Big and Strong 2018: Kill Your Weak Points IPT (I)

"Kill Your Weak Points IPT" im Durchlauf 2018

Moderator: Team Coaching

Benutzeravatar
TEAM-ANDRO Redaktion
Info-Account
 
Beiträge: 1284
Registriert: 24 Mai 2013 14:35

Benutzeravatar
Eric
Leiter Team Offtopic
 
Beiträge: 40159
Registriert: 10 Nov 2010 09:45
Wohnort: Frankreich

Re: Big and Strong 2018: Kill Your Weak Points IPT (I)

Beitragvon Eric » 01 Sep 2018 13:34

Vorab, für alle, die sich nicht sicher sind, was ihre Schwachstellen sind, werde ich ein Thema eröffnen, wo ihr Bilder von euch einstellen könnt und Thomas diese beurteilt. Falls ihr diesen Service nutzen wollt, postet bitte Ganzkörperbilder in entsprechender Kleidung sowie in Vorder- und Rückansicht. Sollten darauf keine Beine zu sehen sein, ist das eure Schwachstelle.

Benutzeravatar
josch@gmx.at
TA Neuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 26 Jul 2017 12:59
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 66
Körpergröße (cm): 177
Körperfettanteil (%): 15
Trainingsbeginn (Jahr): 2015
Bankdrücken (kg): 75
Kniebeugen (kg): 75
Oberarmumfang (cm): 34
Brustumfang (cm): 100
Oberschenkelumfang (cm): 50
Wadenumfang (cm): 38
Bauchumfang (cm): 75
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Ja
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: Boxen
Ziel Gewicht (kg): 75
Ziel KFA (%): 12

Re: Big and Strong 2018: Kill Your Weak Points IPT (I)

Beitragvon josch@gmx.at » 02 Sep 2018 13:06

Ich habe mal so Muster für die Trainingsgewichte als Zielvorgabe erstellt.
Ich arbeite mit Open Office und das Excel ist nur konvertiert.
Schreibt mir wenn es nicht funktioniert.
Es gibt ein kleines Problem mit der Formel von Epley
wenn 100 kg 1 mal drücke so berechnet mir die Formel danach 103,3 kg Maximalgewicht.

Die roten Felder sind geschützt damit niemand versucht da etwas einzutragen, deshalb muss man die ganze Tabelle schützen.
Falls jemand diese Felder verändern will das Passwort ist teamandro.
IPT_Epley_Formel.xls
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Strandkatze
Mod Team Medizin
 
Beiträge: 9217
Registriert: 28 Jun 2016 07:23
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 71
Körpergröße (cm): 181
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Kniebeugen
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Nein
Ziel Gewicht (kg): 69
Ziel KFA (%): 20
Studio: CleverFit

Re: Big and Strong 2018: Kill Your Weak Points IPT (I)

Beitragvon Strandkatze » 02 Sep 2018 21:04

Coole Kombination #10# - ich mache aktuell IPT und hatte schon mit KYWP geliebäugelt. Perfekt ! Ich bin dabei - Focus Beine :) .

Benutzeravatar
Thomas
Mädchen für alles
 
Beiträge: 67785
Registriert: 11 Nov 2007 17:46
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 104
Körpergröße (cm): 180
Körperfettanteil (%): 10
Trainingsbeginn (Jahr): 2002
Bankdrücken (kg): 160
Kniebeugen (kg): 200
Kreuzheben (kg): 230
Oberarmumfang (cm): 47
Brustumfang (cm): 126
Oberschenkelumfang (cm): 68
Wadenumfang (cm): 46
Bauchumfang (cm): 92
Wettkampferfahrung: Ja
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: T-Bar Rudern
Ernährungsplan: Ja
Ziel Gewicht (kg): 84
Ziel KFA (%): 4
Studio: Outback Gym
Fachgebiet I: Training
Fachgebiet II: Ernährung
Ich bin: nicht da!

Re: Big and Strong 2018: Kill Your Weak Points IPT (I)

Beitragvon Thomas » 02 Sep 2018 21:20

👍🏻
Meine Programme auf TEAM-ANDRO:
Bild Bild Bild Bild BildBildBild

Ihr wollt noch individueller und intensiver betreut werden?
Persönliches Coaching auf Anfrage! Mehr unter: ironhealth.de

Bild

Benutzeravatar
Frechdachs
TA Elite Member
 
Beiträge: 2673
Registriert: 25 Dez 2016 14:57
Wohnort: Friesland
Geschlecht (m/w): m

Re: Big and Strong 2018: Kill Your Weak Points IPT (I)

Beitragvon Frechdachs » 03 Sep 2018 10:26

Hab mal alle Texte zu IPT gelesen, jetzt brauche ich erstmal ne Pause *uglysmilie*

Thomas, eine generelle Frage:
Wäre es ok, wenn ich bei Fokus Beine die OK Tage auf zwei Einheiten selbstständig kürze?
5 Trainingstage sind einfach zeitlich nicht machbar.

Zum Training:
Ist das so korrekt?
B&S IPT.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Thomas
Mädchen für alles
 
Beiträge: 67785
Registriert: 11 Nov 2007 17:46
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 104
Körpergröße (cm): 180
Körperfettanteil (%): 10
Trainingsbeginn (Jahr): 2002
Bankdrücken (kg): 160
Kniebeugen (kg): 200
Kreuzheben (kg): 230
Oberarmumfang (cm): 47
Brustumfang (cm): 126
Oberschenkelumfang (cm): 68
Wadenumfang (cm): 46
Bauchumfang (cm): 92
Wettkampferfahrung: Ja
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: T-Bar Rudern
Ernährungsplan: Ja
Ziel Gewicht (kg): 84
Ziel KFA (%): 4
Studio: Outback Gym
Fachgebiet I: Training
Fachgebiet II: Ernährung
Ich bin: nicht da!

Re: Big and Strong 2018: Kill Your Weak Points IPT (I)

Beitragvon Thomas » 03 Sep 2018 22:16

Wäre ok.

Beispiel passt
Meine Programme auf TEAM-ANDRO:
Bild Bild Bild Bild BildBildBild

Ihr wollt noch individueller und intensiver betreut werden?
Persönliches Coaching auf Anfrage! Mehr unter: ironhealth.de

Bild

Benutzeravatar
Frechdachs
TA Elite Member
 
Beiträge: 2673
Registriert: 25 Dez 2016 14:57
Wohnort: Friesland
Geschlecht (m/w): m

Re: Big and Strong 2018: Kill Your Weak Points IPT (I)

Beitragvon Frechdachs » 04 Sep 2018 14:46

Thomas hat am 03 Sep 2018 22:16 geschrieben:Wäre ok.

Sauber #04#

Ich habe das mal in Excel mit den 4 Tagen übertragen:
KYWP Fokus Beine 4 Tage.xlsx

Falls hierzu jemand Verbesserungsvorschläge hat, gerne her damit *professor*
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

maxwea
TA Neuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 09 Jan 2017 18:20

Re: Big and Strong 2018: Kill Your Weak Points IPT (I)

Beitragvon maxwea » 05 Sep 2018 08:55

Ist es möglich das ganze auch mit einem 3er oder gar 2er Split durchzuführen?
Sehe für mich realistisch in der nächsten Zeit nur maximal 3 bis 4 Trainingseinheiten pro Woche, da ich durch die anstehende Abschlussprüfung meinen Fokus erst mal darauf lege.
Solang man seine Fokusübungen hat und diese nach dem beschriebenen Prinzip durchführt sollte es doch kein Problem darstellen oder?

Benutzeravatar
Eric
Leiter Team Offtopic
 
Beiträge: 40159
Registriert: 10 Nov 2010 09:45
Wohnort: Frankreich

Re: Big and Strong 2018: Kill Your Weak Points IPT (I)

Beitragvon Eric » 05 Sep 2018 09:24

Hat nur dann nicht mehr viel mit dem eigentlichen Programm zu tun.

Benutzeravatar
Thomas
Mädchen für alles
 
Beiträge: 67785
Registriert: 11 Nov 2007 17:46
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 104
Körpergröße (cm): 180
Körperfettanteil (%): 10
Trainingsbeginn (Jahr): 2002
Bankdrücken (kg): 160
Kniebeugen (kg): 200
Kreuzheben (kg): 230
Oberarmumfang (cm): 47
Brustumfang (cm): 126
Oberschenkelumfang (cm): 68
Wadenumfang (cm): 46
Bauchumfang (cm): 92
Wettkampferfahrung: Ja
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: T-Bar Rudern
Ernährungsplan: Ja
Ziel Gewicht (kg): 84
Ziel KFA (%): 4
Studio: Outback Gym
Fachgebiet I: Training
Fachgebiet II: Ernährung
Ich bin: nicht da!

Re: Big and Strong 2018: Kill Your Weak Points IPT (I)

Beitragvon Thomas » 05 Sep 2018 10:36

Eric hat am 05 Sep 2018 09:24 geschrieben:Hat nur dann nicht mehr viel mit dem eigentlichen Programm zu tun.

Korrekt. IPT funktioniert damit sicher, KYWP wird schwierig.
Meine Programme auf TEAM-ANDRO:
Bild Bild Bild Bild BildBildBild

Ihr wollt noch individueller und intensiver betreut werden?
Persönliches Coaching auf Anfrage! Mehr unter: ironhealth.de

Bild

Benutzeravatar
cloxfuchs
TA Rookie
 
Beiträge: 75
Registriert: 21 Jun 2014 09:39
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 88
Körpergröße (cm): 184
Körperfettanteil (%): 15
Trainingsbeginn (Jahr): 2012
Bankdrücken (kg): 115
Kniebeugen (kg): 130
Kreuzheben (kg): 160
Oberarmumfang (cm): 39
Wettkampferfahrung: Ja
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: KH-Bankdrücken
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Nein
Ziel Gewicht (kg): 81
Ziel KFA (%): 4
Fachgebiet I: Ernährung
Fachgebiet II: Training
Ich bin: Sportsüchtig

Re: Big and Strong 2018: Kill Your Weak Points IPT (I)

Beitragvon cloxfuchs » 05 Sep 2018 15:56

Ist mit Einheit Satz gemeint?

Also wäre es z.b. bei 4 Sätzen Kniebeuge 15*60% des 1RM ; 15*60% des 1RM ; 15*60% des 1RM ; 25*60% des 1RM?

Ich bin mir nicht sicher ob ich es richtig verstanden habe.

Ist der Thread von Felix schon offen? Ab wann beginnt die Aktion, ich will mitmachen.

Benutzeravatar
Strandkatze
Mod Team Medizin
 
Beiträge: 9217
Registriert: 28 Jun 2016 07:23
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 71
Körpergröße (cm): 181
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Kniebeugen
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Nein
Ziel Gewicht (kg): 69
Ziel KFA (%): 20
Studio: CleverFit

Re: Big and Strong 2018: Kill Your Weak Points IPT (I)

Beitragvon Strandkatze » 05 Sep 2018 16:18

cloxfuchs hat am 05 Sep 2018 15:56 geschrieben:Ist mit Einheit Satz gemeint?

Also wäre es z.b. bei 4 Sätzen Kniebeuge 15*60% des 1RM ; 15*60% des 1RM ; 15*60% des 1RM ; 25*60% des 1RM?

Ich bin mir nicht sicher ob ich es richtig verstanden habe.

Ist der Thread von Felix schon offen? Ab wann beginnt die Aktion, ich will mitmachen.


Nein, damit ist schon eine Trainingseinheit gemeint. Also Minimum 4x15 Wdh und in einer Trainingseinheit des ersten Zyklus 4x25 Wdh. Es ist sinnvoll, sich da ranzutasten. Ich hatte am Anfang von IPT schon tw. Probleme, die 4x15 zu schaffen und dann wurden es mehr und mehr und am Ende gingen sogar 4x25.

Benutzeravatar
dimension242
TA Stamm Member
 
Beiträge: 698
Registriert: 24 Feb 2015 20:41
Geschlecht (m/w): m

Re: Big and Strong 2018: Kill Your Weak Points IPT (I)

Beitragvon dimension242 » 05 Sep 2018 16:41

Strandkatze hat am 05 Sep 2018 16:18 geschrieben:
cloxfuchs hat am 05 Sep 2018 15:56 geschrieben:Ist mit Einheit Satz gemeint?

Also wäre es z.b. bei 4 Sätzen Kniebeuge 15*60% des 1RM ; 15*60% des 1RM ; 15*60% des 1RM ; 25*60% des 1RM?

Ich bin mir nicht sicher ob ich es richtig verstanden habe.

Ist der Thread von Felix schon offen? Ab wann beginnt die Aktion, ich will mitmachen.


Nein, damit ist schon eine Trainingseinheit gemeint. Also Minimum 4x15 Wdh und in einer Trainingseinheit des ersten Zyklus 4x25 Wdh. Es ist sinnvoll, sich da ranzutasten. Ich hatte am Anfang von IPT schon tw. Probleme, die 4x15 zu schaffen und dann wurden es mehr und mehr und am Ende gingen sogar 4x25.


das heißt von den 4 wochen: in der ersten woche 4x15 und in der letzten woche sollte es 4x25 sein, also jede woche in der selben übung versuchen zu steigern bis am ende der 4 wochen 4x25 sein soll. richtig verstanden? #05#

Benutzeravatar
Thomas
Mädchen für alles
 
Beiträge: 67785
Registriert: 11 Nov 2007 17:46
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 104
Körpergröße (cm): 180
Körperfettanteil (%): 10
Trainingsbeginn (Jahr): 2002
Bankdrücken (kg): 160
Kniebeugen (kg): 200
Kreuzheben (kg): 230
Oberarmumfang (cm): 47
Brustumfang (cm): 126
Oberschenkelumfang (cm): 68
Wadenumfang (cm): 46
Bauchumfang (cm): 92
Wettkampferfahrung: Ja
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: T-Bar Rudern
Ernährungsplan: Ja
Ziel Gewicht (kg): 84
Ziel KFA (%): 4
Studio: Outback Gym
Fachgebiet I: Training
Fachgebiet II: Ernährung
Ich bin: nicht da!

Re: Big and Strong 2018: Kill Your Weak Points IPT (I)

Beitragvon Thomas » 05 Sep 2018 16:51

Das ist das Ziel. Das ist natürlich anspruchsvoll, aber es ist machbar, wenn man anfangs nicht völlig überpacet und vorher nicht nur im Bereich 4-6 reps trainiert hat. Werden es „nur“ 20 ist das kein Drama. Im Kern geht es um die Progression.
Meine Programme auf TEAM-ANDRO:
Bild Bild Bild Bild BildBildBild

Ihr wollt noch individueller und intensiver betreut werden?
Persönliches Coaching auf Anfrage! Mehr unter: ironhealth.de

Bild

Nächste

Zurück zu Kill Your Weak Points IPT

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste