Body under construction 1.0

IPT im Summer Camp 2018

Moderator: Team Coaching

Benutzeravatar
usagisus
TA Stamm Member
 
Beiträge: 382
Registriert: 03 Aug 2017 19:11
Geschlecht (m/w): w
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Wettkampferfahrung: Nein
Trainingslog: Ja
Studio: FitnessFirst

Re: Body under construction 1.0

Beitragvon usagisus » 23 Jul 2018 07:23

Saskia Loura hat am 23 Jul 2018 07:07 geschrieben:Juhuuu! Oppo! =) Ich finde es übrigens geschmacklich absolute Bombe! Sowohl das Salzkaramell als auch das Schoki Eis (**) Letzteres würde ich aber bevorzugen *chocoholic* :-)
Ansonsten hast du mal wieder zwei klasse Trainingseinheiten hinter dich gebracht #10#
Und lecker... Pflaumenkuchen *wow*

Danke dir! Ich war im ersten Momemt von Oppo etwas enttäuscht. Hätte es süßer erwartet - aber klar, irgendwo müssen die wenigen Kalorien ja herkommen. Ich finde die Kombination von Salzkaramell und Schokolade ganz gut :)

Benutzeravatar
Saskia Loura
TA Elite Member
 
Beiträge: 3302
Registriert: 30 Nov 2016 19:56
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 64
Körpergröße (cm): 163
Trainingsbeginn (Jahr): 2011
Bankdrücken (kg): 50
Kniebeugen (kg): 67,5
Kreuzheben (kg): 110
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Kreuzheben
Ernährungsplan: Ja

Re: Body under construction 1.0

Beitragvon Saskia Loura » 23 Jul 2018 07:29

Gut, ich esse seit einiger Zeit so gut es geht keinen Zucker. Mir ist alles andere ehrlich gesagt zu süß. Deshalb finde ich das Eis vermutlich auch so genial! =))

Benutzeravatar
Doubleunder
TA Elite Member
 
Beiträge: 3060
Registriert: 17 Jan 2016 14:54
Wohnort: MG
Geschlecht (m/w): w
Körpergröße (cm): 172
Körperfettanteil (%): 18
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Kniebeugen (kg): 3x73
Kreuzheben (kg): 6x90
Trainingsort: Studio
Lieblingsübung: Squaaaats
Ziel KFA (%): 14
Fachgebiet I: Ernährung
Ich bin: Anders

Re: Body under construction 1.0

Beitragvon Doubleunder » 24 Jul 2018 17:54

Naja ich denke bei Süßigkeiten ist es leider so: entweder es hat fatal viele Kalorien oder es schmeckt scheiße :-)
Das ist wie Kleidung im Winter, entweder es sieht gut aus oder ist warm... *uglysmilie*

Benutzeravatar
usagisus
TA Stamm Member
 
Beiträge: 382
Registriert: 03 Aug 2017 19:11
Geschlecht (m/w): w
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Wettkampferfahrung: Nein
Trainingslog: Ja
Studio: FitnessFirst

Re: Body under construction 1.0

Beitragvon usagisus » 24 Jul 2018 18:35

Doubleunder hat am 24 Jul 2018 17:54 geschrieben:Naja ich denke bei Süßigkeiten ist es leider so: entweder es hat fatal viele Kalorien oder es schmeckt scheiße :-)
Das ist wie Kleidung im Winter, entweder es sieht gut aus oder ist warm... *uglysmilie*

Das würde ich so unterschreiben :-)

Benutzeravatar
RenA1
TA Elite Member
 
Beiträge: 3079
Registriert: 18 Okt 2017 10:14
Wohnort: Berlin
Körpergewicht (kg): 85
Körpergröße (cm): 182
Trainingsbeginn (Jahr): 2017
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Ja
Kampfsport: Nein
Studio: XXXL Schmiede
Ich bin: ein Fettlauch

Re: Body under construction 1.0

Beitragvon RenA1 » 24 Jul 2018 18:43

usagisus hat am 24 Jul 2018 18:35 geschrieben:
Doubleunder hat am 24 Jul 2018 17:54 geschrieben:Naja ich denke bei Süßigkeiten ist es leider so: entweder es hat fatal viele Kalorien oder es schmeckt scheiße :-)
Das ist wie Kleidung im Winter, entweder es sieht gut aus oder ist warm... *uglysmilie*

Das würde ich so unterschreiben :-)


Hallo, Reis mit Hähnchen ist immer top. *professor*
Hallo, ich bin neu hier - ist das nicht viel zu schwer, was du da machst?

Aktuelles Log:

Big and Strong ObG ab Oktober 2019: Old but gold fox

Alte Logs:

Juni bis September 2018 IPT-Versuchskaninchen - Maximalkraft

Oktober bis Dezember 2018 A sceptical fox's way to kill his weak points

Ab Januar - Mai 2019 (Diät) Im Foxtrot zur Strandfigur

Sommercamp ab Juni 2019: Im Foxtrot durch den Sommer

Benutzeravatar
usagisus
TA Stamm Member
 
Beiträge: 382
Registriert: 03 Aug 2017 19:11
Geschlecht (m/w): w
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Wettkampferfahrung: Nein
Trainingslog: Ja
Studio: FitnessFirst

Re: Body under construction 1.0

Beitragvon usagisus » 24 Jul 2018 18:58

RenA1 hat am 24 Jul 2018 18:43 geschrieben:Hallo, Reis mit Hähnchen ist immer top. *professor*

Zählt das bei dir zu den Süßigkeiten?! :-)

Benutzeravatar
RenA1
TA Elite Member
 
Beiträge: 3079
Registriert: 18 Okt 2017 10:14
Wohnort: Berlin
Körpergewicht (kg): 85
Körpergröße (cm): 182
Trainingsbeginn (Jahr): 2017
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Ja
Kampfsport: Nein
Studio: XXXL Schmiede
Ich bin: ein Fettlauch

Re: Body under construction 1.0

Beitragvon RenA1 » 24 Jul 2018 19:23

Nein, aber Reis mit Apfelmark. :-)
Hallo, ich bin neu hier - ist das nicht viel zu schwer, was du da machst?

Aktuelles Log:

Big and Strong ObG ab Oktober 2019: Old but gold fox

Alte Logs:

Juni bis September 2018 IPT-Versuchskaninchen - Maximalkraft

Oktober bis Dezember 2018 A sceptical fox's way to kill his weak points

Ab Januar - Mai 2019 (Diät) Im Foxtrot zur Strandfigur

Sommercamp ab Juni 2019: Im Foxtrot durch den Sommer

Benutzeravatar
usagisus
TA Stamm Member
 
Beiträge: 382
Registriert: 03 Aug 2017 19:11
Geschlecht (m/w): w
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Wettkampferfahrung: Nein
Trainingslog: Ja
Studio: FitnessFirst

Re: Body under construction 1.0

Beitragvon usagisus » 24 Jul 2018 20:40

RenA1 hat am 24 Jul 2018 19:23 geschrieben:Nein, aber Reis mit Apfelmark. :-)

In Form von Milchreis bin ich da ganz bei dir ;-)

Benutzeravatar
RenA1
TA Elite Member
 
Beiträge: 3079
Registriert: 18 Okt 2017 10:14
Wohnort: Berlin
Körpergewicht (kg): 85
Körpergröße (cm): 182
Trainingsbeginn (Jahr): 2017
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Ja
Kampfsport: Nein
Studio: XXXL Schmiede
Ich bin: ein Fettlauch

Re: Body under construction 1.0

Beitragvon RenA1 » 24 Jul 2018 22:42

Gern auch Milchreis. Ohne Zucker, versteht sich. :D
Hallo, ich bin neu hier - ist das nicht viel zu schwer, was du da machst?

Aktuelles Log:

Big and Strong ObG ab Oktober 2019: Old but gold fox

Alte Logs:

Juni bis September 2018 IPT-Versuchskaninchen - Maximalkraft

Oktober bis Dezember 2018 A sceptical fox's way to kill his weak points

Ab Januar - Mai 2019 (Diät) Im Foxtrot zur Strandfigur

Sommercamp ab Juni 2019: Im Foxtrot durch den Sommer

Benutzeravatar
usagisus
TA Stamm Member
 
Beiträge: 382
Registriert: 03 Aug 2017 19:11
Geschlecht (m/w): w
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Wettkampferfahrung: Nein
Trainingslog: Ja
Studio: FitnessFirst

Re: Body under construction 1.0

Beitragvon usagisus » 25 Jul 2018 07:06

RenA1 hat am 24 Jul 2018 22:42 geschrieben:Gern auch Milchreis. Ohne Zucker, versteht sich. :D

Zucker, dieses Teufelszeug, pfui deibel :-)

Benutzeravatar
RenA1
TA Elite Member
 
Beiträge: 3079
Registriert: 18 Okt 2017 10:14
Wohnort: Berlin
Körpergewicht (kg): 85
Körpergröße (cm): 182
Trainingsbeginn (Jahr): 2017
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Ja
Kampfsport: Nein
Studio: XXXL Schmiede
Ich bin: ein Fettlauch

Re: Body under construction 1.0

Beitragvon RenA1 » 25 Jul 2018 10:03

Nur nach dem Training ein paar Trockenaprikosen. :D
Hallo, ich bin neu hier - ist das nicht viel zu schwer, was du da machst?

Aktuelles Log:

Big and Strong ObG ab Oktober 2019: Old but gold fox

Alte Logs:

Juni bis September 2018 IPT-Versuchskaninchen - Maximalkraft

Oktober bis Dezember 2018 A sceptical fox's way to kill his weak points

Ab Januar - Mai 2019 (Diät) Im Foxtrot zur Strandfigur

Sommercamp ab Juni 2019: Im Foxtrot durch den Sommer

Benutzeravatar
usagisus
TA Stamm Member
 
Beiträge: 382
Registriert: 03 Aug 2017 19:11
Geschlecht (m/w): w
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Wettkampferfahrung: Nein
Trainingslog: Ja
Studio: FitnessFirst

Re: Body under construction 1.0

Beitragvon usagisus » 26 Jul 2018 21:17

25.7. Beine
Kniebeuge 45kg 4x15
30 Grad Beinpresse 70kg 1x15, 75kg 1x12, 80kg 1x12, 85kg 1x12
Rumänisches Kreuzheben 40kg 4x25
Beinbeuger 30kg 1x12, 1x10, 1x7, 1x7
Wadenheben Beinpresse 60kg 4x15
Beinheben liegend 1x20, 2x15

Ziel beim Rumänischen Kreuzheben geschafft. Dafür musste ich aber bei den Kniebeugen etwas Kraft sparen und habe dort nur die Minimalanforderung absolviert. Heute habe ich ziemlichen Hamstring-Muskelkater #12#

Jetzt fehlen nur noch die 4x25 Klimmzüge und dann kann ich eigentlich sehr zufrieden sein :)

Benutzeravatar
Birgit Scheum
TA Premium Member
 
Beiträge: 15296
Registriert: 13 Feb 2013 17:47
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 63
Körpergröße (cm): 178
Trainingsbeginn (Jahr): 2012
Ich bin: die ForenMuddi

Re: Body under construction 1.0

Beitragvon Birgit Scheum » 27 Jul 2018 03:42

usagisus hat am 26 Jul 2018 21:17 geschrieben:Jetzt fehlen nur noch die 4x25 Klimmzüge und dann kann ich eigentlich sehr zufrieden sein :)

Streich das eigentlich, kannst zufrieden sein, selbst wenn die Klimmzüge (sind und bleiben kleine Scheißerchen) nicht gehen :)

Benutzeravatar
Saskia Loura
TA Elite Member
 
Beiträge: 3302
Registriert: 30 Nov 2016 19:56
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 64
Körpergröße (cm): 163
Trainingsbeginn (Jahr): 2011
Bankdrücken (kg): 50
Kniebeugen (kg): 67,5
Kreuzheben (kg): 110
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Kreuzheben
Ernährungsplan: Ja

Re: Body under construction 1.0

Beitragvon Saskia Loura » 27 Jul 2018 05:43

Birgit Scheum hat am 27 Jul 2018 03:42 geschrieben:
usagisus hat am 26 Jul 2018 21:17 geschrieben:Jetzt fehlen nur noch die 4x25 Klimmzüge und dann kann ich eigentlich sehr zufrieden sein :)

Streich das eigentlich, kannst zufrieden sein, selbst wenn die Klimmzüge (sind und bleiben kleine Scheißerchen) nicht gehen :)

Absolut!! Tolle Einheit und wie Birgit schon sagt: Klimmzüge sind (zwar super) doof.... :-)

Benutzeravatar
usagisus
TA Stamm Member
 
Beiträge: 382
Registriert: 03 Aug 2017 19:11
Geschlecht (m/w): w
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Wettkampferfahrung: Nein
Trainingslog: Ja
Studio: FitnessFirst

Re: Body under construction 1.0

Beitragvon usagisus » 27 Jul 2018 07:03

Danke euch beiden! Ich hab wegen den Klimmzügen noch so meine Zweifel, aber wir werden sehen, was da wird. Bisher bin ich doch über die wöchentlichen Fortschritte echt überrascht. Am Anfang dachten wir ja wahrscheinlich alle, dass die 4x25 unerreichbar sind :-)

VorherigeNächste

Zurück zu IPT

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste