Building up - Jules Log

Alles rund um das Team "Build Up!" in der 2014er Runde von Big and Strong

Moderator: Team Coaching

jule17
TA Rookie
 
Beiträge: 101
Registriert: 08 Jul 2014 15:08
Wohnort: Bochum
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 54
Körpergröße (cm): 171
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Ernährungsplan: Ja
Ziel Gewicht (kg): 59
Studio: McFit

Re: Building up - Jules Log

Beitragvon jule17 » 19 Okt 2014 11:54

Lange Fortbildungswoche überstanden. War allerdings ziemlich anstrengend und ganz besonders dadurch, dass ich nun auch noch mit dem Fernbus statt der Bahn fahren musste und so pro Strecke noch mal drei Stunden länger gebraucht habe. Und nach Donnerstag und Freitag 11 Std. Input hat es neben der Liegestützen-Challenge am Mittwoch noch für eine kurze Cardio-HITT-Einheit am Freitag gereicht (auf dem Hotelzimmer mit vielen Burpees, Squat Jumps etc.).

Heute stehen Beine auf dem Programm. Essen habe ich von Mittwoch bis Samstag nicht genau nachgehalten, dadurch dass ich natürlich nicht selbst gekocht habe, wäre es eh nur ungenau gewesen. Denke aber, es war in etwa im Soll. Frühstück war quasi Müsli wie immer, Snacks hatte ich selbst einiges mit und dort gabs auch viel Obst/Gemüse zwischendurch. Mittag und Abend waren auch okay zumindest :).

Morgen wird dann Maß genommen und gewogen, bin gespannt. Hab zwar das Gefühl, dass ich etwas zugenommen habe, in erster Linie aber den ungeliebten Speck am Bauch, was meine Motivation nicht gerade fördert :(.


 


Benutzeravatar
Meldsa
TA Member
 
Beiträge: 295
Registriert: 18 Jul 2014 18:20
Geschlecht (m/w): m
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Beinpresse
Ernährungsplan: Ja
Ziel KFA (%): 9

Re: Building up - Jules Log

Beitragvon Meldsa » 19 Okt 2014 12:22

Hey jule, den Speck kenn ich aber auch der kommt bei mir seit 2 Wochen auch durch Arme und Beine sind überwiegend fettfrei geblieben aber es sammelt sich leider alles in der Mitte :( Halt durch, es geht nicht nur dir so ! :)
Bild
Mein Strandfigur Log 2015

jule17
TA Rookie
 
Beiträge: 101
Registriert: 08 Jul 2014 15:08
Wohnort: Bochum
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 54
Körpergröße (cm): 171
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Ernährungsplan: Ja
Ziel Gewicht (kg): 59
Studio: McFit

Re: Building up - Jules Log

Beitragvon jule17 » 20 Okt 2014 19:05

Nun mein Update.

(hab jetzt Ewigkeiten versucht hier eine anständige Tabelle zu basteln, bin aber leider zu blöd dazu) Daten beim Start und dann jeweils nach 4 und 8 Wochen

Gewicht 54,8 55,1 55,3
Oberarm 26 26 25
Oberschenkel 49 48,5 50
Bauch 77 78 80
Taille 66 66,5 66,5
Hüfte 86,5 86 87

Ernährung: Hab zwar nicht jeden Tag getrackt, aber insg. komm ich wieder auf ca. 2500 kcal. Es waren zwar dieses Mal einige Tage mit mehr Kalorien (und leider auch weniger Qualität) dabei, aber auch einige Tage, an denen ich eher weniger gegessen habe.

Und hier nun noch die Kraftwerte:

Rücken:
Latzug weit zur Brust:
35 kg 10x
3x 30 kg 12x

Brust: (hab noch keine Hypertrophie-Einheit dieses Mal gemacht (wg. Liegestütz-Challange), daher die letzte Kraftausdauer)
KH-Bankdrücken
4 kg 25x
4 kg 25x
4 kg 25x
4 kg 20x
4 kg 20x

Beine:
Beinpresse 4x 77 kg 12x

Fazit:
Besonders das Kraftausdauertraining hat mir viel Spaß gemacht. Ich habe zwar das Gefühl, dass sich besonders an Schultern und Armen etwas getan hat, im Maßband lässt sich das allerdings nicht objektivieren. Erschreckend finde ich - auch das sehe ich leider - dass ich seit Beginn 3 cm Bauchumfang bei nur 500 g Gewicht zugelegt habe, was ich mir auch irgendwie nicht erklären kann #05# Das ist leider nicht so, wie ich es mir vorstelle.

Aber mal sehen, was die nächsten Wochen bringen.

jule17
TA Rookie
 
Beiträge: 101
Registriert: 08 Jul 2014 15:08
Wohnort: Bochum
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 54
Körpergröße (cm): 171
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Ernährungsplan: Ja
Ziel Gewicht (kg): 59
Studio: McFit

Re: Building up - Jules Log

Beitragvon jule17 » 23 Okt 2014 15:44

Ui, schon wieder ein paar Tage nicht zum Nachtragen gekommen, irgendwie ist es im Moment sehr stressig.

Ernährungstechnisch war diese Woche bisher genau im Plan, mittlerweile läuft es fast automatisch, sodass ich trotz variierender Hauptspeisen und Snacks meist ganz gut lande. Je nach weiterem Plan (v.a. wenn die kcal gleich bleiben sollten) werde ich überlegen nur noch probeweise zwischendurch die genauen Mengen zu tracken.

Montag war Push-Tag (den genauen Log hab ich leider gerade nicht zur Hand) und gestern Cardio. Bin insgesamt mit dem Training zufrieden. Wahrscheinlich wird heute trainingsfrei und morgen auch (da hab ich leider 24-h-Dienst), dafür wird dann Sa und So noch mal reingehauen :D

Benutzeravatar
Jonas M.
TA Power Member
 
Beiträge: 1018
Registriert: 07 Apr 2010 08:25
Wohnort: Giessen
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 86
Körpergröße (cm): 178
Körperfettanteil (%): 10
Trainingsbeginn (Jahr): 2008
Bankdrücken (kg): 120
Kniebeugen (kg): 190
Kreuzheben (kg): 190
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Trainingslog: Nein
Lieblingsübung: Kniebeuge
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Nein
Ziel Gewicht (kg): 86
Ziel KFA (%): 10
Studio: Fitness Galerie GI
Fachgebiet I: Training
Fachgebiet II: Ernährung
Ich bin: Ehrgeizig

Re: Building up - Jules Log

Beitragvon Jonas M. » 25 Okt 2014 09:55

Hi Jule17, sehr schade, dass du besonders am Bauch zugenommen hast. Frauen haben in der Offseason oft das Problem, dass sie ihren Körper nicht genug Reize für einen Muskelaufbau setzen. Bzw. die gesetzten Reize nicht optimal nutzen können. Der Hormonspiegel ist dafür natürlich entscheidend.

Mein Vorschlag:
1. 500kcal weniger die Woche (5 Tage 100kcal weniger). Das ist ca. eine Mahlzeit weniger in der Woche.
2. Ernährung noch mehr timen (falls es beruflich und privat möglich ist). Keine langen katabolen Phasen (Mahlzeiten vllt. aufteilen), Nahrungsergänzungsmittel nutzen, auch wenn der Nutzen noch hinterfragt werden kann (Molkeeiweis, Kreatin, Koffein, HMB?). Eiweiß mit KH nach dem Training, Koffein vor Ausdauereineiten und Kraftausdauereinheiten, Kreatin 2-3g, 1std. vor jeder Kraftbelastung.
3. Durch deine weiter optimierte Ernährung musst du nun versuchen das Training zu intensivieren (noch eine WH mehr, noch etwas Gewicht mehr, Pausen verkürzen etc).

Ich weiß, diese ganzen Vorschlägen sind nicht immer umsetzbar. Vor allem wenn einem Flexibilität wichtig ist, allerdings sind dies die Rädchen die du vllt. noch etwas optimieren könntest. Auch wenn du nur 40% davon schaffst/machst, wird es dich ein Stückchen weiter bringen. Ich habe schon viele Frauen trainiert, die in diesen Phasen - durch diese Ergebnisse - mit ihrer Motivation kämpfen mussten. Glaub mir, es wird irgendwann funktionieren.

jule17
TA Rookie
 
Beiträge: 101
Registriert: 08 Jul 2014 15:08
Wohnort: Bochum
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 54
Körpergröße (cm): 171
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Ernährungsplan: Ja
Ziel Gewicht (kg): 59
Studio: McFit

Re: Building up - Jules Log

Beitragvon jule17 » 26 Okt 2014 11:52

Hallo Jonas,

vielen lieben Dank für dein Feedback und deine motivierenden Worte, das habe ich gebraucht :)

Werde auf jeden Fall versuchen, deine Ratschläge so gut es geht umzusetzen. Ich denke, dass ich den Ernährungsteil schon relativ gut beherzige (esse eigentlich so alle 2-3 Stunden, Molkeeiweiß nutze ich bereits und nach dem Training gibt's immer Banane + Whey. Werde auf jeden Fall aber es noch mal mit Kreatin ergänzen, das habe ich bisher noch nie probiert. Kommt auf einen Versuch drauf an! Ist bereits bestellt. 500 kcal weniger in der Woche sollten auf jeden Fall drin sein.
Und dann werde ich versuchen, das Training noch etwas mehr zu intensivieren!!!

Als letztes werde ich dann auf deine Worte vertrauen :) und Geduld mitbringen.

___________________________

Gestern stand das Pull-Programm an, heute die Beine. Und dann sind schon wieder 2 Wochen rum - unglaublich, wie schnell das immer geht.

jule17
TA Rookie
 
Beiträge: 101
Registriert: 08 Jul 2014 15:08
Wohnort: Bochum
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 54
Körpergröße (cm): 171
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Ernährungsplan: Ja
Ziel Gewicht (kg): 59
Studio: McFit

Re: Building up - Jules Log

Beitragvon jule17 » 29 Okt 2014 11:11

Erste Maximal-Einheit (Push) und erstes Cardio-Traning hinter mich gebracht - und jetzt hat es mich leider auch erwischt. Noch nicht allzu schlimm, aber genug, dass ich erst mal ein paar Tage Pause machen werde :(. Besser ist besser.

Um alles Zahlen immer genau hier nachzuhalten fehlt mir aktuell etwas die Zeit. Vielleicht klappt es bald wieder besser.

Benutzeravatar
Meldsa
TA Member
 
Beiträge: 295
Registriert: 18 Jul 2014 18:20
Geschlecht (m/w): m
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Beinpresse
Ernährungsplan: Ja
Ziel KFA (%): 9

Re: Building up - Jules Log

Beitragvon Meldsa » 29 Okt 2014 11:27

Werden jetzt hier alle krank :o
Scheiß Winter ... ^^
Bild
Mein Strandfigur Log 2015

jule17
TA Rookie
 
Beiträge: 101
Registriert: 08 Jul 2014 15:08
Wohnort: Bochum
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 54
Körpergröße (cm): 171
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Ernährungsplan: Ja
Ziel Gewicht (kg): 59
Studio: McFit

Re: Building up - Jules Log

Beitragvon jule17 » 03 Nov 2014 10:09

Nun bin ich Gott sei Dank wieder fit und kann wieder voller Kraft in diese Woche starten. Ernährungstechnisch war es die letzten Tage okay, abgesehen von Samstag, wo wir auf einer Feier waren. Hab zwar nur alkoholfreie Cocktails getrunken, aber auch davon nicht zu wenig und ordentlich geschlemmt. Hat sich aber gelohnt :D
Gewicht ist konstant im Augenblick. Von daher ...

jule17
TA Rookie
 
Beiträge: 101
Registriert: 08 Jul 2014 15:08
Wohnort: Bochum
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 54
Körpergröße (cm): 171
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Ernährungsplan: Ja
Ziel Gewicht (kg): 59
Studio: McFit

Re: Building up - Jules Log

Beitragvon jule17 » 05 Nov 2014 10:47

Training die letzten beiden Tage (Push & Pull) war irgendwie richtig gut. War nach der Pause hochmotiviert :) und hatte überraschend viel Energie.
Auch Essen lief sehr gut. Bin rundum zufrieden.
Allerdings habe ich das Gefühl, dass ich mehr Hunger habe, seit ich das Kreatin nehme ... Mit der Menge von vorher (also ca. 2500 kcal) hab ich oft trotzdem noch Hunger, nicht nur Appetit, sondern richtig Magenknurren. Mal sehen, wir sich das bemerkbar machen wird :)

Benutzeravatar
finkle
TA Elite Member
 
Beiträge: 8520
Registriert: 03 Aug 2013 19:40
Körpergewicht (kg): 35
Körpergröße (cm): 176
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Bankdrücken (kg): 135
Kniebeugen (kg): 210
Kreuzheben (kg): 290
Oberarmumfang (cm): 45
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Lieblingsübung: Andro surfen
Kampfsportart: natural BB
Studio: McFit
Ich bin: pimmel doc

Re: Building up - Jules Log

Beitragvon finkle » 05 Nov 2014 12:18

Trinkst du genug? Wuerde sicherheitshalber einfach zu den 5g kreatin mindestens einen halben liter wasser auf ex :)
Cognac&Creatine - Riegel - Inschtergramm
blubberbernd hat geschrieben:Mich nervt einfach das Gesamtpaket. Aber vielleicht bin ich da auch einfach zu kritisch durch die ganzen mcfitvögel die alles und jeden scheiß haben, außer Gewicht auf der Stange

jule17
TA Rookie
 
Beiträge: 101
Registriert: 08 Jul 2014 15:08
Wohnort: Bochum
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 54
Körpergröße (cm): 171
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Ernährungsplan: Ja
Ziel Gewicht (kg): 59
Studio: McFit

Re: Building up - Jules Log

Beitragvon jule17 » 05 Nov 2014 13:09

Danke für den Hinweis.
Denke eigentlich schon, dass ich genug trinke, normalerweise mind. 3l am Tag. Aber ich werde mal versuchen, die Menge noch etwas zu erhöhen. Vielleicht bringt das ja was.

jule17
TA Rookie
 
Beiträge: 101
Registriert: 08 Jul 2014 15:08
Wohnort: Bochum
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 54
Körpergröße (cm): 171
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Ernährungsplan: Ja
Ziel Gewicht (kg): 59
Studio: McFit

Re: Building up - Jules Log

Beitragvon jule17 » 08 Nov 2014 15:13

Leider komme ich im Moment einfach nicht dazu, ausführlich und oft zu schreiben.
Aber zumindest kurz: Beintraining am Do war gut, konnte mich zumindest teilweise steigern. Heute nach der Arbeit steht Cardio an, ich hoffe sehr, dass ich nicht zu ko sein werde ...

Essenstechnisch war es auch gut.

Freue mich nun wieder auf die nächsten beiden Wochen :D

jule17
TA Rookie
 
Beiträge: 101
Registriert: 08 Jul 2014 15:08
Wohnort: Bochum
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 54
Körpergröße (cm): 171
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Ernährungsplan: Ja
Ziel Gewicht (kg): 59
Studio: McFit

Re: Building up - Jules Log

Beitragvon jule17 » 17 Nov 2014 10:00

Meine Güte, schon wieder 9 Tage seit dem letzten Eintrag ... Daher mal ein kurzer Rückblick auf die vergangene Woche.
Kraftausdauer mag ich sehr gerne, habe ich wieder festgestellt. Den Armtag habe ich mit dem Cardio verbunden, da es sonst zeitlich nicht zu schaffen gewesen wäre. Ansonsten lief das Training ganz gut, Freitag hatte ich eine Grippeimpfung und deswegen sowohl Fr. als auch Sa. pausiert, und gestern war irgendwie der Wurm drin ... Erst hab ich mir eine Hantel (zum Glück nur 9 kg) auf den Finger fallen lassen und dann hatte ich Kreislauf, mir wurde fast schwarz vor Augen, sodass ich erst mal ein bisschen pausieren musste. Hatte extra vorher ausreichend gegessen und auch viel getrunken, daran hat es nicht gelegen. Vielleicht am Schmerz oder der Impfung ... Wie auch immer. Habs dann noch durchgezogen, bin aber etwas vorsichtiger gewesen.

Ernährung war auch okay. Kalorientechnisch auf jeden Fall, bei der Nahrungsmittelauswahl noch wechselhaft, einige Sünden dabei gewesen ;).

Vermessen etc. habe ich schon, allerdings liegen der Zettel sowie die Traininglogs zu Hause, sodass ich erst nachher oder morgen das Update schreiben kann. Aber insgesamt bin ich zufrieden. Es geht voran :)

Benutzeravatar
n0xn
TA Power Member
 
Beiträge: 1030
Registriert: 13 Sep 2013 13:22
Geschlecht (m/w): m
Trainingsort: Studio
Kampfsport: Ja
Ich bin: Jugo Genetics

Re: Building up - Jules Log

Beitragvon n0xn » 17 Nov 2014 10:22

Stark dass du das Training trotzdem durchgezogen hast, aber wenn der Kreislauf wirklich nich mehr will und es dir schon schwarz vor den Augen wird, ist dir denke ich keiner böse wenn du mal das Training abbrichst ;)

aber ansonsten: Weiter so *upsmilie*

VorherigeNächste

Zurück zu Build Up!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste