Bis wann haben wir zeit, wann baut Körper ab

Allgemeine Fragen zum Thema Bodybuilding- und Fitnesstraining.

Moderator: Team Bodybuilding & Training

Benutzeravatar
OldFatMan
TA Stamm Member
 
Beiträge: 445
Registriert: 20 Jan 2016 14:17
Wohnort: Wien
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 100
Körpergröße (cm): 176
Trainingsbeginn (Jahr): 1977
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Ja
Trainingsort: Studio
Studio: McFit
Ich bin: konsequent

Re: Bis wann haben wir zeit, wann baut Körper ab

Beitragvon OldFatMan » 03 Jan 2017 22:12

Hi !
Bin selbst Baujahr 1960, und habe von meinem 17. - 35. Lebensjahr ziemlich ernsthaft trainiert,
nach einer 20jährigen Pause habe ich Nov. 2015 einen Wiederbeginn gewagt - und bin bislang " schön brav " dabei geblieben.

Die Gewöhnungszeit war aber wesentlich länger als ich gedacht hätte,
der innere Schweinehund hatte eine Menge Tricks auf Lager, und es kostete eine ganz schöne Portion Überwindung und Disziplin,
um nicht aufzugeben.

Nach knapp 10 Monaten war ich endlich soweit, um wieder richtig "Gas geben zu können - natürlich im Opa-Modus" :D

Mit dem Fortschritt punkto Kraftzuwachs, bin ich total zufrieden, die Oldtimer-Muckis werden langsam praller,
sind jedoch noch unter zuviel Speckmantel versteckt.

Bin auch gespannt, wo die Reise noch hinführt .....

Mein Plan für 2017 wäre - ein paar Kilo Muskeln, gegen Fettgewebe zu tauschen :-)
Rückenprobleme habe ich erst, seit ich den Rollator tiefergelegt habe ... :-)


Wer die Werbung nicht mag, der kann sie in seinen Persönl. Einstellungen ausschalten.
 


Benutzeravatar
Birdy
TA Elite Member
 
Beiträge: 6177
Registriert: 11 Mai 2013 11:54
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 93
Körpergröße (cm): 187
Körperfettanteil (%): 12
Trainingsbeginn (Jahr): 1984
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Ziel Gewicht (kg): 88
Ziel KFA (%): 8
Fachgebiet I: Training
Fachgebiet II: Ernährung
Ich bin: artgerecht

Re: Bis wann haben wir zeit, wann baut Körper ab

Beitragvon Birdy » 04 Jan 2017 08:29

Ich bin mir ziemlich sicher dass die anfänglich langsamen Fortschritte eher Deiner schlechten Ausgangslage geschuldet waren, denn Deinem Alter. Gibt ja genügend Beispiele von jungen Leuten, denen es nicht anders ergeht.

Traumtransformationen gibt es nur mit roids.
Log 2.0: Neues Modell. Originalteile.

“Wichtig ist nicht, besser zu sein als alle anderen. Wichtig ist, besser zu sein als du gestern warst!”

Japanische Weisheit

ele83
TA Stamm Member
 
Beiträge: 708
Registriert: 30 Jul 2012 16:28

Re: Bis wann haben wir zeit, wann baut Körper ab

Beitragvon ele83 » 04 Jan 2017 09:14

@birdY von wem redest du jetzt

Gymrat
 

Re: Bis wann haben wir zeit, wann baut Körper ab

Beitragvon Gymrat » 04 Jan 2017 09:25

ich beschäftige mich von der Planung her nur noch max. mit den nächsten 4-6 Wochen, aber im Grunde genommen nur mit den nächsten 24 Stunden was Essen, Training, usw. angeht. Ziel ist halt möglichst wenig an Substanz zu verlieren, und dabei nicht zu verfetten. so denke ich aber schon die letzten 20 Jahre. Wenn man Mitte 30 ist, glaubt man, dass man evtl. noch 4-5 gute Trainingsjahre "im Tank" hat. Und wenn man beständig ohne größere Pausen trainiert wiederholt sich dieser gleiche Gedankengang auch mehrfach. Mit Mitte 30 hätte ich mich nicht getraut eine Prognose für + 53 zu treffen, und wenn, dann eher eine negative.
aber je älter man wird, desto mehr wird das alte Sprichwort, "wer rastet, der rostet" zutreffen. Man muss Freude und Leidenschaft entwickeln, dann ergibt sich Beständigkeit von selbst, solange man nicht schwer erkrankt.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von Gymrat am 29 Mai 2017 13:33, insgesamt 3-mal geändert.

Bloddy Bonnie
TA Power Member
 
Beiträge: 1659
Registriert: 01 Apr 2012 10:59
Wohnort: Nähe Koblenz
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 130
Körpergröße (cm): 186
Körperfettanteil (%): 40
Trainingsbeginn (Jahr): 1985
Bankdrücken (kg): 102
Kreuzheben (kg): 140
Oberarmumfang (cm): 41
Oberschenkelumfang (cm): 65
Wadenumfang (cm): 43
Wettkampferfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Ja
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: Ju Jutsu
Ziel Gewicht (kg): 100
Ziel KFA (%): 15
Studio: In der Laube
Fachgebiet I: Kampfsport
Ich bin: Misanthrop

Re: Bis wann haben wir zeit, wann baut Körper ab

Beitragvon Bloddy Bonnie » 04 Jan 2017 16:56

Gymrat hat am 04 Jan 2017 09:25 geschrieben:Aber je älter man wird, desto mehr wird das alte Sprichwort, "wer rastet, der rostet" zutreffen. Man muss Freude und Leidenschaft entwickeln, dann ergibt sich Beständigkeit von selbst, solange man nicht schwer erkrankt.


Amen! *upsmilie*
Ulis eiskaltes Gartenhaus-Logbuch

Wie wäre es mal mit Hirn einschalten und Tagfahrlicht auschalten bei Nebel? Statt dessen Ablendlicht einschalten? Mhm? Schon mal drüber nachgedacht, dass bei Tagfahrlicht HINTEN nix leuchtet? :-|


1ManShow
 

Re: Bis wann haben wir zeit, wann baut Körper ab

Beitragvon 1ManShow » 04 Jan 2017 20:47

Es wäre interessant zu wissen, wenn altersedingter Muskelabbau bzw durch Krankheit oder beides stattgefunden hat, ob dann die gleiche Zeitdauer für den Aufbau notwendig ist , oder dieser schneller geht ( da wir uns unter dem Normalwert aufhalten).

Ansehen auf youtube.com


https://www.youtube.com/results?search_ ... 1+steroids

Benutzeravatar
*Matzzze*
TA Power Member
 
Beiträge: 1151
Registriert: 27 Jan 2009 11:07
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 68
Körpergröße (cm): 164
Körperfettanteil (%): 11
Trainingsbeginn (Jahr): 2009
Bankdrücken (kg): 95
Kniebeugen (kg): 131
Kreuzheben (kg): 136
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Nein
Ziel Gewicht (kg): 85
Ziel KFA (%): 10
Ich bin: JanyTheTrenBrah

Re: Bis wann haben wir zeit, wann baut Körper ab

Beitragvon *Matzzze* » 05 Jan 2017 13:47

ele83 hat am 02 Jan 2017 15:06 geschrieben:So langsam kratze ich an der Mitte 30. Ich merke langsam wie alles schwieriger wird. Jetzt wollt ich mal fragen was ihr für Erfahrungen damit gemacht habt. Bis wann wurde aufgebaut und ab wann nur noch gehalten. Bis wann wäre theoretisch möglich aufzubauen


Machen wir es kurz. Es gibt eine gute und eine schlechte Nachricht für dich:

Schlecht: Ja es geht bergab - und egal was du machst, du wirst in aller Regel als Spätanfänger nie denjenigen einholen können, der das ganze in jungen Jahren angefangen hat. Genauso wird alles langsamer gehen, je älter du wirst.

Gut: Bodybuilding und wie muskulös du aussiehst, ist maßgeblich abhängig vom Testosteron. Und gerade im Alter gibt es Anti-Aging Therapien, siehe dir einen der bekanntesten Verfechtern davon an: Dr. Jeffrey Life. Und schau dir genau an wie er mit 65+ aussieht:
http://www.odditycentral.com/news/dr-je ... ilder.html

Vorherige

Zurück zu Allgemeine Trainingsfragen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste