CrossFit Fragen und Antworten

Alles rund um CrossFit und Calisthenics

Moderator: Team Bodybuilding & Training

Onid
TA Power Member
 
Beiträge: 1394
Registriert: 12 Jun 2018 09:12
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 90
Körpergröße (cm): 176
Bankdrücken (kg): lel
Kniebeugen (kg): 190
Kreuzheben (kg): 5x220
Kampfsportart: Beerpong

Re: CrossFit Fragen und Antworten

Beitragvon Onid » 12 Apr 2019 09:05

Holy, 100€ für ein kleines Metallplättchen :-)
Würde bei "muskulären Problemen" aber zuerst Ursachenforschung betreiben bevor ich versuche die Symptome zu bearbeiten.

Bezüglich Seil: das RPM ist schon deutlich leichter als die RX Smart gear. Womit manche nicht klar kommen ist, dass das Seil nicht senkrecht nach oben aus dem Griff raus kommt, sondern seitlich. Würde auf jeden Fall erstmal probespringen.


 


Benutzeravatar
5D5M
TA Rookie
 
Beiträge: 120
Registriert: 08 Feb 2018 16:34
Geschlecht (m/w): m
Trainingsort: Zu Hause

Re: CrossFit Fragen und Antworten

Beitragvon 5D5M » 12 Apr 2019 09:24

Onid hat am 12 Apr 2019 09:05 geschrieben:Holy, 100€ für ein kleines Metallplättchen :-)

Das hab ich auch gedacht! So kann man wirklich aus Scheiße Gold machen! Was kostet denn die günstige Alternative?
5 Days in 5 Minutes
Sport-, Fitness-, Training- & Workout-Channel
Check out:
Youtube Instagram

Benutzeravatar
agbonlahor
TA Power Member
 
Beiträge: 1995
Registriert: 04 Dez 2009 17:26
Wohnort: Hamburg
Körpergewicht (kg): 94
Körpergröße (cm): 190
Trainingsbeginn (Jahr): 2012
Lieblingsübung: Shoulder Press
Ziel Gewicht (kg): 100
Ziel KFA (%): 12
Studio: Northgym

Re: CrossFit Fragen und Antworten

Beitragvon agbonlahor » 12 Apr 2019 09:27

5D5M hat am 12 Apr 2019 09:24 geschrieben:
Onid hat am 12 Apr 2019 09:05 geschrieben:Holy, 100€ für ein kleines Metallplättchen :-)

Das hab ich auch gedacht! So kann man wirklich aus Scheiße Gold machen! Was kostet denn die günstige Alternative?


Bei Amazon 15 Tacken! Das finde ich dann okay, mal von der Ursachenforschung abgesehen

Benutzeravatar
5D5M
TA Rookie
 
Beiträge: 120
Registriert: 08 Feb 2018 16:34
Geschlecht (m/w): m
Trainingsort: Zu Hause

Re: CrossFit Fragen und Antworten

Beitragvon 5D5M » 12 Apr 2019 09:28

Jo! Das passt schon
5 Days in 5 Minutes
Sport-, Fitness-, Training- & Workout-Channel
Check out:
Youtube Instagram

Onid
TA Power Member
 
Beiträge: 1394
Registriert: 12 Jun 2018 09:12
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 90
Körpergröße (cm): 176
Bankdrücken (kg): lel
Kniebeugen (kg): 190
Kreuzheben (kg): 5x220
Kampfsportart: Beerpong

Re: CrossFit Fragen und Antworten

Beitragvon Onid » 12 Apr 2019 09:37

Ok, für 15€ läuft das wirklich.

Benutzeravatar
chiki
TA Premium Member
 
Beiträge: 21015
Registriert: 17 Dez 2009 22:33
Wohnort: Bonn
Körpergewicht (kg): 95
Körpergröße (cm): 190
Kniebeugen (kg): ja
Ich bin: Chefkoch

Re: CrossFit Fragen und Antworten

Beitragvon chiki » 12 Apr 2019 09:50

Sidekick hat auch eins für 25€ aus Stein, hab ich mir vor 2 Jahren mal gekauft
Bild
Jonny1992 hat am 01 Mai 2020 20:02 geschrieben:junge chikis burger einfach masterrace
DerDuke83 hat am 27 Nov 2019 08:13 geschrieben:Chiki zum Glück einer der wenigen hier die Wein predigen und dann auch Wein saufen.
Die_Maus hat am 27 Nov 2019 08:10 geschrieben:chiki scheinbar ein Mann von vorzüglichem Gaumen ist

Eric hat am 20 Nov 2017 14:36 geschrieben:
mett fräser hat am 20 Nov 2017 14:24 geschrieben:Wieso gehen wir nicht einfach unkompliziert am Morgen zu McDonalds und holen uns da was??

weil wir Chikiburger wollen?

CrizZzi hat geschrieben:inb4 wegen form auf malle von 10 Helmuts vermöbelt
inb4 einer davon chiki

.dnl hat geschrieben:tfw chikiwiki bester Mann ist

Benutzeravatar
chiki
TA Premium Member
 
Beiträge: 21015
Registriert: 17 Dez 2009 22:33
Wohnort: Bonn
Körpergewicht (kg): 95
Körpergröße (cm): 190
Kniebeugen (kg): ja
Ich bin: Chefkoch

Re: CrossFit Fragen und Antworten

Beitragvon chiki » 12 Apr 2019 09:57

Side kick ist einfach IASTM (instrument assisted soft tissue mobilization) aka massage mit tool, ist eine Technik aus der physio. Kann man so halt selbst an Stellen durchführen wo man drankommt
Bild
Jonny1992 hat am 01 Mai 2020 20:02 geschrieben:junge chikis burger einfach masterrace
DerDuke83 hat am 27 Nov 2019 08:13 geschrieben:Chiki zum Glück einer der wenigen hier die Wein predigen und dann auch Wein saufen.
Die_Maus hat am 27 Nov 2019 08:10 geschrieben:chiki scheinbar ein Mann von vorzüglichem Gaumen ist

Eric hat am 20 Nov 2017 14:36 geschrieben:
mett fräser hat am 20 Nov 2017 14:24 geschrieben:Wieso gehen wir nicht einfach unkompliziert am Morgen zu McDonalds und holen uns da was??

weil wir Chikiburger wollen?

CrizZzi hat geschrieben:inb4 wegen form auf malle von 10 Helmuts vermöbelt
inb4 einer davon chiki

.dnl hat geschrieben:tfw chikiwiki bester Mann ist

Benutzeravatar
mrz
TA Premium Member
 
Beiträge: 11288
Registriert: 16 Okt 2008 18:20
Wohnort: Hannover
Körpergewicht (kg): 77
Körpergröße (cm): 168
Trainingsbeginn (Jahr): 2008
Kniebeugen (kg): 180
Kreuzheben (kg): 200
Wettkampferfahrung: Ja
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Snatch
Studio: CrossFit First Class

Re: CrossFit Fragen und Antworten

Beitragvon mrz » 13 Apr 2019 06:29

Find RPM bare Ropes am besten. Die coated sind mir zu labberig und langsam. Hab n nacktes RPM und das sind imho die besten, wenn man solide Double Unders kann.

Mks123
TA Neuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 16 Jun 2018 20:02

Re: CrossFit Fragen und Antworten

Beitragvon Mks123 » 17 Jun 2019 16:07

Hola Amigos,
Wollte mal fragen ob es Dipgürtel mit „stoffummantelter Kette“ oder Schlupf zu kaufen gibt.
Hatte heute eine lange Diskussion mit dem Studioleiter. Er meint die Kette macht die Gewichtsscheiben kaputt, deshalb sind sie verboten bei uns. Allerdings wird es langsam ein Krampf, die KH einzuklemmen..
Möchte aber ungern das Fitnessstudio wechseln.
Hat vielleicht jmd eine Idee, wo ich sowas herbekomme? Finde leider nur die mit Kette..

Wünsche allen einen schönen Tag :)

Benutzeravatar
mrz
TA Premium Member
 
Beiträge: 11288
Registriert: 16 Okt 2008 18:20
Wohnort: Hannover
Körpergewicht (kg): 77
Körpergröße (cm): 168
Trainingsbeginn (Jahr): 2008
Kniebeugen (kg): 180
Kreuzheben (kg): 200
Wettkampferfahrung: Ja
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Snatch
Studio: CrossFit First Class

Benutzeravatar
Landesmeister
TA Premium Member
 
Beiträge: 16552
Registriert: 28 Mär 2017 11:30

Benutzeravatar
carstenffm
TA Power Member
 
Beiträge: 1597
Registriert: 25 Okt 2018 06:03
Wohnort: Frankfurt am Main
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 76
Körpergröße (cm): 180
Körperfettanteil (%): 11
Trainingsbeginn (Jahr): 2000
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: muscle up
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Nein
Ziel Gewicht (kg): 76
Ziel KFA (%): 10
Studio: Fit One
Ich bin: Denker

Re: CrossFit Fragen und Antworten

Beitragvon carstenffm » 18 Jun 2019 07:20

oder Fahrradschlauch.
Man könnte auch Hantelscheiben in einen Rucksack packen
Meine Skills: frontlever, muscle-up, one-arm-pullup, dragonflag, human flag, handstand, planche
meine youtube playlists Schulterprobleme? Befreie die Schulterblätter! Haltungsprobleme? Nie mehr Neandertaler

Onid
TA Power Member
 
Beiträge: 1394
Registriert: 12 Jun 2018 09:12
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 90
Körpergröße (cm): 176
Bankdrücken (kg): lel
Kniebeugen (kg): 190
Kreuzheben (kg): 5x220
Kampfsportart: Beerpong

Re: CrossFit Fragen und Antworten

Beitragvon Onid » 18 Jun 2019 08:24

Was zur Hölle :-)

Mks123
TA Neuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 16 Jun 2018 20:02

Re: CrossFit Fragen und Antworten

Beitragvon Mks123 » 18 Jun 2019 08:52

Ich weiß das klingt absolut lächerlich 😂

Ich danke euch für das schnelle Feedback. Mal sehen was ich da zaubern werde *upsmilie*

Benutzeravatar
Gestiefelte Kater
TA Power Member
 
Beiträge: 1218
Registriert: 16 Okt 2018 19:54

Re: CrossFit Fragen und Antworten

Beitragvon Gestiefelte Kater » 28 Apr 2020 20:46

Welche Übungen würdet ihr einem Anfänger für die Turnringe empfehlen?
Bevor ich wirklich komplexere Dinge an den Ringen machen kann benötige erst mal genug Kraft und Geschicklichkeit.
Hab noch nie richtig an den Ringen trainiert.
Habe nun gelesen das wären:

Klimmzüge
Liegestütze
Muscel Up
Dips
Rudern an den Ringen
Knieheben

Ist Butterfly und Reverse Butterfly ebenfalls nötig weil man die so die Stabilisierung an den Ringen besser/schneller lernt?

VorherigeNächste

Zurück zu CrossFit und Calisthenics

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste