Big and Strong 2015: Squatosaurus Woche 13 - 16

Alles rund um das Team "Squatosaurus: Raptor Edition" in der 2015er Runde von Big and Strong

Moderatoren: Eric, Team Bodybuilding & Training, Team Coaching

Benutzeravatar
TEAM-ANDRO Redaktion
Info-Account
 
Beiträge: 1235
Registriert: 24 Mai 2013 15:35


Wer die Werbung nicht mag, der kann sie in seinen Persönl. Einstellungen ausschalten.
 


Benutzeravatar
Frank
TA Legende
 
Beiträge: 41861
Registriert: 02 Okt 2006 00:17
Trainingsbeginn (Jahr): 1998

Re: Big and Strong 2015: Squatosaurus Woche 13 - 16

Beitragvon Frank » 18 Nov 2015 18:24

wenn ich das richtig sehe, sind ja nicht mehr viele übrig. ich verzichte mal auf einen update thread, schreibt mir einfach mal hier rein, wie es läuft und wie ihr weitermacht :)

Benutzeravatar
Soul
TA Elite Member
 
Beiträge: 8219
Registriert: 15 Mai 2010 16:15

Re: Big and Strong 2015: Squatosaurus Woche 13 - 16

Beitragvon Soul » 18 Nov 2015 18:48

Meinten Sie:
Frank hat geschrieben:wenn ich das richtig sehe, sind ja nicht mehr viele übrig. ich verzichte mal auf einen update thread, schreibt mir einfach mal hier rein, wie es läuft und wie ihr weitermacht abo :)

*professor*
Coaching-Programme

Bild Bild Bild

Instagram

Bild

Benutzeravatar
Frank
TA Legende
 
Beiträge: 41861
Registriert: 02 Okt 2006 00:17
Trainingsbeginn (Jahr): 1998

Re: Big and Strong 2015: Squatosaurus Woche 13 - 16

Beitragvon Frank » 18 Nov 2015 18:49

Soul hat geschrieben:Meinten Sie:
Frank hat geschrieben:wenn ich das richtig sehe, sind ja nicht mehr viele übrig. ich verzichte mal auf einen update thread, schreibt mir einfach mal hier rein, wie es läuft und wie ihr weitermacht abo :)

+1

fixed 4 U

Benutzeravatar
Shila88
TA Member
 
Beiträge: 216
Registriert: 22 Mai 2013 21:23
Geschlecht (m/w): w
Körpergröße (cm): 172
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Wettkampferfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Deadlift
Ernährungsplan: Nein

Re: Big and Strong 2015: Squatosaurus Woche 13 - 16

Beitragvon Shila88 » 18 Nov 2015 22:35

Ich bin noch da, hänge aber extrem hinterher, weil ich ja nochmal von vorn anfangen musste *smashsmilie*
Stecke jetzt in Woche 7... War aber die richtige Entscheidung #04#

Benutzeravatar
Silvio1.0
TA Stamm Member
 
Beiträge: 397
Registriert: 23 Dez 2014 10:39
Körpergröße (cm): 178
Trainingsbeginn (Jahr): 2010
Ich bin: ιяяє

Re: Big and Strong 2015: Squatosaurus Woche 13 - 16

Beitragvon Silvio1.0 » 18 Nov 2015 22:45

Bin auch noch da,aber angeschlagen. *gnade*
"Phantasie ist wichtiger als Wissen. Wissen ist begrenzt. Phantasie umfasst die ganze Welt." *Albert Einstein*

Nixon182
TA Stamm Member
 
Beiträge: 489
Registriert: 22 Aug 2014 06:51
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 102
Körpergröße (cm): 189
Trainingsbeginn (Jahr): 2010
Bankdrücken (kg): 120
Kniebeugen (kg): 150
Kreuzheben (kg): 200
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Zu Hause
Trainingsplan: Sonstiges
Lieblingsübung: Kreuzheben
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Nein
Ziel Gewicht (kg): 105
Ziel KFA (%): 10
Studio: Garage

Re: Big and Strong 2015: Squatosaurus Woche 13 - 16

Beitragvon Nixon182 » 19 Nov 2015 08:03

Silvio1.0 hat geschrieben:Bin auch noch da,aber angeschlagen. *gnade*


Same here...nach dem Russian Squat Cycle ging es bei mir irgendwie bergab..zumindest was es das Beugen angeht. Und das ist ja nunmal das Hauptaugenmerkt hier. Eine Einheit Smolov habe ich noch absolviert. Dann aber zu Gunsten des Knies lieber erstmal das Beugen sein gelassen. Bis jetzt auch noch nicht wieder an die Beuge getraut (ist vielleicht auch ganz gut so) .. Die Push Pull Tage habe ich wie vorgegeben absolviert. Gestern den Zyklus abgeschlossen. Knie macht im Alltag schonmal keine Probleme mehr. Deshalb spiele ich mit dem Gedanken am Freitag mal ein paar lockere Kniebeugen zu machen und am Montag dann ggf. endlich den Smolov zu starten. Hänge also auch ziemlich hinterher...Kräftemäßig scheint es in den anderen Übungen aber langsam vorwärs zu gehen. Da will ich mich nicht beklagen. Am Wochenende habe ich mich zweimal gewogen. SA: 104,5Kg #04# SO: 103,2Kg *cat* das hat natürlich genervt. Allerdings war ich in der letzten Woche an einem Tag in München auf der Messe und war mit Hin- und Rückreise 22Std unterwegs und auch wach...da gabs natürlich auch nicht die ganze Zeit gutes Essen und vor allem auch viel zu wenig. Am nächsten Tag dann auch lange gepennt und dementsprechend fast 6Std weniger Zeit zu essen und kaum Appetitt gehabt.. Da nun aber der Alltag wieder losgeht, sollte es wieder besser werden....Habe ich wahrscheinlich schon ein paar mal gesagt :D

Kleines Update mache ich am Wochenende trozdem mal in meinen Log!

Benutzeravatar
Frank
TA Legende
 
Beiträge: 41861
Registriert: 02 Okt 2006 00:17
Trainingsbeginn (Jahr): 1998

Re: Big and Strong 2015: Squatosaurus Woche 13 - 16

Beitragvon Frank » 19 Nov 2015 08:26

@nixon bei dir bietet sich vllt Pause bis Woche 13 an und dann einfach n Wendler einschieben und dann strandfigur 16 👍🏼

Benutzeravatar
Matze99
TA Power Member
 
Beiträge: 1629
Registriert: 07 Aug 2012 13:27
Körpergewicht (kg): 86
Körpergröße (cm): 173
Körperfettanteil (%): 19
Trainingsort: Studio

Re: Big and Strong 2015: Squatosaurus Woche 13 - 16

Beitragvon Matze99 » 19 Nov 2015 10:35

dabei - momentan in Woche 10.
Läuft alles gut- außer dass ich durch das sehr harte Training lange brauche um danach wieder runter zu fahren.

Ernährung ist leicht zu integrieren, auch wenn ich dabei bleibe dass mein Gewicht nur sehr langsam aber stetig steigt (seit Beginn 2kg). Ich weiß dass ich mir dadurch vielleicht ein paar Prozente vom Maximalerfolg raube, aber ich will nicht wieder zu fett in die SFA starten.

Benutzeravatar
Frank
TA Legende
 
Beiträge: 41861
Registriert: 02 Okt 2006 00:17
Trainingsbeginn (Jahr): 1998

Re: Big and Strong 2015: Squatosaurus Woche 13 - 16

Beitragvon Frank » 19 Nov 2015 10:41

Denk gerade in deinem Fall, dass das die bessere Vorgehensweise ist, wie du es machst 👍🏼

Nixon182
TA Stamm Member
 
Beiträge: 489
Registriert: 22 Aug 2014 06:51
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 102
Körpergröße (cm): 189
Trainingsbeginn (Jahr): 2010
Bankdrücken (kg): 120
Kniebeugen (kg): 150
Kreuzheben (kg): 200
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Zu Hause
Trainingsplan: Sonstiges
Lieblingsübung: Kreuzheben
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Nein
Ziel Gewicht (kg): 105
Ziel KFA (%): 10
Studio: Garage

Re: Big and Strong 2015: Squatosaurus Woche 13 - 16

Beitragvon Nixon182 » 19 Nov 2015 14:16

Frank hat geschrieben:@nixon bei dir bietet sich vllt Pause bis Woche 13 an und dann einfach n Wendler einschieben und dann strandfigur 16 👍🏼


Klingt auch nicht schlecht :) werde ich mir definitv durch den Kopf gehen lassen!

Danke!

Nixon182
TA Stamm Member
 
Beiträge: 489
Registriert: 22 Aug 2014 06:51
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 102
Körpergröße (cm): 189
Trainingsbeginn (Jahr): 2010
Bankdrücken (kg): 120
Kniebeugen (kg): 150
Kreuzheben (kg): 200
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Zu Hause
Trainingsplan: Sonstiges
Lieblingsübung: Kreuzheben
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Nein
Ziel Gewicht (kg): 105
Ziel KFA (%): 10
Studio: Garage

Re: Big and Strong 2015: Squatosaurus Woche 13 - 16

Beitragvon Nixon182 » 20 Nov 2015 08:06

Werde nun ab Woche 13 auch das 531 System für die Kniebeuge nutzen. (Asche auf mein Haupt...)

Um sicher zu gehen, fasse ich mal kurz zusammen:

Gebeugt wird in jeder Einheit. D.h. ich fange beispielsweise am Montag an und mache 5/5/5+ ... Mittwochs 3/3/3+ und Freitags 5/3/1+ und zusätzlich 2x8. Dann wäre theoretisch am Montag der Deload dran und Mittwochs geht es wieder mit 5/5/5+ weiter? Oder gibt es keinen Deload , damit ich am Pulltag immer 531 + 2x8 auf dem Plan stehen habe?

Lg und vielen Dank

Benutzeravatar
Frank
TA Legende
 
Beiträge: 41861
Registriert: 02 Okt 2006 00:17
Trainingsbeginn (Jahr): 1998

Re: Big and Strong 2015: Squatosaurus Woche 13 - 16

Beitragvon Frank » 20 Nov 2015 08:57

Kurzantwort: lies den Artikel noch einmal in Ruhe. Der ist nicht lang und das wurde eigentlich beantwortet und aufgeführt 😊

Nixon182
TA Stamm Member
 
Beiträge: 489
Registriert: 22 Aug 2014 06:51
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 102
Körpergröße (cm): 189
Trainingsbeginn (Jahr): 2010
Bankdrücken (kg): 120
Kniebeugen (kg): 150
Kreuzheben (kg): 200
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Zu Hause
Trainingsplan: Sonstiges
Lieblingsübung: Kreuzheben
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Nein
Ziel Gewicht (kg): 105
Ziel KFA (%): 10
Studio: Garage

Re: Big and Strong 2015: Squatosaurus Woche 13 - 16

Beitragvon Nixon182 » 20 Nov 2015 09:17

Frank hat geschrieben:Kurzantwort: lies den Artikel noch einmal in Ruhe. Der ist nicht lang und das wurde eigentlich beantwortet und aufgeführt 😊


Argh...ich war fest der Meinung, dass ich den Artikel mit Verstand gelesen habe *uglysmilie* ... und das sogar mehrmals und sogar vorm Absenden der Frage nochmal ^^ ... denke, nun sollte es klar sein :) Habe das Wort "frei" irgendwie anders interpretiert :( ...

Das erinnert mich an Gestern, als ich Papiertischdecken kaufen sollte... Bin in Laden rein und dachte mir: Bevor ich lange suche frage ich lieber gleich nach, weil da auch grade ein Mitarbeiter in der Nähe war...Ich stand natürlich wirklich genau vor dem Gang mit den Papiertischdecken und frag auch noch nach *upsmilie* ... kam mir kaum blöde vor...genau wie jetzt ;)

Naja .. dann bitte ich nochmal um Verzeihung!

Bis denn

Benutzeravatar
Frank
TA Legende
 
Beiträge: 41861
Registriert: 02 Okt 2006 00:17
Trainingsbeginn (Jahr): 1998

Nächste

Zurück zu Squatosaurus: Raptor Edition

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste