Big & Strong - Recordbreaker 2018

"Recordbreaker" im Durchlauf 2018

Moderator: Team Coaching

Stud_Christoph9
TA Neuling
 
Beiträge: 21
Registriert: 24 Sep 2018 20:42
Körpergewicht (kg): 87
Körpergröße (cm): 185
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: Karate, Judo

Big & Strong - Recordbreaker 2018

Beitragvon Stud_Christoph9 » 24 Sep 2018 21:44

Alter: 21 Jahre
Körpergröße: 183 cm
Trainings­erfahrung: 4 Jahre

Start :  Gewicht: 86 kg
Oberarm­umfang (angespannt): 37 cm
Brustumfang: 103 cm
Bauchumfang: 84 cm
Oberschenkel­umfang: 59 cm
4 Wochen :  Gewicht: 87 kg
Oberarm­umfang (angespannt): 38 cm
Brustumfang: 107 cm
Bauchumfang: 86 cm
Oberschenkel­umfang: 60 cm
8 Wochen :  Gewicht: 89 kg
Oberarm­umfang (angespannt): 38,5 cm
Brustumfang: 108 cm
Bauchumfang: 87 cm
Oberschenkel­umfang: 60,5 cm
12 Wochen :  Gewicht: 92 kg
Oberarm­umfang (angespannt): 39 cm
Brustumfang: 109 cm
Bauchumfang: 91 cm
Oberschenkel­umfang: 61 cm
Zuletzt geändert von Stud_Christoph9 am 05 Jan 2019 18:42, insgesamt 5-mal geändert.


Wer die Werbung nicht mag, der kann sie in seinen Persönl. Einstellungen ausschalten.
 


Benutzeravatar
SimonWIK
TA Stamm Member
 
Beiträge: 960
Registriert: 08 Aug 2017 11:55
Geschlecht (m/w): m
Trainingsbeginn (Jahr): 2008
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Fachgebiet I: Training
Fachgebiet II: Ernährung

Re: Big & Strong - Recordbreaker 2018

Beitragvon SimonWIK » 25 Sep 2018 08:04

Da lese ich mit ;)
Coaching
Blog
Instagram
Facebook
Show some love

"If you're going to try, go all the way."

Stud_Christoph9
TA Neuling
 
Beiträge: 21
Registriert: 24 Sep 2018 20:42
Körpergewicht (kg): 87
Körpergröße (cm): 185
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: Karate, Judo

Re: Big & Strong - Recordbreaker 2018

Beitragvon Stud_Christoph9 » 26 Sep 2018 20:50

Hallo, da ihr euch beim Programm solche Mühe gegeben habt - herzlichen Dank dafür - versuch ich hier nun auch regelmäßig meine Trainings mitzudokumentieren :)

Montags hatte ich noch meinen alten Trainingsplan (Push, Pull und Beine) dadurch verschob ich den Start auf Dienstag - großer Fehler, am Montag Push Day und dann am Dienstag bei Tag 1 gleich nochmal Bankdrücken, Muskelkater war vorprogrammiert :D
Gewichte habe ich eher moderat gewählt, da ich erst seit 3 Wochen wieder im Training bin, aufgrund einer verletzungsbedingten Pause von 3 Monaten.. :)

Wichtig ist mir, dass ich zusätzlich zu 5 Minuten Radfahren am Beginn dann auch vor der jeweiligen Grundübung diese Übung nur mit der Stange mit 20 Wiederholungen durchführe, um diese Muskulatur aufzuwärmen.

Aber nun zum eigentlich Post :D

Woche 1 Tag 1

Lowbar Kniebeugen 3x6 (RPE 7) 50 - 50 - 50 kg
Bankdrücken 3x6 (RPE 7) 50 - 50 - 50 kg (da ging wirklich nicht mehr :D )
Kreuzheben 2x 8-10 (RPE 7) 60 - 60 kg je 8 Wdh. (hier ist mehr drin - werde das nächste mal 65kg probieren mit 10 Wdh.)
Bizeps Curl mit KH (Gewicht bezieht sich auf eine Hantel) Myoreps 1x15 (RPE 8) 8 kg x15, x5, x5, x5, x4

Im Gegensatz zu meinem bisherigen Trainingsplan war ich schnell fertig, aber man merkt trotzdem, dass man ordentlich hebt, vielleicht auch durch die Trainingsplan umstellung :)


Woche 1 Tag 2

Military Press stehend mit LH 3x6 (RPE 7) 30 - 30 - 30 kg
KH Schrägbankdrücken (Gewicht pro Hantel) 3x6 (RPE 7) 18 - 18 - 18 kg
Rudern am Gerät 2x10 (RPE 7) 40 - 40 kg
Latzug weit 2x12 (RPE 7) 45 - 45 kg
Seitheben vorgebeugt (Gewicht bezieht sich auf eine Hantel) Myoreps 1x15 (RPE 8) 8 kg x15, x5, x5, x5, x3

Morgen werde ich dann wahrscheinlich noch einen extra Trainingstag reinstückeln und am Samstag wahrscheinlich Tag 3 :)

Stud_Christoph9
TA Neuling
 
Beiträge: 21
Registriert: 24 Sep 2018 20:42
Körpergewicht (kg): 87
Körpergröße (cm): 185
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: Karate, Judo

Re: Big & Strong - Recordbreaker 2018

Beitragvon Stud_Christoph9 » 22 Okt 2018 22:01

Ich habe heute die ersten 4 Wochen zu Ende gebracht und merke optisch, dass etwas weiter gegangen ist... :)

Leider konnte ich nur 3x pro Woche trainieren, da ich seit Anfang Oktober ein neues Studium begonnen habe und ich mich hierbei auch erstmal zurechtfinden musste :D
Stimmung ist aber sehr gut, und ich bin motiviert, weiter Vollgas zu geben und auch hier im Forum aktiver mitzuschreiben, bisher habe ich immer nur mitgelesen :D

Abmaße werde ich Ende der Woche hochladen, um auch hier vergleichen zu können.
Trainingsgewichte habe ich in die Excel Tabelle eingefügt. Vielleicht schaff ichs ja am Wochenende diese hier zu posten. :D

Benutzeravatar
SimonWIK
TA Stamm Member
 
Beiträge: 960
Registriert: 08 Aug 2017 11:55
Geschlecht (m/w): m
Trainingsbeginn (Jahr): 2008
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Fachgebiet I: Training
Fachgebiet II: Ernährung

Re: Big & Strong - Recordbreaker 2018

Beitragvon SimonWIK » 27 Okt 2018 10:32

Vielleicht bin ich auch einfach zu blind, aber...wo genau findet man denn deine Excel :p?

Mich würde die Kraftwerte und deren Veränderungen durchaus interessieren! Gerade die 4cm mehr an der Brust finde ich ziemlich gut für 4 Wochen :D
Coaching
Blog
Instagram
Facebook
Show some love

"If you're going to try, go all the way."

Stud_Christoph9
TA Neuling
 
Beiträge: 21
Registriert: 24 Sep 2018 20:42
Körpergewicht (kg): 87
Körpergröße (cm): 185
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: Karate, Judo

Re: Big & Strong - Recordbreaker 2018

Beitragvon Stud_Christoph9 » 27 Okt 2018 19:46

Du kannst sie nicht finden, da ich die Excel Datei noch garnicht hochgeladen habe :D wollte es Wochenweise reinschreiben, damit man es direkt von meinem Log aus sehen kann, ohne die Datei zu downloaden - da bin ich aber leider noch nicht dazugekommen :D

Zudem muss ich hinzufügen, dass ich vor diesem Programm verletzungsbedingt eine 3 Monatige Trainingspause hinter mir hatte, und erst drei Wochen vor Start des Programms wieder leicht mit dem Krafttraining angefangen habe. :D
Außerdem war Brust bisher immer schon mein Lieblingsmuskel, dies war auch immer eine Stärke von mir, und ich hab dem wohl oder übel am meisten Aufmerksamkeit geschenkt :D

Hier nun meine Kraftwerte: (da ich immer einen Trainingsplan nach Push / Pull und Beine gemacht habe im Wiederholungsbereich 12-15 habe ich hier meine Maxkraftwerte jeweils für 12 Wiederholungen angenommen - Kniebeuge deswegen so niedrig, weil ich hier eben den Gips hatte :D

Maxgewichte (für 12 WDH).png

TAG 1 (alle 4 Wochen):
Woche 1_2 - Tag 1.png

Woche 3_4 - Tag 1.png


TAG 2: (alle 4 Wochen)
Woche 1_2 - Tag 2.png

Woche 3_4 - Tag 2.png


TAG 3: (alle 4 Wochen)
Woche 1_2 - Tag 3.png

Woche 3_4 - Tag 3.png


Zu den zusätzlichen Tagen bin ich leider nie gekommen, aufgrund Zeitmangels, dafür habe ich diese 3 Trainingstage besser aufteilen können auf die Woche :)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
SimonWIK
TA Stamm Member
 
Beiträge: 960
Registriert: 08 Aug 2017 11:55
Geschlecht (m/w): m
Trainingsbeginn (Jahr): 2008
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Fachgebiet I: Training
Fachgebiet II: Ernährung

Re: Big & Strong - Recordbreaker 2018

Beitragvon SimonWIK » 28 Okt 2018 13:12

Der Trend geht überall nach oben - so soll es sein #04#!
Coaching
Blog
Instagram
Facebook
Show some love

"If you're going to try, go all the way."

Stud_Christoph9
TA Neuling
 
Beiträge: 21
Registriert: 24 Sep 2018 20:42
Körpergewicht (kg): 87
Körpergröße (cm): 185
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: Karate, Judo

Re: Big & Strong - Recordbreaker 2018

Beitragvon Stud_Christoph9 » 28 Okt 2018 13:47

SimonWIK hat am 28 Okt 2018 13:12 geschrieben:Der Trend geht überall nach oben - so soll es sein #04#!


ja und Spaß macht das Programm auch! :D

Stud_Christoph9
TA Neuling
 
Beiträge: 21
Registriert: 24 Sep 2018 20:42
Körpergewicht (kg): 87
Körpergröße (cm): 185
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: Karate, Judo

Re: Big & Strong - Recordbreaker 2018

Beitragvon Stud_Christoph9 » 21 Nov 2018 16:56

hier nun meine Trainingsdaten der Excel Liste von Woche 5-8 :)
Persönliches Resümee nach 8 Wochen:
Ich merke, dass sich an Kraft und auch an der Optik einiges ändert, zum nachmessen komme ich am Wochenende, werde das dann oben wieder einfügen :) Ich muss sagen, der Trainingsplan liegt mir und ich habe Spaß am Training :D Großes Lob an dich Simon :)

Tag 1 - Woche 5 und 6
Woche 5_6 Tag 1.png


Tag 1 - Woche 7 und 8
Woche 7_8 Tag 1.png


Tag 2 - Woche 5 und 6
Woche 5_6 Tag 2.png


Tag 2 - Woche 7 und 8
Woche 7_8Tag 2.png



Tag 3 - Woche 5 und 6
Woche 5_6 Tag 3.png


Tag 3 Woche 7 und 8
Woche 7_8Tag 3.png


Ein zusätzliches Training hatte ich in Woche 7 :D
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
SimonWIK
TA Stamm Member
 
Beiträge: 960
Registriert: 08 Aug 2017 11:55
Geschlecht (m/w): m
Trainingsbeginn (Jahr): 2008
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Fachgebiet I: Training
Fachgebiet II: Ernährung

Re: Big & Strong - Recordbreaker 2018

Beitragvon SimonWIK » 22 Nov 2018 05:52

Super, das freut mich sehr, dass dir das Programm Fortschritte und vor allem auch Spaß bringt #04#!
Coaching
Blog
Instagram
Facebook
Show some love

"If you're going to try, go all the way."

Stud_Christoph9
TA Neuling
 
Beiträge: 21
Registriert: 24 Sep 2018 20:42
Körpergewicht (kg): 87
Körpergröße (cm): 185
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: Karate, Judo

Re: Big & Strong - Recordbreaker 2018

Beitragvon Stud_Christoph9 » 05 Jan 2019 18:55

Leider konnte ich mit Woche 14 nicht mehr starten, da ich krankheitsbedingt - ein grippaler Infekt - pausieren musste.

Somit möchte ich nun mit der Big and Strong Challenge 2018 abschließen und zeitgleich auf die Strandfigur Aktion übergehen.

Ich möchte mich beim Coach Simon für dieses tolle Programm bedanken. Ich konnte für mich einige persönliche Rekorde aufstellen, trotz leichter linkskonvexer Skoliose und der Gipsfußpause vor dem Programm von 3 Monaten, mich aber auch beim Kreuzheben und Kniebeugen steigern und habe erneut gesehen, was alles möglich ist, wenn man mit dem Kopf will. *720smilie* :D
Die Abmaße habe ich oben im ersten Beitrag ergänzt.

Ich bin noch nicht ganz sicher, aber zurzeit tendiere ich bei Strandfigur zu "Oldie but Goldie". Vielleicht sehe ich dort den einen oder anderen wieder :D

Benutzeravatar
SimonWIK
TA Stamm Member
 
Beiträge: 960
Registriert: 08 Aug 2017 11:55
Geschlecht (m/w): m
Trainingsbeginn (Jahr): 2008
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Fachgebiet I: Training
Fachgebiet II: Ernährung

Re: Big & Strong - Recordbreaker 2018

Beitragvon SimonWIK » 06 Jan 2019 10:42

Vielen Dank für dein Feedback - freut mich, dass dir das Programm Spaß gemacht hat und du dich verbessern konntest #04#

Jetzt wünsche ich dir aber vor allem erst einmal gute Besserung, dass du bald mit der SFA beginnen kannst!
Coaching
Blog
Instagram
Facebook
Show some love

"If you're going to try, go all the way."


Zurück zu Recordbreaker

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast