Das Bönnsche Original. 100% Unverfälscht.

Das Forum für Erfahrungsberichte im Bereich Training.

Moderator: Team Bodybuilding & Training

Benutzeravatar
Leevejung
TA Power Member
 
Beiträge: 1882
Registriert: 19 Aug 2019 09:21
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 91
Körpergröße (cm): 177
Trainingsbeginn (Jahr): 2006
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Ziel Gewicht (kg): 96
Ich bin: Geläutert

Das Bönnsche Original. 100% Unverfälscht.

Beitragvon Leevejung » 31 Aug 2019 15:07

Auf permanenter Anfrage, kann ich ja mal ein paar,
allgemeine Daten raushauen.

Ich bin
31j alt.
Ich bin ein echtes Bonner Urgestein. *professor*

Persönliche Worte...
Ich bin seit April 2006 am Eisen.
Ich bin ein ruhiger selbstreflektierter Mensch der sich immer viel zu viele Gedanken macht und Ungerechtigkeiten hasst. Ich bin sehr sozial engagiert und ein Familienmensch.


Ich bin nur viele Jahre davor vom Pfad der Tugend abhanden gekommen und befand mich privat in einer langen Abwärtsspirale.Ich habe niemanden mehr an mich rangelassen, war emotional kalt und von Depressionen gezeichnet.Hass und Wut waren lange leider viel zu lange meine Wegbegleiter die mich im Training immer bis zur absoluten leistungsgrenze gepusht haben. Ich habe dieses kranke selbstzerstörungstraining gebraucht um mich abzureagieren.

Nach Aussen hin habe ich mir es nie anmerken lassen, aber innerlich war ich eine tickendeZeitbombe.All die Ungerechtigkeiten die mir widerfahren sind, traumatische Erlebnisse, Enttäuschungen, Ausgrenzung aus der Familie und die Einsamkeit ;haben mich sehr abstumpfen lassen.

Es hat aber auch in der Zeit schon die ersten Anzeichen gegeben die sich bei mir im Inneren abgespielt haben diesen Teufelskreis zu durchbrechen. Ich habe habe angefangen mich selbst zu hinterfragen, mein Denken und Handeln zu analysieren und neue Wege bestritten.


Ich war selber von mir angewidert, was aus mir geworden ist. Dieser ganze Hass und diese Selbstverachtung wollte ich loswerden. Ich habe gebrochen mit früheren angeblichen Freunden, Bekannten. Gebrochen mit meiner Familie die mich mit allem allein gelassen hat.
Gebrochen mit meinem alten Job und mit diesen sinnlosen Oberflächigen Lifestyle.

Ich habe meine Frau kennen und lieben gelernt. Und durch sie bin ich wieder der Mensch der ich vor der Dunkelheit war.

Ich bin dank meiner Frau geerdet, gereift und besonnen. Sie hat mich trotz meiner Vergangenheit zum Mann genommen und mir immer den Rücken gestärkt! Ich wache jeden Tag auf und bin unendlich dankbar.Ihr ist es egal ob ich ein Sixpack habe oder eine plauze. Sie hat mir den ganzen Druck genommen den ich mir selber jahrelang künstlich erzeugt habe. Mir meine Verlustängste genommen. Danke mein Engel ich liebe dich. ❤️

Trainingsphilosophie
Ich falle komplett aus dem Raster. Ich bin kein Ernährungsfetischist sondern ein Genussmensch. Ich habe kein Problem mehr damit mehr, kfa zu haben wie früher.

Ich esse gerne und viel.Und wenn ich mich in einer Diät befinde. Bzw wenn ich es irgendwann mal wieder für Wichtig erachte, im Sinne einer Wettkampf Bodybuilding Vorbereitung dann bin ich zu 100% Konsequent.

Ich trainiere unkonventionell und habe damit früher oft für Kontroversen gesorgt. Deshalb sei es vorsichtshalber erwähnt.

Ich weiss was für mich funktioniert und habe über die Jahre mir ein ganzes Bücherregal mit Fachliteratur zugelegt. An die 20Bücher.

Bücher über Kraftsport, Bodybuilding,Ernährungswissenschaft, Doping, Trainingssysteme, Anatomie und Biografien
Belesen bin ich in der Materie definitiv und weiss wie die Übungen funktionieren und welchen Zweck die erfüllen


Sportliche Ziele
Mein Herz schlägt für das Bodybuilding und dem Strongman Sport. Ich will in 1-2jahren an einem Strongman Newcomer cup teilnehmen. Vielleicht auch in 3jahren.Und irgendwann zum letzten Mal an einem Bodybuilding Wettkampf, um mit der Scheisse einfach endgültig abzuschließen und die Fake natties auseinander zu nehmen.

Bilder 2019
IMG_20190823_081919.jpg
IMG_20190330_175205.jpg




Ansonsten befindet sich der Log noch im Aufbau und keine Sorge ich, ich bin absolut tiefenentspannt. #04#
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von Leevejung am 07 Dez 2019 04:53, insgesamt 3-mal geändert.

Benutzeravatar
Moseltaler
Mod Team Bodybuilding & Training
 
Beiträge: 56951
Registriert: 16 Okt 2007 12:04
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Lieblingsübung: Physiotherapie
Kampfsport: Ja
Studio: Aktiv-Sport Trier
Fachgebiet I: Training
Ich bin: Rehasportler

Re: Das Bönnsche Original. 100% Unverfälscht.

Beitragvon Moseltaler » 31 Aug 2019 15:19

 ! Moseltaler hat geschrieben:
Direkt eine klare Ansage (weil ich ja weiß, wer sich hier tummeln wird) *professor*

Hier ist NICHT die Spam-Lounge ... weitere Warnungen wird es nicht geben, sondern im Fall der Fälle direkt „Maßnahmen“. Also bleibt bitte beim Thema.

Ach ja ... „in“-Posts etc. könnt ihr euch auch sparen und dazu den entsprechenden Punkt in der Netiquette lesen.
eclipsexx hat am 13 Jan 2016 09:18 geschrieben:natty bist du, wenn nur maximal 1 Steroid im Spiel ist.. Dosis egal..

GNBF-Doping-Regel:
-Entweder natty, dafür Regel s.o.
-oder ein Stack aus 2 Steroiden, solange Testo bis max 1g/Woche
-Bei Stacks aus 3 oder mehr AAS, gilt der Proband solange auch als natty, solange sein FFMI passt
-Falls FFMI nicht passt, wird dem Probanden angeraten, zu wachsen. (Gute nattys haben bereits bewiesen, dass das über Nacht möglich ist)
-Diuretika gelten NICHT als Doping, sondern gehören dazu


timbuktu hat am 09 Okt 2019 19:45 geschrieben:1. Sieht jemand aus als hätte er einen ffmi von über 24, dann stofft er definitiv (ok noch nachvollziehbar)
2. Sieht jemand am Ende seiner Diät nicht aus wie ein Ausschwitz Häftling, dann stofft er definitiv (naja)
3. Sieht jemand in der offseason zu massig aus, dann stofft er definitiv
4. Sieht jemand besser aus als man selbst, dann stofft er sowieso ( eh klar)
5. Ganz frisch und das Beste: Sieht jemand zwar nicht sonderlich spektakulär, aber immerhin solide, dann stofft er auch, weil es ja auch ein Haufen Leute gibt die stoffen und nach nichts aussehen

Benutzeravatar
Leevejung
TA Power Member
 
Beiträge: 1882
Registriert: 19 Aug 2019 09:21
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 91
Körpergröße (cm): 177
Trainingsbeginn (Jahr): 2006
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Ziel Gewicht (kg): 96
Ich bin: Geläutert

Re: Das Bönnsche Original. 100% Unverfälscht.

Beitragvon Leevejung » 31 Aug 2019 15:31

FB_IMG_1567261708784.jpg
Ein Bild aus dem Jahr 2007 im Sommer.Nach einem Jahr Training. Selbst da war ich noch ein Lauch des Todes. Und im kompletten Hip Hop Look. Ich war da 18j alt. Das war auf ein Metal Festival in Euskirchen in den Erftauen.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Knerdl
TA Premium Member
 
Beiträge: 10503
Registriert: 04 Jan 2017 12:56
Geschlecht (m/w): m
Lieblingsübung: Flocki
Kampfsportart: hartza
Ich bin: Mogelstudent

Re: Das Bönnsche Original. 100% Unverfälscht.

Beitragvon Knerdl » 31 Aug 2019 15:34

Leevejung hat am 31 Aug 2019 15:31 geschrieben:
FB_IMG_1567261708784.jpg
Ein Bild aus dem Jahr 2007 im Sommer.Nach einem Jahr Training. Selbst da war ich noch ein Lauch des Todes. Und im kompletten Hip Hop Look. Ich war da 18j alt. Das war auf ein Metal Festival in Euskirchen in den Erftauen.

Topkek :-)

Aber der Bart steht dir ;)



Bin natürlich auch dabei #guenni2#
Hall of Androfags:
stef_iifym hat am 15 Nov 2018 17:14 geschrieben: Sexdrive eines Mannes und geile Optik einer Frau. Beste Kombination.

1Baum hat am 26 Sep 2019 11:56 geschrieben:Glaub einen Kerl einfach zu ficken würde mir vergleichsweise leichter fallen als irgendwas romantisches mit dem zu machen..

Cartunga hat am 23 Aug 2019 07:48 geschrieben:Und ich bin der übelste Newfgt

Cumback hat am 18 Okt 2019 18:08 geschrieben:tfw in letzter Zeit zu viel cum gelöffelt

Benutzeravatar
Leevejung
TA Power Member
 
Beiträge: 1882
Registriert: 19 Aug 2019 09:21
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 91
Körpergröße (cm): 177
Trainingsbeginn (Jahr): 2006
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Ziel Gewicht (kg): 96
Ich bin: Geläutert

Re: Das Bönnsche Original. 100% Unverfälscht.

Beitragvon Leevejung » 31 Aug 2019 15:42

Das war im Juni 2017 Rücken.
FB_IMG_1567262472416.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Leevejung
TA Power Member
 
Beiträge: 1882
Registriert: 19 Aug 2019 09:21
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 91
Körpergröße (cm): 177
Trainingsbeginn (Jahr): 2006
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Ziel Gewicht (kg): 96
Ich bin: Geläutert

Re: Das Bönnsche Original. 100% Unverfälscht.

Beitragvon Leevejung » 31 Aug 2019 15:47

Morgen werde ich dann wieder loslegen. Brust/Rücken/Arme.

Ich danke euch allen.Es motiviert mich einfach wieder unter gleichgesinnten über Bodybuilding zu labern, ohne dass ich jemanden damit auf den Sack gehe.

Benutzeravatar
Leevejung
TA Power Member
 
Beiträge: 1882
Registriert: 19 Aug 2019 09:21
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 91
Körpergröße (cm): 177
Trainingsbeginn (Jahr): 2006
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Ziel Gewicht (kg): 96
Ich bin: Geläutert

Re: Das Bönnsche Original. 100% Unverfälscht.

Beitragvon Leevejung » 31 Aug 2019 15:57

Plan ist.

-Dips mit Zusatzgewicht.

-Klimmzüge

-Brustpresse(alternativ kh flachbank)

-Vorgebeugtes langhantelrudern im untergriff(alternativ T-bar rudern

-Butterfly Sitz position mittig/hoch

-Trizeps drücken am Gerät (im Sitzen)

-Armbeuger Maschine😍😍😍

Anmerkung:Alternativ siehe oben, weil das Studio unter Umständen proppevoll ist und ich keine Lust habe mit 5-6Mann mich abzuwevhseln. Deshalb gehe ich gerne nach den Nachtschichten trainieren.

s1p
TA Power Member
 
Beiträge: 1828
Registriert: 28 Apr 2019 09:24

Re: Das Bönnsche Original. 100% Unverfälscht.

Beitragvon s1p » 31 Aug 2019 16:13

Extra Tag für die Beine?

Benutzeravatar
M.I.T.
TA Power Member
 
Beiträge: 2080
Registriert: 04 Jul 2019 19:28
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 110
Körpergröße (cm): 190
Trainingsbeginn (Jahr): 1984
Bankdrücken (kg): 107.5
Kniebeugen (kg): 170
Kreuzheben (kg): 225
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: Alle
Fachgebiet I: Training
Fachgebiet II: Kampfsport
Ich bin: Nikks Vater.

Re: Das Bönnsche Original. 100% Unverfälscht.

Beitragvon M.I.T. » 31 Aug 2019 16:16

Hast Du Deine Beine verloren, Atze?
Zuletzt geändert von M.I.T. am 31 Aug 2019 16:16, insgesamt 1-mal geändert.
1 starker Gruppenlog für alte Leute

1 ganz alter Log




Searching hat am 18 Aug 2019 20:27 geschrieben:
hartza hat am 18 Aug 2019 20:25 geschrieben:Ich bin: M.I.T.'s Sohn..

Mein Beileid

Benutzeravatar
Leevejung
TA Power Member
 
Beiträge: 1882
Registriert: 19 Aug 2019 09:21
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 91
Körpergröße (cm): 177
Trainingsbeginn (Jahr): 2006
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Ziel Gewicht (kg): 96
Ich bin: Geläutert

Re: Das Bönnsche Original. 100% Unverfälscht.

Beitragvon Leevejung » 31 Aug 2019 16:16

Ja Schulter und Beine/Waden an einem Tag.

Benutzeravatar
M.I.T.
TA Power Member
 
Beiträge: 2080
Registriert: 04 Jul 2019 19:28
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 110
Körpergröße (cm): 190
Trainingsbeginn (Jahr): 1984
Bankdrücken (kg): 107.5
Kniebeugen (kg): 170
Kreuzheben (kg): 225
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: Alle
Fachgebiet I: Training
Fachgebiet II: Kampfsport
Ich bin: Nikks Vater.

Re: Das Bönnsche Original. 100% Unverfälscht.

Beitragvon M.I.T. » 31 Aug 2019 16:18

Wieviel Gewicht hängst Du Dir bei den Dips um?
1 starker Gruppenlog für alte Leute

1 ganz alter Log




Searching hat am 18 Aug 2019 20:27 geschrieben:
hartza hat am 18 Aug 2019 20:25 geschrieben:Ich bin: M.I.T.'s Sohn..

Mein Beileid

Benutzeravatar
Leevejung
TA Power Member
 
Beiträge: 1882
Registriert: 19 Aug 2019 09:21
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 91
Körpergröße (cm): 177
Trainingsbeginn (Jahr): 2006
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Ziel Gewicht (kg): 96
Ich bin: Geläutert

Re: Das Bönnsche Original. 100% Unverfälscht.

Beitragvon Leevejung » 31 Aug 2019 16:20

Arbeitsgewicht 20/30/40/50kg

Ja das war noch meine Hip Hop Zeit. Inzwischen bin ich kuriert und höre Heavy Metal und Rock.

Benutzeravatar
Leevejung
TA Power Member
 
Beiträge: 1882
Registriert: 19 Aug 2019 09:21
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 91
Körpergröße (cm): 177
Trainingsbeginn (Jahr): 2006
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Ziel Gewicht (kg): 96
Ich bin: Geläutert

Re: Das Bönnsche Original. 100% Unverfälscht.

Beitragvon Leevejung » 31 Aug 2019 16:21

Ich will aber gucken dass ich bei den Dips 5*5 mache um auf 60/70kg zu kommen langfristig

Benutzeravatar
H_D
TA Legende
 
Beiträge: 51227
Registriert: 23 Dez 2008 13:32

Re: Das Bönnsche Original. 100% Unverfälscht.

Beitragvon H_D » 31 Aug 2019 16:21

Was hast du denn für Bücher und was kannst du empfehlen?
Was ist deine unkonventionelle Trainingsphilosophie?
"Fact: In applied sciences such as exercise and nutrition, research and practice go hand in hand - you can't optimize one without the other. Researchers who dismiss practical experience and practitioners who dismiss scientific evidence only serve to set back efforts to deliver the best possible results and ultimately do an injustice to the field."
Brad Schoenfeld


Benutzeravatar
M.I.T.
TA Power Member
 
Beiträge: 2080
Registriert: 04 Jul 2019 19:28
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 110
Körpergröße (cm): 190
Trainingsbeginn (Jahr): 1984
Bankdrücken (kg): 107.5
Kniebeugen (kg): 170
Kreuzheben (kg): 225
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: Alle
Fachgebiet I: Training
Fachgebiet II: Kampfsport
Ich bin: Nikks Vater.

Re: Das Bönnsche Original. 100% Unverfälscht.

Beitragvon M.I.T. » 31 Aug 2019 16:22

Deadlifts sind nicht geplant?

Leevejung hat am 31 Aug 2019 16:20 geschrieben:Arbeitsgewicht 20/30/40/50kg

Ja das war noch meine Hip Hop Zeit. Inzwischen bin ich kuriert und höre Heavy Metal und Rock.


MIr fallen spontan alleine durch's Lesen die Schultern ab. *uglysmilie*

Sehr gut! *professor*
1 starker Gruppenlog für alte Leute

1 ganz alter Log




Searching hat am 18 Aug 2019 20:27 geschrieben:
hartza hat am 18 Aug 2019 20:25 geschrieben:Ich bin: M.I.T.'s Sohn..

Mein Beileid

Nächste

Zurück zu Erfahrungsberichte Training

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Xephalos und 2 Gäste