Der alte Mann will's nochmal wissen... (Bilder S. 1, 6, 34)

Das Forum für Erfahrungsberichte im Bereich Training.

Moderator: Team Bodybuilding & Training

Benutzeravatar
Sibbl
TA Elite Member
 
Beiträge: 3476
Registriert: 23 Mai 2010 22:57
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Zu Hause
Ich bin: Gott

Re: Der alte Mann will's nochmal wissen... (Bilder S. 1, 6,

Beitragvon Sibbl » 11 Mär 2014 13:06

ebenfalls dabei!
ElTorroloko hat geschrieben:Körpertyp Hardgainer mit Ansätzen eines Normalgainers


Braingainer hat geschrieben:sibbl the shoulder


Verfechter hat geschrieben:Alter reiße dich du Fgt

Benutzeravatar
dacat
TA Power Member
 
Beiträge: 1979
Registriert: 01 Jun 2013 23:06
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 130
Körpergröße (cm): 182
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Kreuzheben
Ich bin: dacat

Benutzeravatar
Birdy
TA Elite Member
 
Beiträge: 6177
Registriert: 11 Mai 2013 12:54
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 93
Körpergröße (cm): 187
Körperfettanteil (%): 12
Trainingsbeginn (Jahr): 1984
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Ziel Gewicht (kg): 88
Ziel KFA (%): 8
Fachgebiet I: Training
Fachgebiet II: Ernährung
Ich bin: artgerecht

Re: Der alte Mann will's nochmal wissen... (Bilder S. 1, 6,

Beitragvon Birdy » 11 Mär 2014 14:09

Danzo hat geschrieben:Guter Ärmel, bin mal in, weil ich auch nächste Woche in eine Diätpause starte um danach hoffentlich wieder richtig durchstarten zu können.

Machst du es auch aus den Gründen des erhöhten Stoffwechsels? Zeitlich passt es aber auch ehrlich gesagt gut, wären dann ja etwas später fertig :P

In der Tat, nach 8-10 Wochen stellt sich ja oftmals eine gewisse Stagnation ein. Bislang bin ich von größerem Muskelverlust auch verschont geblieben, das Thema wird aber auch erst richtig akut, sobald es unter die 10 Prozent Marke geht. Umso besser ist es, wenn man vorher noch ein wenig den Stoffwechsel gepusht hat und dann umso fokussierter auf die letzten Meter geht.

dacat hat geschrieben:Was kosten 100g Moser Rother ca. ? :)

125g 0,99 EUR *professor*
Log 2.0: Neues Modell. Originalteile.

“Wichtig ist nicht, besser zu sein als alle anderen. Wichtig ist, besser zu sein als du gestern warst!”

Japanische Weisheit

Benutzeravatar
dacat
TA Power Member
 
Beiträge: 1979
Registriert: 01 Jun 2013 23:06
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 130
Körpergröße (cm): 182
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Kreuzheben
Ich bin: dacat

Benutzeravatar
Danzo
TA Power Member
 
Beiträge: 1501
Registriert: 09 Dez 2012 21:40
Körpergewicht (kg): 90
Körpergröße (cm): 180
Körperfettanteil (%): 18
Trainingsbeginn (Jahr): 2012
Bankdrücken (kg): 142,5
Kniebeugen (kg): 205
Kreuzheben (kg): 205
Oberarmumfang (cm): 45
Oberschenkelumfang (cm): 67
Wadenumfang (cm): 44
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Lieblingsübung: Bankdrücken
Kampfsport: Ja
Ziel Gewicht (kg): 88
Ziel KFA (%): 10
Ich bin: Wiedereinsteige

Re: Der alte Mann will's nochmal wissen... (Bilder S. 1, 6,

Beitragvon Danzo » 11 Mär 2014 14:17

Birdy hat geschrieben:
Danzo hat geschrieben:Guter Ärmel, bin mal in, weil ich auch nächste Woche in eine Diätpause starte um danach hoffentlich wieder richtig durchstarten zu können.

Machst du es auch aus den Gründen des erhöhten Stoffwechsels? Zeitlich passt es aber auch ehrlich gesagt gut, wären dann ja etwas später fertig :P

In der Tat, nach 8-10 Wochen stellt sich ja oftmals eine gewisse Stagnation ein. Bislang bin ich von größerem Muskelverlust auch verschont geblieben, das Thema wird aber auch erst richtig akut, sobald es unter die 10 Prozent Marke geht. Umso besser ist es, wenn man vorher noch ein wenig den Stoffwechsel gepusht hat und dann umso fokussierter auf die letzten Meter geht.

dacat hat geschrieben:Was kosten 100g Moser Rother ca. ? :)

125g 0,99 EUR *professor*


Ja, genau dort befinde mich mich wohl gerade.. und es fängt an langsam zu stagnieren. Würdest du Cardio machen um noch mehr Essen zu können in der Diätpause? Oder mal völlig drauf verzichten und dafür ggf etwas weniger zu dir nehmen?

bsp diät 2600/2400
diätpause ohne cardio 3000/2800
mit cardio 3000/3000 oder so
öhöhöh

dannydakota hat geschrieben:
Duojet hat geschrieben:kennt ihr das wenn das ihr eine bestimmte menge alkohol für eine bestimmte wegstrecke als "weg-alkohol" fest gelegt habt......diese menge aber irgendwie ekelhaft hoch ist aber ein absenken der menge nach unten hin quasi der grösste irrsin wäre?.....


was?

Benutzeravatar
Birdy
TA Elite Member
 
Beiträge: 6177
Registriert: 11 Mai 2013 12:54
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 93
Körpergröße (cm): 187
Körperfettanteil (%): 12
Trainingsbeginn (Jahr): 1984
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Ziel Gewicht (kg): 88
Ziel KFA (%): 8
Fachgebiet I: Training
Fachgebiet II: Ernährung
Ich bin: artgerecht

Re: Der alte Mann will's nochmal wissen... (Bilder S. 1, 6,

Beitragvon Birdy » 11 Mär 2014 14:39

Ich mache gar kein Cardio im eigentlichen Sinne. Da ich viel zu Fuß gehe - in der Woche sind das 40-50km bei zügigem Tempo - sehe ich dafür auch keine weitere Notwendigkeit. Abgesehen davon ist mir Joggen aufgrund meiner Mitochondriopathie ohnehin nicht mehr möglich, glücklicherweise ist das die einzige Einschränkung, mit der ich leben muss - vom verlangsamten Stoffwechsel mal abgesehen :-|

Auf Dich bezogen würde ich mit dem Cardio mal zwei Wochen komplett aussetzen und auch nicht sofort wieder damit anfangen, wenn es wieder in die Diät geht. Cardio ist eine schöne Stellschraube in der Endphase einer Diät, die man sukzessiv anziehen sollte.
Log 2.0: Neues Modell. Originalteile.

“Wichtig ist nicht, besser zu sein als alle anderen. Wichtig ist, besser zu sein als du gestern warst!”

Japanische Weisheit

Gast 417
 

Re: Der alte Mann will's nochmal wissen... (Bilder S. 1, 6,

Beitragvon Gast 417 » 11 Mär 2014 14:54

Starke Keule #04#


Moser Roth (**)
Hab hier Zuhause auch immer paar Tafeln gebunkert... Passiert nämlich mal ganz schnell, dass 1-2 Tafeln gegessen werden *teufelsmilie*

Benutzeravatar
Danzo
TA Power Member
 
Beiträge: 1501
Registriert: 09 Dez 2012 21:40
Körpergewicht (kg): 90
Körpergröße (cm): 180
Körperfettanteil (%): 18
Trainingsbeginn (Jahr): 2012
Bankdrücken (kg): 142,5
Kniebeugen (kg): 205
Kreuzheben (kg): 205
Oberarmumfang (cm): 45
Oberschenkelumfang (cm): 67
Wadenumfang (cm): 44
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Lieblingsübung: Bankdrücken
Kampfsport: Ja
Ziel Gewicht (kg): 88
Ziel KFA (%): 10
Ich bin: Wiedereinsteige

Re: Der alte Mann will's nochmal wissen... (Bilder S. 1, 6,

Beitragvon Danzo » 11 Mär 2014 17:27

Birdy hat geschrieben:Ich mache gar kein Cardio im eigentlichen Sinne. Da ich viel zu Fuß gehe - in der Woche sind das 40-50km bei zügigem Tempo - sehe ich dafür auch keine weitere Notwendigkeit. Abgesehen davon ist mir Joggen aufgrund meiner Mitochondriopathie ohnehin nicht mehr möglich, glücklicherweise ist das die einzige Einschränkung, mit der ich leben muss - vom verlangsamten Stoffwechsel mal abgesehen :-|

Auf Dich bezogen würde ich mit dem Cardio mal zwei Wochen komplett aussetzen und auch nicht sofort wieder damit anfangen, wenn es wieder in die Diät geht. Cardio ist eine schöne Stellschraube in der Endphase einer Diät, die man sukzessiv anziehen sollte.


Das wusste ich nicht, entschuldige. Aber umso mehr Respekt an dich, dass du trotzdem den Sport so weiterführst.
Wieviel kcal isst du in der Pause so mehr als wie in der Diät?
öhöhöh

dannydakota hat geschrieben:
Duojet hat geschrieben:kennt ihr das wenn das ihr eine bestimmte menge alkohol für eine bestimmte wegstrecke als "weg-alkohol" fest gelegt habt......diese menge aber irgendwie ekelhaft hoch ist aber ein absenken der menge nach unten hin quasi der grösste irrsin wäre?.....


was?

Dkm24_7
TA Power Member
 
Beiträge: 1364
Registriert: 14 Mai 2008 18:06
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: dips
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: kickboxen

Benutzeravatar
Birdy
TA Elite Member
 
Beiträge: 6177
Registriert: 11 Mai 2013 12:54
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 93
Körpergröße (cm): 187
Körperfettanteil (%): 12
Trainingsbeginn (Jahr): 1984
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Ziel Gewicht (kg): 88
Ziel KFA (%): 8
Fachgebiet I: Training
Fachgebiet II: Ernährung
Ich bin: artgerecht

Re: Der alte Mann will's nochmal wissen... (Bilder S. 1, 6,

Beitragvon Birdy » 12 Mär 2014 08:33

Meine Haltekalorienmenge liegt bei ca. 2.500 kcal, das sind gut 500kcal mehr als in der Diät :-|

Korrektur: Mit der Schokolade sind es nunmehr ca. 2.700 kcal. Mal sehen, wie sich das Gewicht in den nächsten 14 Tagen entwickelt, heute Morgen waren es 95,6 kg.

Mit 2.700 kcal habe ich - bei etwas anderer Zusammensetzung - in 6 Monaten fast 7kg Gewicht aufgepackt. Das Verhältnis von Fett & Wasser zu Muskelmasse dürfte aber eher bei 6:1 anstatt bei 1:1 gelegen haben - immerhin :p
Zuletzt geändert von Birdy am 12 Mär 2014 10:48, insgesamt 1-mal geändert.
Log 2.0: Neues Modell. Originalteile.

“Wichtig ist nicht, besser zu sein als alle anderen. Wichtig ist, besser zu sein als du gestern warst!”

Japanische Weisheit

Benutzeravatar
Birdy
TA Elite Member
 
Beiträge: 6177
Registriert: 11 Mai 2013 12:54
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 93
Körpergröße (cm): 187
Körperfettanteil (%): 12
Trainingsbeginn (Jahr): 1984
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Ziel Gewicht (kg): 88
Ziel KFA (%): 8
Fachgebiet I: Training
Fachgebiet II: Ernährung
Ich bin: artgerecht

Re: Der alte Mann will's nochmal wissen... (Bilder S. 1, 6,

Beitragvon Birdy » 12 Mär 2014 10:07

Trizeps-Schulter-Vergleich 2013 vs 2014. Gewicht ungefähr gleich bei 96-97kg

2013-04-01 18.12.21.jpg
IMG_20140310_170849.jpg


Gestern Abend gab es noch einen Protein-Beeren-Pfannkuchen (s. Rezeptethread), dazu einen lc-Proteinriegel, eine 25g-Tafel Moser Roth & 1/2 Flasche Tempranillo - Diätpause sei Dank (**)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Log 2.0: Neues Modell. Originalteile.

“Wichtig ist nicht, besser zu sein als alle anderen. Wichtig ist, besser zu sein als du gestern warst!”

Japanische Weisheit

Benutzeravatar
Cool42
V.I.P
 
Beiträge: 8208
Registriert: 14 Jun 2009 15:20
Körpergewicht (kg): 104
Körpergröße (cm): 180
Trainingsbeginn (Jahr): 2009
Bankdrücken (kg): 145
Kniebeugen (kg): 195
Kreuzheben (kg): 245
Trainingsort: Verein
Trainingsplan: Sonstiges

Re: Der alte Mann will's nochmal wissen... (Bilder S. 1, 6,

Beitragvon Cool42 » 12 Mär 2014 11:07

immer diese lichtspielchen :-)

sieht gut aus :)
... Pizza, chocolate, cheeseburgers, french-fries, kentucky fried chicken, chinese food, ice-cream and soda. No, no, this is not the food list for my next holiday party. This is, in fact, what I have come to learn is the mainstay of most succesful and huge pro s diets in the off-season ... Trevor Smith

Benutzeravatar
Birdy
TA Elite Member
 
Beiträge: 6177
Registriert: 11 Mai 2013 12:54
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 93
Körpergröße (cm): 187
Körperfettanteil (%): 12
Trainingsbeginn (Jahr): 1984
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Ziel Gewicht (kg): 88
Ziel KFA (%): 8
Fachgebiet I: Training
Fachgebiet II: Ernährung
Ich bin: artgerecht

Re: Der alte Mann will's nochmal wissen... (Bilder S. 1, 6,

Beitragvon Birdy » 12 Mär 2014 12:20

Danke Cool, von Dir lass ich mich besonders gerne loben :)

Rückblickend würde ich sagen, dass sich massetechnisch nicht sonderlich viel getan hat, insgesamt dürften im letzten Jahr so 2, höchstens 3 Pfund draufgekommen sein. Dafür ist die Qualität nun eine ganze Ecke besser als noch vor einem Jahr, und an der Schraube wird ja jetzt erstmal weiter gedreht.

Andererseits: Wenn es mir gelingen sollte, in den nächsten 5 Jahren jedes Jahr 1-2 Pfund mehr Magermasse aufzupacken, wäre das eine nahezu perfekte Weiterentwicklung. Die Ernährungsumstellung scheint - mal ganz abgesehen vom deutlich besseren Wohlbefinden und dem zunehmenden "Verblassen" alter Verletzungen - doch Einiges zu bringen. Mal schauen, wie sich das dann nach Abschluss der Diät in der kommenden Aufbauphase wiederspiegelt, ein Gewichtszunahmeverhältnis von Fett zu Muskelmasse von 6:1 kommt mir dann aber auf keinen Fall mehr in die Tüte :p
Log 2.0: Neues Modell. Originalteile.

“Wichtig ist nicht, besser zu sein als alle anderen. Wichtig ist, besser zu sein als du gestern warst!”

Japanische Weisheit

Benutzeravatar
Taimes
TA Stamm Member
 
Beiträge: 917
Registriert: 08 Nov 2010 17:31
Körpergewicht (kg): 92
Körpergröße (cm): 194
Trainingsbeginn (Jahr): 2007
Lieblingsübung: Klimmzüge
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: Boxen

Re: Der alte Mann will's nochmal wissen... (Bilder S. 1, 6,

Beitragvon Taimes » 12 Mär 2014 17:59

Am Start :)

Freu mich auf weitere Schnappschüsse und n paar interessante Ausführungen von dir ;)

Benutzeravatar
Birdy
TA Elite Member
 
Beiträge: 6177
Registriert: 11 Mai 2013 12:54
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 93
Körpergröße (cm): 187
Körperfettanteil (%): 12
Trainingsbeginn (Jahr): 1984
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Ziel Gewicht (kg): 88
Ziel KFA (%): 8
Fachgebiet I: Training
Fachgebiet II: Ernährung
Ich bin: artgerecht

Re: Der alte Mann will's nochmal wissen... (Bilder S. 1, 6,

Beitragvon Birdy » 13 Mär 2014 11:43

Wilkommen Taimes :)

Training vom 13.03.2013 - Pausenzeiten 10 Atemzüge (25s)
Heute bei den leichteren Übungen mal wieder Dropsätze reingenommen, Volumen rulez 8-)
Rücken
Rum. KH 60x10 / 90x10 / 120x10 (Gewicht ist bei KH ebenso wie bei KB gedeckelt)
Klimmzüge im weiten Obergriff KG x 8/4/3
Latzug weit 140x10/5/3/Drop/120x7/5
Latzug eng 120x6x4/5/4
Hintere Schulter
Kabelzug über Kreuz stehend 30x10/6/4/Drop/20x7/5
Seitheben vorgebeugt 7,5x10/6/4/Drop/5x8/5
Seitheben vorgebeugt am Kabel 10x6x5/4
Bizeps
SZ-Curls 37x7/4/3
SZ-Reversecurls 27x6/3/2
Wadenheben i.d. Beinpresse 175x10 / 250x10 / 340x8/6/4/Drop/280x8/5

44 Sätze, 55 Min *sonstsmilie*

PPO whey mit Wasser, PWO Whey mit 100ml Kokosmilch und Wasser, dazu 40g Gepa 85%.
Gestern Abend gab es noch Obstquark mit Süßkartoffel (s. Rezeptethread), einen lc-Riegel und 25g Moser Roth. Gewicht heute Morgen 95,2 kg, es geht also trotz deutlich erhöhter kcal-Zufuhr weiter runter. Ob das daran liegt, dass das Kalorienplus ausschliesslich aus Protein und gesättigten Fetten resultiert?
- abwarten *thinkabout*
Log 2.0: Neues Modell. Originalteile.

“Wichtig ist nicht, besser zu sein als alle anderen. Wichtig ist, besser zu sein als du gestern warst!”

Japanische Weisheit

VorherigeNächste

Zurück zu Erfahrungsberichte Training

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: arjen83, Funkmasterflo, ibgsg, kranisch, Lisana Uchiha, RR1000 und 6 Gäste