Clomid als Testobooster

Hier findet ihr Erfahrungsberichte zum Thema Bodybuilding!

Moderator: Team AAS

Kukuda
TA Neuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 12 Aug 2019 14:33

Re: Clomid als Testobooster

Beitragvon Kukuda » 12 Aug 2019 14:51

Gerade meine erste Clomid Tablette eingenomme.

Bisherige blutwerte:

06.10.2018:
Estradiol: leider nicht gemessen :/
Test: 12,3
SHBG: 15,6
Freies TEST: 0,331


06.08.2019:
Estradiol: 18,4
Test: 15,2
SHBG: 29
Freies TEST: 0,333

12.08.2019 (heute morgen, vor Clomid):
Estradiol: 62,4
Test: 12,8
SHBG: 25,7
Freies TEST: 0,2983

Ansonsten seit 3 Wochen auf 4UI HGH 5/2
Seit 1 Woche intermittent fasting 16/8

Kurz über mich:
38 Jahre
97kg (vor 2 Jahren 118 max.), 182cm
Mache relativ wenig Sport, immermal wieder für 1-2 Monate 3x /wo Fitnesstudio ohne trainingsplan und Ernährungsplan.
Letztens etwas Boxen gemacht, aber immer wieder probleme mit langwierigen Verletzungen (muskeln - wade, Tennisarm links und aktuell rechts).

Ziel: runter auf 90kg, Fett loswerden, muskeln etwas definieren und allgemein Fitness erhöhen.
HGH hab ich hauptsächlich wegen langer Verletzungsdauer angefangen zu nehmen.
TRT wollte ich vermeiden, hoffe halt mit Clomid mein natürliches test genügend zu boosten um ein wenig mehr Erfolgsergebnisse in der Gym zu haben, ausserdem Lustlosigkeit und Müdigkeit und manchmal laschen Libido zu überwinden.

Benutzeravatar
wildsau
TA Elite Member
 
Beiträge: 2862
Registriert: 22 Sep 2004 21:52
Körpergewicht (kg): 82
Körpergröße (cm): 173
Körperfettanteil (%): 12
Trainingsbeginn (Jahr): 1969
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Kniebeugen
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: 3te Halbzeit
Ziel Gewicht (kg): 85
Ziel KFA (%): 10
Ich bin: Glubberer!

Re: Clomid als Testobooster

Beitragvon wildsau » 16 Aug 2019 20:00

@Kukunda, danke für die Zahlen. Leider nützen Zahlen ohne Maßeinheiten herzlich wenig.
Zuletzt geändert von wildsau am 26 Aug 2019 15:13, insgesamt 1-mal geändert.
Die Schöpfungsgeschichte der Wildsäue nach der Bibel, Markus 5.1-13:

Markus 5.1 Und sie kamen jenseits des Meers in die Gegend der Gadarener. 2 Und als er aus dem Schiff trat, lief ihm alsbald entgegen aus den Gräbern ein besessener Mensch mit einem unsaubern Geist, 3 der seine Wohnung in den Gräbern hatte; und niemand konnte ihn binden, auch nicht mit Ketten. 4 Denn er war oft mit Fesseln und Ketten gebunden gewesen, und hatte die Ketten abgerissen und die Fesseln zerrieben; und niemand konnte ihn zähmen. 5 Und er war allezeit, Tag und Nacht, auf den Bergen und in den Gräbern, schrie und schlug sich mit Steinen. 6 Da er aber Jesum sah von ferne, lief er zu und fiel vor ihm nieder, schrie laut und sprach: 7 Was habe ich mit dir zu tun, o Jesu, du Sohn Gottes, des Allerhöchsten? Ich beschwöre dich bei Gott, daß du mich nicht quälest! 8 Denn er sprach zu ihm: Fahre aus, du unsauberer Geist, von dem Menschen! 9 Und er fragte ihn: Wie heißt du? Und er antwortete und sprach: Legion heiße ich; denn wir sind unser viele. 10 Und er bat ihn sehr, daß er sie nicht aus der Gegend triebe. 11 Und es war daselbst an den Bergen eine große Herde Säue auf der Weide. 12 Und die Teufel baten ihn alle und sprachen: Laß uns in die Säue fahren! 13 Und alsbald erlaubte es ihnen Jesus. Da fuhren die unsauberen Geister aus und fuhren in die Säue;

Und so entstanden die Wildsäue!

Kukuda
TA Neuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 12 Aug 2019 14:33

Re: Clomid als Testobooster

Beitragvon Kukuda » 26 Aug 2019 11:53

@wildsau - hast Recht :D
Hier mal eine detailliertere Tabelle:

Untitled-1.jpg


Als zur Wirkung: nennenswerte Nebenwirkungen hab ich nicht.
Etwas mehr Sexdrive und Libido, und die Ausgussmenge ist etwas größer geworden :D
Mehr energie / weniger Müdigkeit kann ich bis jetzt nicht bescheinigen. Werde hoffentlich nächste Woche mit Fitnessstudio anfange, mal schauen ob ich bessere gains verzeichnen kann als bei meinen bisherigen Versuchen - mein basistestwert war schon am unteren ende der "Normalskala".

Werde jetzt noch ein wenig dazusupplementieren:

- TRIBULUS pillen
- Olimp Chela-MZB
- Vitamin E
- Omega 3

Und bin natürlich für Vorschläge offen :D
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Knolle
TA Legende
 
Beiträge: 40181
Registriert: 11 Jun 2011 09:42
Wohnort: Pfullywood
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 118
Körpergröße (cm): 180
Körperfettanteil (%): 15
Trainingsbeginn (Jahr): 2004
Bankdrücken (kg): 162.5
Kniebeugen (kg): 200
Kreuzheben (kg): 225
Oberarmumfang (cm): 47
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Ja
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Knollerows
Ernährungsplan: Ja
Kampfsportart: knollieren
Ziel KFA (%): 6
Fachgebiet I: Supplements
Fachgebiet II: Training
Ich bin: #raypeat

Re: Clomid als Testobooster

Beitragvon Knolle » 26 Aug 2019 12:00

Maca, Ashwaganda und DAA sind ja noch so ein paar Klassiker.
The basis of optimism is sheer terror. -Oscar Wilde
Facit Omnia Voluntas -Der Wille entscheidet

"Da geht er hin, einer von Gottes eigenen Prototypen - ein aufgemotzter Mutant von der Sorte, die nie zur Massenproduktion in Betracht gezogen wurde: zu spleenig zum Leben und zu selten zum Sterben." - Hunter S. Thompson, Fear and Loathing in Las Vegas, 1971

Knolles natürlicher Log(arithmus)

Benutzeravatar
H_D
TA Legende
 
Beiträge: 51341
Registriert: 23 Dez 2008 13:32

Re: Clomid als Testobooster

Beitragvon H_D » 26 Aug 2019 12:09

DAA - serious??
"Fact: In applied sciences such as exercise and nutrition, research and practice go hand in hand - you can't optimize one without the other. Researchers who dismiss practical experience and practitioners who dismiss scientific evidence only serve to set back efforts to deliver the best possible results and ultimately do an injustice to the field."
Brad Schoenfeld


Benutzeravatar
Knolle
TA Legende
 
Beiträge: 40181
Registriert: 11 Jun 2011 09:42
Wohnort: Pfullywood
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 118
Körpergröße (cm): 180
Körperfettanteil (%): 15
Trainingsbeginn (Jahr): 2004
Bankdrücken (kg): 162.5
Kniebeugen (kg): 200
Kreuzheben (kg): 225
Oberarmumfang (cm): 47
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Ja
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Knollerows
Ernährungsplan: Ja
Kampfsportart: knollieren
Ziel KFA (%): 6
Fachgebiet I: Supplements
Fachgebiet II: Training
Ich bin: #raypeat

Re: Clomid als Testobooster

Beitragvon Knolle » 26 Aug 2019 12:10

seh ich da was falsch? War das nicht einer der Standard Testo booster?
The basis of optimism is sheer terror. -Oscar Wilde
Facit Omnia Voluntas -Der Wille entscheidet

"Da geht er hin, einer von Gottes eigenen Prototypen - ein aufgemotzter Mutant von der Sorte, die nie zur Massenproduktion in Betracht gezogen wurde: zu spleenig zum Leben und zu selten zum Sterben." - Hunter S. Thompson, Fear and Loathing in Las Vegas, 1971

Knolles natürlicher Log(arithmus)

Benutzeravatar
H_D
TA Legende
 
Beiträge: 51341
Registriert: 23 Dez 2008 13:32

Re: Clomid als Testobooster

Beitragvon H_D » 26 Aug 2019 12:13

Kennst ja das "angepasste" Studiendesign oder
"Fact: In applied sciences such as exercise and nutrition, research and practice go hand in hand - you can't optimize one without the other. Researchers who dismiss practical experience and practitioners who dismiss scientific evidence only serve to set back efforts to deliver the best possible results and ultimately do an injustice to the field."
Brad Schoenfeld


Benutzeravatar
Knolle
TA Legende
 
Beiträge: 40181
Registriert: 11 Jun 2011 09:42
Wohnort: Pfullywood
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 118
Körpergröße (cm): 180
Körperfettanteil (%): 15
Trainingsbeginn (Jahr): 2004
Bankdrücken (kg): 162.5
Kniebeugen (kg): 200
Kreuzheben (kg): 225
Oberarmumfang (cm): 47
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Ja
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Knollerows
Ernährungsplan: Ja
Kampfsportart: knollieren
Ziel KFA (%): 6
Fachgebiet I: Supplements
Fachgebiet II: Training
Ich bin: #raypeat

Re: Clomid als Testobooster

Beitragvon Knolle » 26 Aug 2019 12:50

Nope, ich habe keine Ahnung. Dass es immer mal wieder Studien zur Wirkungslosigkeit von x und y gibt, dann wieder wirksam wenn nur mit dem und der Dosis etc. weiß ich, aber ich dachte, es sollte eigentlich helfen.
Dass die ganzen natürlichen Booster nicht das Gelbe vom Ei sind, sollte aber klar sein...
The basis of optimism is sheer terror. -Oscar Wilde
Facit Omnia Voluntas -Der Wille entscheidet

"Da geht er hin, einer von Gottes eigenen Prototypen - ein aufgemotzter Mutant von der Sorte, die nie zur Massenproduktion in Betracht gezogen wurde: zu spleenig zum Leben und zu selten zum Sterben." - Hunter S. Thompson, Fear and Loathing in Las Vegas, 1971

Knolles natürlicher Log(arithmus)

Benutzeravatar
wildsau
TA Elite Member
 
Beiträge: 2862
Registriert: 22 Sep 2004 21:52
Körpergewicht (kg): 82
Körpergröße (cm): 173
Körperfettanteil (%): 12
Trainingsbeginn (Jahr): 1969
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Kniebeugen
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: 3te Halbzeit
Ziel Gewicht (kg): 85
Ziel KFA (%): 10
Ich bin: Glubberer!

Re: Clomid als Testobooster

Beitragvon wildsau » 26 Aug 2019 15:36

Kukuda hat am 26 Aug 2019 11:53 geschrieben:
Und bin natürlich für Vorschläge offen :D


@Kukuda,

Dein Blutbild zeigt einwandfrei, dass es funktioniert. Mehr geht ja kaum.

Mein freies Testo ist vergleichsweise sehr hoch (**) der Androloge meint, dass das daran liegt, dass ich 1.000 mg Magnesium pro Tag supplementiere, das mach ich zwar aus anderen Gründen, aber wenns schee macht...

Den Anteil an Dihydrotestosteron, das ist das was richtig Freude macht, bekommst Du mit Sorghum-Mehl rauf, da hab ich kein Blutbild dazu, aber ein verdammt gutes Gefühl. Im Umkehrschluss sollte eigentlich das Östrogen sinken. Sorghum Mehl bekommst Du spottbillig in indischen Lebensmittelläden oder über Amazon. Einfach einen Teelöffel davon in den Eiweißshake. Kreatin steigert DHT ebenfalls. Und Champignons stehen im Verdacht das Östrogen zu senken.

UND! Heute erst gefunden, Viagra (vermutlich auch andere PDE-5-Hemmer) lassen Testo steigen.
https://onlinelibrary.wiley.com/doi/epd ... 13.00131.x

Hab grad Lust ein bisserl zu googeln - Sprinten!
https://www.physiology.org/doi/full/10. ... 01419.2012

@Knolle, DAA steht mittlerweile sogar im Verdacht Testo zu senken.
Die Schöpfungsgeschichte der Wildsäue nach der Bibel, Markus 5.1-13:

Markus 5.1 Und sie kamen jenseits des Meers in die Gegend der Gadarener. 2 Und als er aus dem Schiff trat, lief ihm alsbald entgegen aus den Gräbern ein besessener Mensch mit einem unsaubern Geist, 3 der seine Wohnung in den Gräbern hatte; und niemand konnte ihn binden, auch nicht mit Ketten. 4 Denn er war oft mit Fesseln und Ketten gebunden gewesen, und hatte die Ketten abgerissen und die Fesseln zerrieben; und niemand konnte ihn zähmen. 5 Und er war allezeit, Tag und Nacht, auf den Bergen und in den Gräbern, schrie und schlug sich mit Steinen. 6 Da er aber Jesum sah von ferne, lief er zu und fiel vor ihm nieder, schrie laut und sprach: 7 Was habe ich mit dir zu tun, o Jesu, du Sohn Gottes, des Allerhöchsten? Ich beschwöre dich bei Gott, daß du mich nicht quälest! 8 Denn er sprach zu ihm: Fahre aus, du unsauberer Geist, von dem Menschen! 9 Und er fragte ihn: Wie heißt du? Und er antwortete und sprach: Legion heiße ich; denn wir sind unser viele. 10 Und er bat ihn sehr, daß er sie nicht aus der Gegend triebe. 11 Und es war daselbst an den Bergen eine große Herde Säue auf der Weide. 12 Und die Teufel baten ihn alle und sprachen: Laß uns in die Säue fahren! 13 Und alsbald erlaubte es ihnen Jesus. Da fuhren die unsauberen Geister aus und fuhren in die Säue;

Und so entstanden die Wildsäue!

Benutzeravatar
Knolle
TA Legende
 
Beiträge: 40181
Registriert: 11 Jun 2011 09:42
Wohnort: Pfullywood
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 118
Körpergröße (cm): 180
Körperfettanteil (%): 15
Trainingsbeginn (Jahr): 2004
Bankdrücken (kg): 162.5
Kniebeugen (kg): 200
Kreuzheben (kg): 225
Oberarmumfang (cm): 47
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Ja
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Knollerows
Ernährungsplan: Ja
Kampfsportart: knollieren
Ziel KFA (%): 6
Fachgebiet I: Supplements
Fachgebiet II: Training
Ich bin: #raypeat

Re: Clomid als Testobooster

Beitragvon Knolle » 26 Aug 2019 18:19

Again what learned
The basis of optimism is sheer terror. -Oscar Wilde
Facit Omnia Voluntas -Der Wille entscheidet

"Da geht er hin, einer von Gottes eigenen Prototypen - ein aufgemotzter Mutant von der Sorte, die nie zur Massenproduktion in Betracht gezogen wurde: zu spleenig zum Leben und zu selten zum Sterben." - Hunter S. Thompson, Fear and Loathing in Las Vegas, 1971

Knolles natürlicher Log(arithmus)

Benutzeravatar
H_D
TA Legende
 
Beiträge: 51341
Registriert: 23 Dez 2008 13:32

Re: Clomid als Testobooster

Beitragvon H_D » 28 Aug 2019 22:23

Knolle hat am 26 Aug 2019 12:50 geschrieben:Nope, ich habe keine Ahnung. Dass es immer mal wieder Studien zur Wirkungslosigkeit von x und y gibt, dann wieder wirksam wenn nur mit dem und der Dosis etc. weiß ich, aber ich dachte, es sollte eigentlich helfen.
Dass die ganzen natürlichen Booster nicht das Gelbe vom Ei sind, sollte aber klar sein...

DAA erhöht den Testospiegel für 3 Wochen (glaube ich). Danach fällt er aber unter Ausgangsniveau. Was hat man also gemacht? Die Studie nach 2 Wochen beendet *drehsmilie*
"Fact: In applied sciences such as exercise and nutrition, research and practice go hand in hand - you can't optimize one without the other. Researchers who dismiss practical experience and practitioners who dismiss scientific evidence only serve to set back efforts to deliver the best possible results and ultimately do an injustice to the field."
Brad Schoenfeld


Kukuda
TA Neuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 12 Aug 2019 14:33

Re: Clomid als Testobooster

Beitragvon Kukuda » 03 Sep 2019 17:33

Kleines update... mit dem Clomid echt zufrieden... 125% TEST steigerung, Konzentration von freiem TEST sogar über den Normwerten...

Minimalziel erreicht!

Jetzt mal sehen ob Indole 3 Carbinol und Sorgummehl uns dem Sekundärziel näherbringen... Östrogen ist jetzt auch fast an der oberen Grenze, ich hoffe dass es runter geht.

Bleibt noch zu hoffen dass mein Ellbogen bald saniert ist und ich ein wenig zur Gym kann - mal schauen ob die gains leichetr kommen als bisher!
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
wildsau
TA Elite Member
 
Beiträge: 2862
Registriert: 22 Sep 2004 21:52
Körpergewicht (kg): 82
Körpergröße (cm): 173
Körperfettanteil (%): 12
Trainingsbeginn (Jahr): 1969
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Kniebeugen
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: 3te Halbzeit
Ziel Gewicht (kg): 85
Ziel KFA (%): 10
Ich bin: Glubberer!

Re: Clomid als Testobooster

Beitragvon wildsau » 03 Sep 2019 19:56

Ich weiß zwar nicht was es an Deinem Ellbogen zu sanieren gibt, aber vielleicht ist da etwas mehr Östrogen ganz hilfreich. Das zieht nämlich Wasser und das ist gut für die Gelenke. Die stark kraftsteigernde Wirkung von Dbol beruht zum Teil genau darauf.
Die Schöpfungsgeschichte der Wildsäue nach der Bibel, Markus 5.1-13:

Markus 5.1 Und sie kamen jenseits des Meers in die Gegend der Gadarener. 2 Und als er aus dem Schiff trat, lief ihm alsbald entgegen aus den Gräbern ein besessener Mensch mit einem unsaubern Geist, 3 der seine Wohnung in den Gräbern hatte; und niemand konnte ihn binden, auch nicht mit Ketten. 4 Denn er war oft mit Fesseln und Ketten gebunden gewesen, und hatte die Ketten abgerissen und die Fesseln zerrieben; und niemand konnte ihn zähmen. 5 Und er war allezeit, Tag und Nacht, auf den Bergen und in den Gräbern, schrie und schlug sich mit Steinen. 6 Da er aber Jesum sah von ferne, lief er zu und fiel vor ihm nieder, schrie laut und sprach: 7 Was habe ich mit dir zu tun, o Jesu, du Sohn Gottes, des Allerhöchsten? Ich beschwöre dich bei Gott, daß du mich nicht quälest! 8 Denn er sprach zu ihm: Fahre aus, du unsauberer Geist, von dem Menschen! 9 Und er fragte ihn: Wie heißt du? Und er antwortete und sprach: Legion heiße ich; denn wir sind unser viele. 10 Und er bat ihn sehr, daß er sie nicht aus der Gegend triebe. 11 Und es war daselbst an den Bergen eine große Herde Säue auf der Weide. 12 Und die Teufel baten ihn alle und sprachen: Laß uns in die Säue fahren! 13 Und alsbald erlaubte es ihnen Jesus. Da fuhren die unsauberen Geister aus und fuhren in die Säue;

Und so entstanden die Wildsäue!

in_god_modes_shape
TA Neuling
 
Beiträge: 52
Registriert: 09 Jul 2018 15:32

Re: Clomid als Testobooster

Beitragvon in_god_modes_shape » 05 Sep 2019 12:52

Kukuda hat am 03 Sep 2019 17:33 geschrieben:Kleines update... mit dem Clomid echt zufrieden... 125% TEST steigerung, Konzentration von freiem TEST sogar über den Normwerten...

Minimalziel erreicht!

Jetzt mal sehen ob Indole 3 Carbinol und Sorgummehl uns dem Sekundärziel näherbringen... Östrogen ist jetzt auch fast an der oberen Grenze, ich hoffe dass es runter geht.

Bleibt noch zu hoffen dass mein Ellbogen bald saniert ist und ich ein wenig zur Gym kann - mal schauen ob die gains leichetr kommen als bisher!


Danke für das Update.

Wie siehts mit Libido etc. aus?

Kukuda
TA Neuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 12 Aug 2019 14:33

Re: Clomid als Testobooster

Beitragvon Kukuda » 05 Sep 2019 12:53

Ich merk schon nen unterschied, ista ber nicht riesig wie teilweise berichtet wird (zumindes bei mir). Aber wie gesagt, muss auch endlich anfangen meinen Arsch zu bewegen :D :D

VorherigeNächste

Zurück zu Erfahrungsberichte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast