boldenon und dosierung wirkung NW

Nebenwirkungen von AAS und anderen Substanzen.

Moderator: Team AAS

130prozent
TA Neuling
 
Beiträge: 25
Registriert: 19 Nov 2018 00:05
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 92
Körpergröße (cm): 177
Körperfettanteil (%): 11
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Kreuzheben (kg): 170
Steroiderfahrung: Ja
Kampfsport: Ja
Ziel Gewicht (kg): 100
Ziel KFA (%): 6
Ich bin: Kinky

boldenon und dosierung wirkung NW

Beitragvon 130prozent » 26 Dez 2018 03:00

wie schlimm ist es mit der blutverdickung und blutdruck bei boldenon bei 250 e7d für die gelenkpflege und wie gut hilft es ihnen?


Wer die Werbung nicht mag, der kann sie in seinen Persönl. Einstellungen ausschalten.
 


Benutzeravatar
elbombo
TA Power Member
 
Beiträge: 1762
Registriert: 28 Jan 2018 10:59
Ich bin: Fake-Stoffer

Re: boldenon und dosierung wirkung NW

Beitragvon elbombo » 27 Dez 2018 02:03

du wirst lauter verschiedene Meinungen/Erfahrungen erzählt bekommen, da es bei Steroiden nunmal so ist, dass jeder Körper anders darauf reagiert, teilweise sind die Unterschiede wirklich extrem.

Manche haben kaum Probleme mit HK auf Bolde bzw. nicht mehr als mit anderen Roids halt auch.

Andere können es fast nicht nehmen, da ihr Blut sonst in kürzester Zeit zu Ketchup wird.

Eigene Erfahrung hab ich keine mit Bolde, werde ich evt. auch nie haben; informiert habe ich mich trotzdem ausgiebig darüber, daher weis ich, dass die Meinungen stark auseinander gehen.

Was ich sagen kann - bei 250mg die Woche werden sich die NW vermutlich(!) in Grenzen halten, aber Garantie hast du keine.

Auch bzgl. Gelenkspflege bzw. Kollagensynthese gibt es zwei Seiten. Die einen merken Verbesserungen, die anderen nicht.

Du wirst nicht Bolde only fahren, oder?

so oder so wird die nix anderes übrig bleiben, als deine Blutwerte per Blutbild zu überprüfen, solltest du dich für den Konsum von Boldenon entscheiden. Es kann keiner hier vorhersagen, wie DEIN Körper auf diese Substanz reagiert.

Was man generell sagen kann, ist, dass sehr geringe Dosen sämtlicher Steroide vom Großteil der Konsumenten recht gut vertragen werden. Aber Ausreißer gibts immer. Und was genau „geringe Dosen“ bedeutet, ist auch nicht definiert.

250mg Bolde ist jedenfalls nicht viel und an der unteren Grenze, daher stehen die Chancen gut, dass du es gut verträgst. Ohne BB wirst du es aber trotzdem nicht genau wissen.

130prozent
TA Neuling
 
Beiträge: 25
Registriert: 19 Nov 2018 00:05
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 92
Körpergröße (cm): 177
Körperfettanteil (%): 11
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Kreuzheben (kg): 170
Steroiderfahrung: Ja
Kampfsport: Ja
Ziel Gewicht (kg): 100
Ziel KFA (%): 6
Ich bin: Kinky

Re: boldenon und dosierung wirkung NW

Beitragvon 130prozent » 07 Feb 2019 21:43

bin jetzt bei 500mg e4d und habe keine nebenwirkungen nur schwitzen im training habe jetzt in den 15 wochen 10kg lean masse aufgebaut und werde jetzt 200 mg masteron dazustacken dieses mit der gelenkpflege bei bolde ist fragwürdig darum werde ich eine kur mit 2-4iu wachs dazustacken ich danke dir dennoch für deine meinung und erfahrung ich werde hier mal ein update machen da mich viele hier als verarsche ansehen haha

Benutzeravatar
Breiter als der Wolf
TA Elite Member
 
Beiträge: 5012
Registriert: 30 Apr 2017 09:47
Ich bin: ANTIRACHITISCH

Re: boldenon und dosierung wirkung NW

Beitragvon Breiter als der Wolf » 12 Feb 2019 22:35

130prozent hat am 26 Dez 2018 03:00 geschrieben:wie schlimm ist es mit der blutverdickung und blutdruck bei boldenon bei 250 e7d für die gelenkpflege und wie gut hilft es ihnen?


Hämatokrit ist in erster Linie von genetischen Faktoren abhängig.

Ich hatte aber merkliche verbesserte Ausdauer festgestellt ,was wahrscheinlich auf besonders starke Bildung der Erythrozyten zurückzuführen

war. Inwiefern das für die Blut-Viskosität kritisch war , kann ich nicht sagen ,da weder Blut-Test ,noch kardio-vaskuläre Beschwerden gab.

Sonst ,bei anderen Roids , war Hämatokrit immer im Referenz-Bereich.



Es muss auch gesagt werden ,dass Bolde Veterinär-Roid ist und laut diversen Studien nephrotoxische Wirkung aufweist.

Benutzeravatar
Breiter als der Wolf
TA Elite Member
 
Beiträge: 5012
Registriert: 30 Apr 2017 09:47
Ich bin: ANTIRACHITISCH

Re: boldenon und dosierung wirkung NW

Beitragvon Breiter als der Wolf » 04 Mär 2019 20:31

Roid Rage Boy hat am 12 Feb 2019 22:35 geschrieben:


Es muss auch gesagt werden ,dass Bolde Veterinär-Roid ist und laut diversen Studien nephrotoxische Wirkung aufweist.




Da wir schon beim Thema sind.


Ansehen auf youtube.com


Zurück zu AAS und Nebenwirkungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast