Big and Strong 2018: Recordbreaker (II)

"Recordbreaker" im Durchlauf 2018

Moderator: Team Coaching

Benutzeravatar
TEAM-ANDRO Redaktion
Info-Account
 
Beiträge: 1275
Registriert: 24 Mai 2013 15:35

Big and Strong 2018: Recordbreaker (II)

Beitragvon TEAM-ANDRO Redaktion » 17 Okt 2018 15:22

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Wer die Werbung nicht mag, der kann sie in seinen Persönl. Einstellungen ausschalten.
 


Benutzeravatar
m@nu81
TA Elite Member
 
Beiträge: 4920
Registriert: 01 Mai 2014 08:31
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 83
Körpergröße (cm): 184
Bankdrücken (kg): 118
Kniebeugen (kg): 150
Kreuzheben (kg): 190
Trainingsort: Studio
Fachgebiet I: Ernährung
Fachgebiet II: Training

Benutzeravatar
sarahartwork
TA Stamm Member
 
Beiträge: 665
Registriert: 09 Aug 2017 11:09
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 68
Körpergröße (cm): 167
Trainingsbeginn (Jahr): 2016
Bankdrücken (kg): 57,5
Kniebeugen (kg): 80
Kreuzheben (kg): 95
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: OHP
Ziel KFA (%): 18
Studio: Selection
Ich bin: ehrgeizig

Re: Big and Strong 2018: Recordbreaker (II)

Beitragvon sarahartwork » 17 Okt 2018 19:12

Das klingt richtig, richtig gut! :) Ich freu mich auf die weiteren Wochen! #10#
Mein Log - Nicht alle Beamten sind faul :)

"You can find light even in the darkest of times, if only one remembers to turn on the light."

Benutzeravatar
Posh
TA Stamm Member
 
Beiträge: 492
Registriert: 30 Jun 2014 10:29
Geschlecht (m/w): m
Körpergröße (cm): 190
Trainingsbeginn (Jahr): 2014
Kampfsport: Ja

Re: Big and Strong 2018: Recordbreaker (II)

Beitragvon Posh » 18 Okt 2018 07:40

Yes, hab mich schon richtig auf den zweiten Teil gefreut! Liest sich sehr gut. Freue mich auf die nächsten Wochen #10#

Benutzeravatar
chronikal
TA Stamm Member
 
Beiträge: 618
Registriert: 29 Apr 2013 17:02
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 71
Körpergröße (cm): 172
Trainingsbeginn (Jahr): 2001
Oberarmumfang (cm): 35
Brustumfang (cm): 105
Oberschenkelumfang (cm): 59
Wadenumfang (cm): 35
Bauchumfang (cm): 76
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Ja
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: Kickboxen
Ziel Gewicht (kg): 80
Ich bin: Zielstrebig

Re: Big and Strong 2018: Recordbreaker (II)

Beitragvon chronikal » 18 Okt 2018 11:51

Super Sache! #04#
Laut der Nudelpackung, bin ich 3-4 Personen!!!

Hier gehts zu meinem Strandfigurlog 2014 http://www.team-andro.com/phpBB3/chroni ... 86111.html

Benutzeravatar
H_D
TA Legende
 
Beiträge: 50059
Registriert: 23 Dez 2008 14:32

Re: Big and Strong 2018: Recordbreaker (II)

Beitragvon H_D » 18 Okt 2018 22:37

Simon ich hab das mal durchgespielt.

Ist das hier richtig in Woche 8:

Bankdrücken - Main
1 1 7-8 0,0 (+-5)
1 6 8 0,0 (+-5)
3-4 6 8 90-95% vom Topsatz

man soll in Satz 3-4 90% vom 1. Satz machen wo man schon zwischen RPE 7-8 ist?
"Fact: In applied sciences such as exercise and nutrition, research and practice go hand in hand - you can't optimize one without the other. Researchers who dismiss practical experience and practitioners who dismiss scientific evidence only serve to set back efforts to deliver the best possible results and ultimately do an injustice to the field."
Brad Schoenfeld


Benutzeravatar
SimonWIK
TA Stamm Member
 
Beiträge: 960
Registriert: 08 Aug 2017 11:55
Geschlecht (m/w): m
Trainingsbeginn (Jahr): 2008
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Fachgebiet I: Training
Fachgebiet II: Ernährung

Re: Big and Strong 2018: Recordbreaker (II)

Beitragvon SimonWIK » 19 Okt 2018 10:07

m@nu81 hat am 17 Okt 2018 15:41 geschrieben:Darauf hab ich schon gewartet :)
Sehr gut #04#

sarahartwork hat geschrieben:Das klingt richtig, richtig gut! :) Ich freu mich auf die weiteren Wochen! #10#

Posh hat geschrieben:Yes, hab mich schon richtig auf den zweiten Teil gefreut! Liest sich sehr gut. Freue mich auf die nächsten Wochen #10#
chronikal hat geschrieben:Super Sache! #04#

#10# #03#

H_D hat geschrieben:Simon ich hab das mal durchgespielt.

Ist das hier richtig in Woche 8:

Bankdrücken - Main
1 1 7-8 0,0 (+-5)
1 6 8 0,0 (+-5)
3-4 6 8 90-95% vom Topsatz

man soll in Satz 3-4 90% vom 1. Satz machen wo man schon zwischen RPE 7-8 ist?


Du machst zuerst einen Single bei einer RPE 7-8. Danach führst du deinen Top-Satz aus (in dem Fall 1x6 @RPE 8). Anschließend nimmst du 90-95% von diesem 6er Satz (NICHT vom Single! Der Top-Satz ist der Satz NACH dem Single) und machst weitere Sätze mit je 6 Wdh.

Das könnte also z.B. so aussehen:
1x1 mit 115kg (Single)
1x6 mit 100kg (Top-Satz)
3x6 mit 90kg (90% von 100kg)

Ich hoffe, das klärt deine Frage.
Coaching
Blog
Instagram
Facebook
Show some love

"If you're going to try, go all the way."

Benutzeravatar
H_D
TA Legende
 
Beiträge: 50059
Registriert: 23 Dez 2008 14:32

Re: Big and Strong 2018: Recordbreaker (II)

Beitragvon H_D » 19 Okt 2018 12:50

Jup Danke - dachte schon ich wäre ein noch größerer Lappen :-)
"Fact: In applied sciences such as exercise and nutrition, research and practice go hand in hand - you can't optimize one without the other. Researchers who dismiss practical experience and practitioners who dismiss scientific evidence only serve to set back efforts to deliver the best possible results and ultimately do an injustice to the field."
Brad Schoenfeld


Benutzeravatar
SimonWIK
TA Stamm Member
 
Beiträge: 960
Registriert: 08 Aug 2017 11:55
Geschlecht (m/w): m
Trainingsbeginn (Jahr): 2008
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Fachgebiet I: Training
Fachgebiet II: Ernährung

Re: Big and Strong 2018: Recordbreaker (II)

Beitragvon SimonWIK » 19 Okt 2018 14:27

H_D hat am 19 Okt 2018 12:50 geschrieben:Jup Danke - dachte schon ich wäre ein noch größerer Lappen :-)

Also 6er mit dem Gewicht, was man für eine Wdh. @7-8 bewegt hat...puh, das wäre schwer :-)
Coaching
Blog
Instagram
Facebook
Show some love

"If you're going to try, go all the way."

Benutzeravatar
m@nu81
TA Elite Member
 
Beiträge: 4920
Registriert: 01 Mai 2014 08:31
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 83
Körpergröße (cm): 184
Bankdrücken (kg): 118
Kniebeugen (kg): 150
Kreuzheben (kg): 190
Trainingsort: Studio
Fachgebiet I: Ernährung
Fachgebiet II: Training

Re: Big and Strong 2018: Recordbreaker (II)

Beitragvon m@nu81 » 19 Okt 2018 16:07

@SimonWIK
Bei den Isos nach Wahl, sind ja mittlerweile 2 Sätze zu absolvieren...
Soll man von einer Übung 2 Sätze machen, oder ist es auch möglich 2 Übungen mit jeweils 1 Satz?
Habe heute 1 Satz Wadenheben und 1 Satz Bizepscurls gemacht, fand ich jetzt nicht schlecht.

Benutzeravatar
SimonWIK
TA Stamm Member
 
Beiträge: 960
Registriert: 08 Aug 2017 11:55
Geschlecht (m/w): m
Trainingsbeginn (Jahr): 2008
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Fachgebiet I: Training
Fachgebiet II: Ernährung

Re: Big and Strong 2018: Recordbreaker (II)

Beitragvon SimonWIK » 19 Okt 2018 19:35

Ich würde idR eine Übung auswählen und dafür dann 2 Sätze mit dieser Übung machen. Du hast ja an jedem der Tage die Möglichkeit, eine andere Übung auszuführen.
Coaching
Blog
Instagram
Facebook
Show some love

"If you're going to try, go all the way."

Benutzeravatar
m@nu81
TA Elite Member
 
Beiträge: 4920
Registriert: 01 Mai 2014 08:31
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 83
Körpergröße (cm): 184
Bankdrücken (kg): 118
Kniebeugen (kg): 150
Kreuzheben (kg): 190
Trainingsort: Studio
Fachgebiet I: Ernährung
Fachgebiet II: Training

Benutzeravatar
Dr.Duc
TA Member
 
Beiträge: 273
Registriert: 09 Sep 2013 20:42
Geschlecht (m/w): m

Re: Big and Strong 2018: Recordbreaker (II)

Beitragvon Dr.Duc » 20 Okt 2018 11:21

Moin *winkeneusmilie*

gibt es für die AMRAP Sätze eine grobe Peilung der Wiederholungen für eine "gute Leistung"?

Wie viele Wiederholung sollten so erfahrungsgemäß machbar sein?

Edit:
Mir ist eben ein kleiner Fehler aufgefallen: In dem Update des Programms, welches diese Woche erschienen ist steht folgendes: "...tragt in dem Blatt "Wochen 7+8" diese geschätzten Maximalwerte ein aus Woche 6 ein."

In der Excel Datei steht drin, dass die 1eRM's der AMRAP Sätze eingetragen werden sollen.

Benutzeravatar
SimonWIK
TA Stamm Member
 
Beiträge: 960
Registriert: 08 Aug 2017 11:55
Geschlecht (m/w): m
Trainingsbeginn (Jahr): 2008
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Fachgebiet I: Training
Fachgebiet II: Ernährung

Re: Big and Strong 2018: Recordbreaker (II)

Beitragvon SimonWIK » 21 Okt 2018 09:55

Dr.Duc hat am 20 Okt 2018 11:21 geschrieben:Moin *winkeneusmilie*

gibt es für die AMRAP Sätze eine grobe Peilung der Wiederholungen für eine "gute Leistung"?

Wie viele Wiederholung sollten so erfahrungsgemäß machbar sein?

Edit:
Mir ist eben ein kleiner Fehler aufgefallen: In dem Update des Programms, welches diese Woche erschienen ist steht folgendes: "...tragt in dem Blatt "Wochen 7+8" diese geschätzten Maximalwerte ein aus Woche 6 ein."

In der Excel Datei steht drin, dass die 1eRM's der AMRAP Sätze eingetragen werden sollen.

Wie viele Wdh. ist schwierig zu sagen, weil es bei der Fähigkeit, eine maximale Anzahl an Wdh. auszuführen, enorme Unterschiede zwischen Leuten geben kann.

Ich würde mich viel eher darauf konzentrieren, dass du dein eigenes e1RM aus der Vorwoche mit dem AMRAP Satz überbietest. Beispiel:

Nehmen wir an, du hast in Woche 4, Tag 1 bei der Kniebeuge 100kg für 6 Wdh. bei einer RPE 9 gebeugt. Macht ein e1RM von 123kg.

Das heißt, dass du für deinen AMRAP 105kg auflegst (85% von 123kg). Jetzt versuchst du so viele Wdh. zu absolvieren, dass am Ende mehr als 123kg für dein e1RM rauskommt. Das kannst du ganz einfach testen, indem du beispielhafte Werte in die Tabelle einträgst. Wenn du das tust, wirst du herausbekommen, dass du für ein e1RM >123kg mindestens 5 Wdh. mit 105kg brauchst.

Das kannst du dir dann als Ziel für den Tag setzen.

Zum Fehler: absolut korrekt. Gemeint ist natürlich das e1RM aus Woche 5 und nicht aus Woche 6, das in das Tabellenblatt "Woche 7+8" eingetragen werden soll.
Coaching
Blog
Instagram
Facebook
Show some love

"If you're going to try, go all the way."

Benutzeravatar
chronikal
TA Stamm Member
 
Beiträge: 618
Registriert: 29 Apr 2013 17:02
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 71
Körpergröße (cm): 172
Trainingsbeginn (Jahr): 2001
Oberarmumfang (cm): 35
Brustumfang (cm): 105
Oberschenkelumfang (cm): 59
Wadenumfang (cm): 35
Bauchumfang (cm): 76
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Ja
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: Kickboxen
Ziel Gewicht (kg): 80
Ich bin: Zielstrebig

Re: Big and Strong 2018: Recordbreaker (II)

Beitragvon chronikal » 21 Okt 2018 12:10

simon, kannst du mir sagen warum ich bei der exceltabelle bei Woche 5, beim Feld e1RM (gelb) nur die Bezeichnung #WERT! erhalte und keine Zahl?

Hab das bewegte Gewicht und RPE zum Test eingetragen.

Gruss
Laut der Nudelpackung, bin ich 3-4 Personen!!!

Hier gehts zu meinem Strandfigurlog 2014 http://www.team-andro.com/phpBB3/chroni ... 86111.html

Nächste

Zurück zu Recordbreaker

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast