Big and Strong 2018: Recordbreaker (III)

"Recordbreaker" im Durchlauf 2018

Moderator: Team Coaching

Benutzeravatar
TEAM-ANDRO Redaktion
Info-Account
 
Beiträge: 1276
Registriert: 24 Mai 2013 15:35

Big and Strong 2018: Recordbreaker (III)

Beitragvon TEAM-ANDRO Redaktion » 18 Nov 2018 17:04

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Wer die Werbung nicht mag, der kann sie in seinen Persönl. Einstellungen ausschalten.
 


Benutzeravatar
m@nu81
TA Elite Member
 
Beiträge: 4947
Registriert: 01 Mai 2014 08:31
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 83
Körpergröße (cm): 184
Bankdrücken (kg): 118
Kniebeugen (kg): 150
Kreuzheben (kg): 190
Trainingsort: Studio
Fachgebiet I: Ernährung
Fachgebiet II: Training

Benutzeravatar
sarahartwork
TA Stamm Member
 
Beiträge: 665
Registriert: 09 Aug 2017 11:09
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 68
Körpergröße (cm): 167
Trainingsbeginn (Jahr): 2016
Bankdrücken (kg): 57,5
Kniebeugen (kg): 80
Kreuzheben (kg): 95
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: OHP
Ziel KFA (%): 18
Studio: Selection
Ich bin: ehrgeizig

Re: Big and Strong 2018: Recordbreaker (III)

Beitragvon sarahartwork » 18 Nov 2018 18:04

Endlich! #10#
Plan ist geschrieben, Spickzettel steht, Dienstag gehts los #04#
Mein Log - Nicht alle Beamten sind faul :)

"You can find light even in the darkest of times, if only one remembers to turn on the light."

Benutzeravatar
SimonWIK
TA Stamm Member
 
Beiträge: 960
Registriert: 08 Aug 2017 11:55
Geschlecht (m/w): m
Trainingsbeginn (Jahr): 2008
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Fachgebiet I: Training
Fachgebiet II: Ernährung

Re: Big and Strong 2018: Recordbreaker (III)

Beitragvon SimonWIK » 18 Nov 2018 19:18

Na jetzt könnt ihr ja mit der neuen Woche loslegen #04#!
Coaching
Blog
Instagram
Facebook
Show some love

"If you're going to try, go all the way."

EIS3NKARL
TA Neuling
 
Beiträge: 20
Registriert: 14 Sep 2017 05:25
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 96
Körpergröße (cm): 190
Bankdrücken (kg): 5x115
Kniebeugen (kg): 5x145
Kreuzheben (kg): 5x160
Lieblingsübung: Kreuzheben

Re: Big and Strong 2018: Recordbreaker (III)

Beitragvon EIS3NKARL » 18 Nov 2018 19:52

SimonWIK hat am 18 Nov 2018 19:18 geschrieben:Na jetzt könnt ihr ja mit der neuen Woche loslegen #04#!

Ich hab schon so ein Bock auf Woche 11...

Benutzeravatar
m@nu81
TA Elite Member
 
Beiträge: 4947
Registriert: 01 Mai 2014 08:31
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 83
Körpergröße (cm): 184
Bankdrücken (kg): 118
Kniebeugen (kg): 150
Kreuzheben (kg): 190
Trainingsort: Studio
Fachgebiet I: Ernährung
Fachgebiet II: Training

Benutzeravatar
sarahartwork
TA Stamm Member
 
Beiträge: 665
Registriert: 09 Aug 2017 11:09
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 68
Körpergröße (cm): 167
Trainingsbeginn (Jahr): 2016
Bankdrücken (kg): 57,5
Kniebeugen (kg): 80
Kreuzheben (kg): 95
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: OHP
Ziel KFA (%): 18
Studio: Selection
Ich bin: ehrgeizig

Re: Big and Strong 2018: Recordbreaker (III)

Beitragvon sarahartwork » 18 Nov 2018 20:16

Ich auch #04# Alles rausholen, was noch geht vor der SFA!
Mein Log - Nicht alle Beamten sind faul :)

"You can find light even in the darkest of times, if only one remembers to turn on the light."

Stud_Christoph9
TA Neuling
 
Beiträge: 21
Registriert: 24 Sep 2018 20:42
Körpergewicht (kg): 87
Körpergröße (cm): 185
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: Karate, Judo

Re: Big and Strong 2018: Recordbreaker (III)

Beitragvon Stud_Christoph9 » 18 Nov 2018 22:09

genau rechtzeitig, kann ich morgen gleich wieder durchstarten :D

aspecter
TA Neuling
 
Beiträge: 14
Registriert: 16 Sep 2018 23:34
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 82
Körpergröße (cm): 183
Körperfettanteil (%): 15
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Power Cleans

Re: Big and Strong 2018: Recordbreaker (III)

Beitragvon aspecter » 22 Nov 2018 12:56

@SimonWIK ich musste praktisch 2,5 Wochen Training ausfallen lassen. Stress, Uni, Erkältung und eine dadurch bedingte mäßige Ernährung (zu wenig Kalorien, teilweise zu wenig Protein) haben dafür gesorgt dass meine Kraftwerte wieder nach unten gingen. Kuriere gerade eine kleinere Erkältung aus und wollte nächste Woche endlich wieder einsteigen, die Frage ist nur: Womit? Soll ich den Plan einfach wieder bei Woche 1-4 anfangen oder soll ich mit dem Deload aus Woche 6 einsteigen, damit ich schneller beim System mit submaximalen Singles bin (ab Woche 8)?

Benutzeravatar
SimonWIK
TA Stamm Member
 
Beiträge: 960
Registriert: 08 Aug 2017 11:55
Geschlecht (m/w): m
Trainingsbeginn (Jahr): 2008
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Fachgebiet I: Training
Fachgebiet II: Ernährung

Re: Big and Strong 2018: Recordbreaker (III)

Beitragvon SimonWIK » 23 Nov 2018 10:54

Wo hast du denn zuletzt aufgehört? Ich würde in solchen Fällen meist eine Intro Woche machen und dann dort weitermachen, wo man aufgehört hat.

In längeren Auszeiten (ggf. in Kombination mit Krankheit) könntest du auch den Deload des vorherigen Blocks machen, dann die Intro Woche des neuen Blocks und dann normal weitermachen. 2 Wochen sollten eigentlich ausreichen, um halbwegs auf den alten Stand zu kommen.
Coaching
Blog
Instagram
Facebook
Show some love

"If you're going to try, go all the way."

Benutzeravatar
m@nu81
TA Elite Member
 
Beiträge: 4947
Registriert: 01 Mai 2014 08:31
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 83
Körpergröße (cm): 184
Bankdrücken (kg): 118
Kniebeugen (kg): 150
Kreuzheben (kg): 190
Trainingsort: Studio
Fachgebiet I: Ernährung
Fachgebiet II: Training

Re: Big and Strong 2018: Recordbreaker (III)

Beitragvon m@nu81 » 26 Nov 2018 12:13

Hab da mal ne Frage zu Woche 11...
Sollen wir da beides machen, also den Single und den AMRAP Satz machen, oder nur eins davon?
Im Artikel, glaub ich, steht das nicht so genau :)

Benutzeravatar
sarahartwork
TA Stamm Member
 
Beiträge: 665
Registriert: 09 Aug 2017 11:09
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 68
Körpergröße (cm): 167
Trainingsbeginn (Jahr): 2016
Bankdrücken (kg): 57,5
Kniebeugen (kg): 80
Kreuzheben (kg): 95
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: OHP
Ziel KFA (%): 18
Studio: Selection
Ich bin: ehrgeizig

Re: Big and Strong 2018: Recordbreaker (III)

Beitragvon sarahartwork » 26 Nov 2018 12:50

Ich denke schon! Der Single ist ja nur dazu da, dass es sich danach leichter anfühlt, das eRM kommt dann aus dem AMRAP Satz :)
Mein Log - Nicht alle Beamten sind faul :)

"You can find light even in the darkest of times, if only one remembers to turn on the light."

Benutzeravatar
m@nu81
TA Elite Member
 
Beiträge: 4947
Registriert: 01 Mai 2014 08:31
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 83
Körpergröße (cm): 184
Bankdrücken (kg): 118
Kniebeugen (kg): 150
Kreuzheben (kg): 190
Trainingsort: Studio
Fachgebiet I: Ernährung
Fachgebiet II: Training

Re: Big and Strong 2018: Recordbreaker (III)

Beitragvon m@nu81 » 26 Nov 2018 13:12

Gedacht hab ich mir das auch so.
Aber 100% sicher bin ich mir halt nicht...
Simon wird's aufklären :D

BadBoy66
TA Neuling
 
Beiträge: 23
Registriert: 14 Nov 2016 11:33

Re: Big and Strong 2018: Recordbreaker (III)

Beitragvon BadBoy66 » 26 Nov 2018 17:13

Also ich würde auch sagen beides...zumindest liest es sich so..

Benutzeravatar
SimonWIK
TA Stamm Member
 
Beiträge: 960
Registriert: 08 Aug 2017 11:55
Geschlecht (m/w): m
Trainingsbeginn (Jahr): 2008
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Fachgebiet I: Training
Fachgebiet II: Ernährung

Re: Big and Strong 2018: Recordbreaker (III)

Beitragvon SimonWIK » 27 Nov 2018 13:25

Jap, beides!
Coaching
Blog
Instagram
Facebook
Show some love

"If you're going to try, go all the way."


Zurück zu Recordbreaker

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste