Metzgerin macht Masse#MMM# :-)

Das Forum für Erfahrungsberichte im Bereich Training.

Moderator: Team Bodybuilding & Training

Benutzeravatar
Peanutlove
TA Stamm Member
 
Beiträge: 940
Registriert: 04 Mär 2015 19:10
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 63
Körpergröße (cm): 164
Trainingsbeginn (Jahr): 2017
Bankdrücken (kg): 42,5
Kniebeugen (kg): 80kg 1Wh
Kreuzheben (kg): 90kg 1Wh
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Push Press
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: Thaiboxen
Ziel KFA (%): 20
Studio: FitX
Fachgebiet I: Ernährung
Fachgebiet II: Ernährung
Ich bin: so

Re: ***Meine Anfänge im Gewichtheben***

Beitragvon Peanutlove » 30 Aug 2018 12:35

Ausstossen:
5x2 32,5kg
3x1 35kg
Das Schwungdrücken macht sich bemerkbar,ich merke,wie ich den Legdrive besser nutze.

Frontbeuge:
4x6 47,5kg
Soll leicht sein,ich habe trotzdem geschnauft wie verrückt.

Schwungdrücken:
2x6 30kg
2x2 32,5kg

Zug eng,Defizit:
5x5 62,5kg
Puh,da habe ich meine Beinmüdigkeit wieder gespürt.Manchmal hat der Rücken meine Beine entlasten müssen,das ist nicht optimal.Wird also wiederholt!

Klimmzug,graues Band:
4x5
schwarzes Band:
2x6 schön langsam ausgeführt!
im SuSa mit

Liegestütz,untere Stufe:
4x6


Wer die Werbung nicht mag, der kann sie in seinen Persönl. Einstellungen ausschalten.
 


Benutzeravatar
Peanutlove
TA Stamm Member
 
Beiträge: 940
Registriert: 04 Mär 2015 19:10
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 63
Körpergröße (cm): 164
Trainingsbeginn (Jahr): 2017
Bankdrücken (kg): 42,5
Kniebeugen (kg): 80kg 1Wh
Kreuzheben (kg): 90kg 1Wh
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Push Press
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: Thaiboxen
Ziel KFA (%): 20
Studio: FitX
Fachgebiet I: Ernährung
Fachgebiet II: Ernährung
Ich bin: so

Re: ***Meine Anfänge im Gewichtheben***

Beitragvon Peanutlove » 31 Aug 2018 12:04

Standumsetzen aus dem Hang:
3 Singles mit 40kg

Überkopfbeuge:
4x6 35kg
Super wars,nur der letzte Satz war zum Schluss wackelig!!

rum. KH:
4x7 65kg

Sot Press:
4x7 22,5kg
War besser wie Montag,habe vorher ein bisschen mehr mobilisiert.Die nächsten Male gibts weniger Wh am Stück,aber dafür aus dem Nullpunkt,damit ich auch wirklich jedes Mal die volle ROM nutze!

Zercher-Heben:
2x45kg
Dips:
4x6
TRX-Rudern:
4x8

Davon 4 Durchgänge!

Benutzeravatar
Peanutlove
TA Stamm Member
 
Beiträge: 940
Registriert: 04 Mär 2015 19:10
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 63
Körpergröße (cm): 164
Trainingsbeginn (Jahr): 2017
Bankdrücken (kg): 42,5
Kniebeugen (kg): 80kg 1Wh
Kreuzheben (kg): 90kg 1Wh
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Push Press
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: Thaiboxen
Ziel KFA (%): 20
Studio: FitX
Fachgebiet I: Ernährung
Fachgebiet II: Ernährung
Ich bin: so

Re: ***Meine Anfänge im Gewichtheben***

Beitragvon Peanutlove » 01 Sep 2018 21:24

Kleines Workout:
Erstmal 20min crossen

5 Boxsprünge mit 8kg
8-10 Wh Nackendrücken 20kg
Reifenflipmaschine 4Wh
jeweils 3 Schläge am Boxsack

Davon 10 Durchgänge!

Benutzeravatar
Peanutlove
TA Stamm Member
 
Beiträge: 940
Registriert: 04 Mär 2015 19:10
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 63
Körpergröße (cm): 164
Trainingsbeginn (Jahr): 2017
Bankdrücken (kg): 42,5
Kniebeugen (kg): 80kg 1Wh
Kreuzheben (kg): 90kg 1Wh
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Push Press
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: Thaiboxen
Ziel KFA (%): 20
Studio: FitX
Fachgebiet I: Ernährung
Fachgebiet II: Ernährung
Ich bin: so

Re: ***Meine Anfänge im Gewichtheben***

Beitragvon Peanutlove » 03 Sep 2018 18:25

Der erste Arbeitstag ist geschafft!

Standreissen,Hang:
8x2 27,5kg
Schön unter die Hantel gekommen,top!

Zug breit,hoch:
5x4 45kg
Hintenraus war es etwas lasch,daher wiederholen.

4x6 57,5kg
Hatte eine Verspannung im unteren Rücken,die ersten Sätze waren schrecklich.Gegen Schluss habe ich gottseidank ein etwas besseres Gefühl gehabt.

Nackendrücken:
5x4 27,5kg
Erste Wh herausgedippt,dann 4 Wh.

Dips:
5x6

TRX reverse Rudern:
3x10

Mobilisation

Und ab heute werden insgesamt 24km Radfahren 5x die Woche jegliches Cardio ersetzen!
:-)

Benutzeravatar
LittleMissSpeed
TA Elite Member
 
Beiträge: 7136
Registriert: 23 Nov 2013 00:03
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 75
Körpergröße (cm): 174
Körperfettanteil (%): 21
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Bankdrücken (kg): 3x6x60
Kniebeugen (kg): 3x6x95
Kreuzheben (kg): 2x6x115
Oberarmumfang (cm): 34
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: KH
Ernährungsplan: Nein
Ziel Gewicht (kg): 68
Ziel KFA (%): 15
Studio: FitX
Ich bin: hartnäckig

Re: ***Meine Anfänge im Gewichtheben***

Beitragvon LittleMissSpeed » 03 Sep 2018 21:25

Erzähl mal von seiner neuen Arbeit!
Schritt für Schritt, Schlag für Schlag, Runde für Runde.

Operative Hektik ist ein Zeichen für geistige Windstille.


SFA 2019
Log

Benutzeravatar
Peanutlove
TA Stamm Member
 
Beiträge: 940
Registriert: 04 Mär 2015 19:10
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 63
Körpergröße (cm): 164
Trainingsbeginn (Jahr): 2017
Bankdrücken (kg): 42,5
Kniebeugen (kg): 80kg 1Wh
Kreuzheben (kg): 90kg 1Wh
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Push Press
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: Thaiboxen
Ziel KFA (%): 20
Studio: FitX
Fachgebiet I: Ernährung
Fachgebiet II: Ernährung
Ich bin: so

Re: ***Meine Anfänge im Gewichtheben***

Beitragvon Peanutlove » 04 Sep 2018 15:15

Gern!

Ich bin nach meinem Auslandsjahr wieder in der gleichen Firma angefangen,in der ich vorher war!Ich arbeite als Fleischerin in einem Betrieb,der sich auf Salami,Kochschinken uvm spezialisiert hat.Habe damals meine Lehre dort absolviert und einige Jahre gearbeitet.In der Zeit habe ich alle Abteilungen kennengelernt,der Fleischerberuf ist durchaus abwechslungsreicher wie manch‘ Einer glaubt! :-)
Das ist auch echt mein Ding und einen Bürojob könnte ich mir nie im Leben vorstellen!

Benutzeravatar
Peanutlove
TA Stamm Member
 
Beiträge: 940
Registriert: 04 Mär 2015 19:10
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 63
Körpergröße (cm): 164
Trainingsbeginn (Jahr): 2017
Bankdrücken (kg): 42,5
Kniebeugen (kg): 80kg 1Wh
Kreuzheben (kg): 90kg 1Wh
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Push Press
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: Thaiboxen
Ziel KFA (%): 20
Studio: FitX
Fachgebiet I: Ernährung
Fachgebiet II: Ernährung
Ich bin: so

Re: ***Meine Anfänge im Gewichtheben***

Beitragvon Peanutlove » 04 Sep 2018 19:14

Ausstossen:
10x2 30kg
Leichtes Techniktraining,lief gut!

Frontbeuge:
6/6/5/4 45kg
Habe sofort abgelegt,sobald ich merkte,dass die Technik versagt.


Zug eng,Defizit:
5x3 62,5kg
Mini Volumen,Mini Gewicht,dafür gut ausgeführt!

Schwungdrücken:
5x2 32,5kg
Kamen gut:

Klimmzug,graues Band:
6/5/5/4
4x5 War geplant,Nacken und Rücken leider zu müde.

Liegestütz,untere Stufe:
4x3
1x6
Lief erstaunlich gut

Benutzeravatar
LittleMissSpeed
TA Elite Member
 
Beiträge: 7136
Registriert: 23 Nov 2013 00:03
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 75
Körpergröße (cm): 174
Körperfettanteil (%): 21
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Bankdrücken (kg): 3x6x60
Kniebeugen (kg): 3x6x95
Kreuzheben (kg): 2x6x115
Oberarmumfang (cm): 34
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: KH
Ernährungsplan: Nein
Ziel Gewicht (kg): 68
Ziel KFA (%): 15
Studio: FitX
Ich bin: hartnäckig

Re: ***Meine Anfänge im Gewichtheben***

Beitragvon LittleMissSpeed » 04 Sep 2018 20:01

Peanutlove hat am 04 Sep 2018 15:15 geschrieben:Gern!

Ich bin nach meinem Auslandsjahr wieder in der gleichen Firma angefangen,in der ich vorher war!Ich arbeite als Fleischerin in einem Betrieb,der sich auf Salami,Kochschinken uvm spezialisiert hat.Habe damals meine Lehre dort absolviert und einige Jahre gearbeitet.In der Zeit habe ich alle Abteilungen kennengelernt,der Fleischerberuf ist durchaus abwechslungsreicher wie manch‘ Einer glaubt! :-)
Das ist auch echt mein Ding und einen Bürojob könnte ich mir nie im Leben vorstellen!


War das klar, dass die dich wieder nehmen, wenn du zurück kommst?
Ich könnte kein Fleischer sein, vor allem nicht, wo Salami gemacht wird. Das ist wie wenn der Wirt selber säuft, das geht nicht gut aus :-)
Ne im Ernst, das ist bestimmt ein spannendes Handwerk, wie mMn alles, was mit Essen zu tun hat.
Kennt man den Namen des Geschäfts? Oder eher ein regionaler Player?
Schritt für Schritt, Schlag für Schlag, Runde für Runde.

Operative Hektik ist ein Zeichen für geistige Windstille.


SFA 2019
Log

Benutzeravatar
Peanutlove
TA Stamm Member
 
Beiträge: 940
Registriert: 04 Mär 2015 19:10
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 63
Körpergröße (cm): 164
Trainingsbeginn (Jahr): 2017
Bankdrücken (kg): 42,5
Kniebeugen (kg): 80kg 1Wh
Kreuzheben (kg): 90kg 1Wh
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Push Press
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: Thaiboxen
Ziel KFA (%): 20
Studio: FitX
Fachgebiet I: Ernährung
Fachgebiet II: Ernährung
Ich bin: so

Re: ***Meine Anfänge im Gewichtheben***

Beitragvon Peanutlove » 05 Sep 2018 15:34

Nein,ganz sicher wusste es niemand,ob ich wieder eingestellt werde.Ich habe mich einfach beworben und das Beste gehofft! :-)
Und ich habe gleich einen unbefristeten Vertrag bekommen,was heutzutage nicht selbstverständlich ist!
Ich war 2,5 Jahre in der Salamiproduktion,da kommt nur Gutes rein,glaub mir! :o
Firma Bedford,unsere Hauptkunden in D sind Edeka und Rewe.Wir liefern aber auch in die BeNeLux-Länder sowie Schweden!

Benutzeravatar
LittleMissSpeed
TA Elite Member
 
Beiträge: 7136
Registriert: 23 Nov 2013 00:03
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 75
Körpergröße (cm): 174
Körperfettanteil (%): 21
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Bankdrücken (kg): 3x6x60
Kniebeugen (kg): 3x6x95
Kreuzheben (kg): 2x6x115
Oberarmumfang (cm): 34
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: KH
Ernährungsplan: Nein
Ziel Gewicht (kg): 68
Ziel KFA (%): 15
Studio: FitX
Ich bin: hartnäckig

Re: ***Meine Anfänge im Gewichtheben***

Beitragvon LittleMissSpeed » 05 Sep 2018 20:33

Ah, ich glaub das hatte ich schonmal gefragt, ob du eine Rückkehrgarantie hattest, sorry!

Bei der Salami haben wir uns missverstanden. Ich meinte damit, dass ich besser nicht in einem Salamiumfeld arbeiten sollte, eben weil ich supergerne Salami mag. Halt so wie der Wirt, der sein eigenes Bier trinkt. Oder auch meine Cherrytomaten im Garten, die esse ich fast alle beim Gießen. Vom dieshährigen Ertrag haben vielleicht 500g das Haus erreicht, den Rest (von 8 Sträuchen) hab ich direkt gemampft. *uglysmilie* Sowas könnte bei der Salami auch passieren.

Wobei ich ehrlich überrascht bin, wenn du schreibst, dass da nur Gutes reinkommt. #05#
Und Bedford kenne ich tatsächlich irgendwoher. Ist ja auch ein größerer Laden.
Schön für dich :)
Schritt für Schritt, Schlag für Schlag, Runde für Runde.

Operative Hektik ist ein Zeichen für geistige Windstille.


SFA 2019
Log

Benutzeravatar
Peanutlove
TA Stamm Member
 
Beiträge: 940
Registriert: 04 Mär 2015 19:10
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 63
Körpergröße (cm): 164
Trainingsbeginn (Jahr): 2017
Bankdrücken (kg): 42,5
Kniebeugen (kg): 80kg 1Wh
Kreuzheben (kg): 90kg 1Wh
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Push Press
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: Thaiboxen
Ziel KFA (%): 20
Studio: FitX
Fachgebiet I: Ernährung
Fachgebiet II: Ernährung
Ich bin: so

Re: ***Meine Anfänge im Gewichtheben***

Beitragvon Peanutlove » 06 Sep 2018 18:37

Achso! :-)
Natürlich wird hier und da probiert,aber nach einer gewissen Zeit lässt der Reiz auch nach!
Wir produzieren viele verschiedene Salamisorten und die laufen teilweise wie verrückt!Kein Wunder,weil wir mit einem Naturreifeverfahren arbeiten und hochwertige Gewürze verwenden..Ach,schwärm (**)

Ja,wir haben gut 300 Mitatbeiter!

Soooo,nach einem langen Arbeitstag gab es eine Mini-Einheit:

Standumsetzen,Hang:
3x2 37,5kg

Überkopfbeuge:
4x2 37,5kg
Puh,beim letzten Satz habe ich das Nackenausstossen nur ganz knapp geschafft.Beugen an sich liefen!

rum.KH:
4x3 67,5kg

Sot Press:
4x3
Jede Wh aus dem Nullpunkt gedrückt!

Dips:
6x4
TRX,reverse Rudern:
4x8

Mobilisieren!
Ich habe bewusst einige Wh im Tank gelassen heute!Möchte mich möglichst gut erholen und noch eine Einheit machen diese Woche!

Benutzeravatar
tavel
TA Elite Member
 
Beiträge: 8927
Registriert: 23 Dez 2015 20:23
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 105
Körpergröße (cm): 182
Körperfettanteil (%): 15
Trainingsbeginn (Jahr): 2009
Bankdrücken (kg): 180
Kniebeugen (kg): 250
Kreuzheben (kg): 260
Oberarmumfang (cm): 46
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Ja
Lieblingsübung: Saufen
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: Kneipenschläger
Ziel Gewicht (kg): 115
Ziel KFA (%): 8
Fachgebiet I: Training
Fachgebiet II: Training
Ich bin: Alkoholiker

Re: ***Meine Anfänge im Gewichtheben***

Beitragvon tavel » 06 Sep 2018 19:33

Ich ess liebend gern Minisalamis. Kann die futtern wie bekloppt #04#
Du hast bestimmt gute Kontakte im Salamibuisness und kannst mich mit Minisalamis versorgen.
TEAM GNBF CREW
I can't go in the gym and just lift, for, like health...It's just not in my DNA.

Benutzeravatar
LittleMissSpeed
TA Elite Member
 
Beiträge: 7136
Registriert: 23 Nov 2013 00:03
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 75
Körpergröße (cm): 174
Körperfettanteil (%): 21
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Bankdrücken (kg): 3x6x60
Kniebeugen (kg): 3x6x95
Kreuzheben (kg): 2x6x115
Oberarmumfang (cm): 34
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: KH
Ernährungsplan: Nein
Ziel Gewicht (kg): 68
Ziel KFA (%): 15
Studio: FitX
Ich bin: hartnäckig

Re: ***Meine Anfänge im Gewichtheben***

Beitragvon LittleMissSpeed » 06 Sep 2018 20:44

Die kriegen bestimmt Mitarbeiter-Verzehr. Sowas wie Haustrunk bei den Brauereien.
Wir sollten uns Peanut warm halten :-)
Schritt für Schritt, Schlag für Schlag, Runde für Runde.

Operative Hektik ist ein Zeichen für geistige Windstille.


SFA 2019
Log

Benutzeravatar
Peanutlove
TA Stamm Member
 
Beiträge: 940
Registriert: 04 Mär 2015 19:10
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 63
Körpergröße (cm): 164
Trainingsbeginn (Jahr): 2017
Bankdrücken (kg): 42,5
Kniebeugen (kg): 80kg 1Wh
Kreuzheben (kg): 90kg 1Wh
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Push Press
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: Thaiboxen
Ziel KFA (%): 20
Studio: FitX
Fachgebiet I: Ernährung
Fachgebiet II: Ernährung
Ich bin: so

Re: ***Meine Anfänge im Gewichtheben***

Beitragvon Peanutlove » 08 Sep 2018 17:19

Was für ein Samstag!Eigentlich ein schöner Tag.War aber schwer für mich,da ich heute Migräne-Augenflimmern hatte und das für 5 Std.So schlimm war es seit 6 Jahren nicht mehr.Nach einer Weile,als die Übelkeit überstanden war,habe ich mir eine schöne Ritter-Sport und Geleebananen gegönnt.Gottseidank ging es dann weiter bergauf mit mir :-)

Standreissen,Hang:
15min mit 25kg geübt

Zug,breit,hoch:
5x4 45kg
Musste mich länger eingrooven wie sonst.Bin noch unsicher wg Steigerung.

Beuge:
5x3 57,5kg
Selbst dieses humane Gewicht fühlte sich ab dem 3. Satz unfassbar schwer an. *sonstsmilie*

Nackendrücken:
5x4 25kg
Sehr gut!

Liegestütz,untere Stufe:
5x4
Sehr solide,sehr stabil!

Klimmzug,grau:
4x6
Das lief auch recht geschmeidig,obwohl mein Kopf nach den Sätzen dröhnte. *sonstsmilie*

Benutzeravatar
LittleMissSpeed
TA Elite Member
 
Beiträge: 7136
Registriert: 23 Nov 2013 00:03
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 75
Körpergröße (cm): 174
Körperfettanteil (%): 21
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Bankdrücken (kg): 3x6x60
Kniebeugen (kg): 3x6x95
Kreuzheben (kg): 2x6x115
Oberarmumfang (cm): 34
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: KH
Ernährungsplan: Nein
Ziel Gewicht (kg): 68
Ziel KFA (%): 15
Studio: FitX
Ich bin: hartnäckig

Re: ***Meine Anfänge im Gewichtheben***

Beitragvon LittleMissSpeed » 08 Sep 2018 23:26

Interessant, wenn du Augenmigräne hast, helfen dir Treats? Kurios eigentlich, viele haben doch eher das Problem, durch Süßigkeiten getriggert zu werden.
Meine Sis hat das oft. Ich gottseidank nur eine handvoll Mal im Leben, aber ich konnte nichts Konkretes festmachen (wenn man es zulassen will, waren es Stress-Peaks).
Kennst du deine Trigger?

Dein Train ist wie immer solide. Wirst du bald mal einen Wettkampf machen oder groovst du erstmal weiter?
Schritt für Schritt, Schlag für Schlag, Runde für Runde.

Operative Hektik ist ein Zeichen für geistige Windstille.


SFA 2019
Log

VorherigeNächste

Zurück zu Erfahrungsberichte Training

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Billybob255, Mitstreiter, Trueffeline und 8 Gäste