Big and Strong 2018: Grizzly Gainz Power and Building (II)

"Grizzly Gainz Power and Building" im Durchlauf 2018

Moderator: Team Coaching

Benutzeravatar
Frank
editor in chief
 
Beiträge: 42323
Registriert: 01 Okt 2006 23:17
Trainingsbeginn (Jahr): 1998

Re: Big and Strong 2018: Grizzly Gainz Power and Building (I

Beitragvon Frank » 22 Okt 2018 13:04

Rhaziel hat am 22 Okt 2018 11:32 geschrieben:Moin Frank.
Hast du gute Alternativen für die vertikalen zugübungen? Aufgrund einer Schulterverletzung empfiehlt mein Physiotherapeut auf Übungen über 90grad zu verzichten- sprich Vertikaler Latzug, Klimmzug etc...
Horizontale Zugübungen bereiten mir keine Schwierigkeiten...

Funktioniert’s auch nicht an einzeln geführter Maschine oder als Zuggriff n trizepsseil um individuell den Bewegungsablauf umzusetzen?


Wer die Werbung nicht mag, der kann sie in seinen Persönl. Einstellungen ausschalten.
 


wortex777
TA Stamm Member
 
Beiträge: 828
Registriert: 18 Nov 2015 22:12
Wohnort: Lummerland
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 78
Körpergröße (cm): 173
Körperfettanteil (%): 16
Bankdrücken (kg): 115
Kniebeugen (kg): 140
Kreuzheben (kg): 180
Bauchumfang (cm): 84
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Ja
Ziel Gewicht (kg): 80
Ziel KFA (%): 10

Re: Big and Strong 2018: Grizzly Gainz Power and Building (I

Beitragvon wortex777 » 22 Okt 2018 14:51

br4inp4in hat am 21 Okt 2018 14:36 geschrieben:
wortex777 hat am 20 Okt 2018 22:55 geschrieben:Wieso gehst du laufen? Würde den lauftag gegen Training eintauschen. Wenn ich mir deine Kraftwerte so anschaue wären ein paar mehr Muskeln besser.


Kein Grund gleich abwertend zu werden :-)

Der Grund ist wie es Frank schon zum Grizzly Beitrag geschrieben hat, Herz Kreislauf und so ;).

Zumal für mich, vielleicht nur subjektiv, verläuft das Training besser. Z.b. Erholung zwischen den Sätzen.


Abwertend sollte das keinesfalls sein.

Frank schrieb ja was von 30 - 60 mins einmal in der Woche. Und wenns gut läuft ist es tutti :)

Benutzeravatar
hendo
TA Elite Member
 
Beiträge: 8892
Registriert: 29 Aug 2009 07:14
Geschlecht (m/w): m
Trainingsbeginn (Jahr): 2011
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Ich bin: Hintern treten

Benutzeravatar
br4inp4in
TA Neuling
 
Beiträge: 54
Registriert: 30 Mai 2018 14:48
Wohnort: Lippstadt
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 67
Körpergröße (cm): 177
Trainingsbeginn (Jahr): 2006
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: KH
Ich bin: ehrgeizig

Re: Big and Strong 2018: Grizzly Gainz Power and Building (I

Beitragvon br4inp4in » 23 Okt 2018 08:29

wortex777 hat am 22 Okt 2018 14:51 geschrieben:
br4inp4in hat am 21 Okt 2018 14:36 geschrieben:
wortex777 hat am 20 Okt 2018 22:55 geschrieben:Wieso gehst du laufen? Würde den lauftag gegen Training eintauschen. Wenn ich mir deine Kraftwerte so anschaue wären ein paar mehr Muskeln besser.


Kein Grund gleich abwertend zu werden :-)

Der Grund ist wie es Frank schon zum Grizzly Beitrag geschrieben hat, Herz Kreislauf und so ;).

Zumal für mich, vielleicht nur subjektiv, verläuft das Training besser. Z.b. Erholung zwischen den Sätzen.


Abwertend sollte das keinesfalls sein.

Frank schrieb ja was von 30 - 60 mins einmal in der Woche. Und wenns gut läuft ist es tutti :)


Die Laufeinheit würde ich eben gerne mitnehmen. Und mehr ist nur schwierig zu machen, Beruf machts schon knifflig und Familie hat auch so ihre Ansprüche :D.
Und ja ich würde sagen das es gut läuft, hab Mitte August wieder nach (leider) langer Pause im Gym angefangen und hab durchaus Steigerung drin, mal sehen wie lange es in dem Tempo weiter geht :-)
Schweinehund?! Ich hab PLATZ! gesagt.

B&S 2018 Log

wortex777
TA Stamm Member
 
Beiträge: 828
Registriert: 18 Nov 2015 22:12
Wohnort: Lummerland
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 78
Körpergröße (cm): 173
Körperfettanteil (%): 16
Bankdrücken (kg): 115
Kniebeugen (kg): 140
Kreuzheben (kg): 180
Bauchumfang (cm): 84
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Ja
Ziel Gewicht (kg): 80
Ziel KFA (%): 10

Re: Big and Strong 2018: Grizzly Gainz Power and Building (I

Beitragvon wortex777 » 26 Okt 2018 07:35

Frank: horizontaler Pull Block: was sind hier gute Übungen?

Und ist vorgebeugtes Rudern eine vertikale Zugübung?

Benutzeravatar
Frank
editor in chief
 
Beiträge: 42323
Registriert: 01 Okt 2006 23:17
Trainingsbeginn (Jahr): 1998

Re: Big and Strong 2018: Grizzly Gainz Power and Building (I

Beitragvon Frank » 26 Okt 2018 07:52

wortex777 hat am 26 Okt 2018 07:35 geschrieben:Frank: horizontaler Pull Block: was sind hier gute Übungen?

Und ist vorgebeugtes Rudern eine vertikale Zugübung?

horizontal und vertikal bezieht sich auf deinen Rumpf als Bezugspunkt (in aufrechter Position).

Alles was von oben oder unten gezogen wird: vertikal
Alles was zum Körper aus Richtung Brust gezogen wird: horizontal (also auch beispielsweise Bankziehen, wo man liegt und das Gewicht unter einem ist)

wortex777
TA Stamm Member
 
Beiträge: 828
Registriert: 18 Nov 2015 22:12
Wohnort: Lummerland
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 78
Körpergröße (cm): 173
Körperfettanteil (%): 16
Bankdrücken (kg): 115
Kniebeugen (kg): 140
Kreuzheben (kg): 180
Bauchumfang (cm): 84
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Ja
Ziel Gewicht (kg): 80
Ziel KFA (%): 10

Re: Big and Strong 2018: Grizzly Gainz Power and Building (I

Beitragvon wortex777 » 26 Okt 2018 08:50

Also vorgebeutes Rudern horizontal? Ditto einarmiges Rudern auf der Bank wo der OK parallel zur Bank ist?

Benutzeravatar
Frank
editor in chief
 
Beiträge: 42323
Registriert: 01 Okt 2006 23:17
Trainingsbeginn (Jahr): 1998

Re: Big and Strong 2018: Grizzly Gainz Power and Building (I

Beitragvon Frank » 26 Okt 2018 12:07

wenn du mit vorgebeugtem rudern lh rudern meinst, horizontal, ja. ebenso einarmiges KH Rudern

es geht ja ganz simpel um eine art und weise der muskulären Belastung / Arbeit, die hier dichotom unterschieden wird.

wortex777
TA Stamm Member
 
Beiträge: 828
Registriert: 18 Nov 2015 22:12
Wohnort: Lummerland
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 78
Körpergröße (cm): 173
Körperfettanteil (%): 16
Bankdrücken (kg): 115
Kniebeugen (kg): 140
Kreuzheben (kg): 180
Bauchumfang (cm): 84
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Ja
Ziel Gewicht (kg): 80
Ziel KFA (%): 10

Re: Big and Strong 2018: Grizzly Gainz Power and Building (I

Beitragvon wortex777 » 26 Okt 2018 14:00

Danke, ja ich meine LH Rudern *upsmilie*

Und wie ist dann horizontal und vertikal bei Brustübungen?

Benutzeravatar
Frank
editor in chief
 
Beiträge: 42323
Registriert: 01 Okt 2006 23:17
Trainingsbeginn (Jahr): 1998

wortex777
TA Stamm Member
 
Beiträge: 828
Registriert: 18 Nov 2015 22:12
Wohnort: Lummerland
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 78
Körpergröße (cm): 173
Körperfettanteil (%): 16
Bankdrücken (kg): 115
Kniebeugen (kg): 140
Kreuzheben (kg): 180
Bauchumfang (cm): 84
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Ja
Ziel Gewicht (kg): 80
Ziel KFA (%): 10

wortex777
TA Stamm Member
 
Beiträge: 828
Registriert: 18 Nov 2015 22:12
Wohnort: Lummerland
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 78
Körpergröße (cm): 173
Körperfettanteil (%): 16
Bankdrücken (kg): 115
Kniebeugen (kg): 140
Kreuzheben (kg): 180
Bauchumfang (cm): 84
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Ja
Ziel Gewicht (kg): 80
Ziel KFA (%): 10

Re: Big and Strong 2018: Grizzly Gainz Power and Building (I

Beitragvon wortex777 » 29 Okt 2018 19:59

Meine Freundin muss grade krankheitsbedingt aussetze eine Woche. Wie soll sie weiter machen?

Benutzeravatar
Frank
editor in chief
 
Beiträge: 42323
Registriert: 01 Okt 2006 23:17
Trainingsbeginn (Jahr): 1998

wortex777
TA Stamm Member
 
Beiträge: 828
Registriert: 18 Nov 2015 22:12
Wohnort: Lummerland
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 78
Körpergröße (cm): 173
Körperfettanteil (%): 16
Bankdrücken (kg): 115
Kniebeugen (kg): 140
Kreuzheben (kg): 180
Bauchumfang (cm): 84
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Ja
Ziel Gewicht (kg): 80
Ziel KFA (%): 10

Re: Big and Strong 2018: Grizzly Gainz Power and Building (I

Beitragvon wortex777 » 29 Okt 2018 22:29

und dann hatte sie noch gefragt bzgl. Kalorien und Eiweiss.

Benutzeravatar
Frank
editor in chief
 
Beiträge: 42323
Registriert: 01 Okt 2006 23:17
Trainingsbeginn (Jahr): 1998

VorherigeNächste

Zurück zu Grizzly Gainz Power and Building

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron