Big and Strong 2016: Mammut Mass (IV)

Mammut Mass im Rahmen von Big and Strong 2016

Moderatoren: Eric, Team Bodybuilding & Training, Team Coaching

Benutzeravatar
Sonnenzombie
TA Power Member
 
Beiträge: 1799
Registriert: 18 Jul 2014 08:46

Re: Big and Strong 2016: Mammut Mass (IV)

Beitragvon Sonnenzombie » 16 Nov 2016 20:34

Danke Frank.
Nicht schlagen, evtl habe ich es überlesen #01# :

Es wird die Pyramide aus Plan 1-3 + die myoreps gemacht?

Oder nur die myoreps?


Wer die Werbung nicht mag, der kann sie in seinen Persönl. Einstellungen ausschalten.
 


Benutzeravatar
Frank
TA Legende
 
Beiträge: 41857
Registriert: 02 Okt 2006 00:17
Trainingsbeginn (Jahr): 1998

Re: Big and Strong 2016: Mammut Mass (IV)

Beitragvon Frank » 16 Nov 2016 21:47

für mich ist auch schon spät, ich versteh die frage gerade nicht. steht doch im text??

Benutzeravatar
mghaffari
TA Power Member
 
Beiträge: 1508
Registriert: 03 Jan 2015 18:06
Geschlecht (m/w): w
Körpergröße (cm): 168
Kniebeugen (kg): 120
Kreuzheben (kg): 130
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Kreuzheben
Studio: FF
Ich bin: Alt

Benutzeravatar
pdurben
TA Elite Member
 
Beiträge: 3298
Registriert: 04 Sep 2014 07:07
Wohnort: Düsseldorf
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 75
Körpergröße (cm): 172
Körperfettanteil (%): 12
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Bankdrücken (kg): 107,5
Kniebeugen (kg): 142,5
Kreuzheben (kg): 172,5
Oberarmumfang (cm): 38
Brustumfang (cm): 112
Oberschenkelumfang (cm): 59
Wadenumfang (cm): 40
Bauchumfang (cm): 90
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Kreuzheben
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Nein
Ziel KFA (%): 10
Studio: Halle 22
Ich bin: Rechtshänder

Re: Big and Strong 2016: Mammut Mass (IV)

Beitragvon pdurben » 18 Nov 2016 07:52

Sonnenzombie hat am 16 Nov 2016 20:34 geschrieben:Danke Frank.
Nicht schlagen, evtl habe ich es überlesen #01# :

Es wird die Pyramide aus Plan 1-3 + die myoreps gemacht?

Oder nur die myoreps?

Steht doch im Text. Dieses Mal keine Pyramide *professor*
2019
Alter hilft vor Training nicht - OUTLAW
2017
No Time - may be muscels ;-)
No Time? - No Body Fat!: Gewicht halten ist angesagt :)
Minimalistic Ripped: vom Mammut zum Leoparden
2016
Mammut Mass: Gross wie ein Mammut ohne ruessel und haare
W.O.M.R. SC: WOMR Camp - Die Geisselung geht weiter - Route 1
W.O.M.R: Oldie kriegt sein Fett weg
2015
Grizzly Gainz: The way to become a Grizzly
Heavy Weight Heavy Progress: Peter high as f-ck - lifting heavy weights
LoMaxIn: Peter high as f-ck - doing LoMaxIn
2014
Powerbuilding 2.0: Peter's Log - The Bigger The Better

Benutzeravatar
Sonnenzombie
TA Power Member
 
Beiträge: 1799
Registriert: 18 Jul 2014 08:46

Re: Big and Strong 2016: Mammut Mass (IV)

Beitragvon Sonnenzombie » 18 Nov 2016 08:15

Ja, ich bin Mr. Ichsehdenwaldvorlauterbäumennicht :-)

Werde heute den Plan abtippen. Da werde bestimmt noch Fragen kommen.

Benutzeravatar
#schmidtamlimit
TA Elite Member
 
Beiträge: 6217
Registriert: 10 Nov 2011 12:52
Trainingsbeginn (Jahr): 2007
Wettkampferfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja

Re: Big and Strong 2016: Mammut Mass (IV)

Beitragvon #schmidtamlimit » 18 Nov 2016 09:19

Gestern Die BD Einheit absolviert....da ich durch Zeitmangel letzte Woche schon Deload hatte.
War echt ordentlich gewesen und richtig intensiv. Hab schon angst vor der Beugeeinheit und den Work Teil *deadsmilie*

Lg

Sucuk187
TA Stamm Member
 
Beiträge: 927
Registriert: 07 Jun 2012 15:00
Trainingsbeginn (Jahr): 2012
Lieblingsübung: Kniebeugen
Ich bin: Vielfraß

Benutzeravatar
Sonnenzombie
TA Power Member
 
Beiträge: 1799
Registriert: 18 Jul 2014 08:46

Re: Big and Strong 2016: Mammut Mass (IV)

Beitragvon Sonnenzombie » 19 Nov 2016 18:26

Supersatz heißt: sofort nach Ablegen der Hantel die andere Übung ohne Pause?

Ansonsten ist Plan jetzt in der Excel-Tabelle drin und morgen kann es losgehen! #10# #10# #10#

Benutzeravatar
Frank
TA Legende
 
Beiträge: 41857
Registriert: 02 Okt 2006 00:17
Trainingsbeginn (Jahr): 1998

Benutzeravatar
mghaffari
TA Power Member
 
Beiträge: 1508
Registriert: 03 Jan 2015 18:06
Geschlecht (m/w): w
Körpergröße (cm): 168
Kniebeugen (kg): 120
Kreuzheben (kg): 130
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Kreuzheben
Studio: FF
Ich bin: Alt

Re: Big and Strong 2016: Mammut Mass (IV)

Beitragvon mghaffari » 22 Nov 2016 12:08

@Frank
Kann man als 2. Übung beim Beintraining auch gestrecktes/ rumänisches Kreuzheben machen?

Benutzeravatar
Frank
TA Legende
 
Beiträge: 41857
Registriert: 02 Okt 2006 00:17
Trainingsbeginn (Jahr): 1998

Benutzeravatar
Sonnenzombie
TA Power Member
 
Beiträge: 1799
Registriert: 18 Jul 2014 08:46

Re: Big and Strong 2016: Mammut Mass (IV)

Beitragvon Sonnenzombie » 23 Nov 2016 21:52

Beim heutigen Beintag kamen Fragen auf:

1. Wie soll man die 10 Sekunden myorep Pause beim Beugen handhaben?

A) Stange Ablegen, 10 Sekunden Pause, Stange aufnehmen, Schritt vor bzw zurück, Press Atmung, runter, hoch, schritt vor bzw zurück, Stange ablegen und dann 10 Sekunden Pause.

Oder b) ist das auf- bzw ablegen, Press Atmung etc Teil der Pause?

2. Wie verhindert man bei den Self-Assisted Inverse Leg Curls dass die Stange in die Achillessehne drückt. Finde das sehr unangenehm.

3. Ausfallschritte auf pump heißt so lange bis es brennt?

Btw, Mammut ist mega anstrengend und macht mega viel spaß. Hab noch nie so viel Regeneration in einem Programm gebraucht wie dort. Mehrmals 3 Einheiten gehen nicht pro Woche.

Benutzeravatar
Frank
TA Legende
 
Beiträge: 41857
Registriert: 02 Okt 2006 00:17
Trainingsbeginn (Jahr): 1998

Re: Big and Strong 2016: Mammut Mass (IV)

Beitragvon Frank » 23 Nov 2016 22:01

A ist ok, wenn das nicht künstlich verlängert wird 👍🏼

Das ist die "ich hab keines der Geräte zur Verfügung" Option - das kann ich dir ehrlich gesagt nicht sagen 😬😄

Heißt so, dass du n guten Pump verspürst. Im Zweifelsfall ne Wiederholung mehr 😉

Benutzeravatar
mghaffari
TA Power Member
 
Beiträge: 1508
Registriert: 03 Jan 2015 18:06
Geschlecht (m/w): w
Körpergröße (cm): 168
Kniebeugen (kg): 120
Kreuzheben (kg): 130
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Kreuzheben
Studio: FF
Ich bin: Alt

Re: Big and Strong 2016: Mammut Mass (IV)

Beitragvon mghaffari » 23 Nov 2016 22:05

Sonnenzombie hat am 23 Nov 2016 21:52 geschrieben:Btw, Mammut ist mega anstrengend und macht mega viel spaß. Hab noch nie so viel Regeneration in einem Programm gebraucht wie dort. Mehrmals 3 Einheiten gehen nicht pro Woche.


Kann ich nur bestätigen *deadsmilie* maximal noch n Ründchen Ausdauer für die Seele zwischen den OK-Trainings... nach dem Beintraining lag ich auch erstmal 2 Tage flach :-)

Benutzeravatar
Sonnenzombie
TA Power Member
 
Beiträge: 1799
Registriert: 18 Jul 2014 08:46

Re: Big and Strong 2016: Mammut Mass (IV)

Beitragvon Sonnenzombie » 26 Nov 2016 17:34

2 Frage zu den Rackdeads bzw dem rückentag:

Auf welcher Höhe soll die Stange bei den Rackdeads genau sein? Wenn ich aufrecht hinter der Stange stehe, ist die Stange knapp unterhalb des Knies.
Wenn ich dann in die startstellung von Rackdeads gehe, also meine Knie über den Mittelfußknochen, dann sind die Knie genau auf der Höhe der Stange. Passt das? Oder soll die Stange tiefer/höher?

2. Frage

Im Plan steht, man soll die Ruderübung (auch bei Bizeps steht das) jede Einheit tauschen. Ist damit gemeint "beide Ruder-Übungen komplett durch andere Ruderübungen tauschen" oder heißt es einfach die Übungsreihenfolge zu tauschen und die Übungen beizubehalten?

VorherigeNächste

Zurück zu Mammut Mass

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste