Conjugate system.

Das Forum für Erfahrungsberichte im Bereich Training.

Moderator: Team Bodybuilding & Training

thisismyname
TA Power Member
 
Beiträge: 1850
Registriert: 17 Mai 2011 19:28

Re: Conjugate system.

Beitragvon thisismyname » 15 Mai 2019 21:53

Drücken stehend: 50*5. 60*5. 65*3vlt auch 5
Sitzend easy reversband. Pause auf brust: 90*1.
95*4
85*8

Dazwischen revers.fly am kabel stehend

Benett floor fly: 7,5*12...8...5 und drop

Sb eng: 70*5
90*4. *4
70*16. Alle 3 arbeitssätze am limit, war super gut gesteigert in der übung

Scottcurl einarmig am kabel: 7,5*12
12,5*6. *6
7,5*15

Scottcurl einarmig frei hammergriff: 14kg*11

Heute paar überstunden auf arbeit, war fertig und etwas kopfschmerzen. training auch hart aber gute leistung.

Da es schon etwas spät war hab ich ellenbogenkiller übumgen gestrichen.

Beim nach hause.fahren bekam ich leichtes nasenbluten


Wer die Werbung nicht mag, der kann sie in seinen Persönl. Einstellungen ausschalten.
 


thisismyname
TA Power Member
 
Beiträge: 1850
Registriert: 17 Mai 2011 19:28

Re: Conjugate system.

Beitragvon thisismyname » 17 Mai 2019 22:33

De upper:

Push press: 70*3. *6. 80*6. 85*4. *4 (nächste woche vlt mal nur easy push press)

Rack.chins: +10*8. +20*8. +30*8
+40*6 drop auf 30. Auf 20. Umd auf bw (alle zum versagen, freundin hatt bei den drops geholfen. Blieb die ganze zeit im stretch hengen, war brutal)

Speedbank doubleinis: 70kg. 8*3 nicht so ganz.zufrieden mit dem speed.
fat grip.thigth pause: 110*4. *3. 100*5 (so lala)

Meadow row deadstop auf grünen matten: 70*8. 90*8
70*max

Dips sehr tief: bw*20...8...7...3

Ziemlich fertig. Leistung auf der bank.nicht so zufrieden.
ab nächster woche neuer speedcycle bei bank, supplement vlt tauschen auf spoto. Deload wäre vlt auch nicht schlecht.

thisismyname
TA Power Member
 
Beiträge: 1850
Registriert: 17 Mai 2011 19:28

Re: Conjugate system.

Beitragvon thisismyname » 18 Mai 2019 21:03

Waden stehend: voller block +40*12...8...6 und drop (alles sehr kontrolliert 4223)

Scottcurl sz stange: 45*5. 50*5. 55*4. 45*12!
Dante extension: 45*8. 50*5. 55*4. 45*15 (austauschen. zwickt ziemlich im ellebogen, auf flachbank)

Pin beuge: 90*3. 100*1. 110*1.
120*1. 120*1 (einmal mit und einmal ohne schuhe)
125*1 grind. Ohne
110*1. *1 (wieder einmal mit und einmal ohne, heute blaue alte schuhe, vlt miinimal.sterker ohne)

Defizit heben graue matte semi sumo: 130*3.
150*3. *3
130*3. Alles im coen style

45grad beinpresse: 120*20 langsam und kontrolliert
leg extension pumpsatz

Übers training verteilt bissl unterarme arm wrestling style

Bauch und goodornings oder invers curl weg gelassen.
war fertig.

thisismyname
TA Power Member
 
Beiträge: 1850
Registriert: 17 Mai 2011 19:28

Re: Conjugate system.

Beitragvon thisismyname » 20 Mai 2019 21:08

Max effort bank

Bank holzblock. T+go: 120*1. 130*1. 135*1 (nicht mehr easy)
137,5*1 (besser als 135)
140 fail mit spotter dann gwgrindet

Pullup. Mit latzug stange weit: 5*9

Bank 2ct sinken: 110*5
120. 3*3 (letzter satz position verloren)

Latzug geschwungener pg: 4*8-14

Swissbar sb: 80*3
90*5. *5
80*10

Low row: 80*10
100*6 drop. 80* max. 40*max

Sb fly: 20kg*15. Und 7-8* drücken

thisismyname
TA Power Member
 
Beiträge: 1850
Registriert: 17 Mai 2011 19:28

Re: Conjugate system.

Beitragvon thisismyname » 21 Mai 2019 22:41

De lower

Low box beuge +gummi: 10*2. 70kg. Emom
Beuge normal: 110*4. 115*4. 125*3 (tiefe glaub ich nciht so gut)

Speed heben coen style. +doppelte schwarze gummis: 110*2
5*2. 130kg (semi.sumo. und 2* in "rack breite, war auch gut)
Bissl probieren mit 90

Techno.gym beinpresse, maximale rom deadstop unten fûsse tief: 110*8. *8
90*max glaub 15-20 oder so

Ab roller. 2*max
back extension. 2*10-15 mot medizinball

Ging flott, war später im gym.

thisismyname
TA Power Member
 
Beiträge: 1850
Registriert: 17 Mai 2011 19:28

Re: Conjugate system.

Beitragvon thisismyname » 22 Mai 2019 21:57

Drücken stehend: 50*3. 60*3. 65*3. 70*3
Sitzend easy revers band pause auf brust: 70*3. 80*3. 90*2
100*2!
90*6!
Pumpsatz mit 70 glaub .*10 langsam

Haufen facepulls dazwischen. Am latzug und liegend teilweise schwer

Seitheben am kabel einarmig: 1*8. 4*12-15

Sb eng: 90*3. 100*2!
90*6 (letzte verkackt)
90*5 drop. 70*max. Drop 50*max

Lh curls liegend am kabel: 2*6-8. 35kg. 40kg
1*12 und drop

Triceps am latzug v griff in 4 sätzsn bis 45*9 und high rep drop

Scottcurls (zu?) @pfnotsch Schwer: 16*5
22*4. *4
16*6. Stehend weiter hammerchrls und drop

Tricepsstrecken hinter kopf sz stange. 30kg (unangenehm in ellebogen, also gelassen nach dem aufwärmen)

Fast alles sehr schwer heute. Nächste woche deload.

thisismyname
TA Power Member
 
Beiträge: 1850
Registriert: 17 Mai 2011 19:28

Re: Conjugate system.

Beitragvon thisismyname » 24 Mai 2019 22:28

De upper:

Push press: 70*3. 80*1. 90*1
95*1 recht easy
100*0 (fail, konnte mich nicht schon wieder von den 100 besiegen lassen.
Deshalb verflucht wütend 100*1 binn 7 tode gestorben, beinahe gestolpert und gefühlt 5min für den lockout gebraucht 😂(noch nie geschafft, auch nicht mit 110kg.bw und langem push press training damals)

Rack chins: bw*8. +10*6. +20*6. +30*6. +40*6
+50*4-5!
+20*12+ und drop

Speedbank double minis: 75kg. 9*3. (3*thight pause. 3*sinken. 3*t+go) recht gut explosiev trotz viel gewicht.

Fat grip thigth pause laangsame negatieve: 100*2
110*4
115*2. *3 (3e nut t+go)

Meadow row maximale rom, dehnung kurtz halten:.70kg. 3*9-11

Dips: +40*4
+50*6! Und drop auf
bw*max...max...max grosse rom

Seehr schwer, die.ganze woche schon vor dem deaload.

thisismyname
TA Power Member
 
Beiträge: 1850
Registriert: 17 Mai 2011 19:28

Re: Conjugate system.

Beitragvon thisismyname » 25 Mai 2019 20:49

Old scool waden.boost voller.block; dauerte extrem lamge und brannte.brutal

Scottcurl sz.stange: 50*5. 60*3. *3. 50*8!
Frenchpress: 50*8. 60*5. 65*6. 70*5. 60*13! (Ab 65 wird das feeling nur noch so ok, aber ellebogen super👍)

Unterarme arm wrestling.style (handgelenkcurl, pronation, und hammercurl supersatz). 3*max

Toes to bar: 1*5. 3*10

Musste die ganzen sache vor max effort machen da racks besetzt waren

Zercher beuge. Deadstop auf 5er pin. Revers band schwartz: 110*3
130*1
140*1
150*1 schwer
160*1! Fast besser als 150 aber gut gegrindet

Defizit heben semi sumo coen style: 130*3. 150*3. 160*3. 170*2.

Danach nix mehr, der anfang dauerte zu lange

thisismyname
TA Power Member
 
Beiträge: 1850
Registriert: 17 Mai 2011 19:28

Re: Conjugate system.

Beitragvon thisismyname » 27 Mai 2019 22:33

Intensitäts deaload
heute brust und biceps

Kabel fly schräg: 4*10-14. Und drop (war super gut. Werde ich öfter als finischer machen, ab und zu hände nach innen rotiert um.obere brust.besser zu rekrutieren)

Kh drücken leicht negatiev: 30*15. 34*15. 38*10. 26*15 (sehr tricepslastig, brust kaum gefühlt, position schlecht zum halten, alles in allem.nicht so.cool)

"Upper pec fly" seil leicht von unten, zug nach oben und hände.nach innen rotiert. 3*max

Kabelzug von oben nach unten: 2*high rep max (super guter pump)

Bank langsame negatieve pause auf brust: (60sec pause):
100*6. *5. 90*6. *6. *6. *6. *5 drop auf 70

45grad schräg multipresse: 80*5-6. Drop 60*6. Drop 40*20

Sb curl. 5212 tempo: 12kg. 4*8-12. 10*max (biceps fühlte sich fast an als ob er abreissen würde. Lag wohl auch am leichten muskelkater von samstag)

Handgelenkcurl. 20kg lh: 2*20
Handgelenk extension 10kg lh: 2*20

Revers curl 20kg lh. 1*50

Hand extension war super.cool, auch revers curls.
die curls waren unangenehm im im handgelenk.

thisismyname
TA Power Member
 
Beiträge: 1850
Registriert: 17 Mai 2011 19:28

Re: Conjugate system.

Beitragvon thisismyname » 29 Mai 2019 22:45

Mi, rücken

Pulldownmaschiene einarmig pg: 120*3
130(voller stack)*9!
100*12....6...5 drop 50*15-20 (sehr kontrolliert)

Latzug og revers sitz. Drop auf ug normal: 3*12-15...8-10

Rack heben (2er pin)snatch griff: 130*1
150*5
170*4. *4
170*5 normaler griff
130*8. + 1*gummiband unter füsse (normaler griff)
Snatch griffgeht weniger auf den lat.

Rudermaschiene: 2*10-12 voller stack (95 oder 98)
65* rp satz sehr kontrollier. Und dropit langen halten (lat ist fast verkrampft so hart wurde kontrahiert)

Kabelturm rudern weiter og: 3*10. Bis 75kg und drop

Weil ich nocht warten musste: kh rudern: 50er*12 easy

Pump war super gut, besonders bei den ersten 2 übungen.

Benutzeravatar
McPherson
TA Power Member
 
Beiträge: 1932
Registriert: 24 Feb 2018 11:49

Re: Conjugate system.

Beitragvon McPherson » 29 Mai 2019 23:05

Hast DU eine LRS?

thisismyname
TA Power Member
 
Beiträge: 1850
Registriert: 17 Mai 2011 19:28

Re: Conjugate system.

Beitragvon thisismyname » 31 Mai 2019 22:07

Eigentlich nicht, aber ein kleines handy, fette finger und wenig motivation geschriebenes auszubessern, diese kombination macht meinen log wohl etwas "komisch" zum lesen 😂


Schulter triceps, vorletztes deload trainig:

Revers fly maschiene bis 60kg
seitheben vorgebeugt 4*10-20

Kh drücken: 36*8
40*3-4 (eig zu schwer für heute)
36*10. *8
26*12 und 2 drops

Seitheben einarmig am kabel: 5*8-20

Seitheben kh "run the rack"

Nackendrücken multipresse bissl pumpen

Triceps am kabel einarmig: 4*8-12

Dips: +20*5
+20 und 2*sxhwarzes band. *9. *8 und drop

Triceps hinter kopf mit kabel. 3*10-12 und drop

Ging so heute...

Benutzeravatar
McPherson
TA Power Member
 
Beiträge: 1932
Registriert: 24 Feb 2018 11:49

Re: Conjugate system.

Beitragvon McPherson » 01 Jun 2019 07:57

War auch nicht böse gemeint. Hab nur eine Person in der Familie, die davon "betroffen" ist. Und bevor man jemand "veräppelt", der sowas hat, fragt man lieber.

thisismyname
TA Power Member
 
Beiträge: 1850
Registriert: 17 Mai 2011 19:28

Re: Conjugate system.

Beitragvon thisismyname » 01 Jun 2019 09:36

Habs auch nicht böse aufgefasst.

Oft ist bei einer Rechtschreibschwäche auch nur das Problem das die betroffenen im kopf mit der satzformulierung schon weit voraus sind und die hände sozusagen nicht mehr nachkommen mit dem schreiben/tippen, da bleibt dann keine zeit mehr über rechtschreibung gesondert nachzudenken.
Also im grunde wissen die leute oft wie mann die sachen schreibt wenn mann sie danach fragt, aber in texten stehen sie trotzdem falsch da sie nicht darüber nachdenken wie sie es schreiben.

Am pc ist das dann nochmal umständlicher da man sogar für groß und kleinschreibung zusätzlich tasten drücken müsste, außer mann macht es wie ich und schreibt einfach alles klein #guenni#

thisismyname
TA Power Member
 
Beiträge: 1850
Registriert: 17 Mai 2011 19:28

Re: Conjugate system.

Beitragvon thisismyname » 02 Jun 2019 00:00

Sa beine:

Legcurl und extension susa:.3*15-20

Leg extension einbeinig. *20..16..10 (quad war schon zienlich zu, stehen war sogar unangenehm)

Ssb tempo beuge pausiert. Revers band: 80*8. 90*7. *7. 60*12

Beinpresse 45grad. Deadstop unten: 160*9
120*max ohne deadstop

Rumenisxhes heben: 130*9-10
90*15

Hack squat auf zehen: 100*25-27

Pulldown abs: 3*8-10 und drop
Waden sitzend: 3*8-10 langsam und drop

Handgelenk curl. 1*15. 1*30
Pronationscurl. 1*20

Letzte deload einheit. Am montag wieder max effort bank

VorherigeNächste

Zurück zu Erfahrungsberichte Training

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: deleurme, hanswurst5, Mitstreiter und 4 Gäste