ineses -IPT-

IPT im Summer Camp 2018

Moderator: Team Coaching

Benutzeravatar
Saskia Loura
TA Elite Member
 
Beiträge: 3302
Registriert: 30 Nov 2016 20:56
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 64
Körpergröße (cm): 163
Trainingsbeginn (Jahr): 2011
Bankdrücken (kg): 50
Kniebeugen (kg): 67,5
Kreuzheben (kg): 110
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Kreuzheben
Ernährungsplan: Ja

Re: ineses -IPT-

Beitragvon Saskia Loura » 11 Jul 2018 07:41

Ich finde aber auch, dass es ein paar der Fokusübungen mir echt schwer machen sich vorzustellen da auch nur ansatzweise Richtung 25 Wdh auf die Sätze zu kommen! Geht mir also ähnlich!
Aber sehr schöne Einheit =))


Wer die Werbung nicht mag, der kann sie in seinen Persönl. Einstellungen ausschalten.
 


Benutzeravatar
RenA1
TA Elite Member
 
Beiträge: 2780
Registriert: 18 Okt 2017 11:14
Wohnort: Berlin
Körpergewicht (kg): 80
Körpergröße (cm): 182
Trainingsbeginn (Jahr): 2017
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Ja
Kampfsport: Nein
Studio: XXXL Schmiede
Ich bin: ein Fettlauch

Re: ineses -IPT-

Beitragvon RenA1 » 11 Jul 2018 10:08

Bei einigen muss ich es aufgeben (Frontdrücken bspw.). Mir wird aber auch die nächste Woche zum Erreichen der Ziele fehlen, weil ich unterwegs bin und nicht ganz weiß, ob es dort ein Gym gibt.
Hallo, ich bin neu hier - wofür sind die 20kg-Platten denn gut?

Aktuelles Log:

Sommercamp ab Juni 2019: Im Foxtrot durch den Sommer

Alte Logs:

April bis Juni 2018 Das erste Mal Volumen -> Strandfigur 2018 Log

Juni bis September 2018 IPT-Versuchskaninchen - Maximalkraft

Oktober bis Dezember 2018 A sceptical fox's way to kill his weak points

Ab Januar - Mai 2019 (Diät) Im Foxtrot zur Strandfigur

Benutzeravatar
Strandkatze
Mod Team Medizin
 
Beiträge: 8576
Registriert: 28 Jun 2016 08:23
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 71
Körpergröße (cm): 181
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Kniebeugen
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Nein
Ziel Gewicht (kg): 69
Ziel KFA (%): 20
Studio: CleverFit

Re: ineses -IPT-

Beitragvon Strandkatze » 11 Jul 2018 11:04

Ich hab das unbewusst auch so gemacht. Immer nur die nächsten 5 Wdh. Dann die nächsten.

Wir sind erst in Woche zwei. Ruhig Blut, das schaffen wir schon 🤗.

Benutzeravatar
RenA1
TA Elite Member
 
Beiträge: 2780
Registriert: 18 Okt 2017 11:14
Wohnort: Berlin
Körpergewicht (kg): 80
Körpergröße (cm): 182
Trainingsbeginn (Jahr): 2017
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Ja
Kampfsport: Nein
Studio: XXXL Schmiede
Ich bin: ein Fettlauch

Re: ineses -IPT-

Beitragvon RenA1 » 11 Jul 2018 11:07

Strandkatze hat am 11 Jul 2018 11:04 geschrieben:Wir sind erst in Woche zwei. Ruhig Blut, das schaffen wir schon 🤗.


Ich habe leider nur drei Wochen pro Mesozyklus. :(
Hallo, ich bin neu hier - wofür sind die 20kg-Platten denn gut?

Aktuelles Log:

Sommercamp ab Juni 2019: Im Foxtrot durch den Sommer

Alte Logs:

April bis Juni 2018 Das erste Mal Volumen -> Strandfigur 2018 Log

Juni bis September 2018 IPT-Versuchskaninchen - Maximalkraft

Oktober bis Dezember 2018 A sceptical fox's way to kill his weak points

Ab Januar - Mai 2019 (Diät) Im Foxtrot zur Strandfigur

Benutzeravatar
Strandkatze
Mod Team Medizin
 
Beiträge: 8576
Registriert: 28 Jun 2016 08:23
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 71
Körpergröße (cm): 181
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Kniebeugen
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Nein
Ziel Gewicht (kg): 69
Ziel KFA (%): 20
Studio: CleverFit

Re: ineses -IPT-

Beitragvon Strandkatze » 11 Jul 2018 11:10

RenA1 hat am 11 Jul 2018 11:07 geschrieben:
Strandkatze hat am 11 Jul 2018 11:04 geschrieben:Wir sind erst in Woche zwei. Ruhig Blut, das schaffen wir schon 🤗.


Ich habe leider nur drei Wochen pro Mesozyklus. :(


Oh, ok 🙀. Dann wird’s knapp. Vielleicht musst Du in bisschen mit den Gewichten runtergehen?

Benutzeravatar
RenA1
TA Elite Member
 
Beiträge: 2780
Registriert: 18 Okt 2017 11:14
Wohnort: Berlin
Körpergewicht (kg): 80
Körpergröße (cm): 182
Trainingsbeginn (Jahr): 2017
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Ja
Kampfsport: Nein
Studio: XXXL Schmiede
Ich bin: ein Fettlauch

Re: ineses -IPT-

Beitragvon RenA1 » 11 Jul 2018 11:14

Wenn ich jetzt ausgerechnet im Frontdrücken das Ziel nicht erreiche, wird es kein Beinbruch, denke ich. Ich habe ja jetzt in der 2. Woche so gut wie alles geschafft und nächste Woche werde ich wegen Abwesenheit wahrscheinlich gar nicht regulär trainieren können. Das macht aber nix. Im nächsten Mesozyklus werden die Gewichte eh nach dem aktuell ermittelten Stand aktualisiert und dann zieht sich das wieder glatt.
Hallo, ich bin neu hier - wofür sind die 20kg-Platten denn gut?

Aktuelles Log:

Sommercamp ab Juni 2019: Im Foxtrot durch den Sommer

Alte Logs:

April bis Juni 2018 Das erste Mal Volumen -> Strandfigur 2018 Log

Juni bis September 2018 IPT-Versuchskaninchen - Maximalkraft

Oktober bis Dezember 2018 A sceptical fox's way to kill his weak points

Ab Januar - Mai 2019 (Diät) Im Foxtrot zur Strandfigur

Benutzeravatar
ineses
TA Stamm Member
 
Beiträge: 702
Registriert: 27 Dez 2016 19:50
Geschlecht (m/w): w
Körpergröße (cm): 182
Trainingsbeginn (Jahr): 2016
Trainingsort: Studio
Ernährungsplan: Ja

Re: ineses -IPT-

Beitragvon ineses » 11 Jul 2018 19:48

RenA1 hat am 10 Jul 2018 18:19 geschrieben:Oh ja. Clustern hat mir echt geholfen, ein Gefühl für die Umsetzung hoher WH zu bekommen.
Macht ihr das gleich von Beginn an? Also 5-5-5... usw oder erstmal so viel wie geht und dann clustern?

Benutzeravatar
RenA1
TA Elite Member
 
Beiträge: 2780
Registriert: 18 Okt 2017 11:14
Wohnort: Berlin
Körpergewicht (kg): 80
Körpergröße (cm): 182
Trainingsbeginn (Jahr): 2017
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Ja
Kampfsport: Nein
Studio: XXXL Schmiede
Ich bin: ein Fettlauch

Re: ineses -IPT-

Beitragvon RenA1 » 11 Jul 2018 20:46

Bei diesem Plan clustere ich nicht. Ich mache eher eine paused rep. Kurz anhalten, durchatmen und weiter geht's. Im letzten Plan habe ich geclustert, aber mit 50 oder 60 Wiederholungen und richtig 30 Sekunden ablegen.
Hallo, ich bin neu hier - wofür sind die 20kg-Platten denn gut?

Aktuelles Log:

Sommercamp ab Juni 2019: Im Foxtrot durch den Sommer

Alte Logs:

April bis Juni 2018 Das erste Mal Volumen -> Strandfigur 2018 Log

Juni bis September 2018 IPT-Versuchskaninchen - Maximalkraft

Oktober bis Dezember 2018 A sceptical fox's way to kill his weak points

Ab Januar - Mai 2019 (Diät) Im Foxtrot zur Strandfigur

Benutzeravatar
ineses
TA Stamm Member
 
Beiträge: 702
Registriert: 27 Dez 2016 19:50
Geschlecht (m/w): w
Körpergröße (cm): 182
Trainingsbeginn (Jahr): 2016
Trainingsort: Studio
Ernährungsplan: Ja

Re: ineses -IPT-

Beitragvon ineses » 11 Jul 2018 20:50

Achso. Ich dachte das war so gemeint. Ablegen mach ich auch nicht. Eher kurz sammeln, einmal mehr durchatmen, wieder richtig Körperspannung und dann weiter.

Benutzeravatar
RenA1
TA Elite Member
 
Beiträge: 2780
Registriert: 18 Okt 2017 11:14
Wohnort: Berlin
Körpergewicht (kg): 80
Körpergröße (cm): 182
Trainingsbeginn (Jahr): 2017
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Ja
Kampfsport: Nein
Studio: XXXL Schmiede
Ich bin: ein Fettlauch

Re: ineses -IPT-

Beitragvon RenA1 » 11 Jul 2018 20:55

Bei schweren Übungen wie Kreuzheben und Kniebeugen zähle ich immer von Anfang an 5-5-5 usw.
Hallo, ich bin neu hier - wofür sind die 20kg-Platten denn gut?

Aktuelles Log:

Sommercamp ab Juni 2019: Im Foxtrot durch den Sommer

Alte Logs:

April bis Juni 2018 Das erste Mal Volumen -> Strandfigur 2018 Log

Juni bis September 2018 IPT-Versuchskaninchen - Maximalkraft

Oktober bis Dezember 2018 A sceptical fox's way to kill his weak points

Ab Januar - Mai 2019 (Diät) Im Foxtrot zur Strandfigur

Benutzeravatar
ineses
TA Stamm Member
 
Beiträge: 702
Registriert: 27 Dez 2016 19:50
Geschlecht (m/w): w
Körpergröße (cm): 182
Trainingsbeginn (Jahr): 2016
Trainingsort: Studio
Ernährungsplan: Ja

Re: ineses -IPT-

Beitragvon ineses » 11 Jul 2018 21:10

Ok, danke. Das werde ich gleich morgen mal testen. Für mich ist nämlich auch BD schwer :-)

Benutzeravatar
RenA1
TA Elite Member
 
Beiträge: 2780
Registriert: 18 Okt 2017 11:14
Wohnort: Berlin
Körpergewicht (kg): 80
Körpergröße (cm): 182
Trainingsbeginn (Jahr): 2017
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Ja
Kampfsport: Nein
Studio: XXXL Schmiede
Ich bin: ein Fettlauch

Re: ineses -IPT-

Beitragvon RenA1 » 11 Jul 2018 21:22

Da habe ich heute auch so gezählt. Trotz Babygewichten. :D
Hallo, ich bin neu hier - wofür sind die 20kg-Platten denn gut?

Aktuelles Log:

Sommercamp ab Juni 2019: Im Foxtrot durch den Sommer

Alte Logs:

April bis Juni 2018 Das erste Mal Volumen -> Strandfigur 2018 Log

Juni bis September 2018 IPT-Versuchskaninchen - Maximalkraft

Oktober bis Dezember 2018 A sceptical fox's way to kill his weak points

Ab Januar - Mai 2019 (Diät) Im Foxtrot zur Strandfigur

Benutzeravatar
ineses
TA Stamm Member
 
Beiträge: 702
Registriert: 27 Dez 2016 19:50
Geschlecht (m/w): w
Körpergröße (cm): 182
Trainingsbeginn (Jahr): 2016
Trainingsort: Studio
Ernährungsplan: Ja

Re: ineses -IPT-

Beitragvon ineses » 12 Jul 2018 19:35

Hab es probiert und es ging wirklich super #04# Ich hoffe das ich nächste Woche dann im BD auf die 4x25 komme.
Lauf war super, neue Bestzeit, was wahrscheinlich am Zupfkuchen Booster lag :D
02F3097D-E389-44C2-97F0-9BAD5E7A6924.jpeg
5007B40B-440F-4C43-A823-8D0621CE3B7B.png
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Birgit Scheum
TA Premium Member
 
Beiträge: 14645
Registriert: 13 Feb 2013 18:47
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 63
Körpergröße (cm): 178
Trainingsbeginn (Jahr): 2012
Ich bin: die ForenMuddi

Re: ineses -IPT-

Beitragvon Birgit Scheum » 12 Jul 2018 19:47

ineses hat am 12 Jul 2018 19:35 geschrieben:Hab es probiert und es ging wirklich super #04# Ich hoffe das ich nächste Woche dann im BD auf die 4x25 komme.
Lauf war super, neue Bestzeit, was wahrscheinlich am Zupfkuchen Booster lag :D

War ja damit ein super erfolgreicher Tag, sehr sehr schön *upsmilie*

Benutzeravatar
RenA1
TA Elite Member
 
Beiträge: 2780
Registriert: 18 Okt 2017 11:14
Wohnort: Berlin
Körpergewicht (kg): 80
Körpergröße (cm): 182
Trainingsbeginn (Jahr): 2017
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Ja
Kampfsport: Nein
Studio: XXXL Schmiede
Ich bin: ein Fettlauch

Re: ineses -IPT-

Beitragvon RenA1 » 12 Jul 2018 19:56

Krass! Wie hast du die 25 in den anderen Sätzen geschafft? Ich habe da immer einen totalen Leistungsabfall. Wie lange Pause machst du?
Hallo, ich bin neu hier - wofür sind die 20kg-Platten denn gut?

Aktuelles Log:

Sommercamp ab Juni 2019: Im Foxtrot durch den Sommer

Alte Logs:

April bis Juni 2018 Das erste Mal Volumen -> Strandfigur 2018 Log

Juni bis September 2018 IPT-Versuchskaninchen - Maximalkraft

Oktober bis Dezember 2018 A sceptical fox's way to kill his weak points

Ab Januar - Mai 2019 (Diät) Im Foxtrot zur Strandfigur

VorherigeNächste

Zurück zu IPT

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste