ineses -IPT-

IPT im Summer Camp 2018

Moderator: Team Coaching

Benutzeravatar
ineses
TA Stamm Member
 
Beiträge: 702
Registriert: 27 Dez 2016 19:50
Geschlecht (m/w): w
Körpergröße (cm): 182
Trainingsbeginn (Jahr): 2016
Trainingsort: Studio
Ernährungsplan: Ja

Re: ineses -IPT-

Beitragvon ineses » 08 Jul 2018 11:54

12 km Lauf fertig. Merke: eher aufstehen, dann ist es nicht so warm und nachher futtern.
0B84B95B-4E1B-43A1-BC01-CD14309911BF.png
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Wer die Werbung nicht mag, der kann sie in seinen Persönl. Einstellungen ausschalten.
 


Benutzeravatar
RenA1
TA Elite Member
 
Beiträge: 2780
Registriert: 18 Okt 2017 11:14
Wohnort: Berlin
Körpergewicht (kg): 80
Körpergröße (cm): 182
Trainingsbeginn (Jahr): 2017
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Ja
Kampfsport: Nein
Studio: XXXL Schmiede
Ich bin: ein Fettlauch

Re: ineses -IPT-

Beitragvon RenA1 » 08 Jul 2018 12:47

Gute Pace! Das motiviert mich doch, auch mal wieder laufen zu gehen und mal zu schauen, wie schnell ich meinen dicken Bauch nocj durch die Gegend geschoben kriege. Muskelkater vom Beintraining am Mittwoch ist auch weg. Perfekt eigentlich.
Hallo, ich bin neu hier - wofür sind die 20kg-Platten denn gut?

Aktuelles Log:

Sommercamp ab Juni 2019: Im Foxtrot durch den Sommer

Alte Logs:

April bis Juni 2018 Das erste Mal Volumen -> Strandfigur 2018 Log

Juni bis September 2018 IPT-Versuchskaninchen - Maximalkraft

Oktober bis Dezember 2018 A sceptical fox's way to kill his weak points

Ab Januar - Mai 2019 (Diät) Im Foxtrot zur Strandfigur

Benutzeravatar
ineses
TA Stamm Member
 
Beiträge: 702
Registriert: 27 Dez 2016 19:50
Geschlecht (m/w): w
Körpergröße (cm): 182
Trainingsbeginn (Jahr): 2016
Trainingsort: Studio
Ernährungsplan: Ja

Re: ineses -IPT-

Beitragvon ineses » 08 Jul 2018 13:24

RenA1 hat am 08 Jul 2018 12:47 geschrieben:Gute Pace! Das motiviert mich doch, auch mal wieder laufen zu gehen und mal zu schauen, wie schnell ich meinen dicken Bauch nocj durch die Gegend geschoben kriege. Muskelkater vom Beintraining am Mittwoch ist auch weg. Perfekt eigentlich.
Na los, raus mit dir!

Benutzeravatar
ineses
TA Stamm Member
 
Beiträge: 702
Registriert: 27 Dez 2016 19:50
Geschlecht (m/w): w
Körpergröße (cm): 182
Trainingsbeginn (Jahr): 2016
Trainingsort: Studio
Ernährungsplan: Ja

Re: ineses -IPT-

Beitragvon ineses » 08 Jul 2018 13:25

167 Höhenmeter sind da noch drin. Find ich immer nicht ganz uninteressant.

Benutzeravatar
usagisus
TA Stamm Member
 
Beiträge: 381
Registriert: 03 Aug 2017 20:11
Geschlecht (m/w): w
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Wettkampferfahrung: Nein
Trainingslog: Ja
Studio: FitnessFirst

Re: ineses -IPT-

Beitragvon usagisus » 08 Jul 2018 13:27

ineses hat am 08 Jul 2018 11:54 geschrieben:12 km Lauf fertig. Merke: eher aufstehen, dann ist es nicht so warm und nachher futtern.
0B84B95B-4E1B-43A1-BC01-CD14309911BF.png

#06#

Benutzeravatar
RenA1
TA Elite Member
 
Beiträge: 2780
Registriert: 18 Okt 2017 11:14
Wohnort: Berlin
Körpergewicht (kg): 80
Körpergröße (cm): 182
Trainingsbeginn (Jahr): 2017
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Ja
Kampfsport: Nein
Studio: XXXL Schmiede
Ich bin: ein Fettlauch

Re: ineses -IPT-

Beitragvon RenA1 » 09 Jul 2018 10:09

ineses hat am 08 Jul 2018 13:24 geschrieben:
RenA1 hat am 08 Jul 2018 12:47 geschrieben:Gute Pace! Das motiviert mich doch, auch mal wieder laufen zu gehen und mal zu schauen, wie schnell ich meinen dicken Bauch nocj durch die Gegend geschoben kriege. Muskelkater vom Beintraining am Mittwoch ist auch weg. Perfekt eigentlich.
Na los, raus mit dir!


War ganz gut. Meine Pace war immer noch beachtlich, aber der Unterschied zum letzten Lauf sind mindestens 5kg Körpergewicht mehr. Das macht sich bemerkbar. :D *fit*
Hallo, ich bin neu hier - wofür sind die 20kg-Platten denn gut?

Aktuelles Log:

Sommercamp ab Juni 2019: Im Foxtrot durch den Sommer

Alte Logs:

April bis Juni 2018 Das erste Mal Volumen -> Strandfigur 2018 Log

Juni bis September 2018 IPT-Versuchskaninchen - Maximalkraft

Oktober bis Dezember 2018 A sceptical fox's way to kill his weak points

Ab Januar - Mai 2019 (Diät) Im Foxtrot zur Strandfigur

Benutzeravatar
ineses
TA Stamm Member
 
Beiträge: 702
Registriert: 27 Dez 2016 19:50
Geschlecht (m/w): w
Körpergröße (cm): 182
Trainingsbeginn (Jahr): 2016
Trainingsort: Studio
Ernährungsplan: Ja

Re: ineses -IPT-

Beitragvon ineses » 09 Jul 2018 20:13

Ich komme jetzt schon wieder kaum mehr hinterher hier im Forum. Also nicht böse sein, wenn ich nicht mehr so viel schreibe. Ich bin da und trainiere fleißig weiter im Hintergrund *12smilie* Morgen sind die Beine dran und ich bin gespannt wie es laufen wird.
Training versuche ich weiterhin hier einzustellen.

Benutzeravatar
Saskia Loura
TA Elite Member
 
Beiträge: 3302
Registriert: 30 Nov 2016 20:56
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 64
Körpergröße (cm): 163
Trainingsbeginn (Jahr): 2011
Bankdrücken (kg): 50
Kniebeugen (kg): 67,5
Kreuzheben (kg): 110
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Kreuzheben
Ernährungsplan: Ja

Re: ineses -IPT-

Beitragvon Saskia Loura » 10 Jul 2018 07:06

Kann ich verstehen! Manchmal liest man nur einen Tag nicht, und schon sind es 5 Seiten mehr *sonstsmilie* Schöne Laufeinheit übrigens mal wieder #10#

Benutzeravatar
de Hoop
TA Premium Member
 
Beiträge: 21672
Registriert: 26 Jun 2012 21:31
Körpergewicht (kg): 85
Körpergröße (cm): 183
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: Karate
Studio: WOF

Re: ineses -IPT-

Beitragvon de Hoop » 10 Jul 2018 10:00

Saskia Loura hat am 10 Jul 2018 07:06 geschrieben:Kann ich verstehen! Manchmal liest man nur einen Tag nicht, und schon sind es 5 Seiten mehr *sonstsmilie*

Die lese ich dann aber auch nicht alle nach.
Finde es aber beeindruckend, dass es manche schaffen nebenbei auch noch in WA-Gruppen aktiv zu sein...

Benutzeravatar
RenA1
TA Elite Member
 
Beiträge: 2780
Registriert: 18 Okt 2017 11:14
Wohnort: Berlin
Körpergewicht (kg): 80
Körpergröße (cm): 182
Trainingsbeginn (Jahr): 2017
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Ja
Kampfsport: Nein
Studio: XXXL Schmiede
Ich bin: ein Fettlauch

Re: ineses -IPT-

Beitragvon RenA1 » 10 Jul 2018 11:11

de Hoop hat am 10 Jul 2018 10:00 geschrieben:
Saskia Loura hat am 10 Jul 2018 07:06 geschrieben:Kann ich verstehen! Manchmal liest man nur einen Tag nicht, und schon sind es 5 Seiten mehr *sonstsmilie*

Die lese ich dann aber auch nicht alle nach.
Finde es aber beeindruckend, dass es manche schaffen nebenbei auch noch in WA-Gruppen aktiv zu sein...

+1 Ich versuche, so aktiv, wie möglich zu sein, aber alles kann ich auch nicht kommentieren.
Hallo, ich bin neu hier - wofür sind die 20kg-Platten denn gut?

Aktuelles Log:

Sommercamp ab Juni 2019: Im Foxtrot durch den Sommer

Alte Logs:

April bis Juni 2018 Das erste Mal Volumen -> Strandfigur 2018 Log

Juni bis September 2018 IPT-Versuchskaninchen - Maximalkraft

Oktober bis Dezember 2018 A sceptical fox's way to kill his weak points

Ab Januar - Mai 2019 (Diät) Im Foxtrot zur Strandfigur

Benutzeravatar
Birgit Scheum
TA Premium Member
 
Beiträge: 14687
Registriert: 13 Feb 2013 18:47
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 63
Körpergröße (cm): 178
Trainingsbeginn (Jahr): 2012
Ich bin: die ForenMuddi

Re: ineses -IPT-

Beitragvon Birgit Scheum » 10 Jul 2018 14:33

de Hoop hat am 10 Jul 2018 10:00 geschrieben:Finde es aber beeindruckend, dass es manche schaffen nebenbei auch noch in WA-Gruppen aktiv zu sein...

Die sind doch das Salz in der Anrojanersuppe :D

Benutzeravatar
ineses
TA Stamm Member
 
Beiträge: 702
Registriert: 27 Dez 2016 19:50
Geschlecht (m/w): w
Körpergröße (cm): 182
Trainingsbeginn (Jahr): 2016
Trainingsort: Studio
Ernährungsplan: Ja

Re: ineses -IPT-

Beitragvon ineses » 10 Jul 2018 17:26

Beine erledigt. Ich hab keine Ahnung wie ich die 35kg 25x beugen soll #05#
2D55C89C-8F2A-45AE-AEF6-932EC4FA43DA.jpeg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
RenA1
TA Elite Member
 
Beiträge: 2780
Registriert: 18 Okt 2017 11:14
Wohnort: Berlin
Körpergewicht (kg): 80
Körpergröße (cm): 182
Trainingsbeginn (Jahr): 2017
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Ja
Kampfsport: Nein
Studio: XXXL Schmiede
Ich bin: ein Fettlauch

Re: ineses -IPT-

Beitragvon RenA1 » 10 Jul 2018 17:37

Mir hat es geholfen, bei höheren Wiederholungszahlen den ganzen Satz in Minisätze zu jeweils fünf einzuteilen. Ich zähle bis fünf und dann noch mal usw. (habe ich von Tom Platz gelernt) Wenn es nach 10-15 Wiederholungen schwer wird und ein Minisatz vorbei ist, pausiere ich ein, zwei Sekunden, um mich mental und körperlich auszurichten und weiter geht's. Das hilft mir zumindest, noch ein paar Wiederholungen rauszuholen und die gesamte Wiederholungszahl wirkt nicht mehr so erschlagend.

RDLs sind wirklich stark!!!
Hallo, ich bin neu hier - wofür sind die 20kg-Platten denn gut?

Aktuelles Log:

Sommercamp ab Juni 2019: Im Foxtrot durch den Sommer

Alte Logs:

April bis Juni 2018 Das erste Mal Volumen -> Strandfigur 2018 Log

Juni bis September 2018 IPT-Versuchskaninchen - Maximalkraft

Oktober bis Dezember 2018 A sceptical fox's way to kill his weak points

Ab Januar - Mai 2019 (Diät) Im Foxtrot zur Strandfigur

Benutzeravatar
de Hoop
TA Premium Member
 
Beiträge: 21672
Registriert: 26 Jun 2012 21:31
Körpergewicht (kg): 85
Körpergröße (cm): 183
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: Karate
Studio: WOF

Benutzeravatar
RenA1
TA Elite Member
 
Beiträge: 2780
Registriert: 18 Okt 2017 11:14
Wohnort: Berlin
Körpergewicht (kg): 80
Körpergröße (cm): 182
Trainingsbeginn (Jahr): 2017
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Ja
Kampfsport: Nein
Studio: XXXL Schmiede
Ich bin: ein Fettlauch

Re: ineses -IPT-

Beitragvon RenA1 » 10 Jul 2018 18:19

Oh ja. Clustern hat mir echt geholfen, ein Gefühl für die Umsetzung hoher WH zu bekommen.
Hallo, ich bin neu hier - wofür sind die 20kg-Platten denn gut?

Aktuelles Log:

Sommercamp ab Juni 2019: Im Foxtrot durch den Sommer

Alte Logs:

April bis Juni 2018 Das erste Mal Volumen -> Strandfigur 2018 Log

Juni bis September 2018 IPT-Versuchskaninchen - Maximalkraft

Oktober bis Dezember 2018 A sceptical fox's way to kill his weak points

Ab Januar - Mai 2019 (Diät) Im Foxtrot zur Strandfigur

VorherigeNächste

Zurück zu IPT

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste