"clean food" in Berlin

Eure liebsten Restaurants - Sortiert nach Postleitzahlen

Moderator: Team Offtopic

Benutzeravatar
ScreaminSilence
TA Stamm Member
 
Beiträge: 716
Registriert: 16 Feb 2013 01:30
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 77
Körpergröße (cm): 179
Körperfettanteil (%): 8
Steroiderfahrung: Nein
Ziel Gewicht (kg): 80
Ziel KFA (%): 6

"clean food" in Berlin

Beitragvon ScreaminSilence » 09 Mär 2015 19:11

Hallo zusammen,

fahre am Mittwoch für ne Woche nach Berlin und wollte mal fragen wo man einigermaßen "clean" essen gehen kann.


Grüße
BrainSplitTraining hat geschrieben:Ich weiß nur mit Sicherheit, dass der Körper maximal 40 g Eiweiß aus einer Mahlzeit verwerten kann; der Rest wird in Fett umgewandelt oder ausgeschieden.



Just Lift 2k19
Instagram

#FRANKMADEMEDOIT


Wer die Werbung nicht mag, der kann sie in seinen Persönl. Einstellungen ausschalten.
 


Benutzeravatar
Richi
Die Spinne - TA Forenleiter
 
Beiträge: 36102
Registriert: 25 Mai 2008 19:11
Körpergewicht (kg): 110
Körpergröße (cm): 196
Trainingsbeginn (Jahr): 2006
Bankdrücken (kg): 152,5
Kniebeugen (kg): 230
Kreuzheben (kg): 270
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Verein
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Kniebeugen
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: Judo,KB,Ringen
Ich bin: keine Angabe

Re: "clean food" in Berlin

Beitragvon Richi » 09 Mär 2015 19:14

Einigermaßen clean essen kann man in jedem Restaurant in ganz Deutschland das nicht McDonald, Burgerking oder KFC heißt :o
Falls ihr Fragen per PM habt formuliert diese bitte knapp und übersichtlich.

Benutzeravatar
ScreaminSilence
TA Stamm Member
 
Beiträge: 716
Registriert: 16 Feb 2013 01:30
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 77
Körpergröße (cm): 179
Körperfettanteil (%): 8
Steroiderfahrung: Nein
Ziel Gewicht (kg): 80
Ziel KFA (%): 6

Re: "clean food" in Berlin

Beitragvon ScreaminSilence » 09 Mär 2015 19:18

Richi88 hat geschrieben:Einigermaßen clean essen kann man in jedem Restaurant in ganz Deutschland das nicht McDonald, Burgerking oder KFC heißt :o



das ist mir bewusst aber danke ;)

ich meine jetzt was spezielles, zb mit Angaben in Gramm, wenig Fett etc.
BrainSplitTraining hat geschrieben:Ich weiß nur mit Sicherheit, dass der Körper maximal 40 g Eiweiß aus einer Mahlzeit verwerten kann; der Rest wird in Fett umgewandelt oder ausgeschieden.



Just Lift 2k19
Instagram

#FRANKMADEMEDOIT

Benutzeravatar
Richi
Die Spinne - TA Forenleiter
 
Beiträge: 36102
Registriert: 25 Mai 2008 19:11
Körpergewicht (kg): 110
Körpergröße (cm): 196
Trainingsbeginn (Jahr): 2006
Bankdrücken (kg): 152,5
Kniebeugen (kg): 230
Kreuzheben (kg): 270
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Verein
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Kniebeugen
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: Judo,KB,Ringen
Ich bin: keine Angabe

Re: "clean food" in Berlin

Beitragvon Richi » 09 Mär 2015 19:18

also einfach der ganz normale Wahnsinn *professor*
Falls ihr Fragen per PM habt formuliert diese bitte knapp und übersichtlich.

Benutzeravatar
Thersites
TA Stamm Member
 
Beiträge: 794
Registriert: 30 Aug 2013 10:29
Wohnort: Mainz
Trainingsbeginn (Jahr): 2012
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Nein
Studio: fitseveneleven Mainz

Re: "clean food" in Berlin

Beitragvon Thersites » 09 Mär 2015 19:39

*professor*
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
pusher5
TA Power Member
 
Beiträge: 1129
Registriert: 14 Mär 2013 01:49
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 76
Körpergröße (cm): 168
Trainingsbeginn (Jahr): 2008
Wettkampferfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Fachgebiet I: Ernährung
Fachgebiet II: Supplements

Re: "clean food" in Berlin

Beitragvon pusher5 » 30 Mär 2015 15:09

ich finde das essen bei dolores ganz gut, hast zwar keine makrongaben, aber es gibt dort buritto-bowls
also reis, bohnen, fleisch, salat, salsa
ich finde wenn man draußen essen will ist das noch eine der besseren Optionen
Bild

Benutzeravatar
pusher5
TA Power Member
 
Beiträge: 1129
Registriert: 14 Mär 2013 01:49
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 76
Körpergröße (cm): 168
Trainingsbeginn (Jahr): 2008
Wettkampferfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Fachgebiet I: Ernährung
Fachgebiet II: Supplements

Re: "clean food" in Berlin

Beitragvon pusher5 » 30 Mär 2015 15:09

ich finde das essen bei dolores ganz gut, hast zwar keine makrongaben, aber es gibt dort buritto-bowls
also reis, bohnen, fleisch, salat, salsa
ich finde wenn man draußen essen will ist das noch eine der besseren Optionen
Bild


Zurück zu Andros Restaurant-Guide

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste