Steigung.

Benutzeravatar
Souto
TA Premium Member
 
Beiträge: 10888
Registriert: 05 Feb 2015 09:42
Wohnort: Hamburg
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 95
Körpergröße (cm): 176
Trainingsbeginn (Jahr): 2012
Bankdrücken (kg): 130
Kniebeugen (kg): 185
Kreuzheben (kg): 200
Trainingsort: Studio
Lieblingsübung: Seitheben / KB
Studio: McFit
Ich bin: Lernwillig

Re: Train, Eat, Cheat, Sleep - Repeat. # ab in den Urlaub#

Beitragvon Souto » 08 Aug 2017 08:58

TE 2: Rücken Bizeps

Legende:
Altes Gewicht - Schwarz
Verbesserung - Grün
Verschlechterung - Rot

Kreuzheben: 3 / 2 / 1 Wave
140 KG / 150 KG / 160 KG
150 KG / 160 KG / 170 KG
165 KG / 170 KG / 175 KG


Klimmzüge:
50 Wdh a 5er Set

Yates LH-rudern:
2 x 4-8 x 100 KG - 4 Wdh
1 x 10-15 x 80 KG - 15 Wdh


Kroc-Rows:
1 x 25 x 32 KG - 25 Wdh

Langhantelcurls:
6 x 47.5 KG
12 x 40 KG
15 x 35 KG


Hammercurls sitzend:
3 x 8-12 x 16 KG
Set 1: 12 Wdh
Set 2: 10 Wdh
Set 3: 8 Wdh

Bauchtraining:
Sit-Ups 5 x 15 Wdh x 50 KG


Cardio:
35 min auf 9,0 km / h und einer Steigung von 2,5 %.

Die Rückeneinheit wird immer mehr zu meiner Lieblingseinheit. Fühlt sich alles so breit an (auch wenn es das nicht ist). Super.

Soul hat sein LBGB Programm draußen und ich bin echt angetan vom Programm. Gefällt mir gut.

Benutzeravatar
Souto
TA Premium Member
 
Beiträge: 10888
Registriert: 05 Feb 2015 09:42
Wohnort: Hamburg
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 95
Körpergröße (cm): 176
Trainingsbeginn (Jahr): 2012
Bankdrücken (kg): 130
Kniebeugen (kg): 185
Kreuzheben (kg): 200
Trainingsort: Studio
Lieblingsübung: Seitheben / KB
Studio: McFit
Ich bin: Lernwillig

Re: Train, Eat, Cheat, Sleep - Repeat. # ab in den Urlaub#

Beitragvon Souto » 08 Aug 2017 11:06

Kleine Info

Moin Moin Sportsfreunde,

vor dem Urlaub will ich euch noch die ein oder andere Info geben.


Beruflich:

- Vor knapp 6 Monate habe ich den Job gewechselt. Gedacht es würde sich alles besseren, leider ist das nicht der Fall geworden.
- Ich war bei einer Firma in Service Desk eingestellt. Nichts spannendes aber der Job war sicher.
- Gewechselt in den Second Level Support, Techniker wie auch immer. Mehr Geld, Firmenauto. Flexiblität. Super oder? Naja...leider nicht. Was mir keiner verraten hat ist, das es nur ein Projekt war. Das Projekt Endet diese Woche erfolgreich und seit ca. 2-3 Wochen habe ich auch die Kündigung erhalten.
- Was man nicht alles mit einem machen kann wenn er sich in der Probezeit noch befindet.
- Habe die letzten Wochen damit verstärkt verbracht mir einen neuen Job zu suchen. Leider findet man aktuell fast nur eine Stelle als Zeitarbeiter.
- Gestern dann den Vertrag Unterschrieben. Mehr Geld als aktuell aber kein Firmenwaagen, der doch ziemlich praktisch war mit der kleinen Maus. Nach meinen Urlaub startet der neue Job zum Glück gleich. Weiterhin als Second Level / IT - Techniker unterwegs aber nicht mehr mit Außendienst sondern nur noch für eine Firma. Leider wie gesagt als Zeitarbeiter.
- Erstmal wieder nur ein Projekt: Stichtag ist der 31.03.2018. Wenn bis dahin alles passt, also ich die Firma mag und die Firma mich dann bekomme ich direkt von dem Unternehmen einen Direktvertrag.

Diät:

- Dazu will ich nicht viel sagen, würde ja schon mehr als genug gesagt.
- Erkenntnis für mich ist das ich eine ZU LANGE Diät nicht einhalten kann. Muss da ein besseren Weg für mich finden.
- Ich muss Ehrlich zu mir sein, mich nicht selbst verarschen und diziplinierter sein.
- IF gefällt mir ganz gut, die letzten Wochen ja gemacht.
- Dennoch bin ich mit meinen 12 KG abnahme nicht ganz unzufrieden.

Privat:

- Hier ist zum Glück alles super.
- Das Leben als Familienvater ist ein Traum. Mega schön wie schnell die kleine Wächst und sich Entwickelt.
- Am Samstag hat Sie das erste mal Papa gesagt und seitdem nur noch am Rufen nach mir :-) (ich glaube ich habe es schon mal gesagt aber egal)

Sportlich:

- Das weiß ich noch nicht so ganz genau. Ob es nun PC oder BaS sein wird oder doch eine ganz eigene Darstellung, weiß ich noch nicht und werde ich mir auch viel Gedanken machen im Urlaub.
- Aktuell muss ich sagen hätte ich Lust mal ein 4er Split zu versuchen mit 2 x Brust / Schulter. 4-5 mal max ins Studio und dazu immer Cardio so 20 - 30 min. Also alles in eigene Planung.
- Zur Ernährung habe ich mir auch schon die ein oder andere Idee gemacht. Mal sehen wie das alles nach dem Urlaub aussehen wird.
- Wie gesagt 1000 Ideen und weiß nicht genau weiter. (habe da auch leider keinen mit dem ich drüber reden kann und der mir zuhärt und unterstützt)

Danke an alle die mir weiterhin folgen und den langen Text gelesen haben.

Ab heute fängt dann der Urlaubsstress wohl an. Hausputz, Koffer von uns, der kleinen und dem Hund packen. Auto und Anhänger laden. Firmenwaagen sauber machen und abgeben, HVV Fahrkarte beantragen, Gartenarbeit usw. usw. Also noch viele Baustellen und die Zeit rennt :-)

Samstag geht es dann in den Urlaub :-)

Benutzeravatar
Asstograss
TA Power Member
 
Beiträge: 1714
Registriert: 14 Jan 2014 16:06
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 94
Körpergröße (cm): 183
Trainingsbeginn (Jahr): 2004
Bankdrücken (kg): 130
Kniebeugen (kg): 160
Kreuzheben (kg): 150
Oberarmumfang (cm): 42
Brustumfang (cm): 110
Oberschenkelumfang (cm): 63
Bauchumfang (cm): 88
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio

Re: Train, Eat, Cheat, Sleep - Repeat. # ab in den Urlaub#

Beitragvon Asstograss » 08 Aug 2017 11:20

Souto hat am 08 Aug 2017 11:06 geschrieben:
Diät:

- Dazu will ich nicht viel sagen, würde ja schon mehr als genug gesagt.
- Erkenntnis für mich ist das ich eine ZU LANGE Diät nicht einhalten kann. Muss da ein besseren Weg für mich finden.
- Ich muss Ehrlich zu mir sein, mich nicht selbst verarschen und diziplinierter sein.
- IF gefällt mir ganz gut, die letzten Wochen ja gemacht.
- Dennoch bin ich mit meinen 12 KG abnahme nicht ganz unzufrieden.



Mooooment mal Sportsfreund: Als ich dich vor ein paar Wochen bzgl. Cheats und Ausrutscher etc. befragt habe hier drin meintest Du noch, dass der McD mit GreenTerror ein einmaliger Cheat war und du ansonsten 100% clean unterwegs warst.

Und nun das? Dass du nicht durchhalten kannst, dich nicht selbst verarschen sollst etc.? Wo hast Du dich denn selbst verarscht?

Benutzeravatar
Asstograss
TA Power Member
 
Beiträge: 1714
Registriert: 14 Jan 2014 16:06
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 94
Körpergröße (cm): 183
Trainingsbeginn (Jahr): 2004
Bankdrücken (kg): 130
Kniebeugen (kg): 160
Kreuzheben (kg): 150
Oberarmumfang (cm): 42
Brustumfang (cm): 110
Oberschenkelumfang (cm): 63
Bauchumfang (cm): 88
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio

Re: Train, Eat, Cheat, Sleep - Repeat. # ab in den Urlaub#

Beitragvon Asstograss » 08 Aug 2017 11:22

Souto hat am 08 Aug 2017 11:06 geschrieben:- Aktuell muss ich sagen hätte ich Lust mal ein 4er Split zu versuchen mit 2 x Brust / Schulter. 4-5 mal max ins Studio


Einen 4er mit 2x Brust / Schulter mit 4mal / Woche im Studio? *thinkabout*

Benutzeravatar
eclipsexx
TA Premium Member
 
Beiträge: 15458
Registriert: 01 Nov 2013 12:03
Körpergröße (cm): 176
Trainingsbeginn (Jahr): 1999
Bankdrücken (kg): 160
Wettkampferfahrung: Ja
Ich bin: Classic-BB

Re: Train, Eat, Cheat, Sleep - Repeat. # ab in den Urlaub#

Beitragvon eclipsexx » 08 Aug 2017 11:23

Streu doch nicht noch Salz rein..
Hier schreibt keiner mehr was, weil alle inklusive ihm selbst wissen, was hier Sache ist.
Bloßstellen, sich öffentlich darüber lustig zu machen, dafür ist der Zug nun abgefahren.

Meine Meinung.
Bild
Cpt. S. Log



Duo hat geschrieben:macht was ihr wollt , ich hol mir jetzt ersma n 6er bier vom lidl....muss mich vom booster crash runtertrinken.....hab morgen 10 uhr termin beim psychater , da muss ich fit sein....


MasterofMeadowsRows hat geschrieben:Fek. Da kann man einfach nur sagen Fek. Das Bild, du siehst sehr gut auf daraus. Ich mire. Ich bewundere. Ich vergöttere.
Als Jesus jemanden schuf, dachte er sich… Ich mache heute einen nichtreinhäuter mit vielen Muskeln.
Das war eine schlaue Idee von Gott.
Es wurde eclipsexx erschaffen.
Ein kleines Wunderkind. Sogzusagen der neue Jesus des Bodybuildings.
Solch pralle Schultern und das ohne Synthol. Unmöglich denkt man sich. Aber bei den Genetics von eclipsexx oder sollten wir sagen eclipjesu ist es einfach möglich.
Eclipsexx, Eclipjesu, Eclipblowjob… Ein unverzichtbarer Member dieses Forums.
Amen



Mr.Homegym hat geschrieben:ich übertrag das mal auf meine these, weshalb männer bei kranheit immer als so weinerlich gelten:

eine frau fühlt sich (übertrieben gesagt) immer schwächlich.... ein mann hingegen stark und durchsetzungsfähig.
wenn einem dann die kraft durch krankheit geraubt wird, ist logischer weise der kontrast zu sonst beim mann viel stärker als bei der frau...

VorherigeNächste

Zurück zu Erfahrungsberichte Training

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: StillerGenießer und 3 Gäste