Der harte Weg zur Top-Form

Klassisches Definitionsprogramm (Anfänger & Fortgeschrittene)

Moderator: Team Coaching

DC89
TA Neuling
 
Beiträge: 15
Registriert: 12 Jan 2019 21:18

Der harte Weg zur Top-Form

Beitragvon DC89 » 12 Jan 2019 21:33

Hallo zusammen,

meine Trainingserfahrung ist geprägt durch das Training im Gym sowie damals Training im Kampfsport. Nun nachdem wir letztes Jahr aufgehört haben zu Rauchen, ist das ein oder andere Kinderriegel in mir verschwunden und hat sich auf die Hüften gesetzt :-D

Ich hoffe einfach, dass durch die Anleitung hier ich wieder zur alten Form bzw. zur Topform komme.


- Alle anderen Infos sowie Bilder folgen noch bis Montag den 14.01.2019

Alter: 29 Jahre
Körpergröße: 178 cm
Trainings­erfahrung: 5 Jahre
Gruppen­zuordnung (optional): 1

Start :  Gewicht: 84 kg
Oberarm­umfang (angespannt): 37 cm
Brustumfang: 104 cm
Bauchumfang: 95 cm
Hüftumfang: 91 cm
Oberschenkel­umfang: 58 cm

63F1E901-96F5-430B-AAA9-5B7029D6E073.jpeg

90594A01-74A0-4D45-AC5F-2D631D33450F.jpeg

BCCF3ED5-7C92-4C1E-8C0B-4A6DEB881F8E.jpeg
Update 1 :  Gewicht: 84,2 kg
Oberarm­umfang (angespannt): 39 cm
Brustumfang: 106 cm
Bauchumfang: 92 cm
Hüftumfang: 92 cm
Oberschenkel­umfang: 63 cm

721ADA9A-94F3-43D5-BB9E-7B4F424CE633.jpeg

9BA5BB29-8CD2-4423-8E19-A85ADDCC47D1.jpeg

0216C0E1-5D9B-446D-8F6D-2FDAAAD7366D.jpeg
Update 2 :  Gewicht: 82 kg
Oberarm­umfang (angespannt): 38 cm
Brustumfang: 104 cm
Bauchumfang: 92 cm
Hüftumfang: 90 cm
Oberschenkel­umfang: 61 cm

4A1078AD-8CDB-46A7-91C9-D7934411A3F5.jpeg

CC852007-253A-457B-BB03-3E5F8087FAB8.jpeg

0ADE2AC5-DF4B-4429-AB92-8EA3BEE87F7B.jpeg
Update 3 :  Gewicht: 83,1 kg
Oberarm­umfang (angespannt): 38,5 cm
Brustumfang: 105 cm
Bauchumfang: 92 cm
Hüftumfang: 91,5 cm
Oberschenkel­umfang: 61 cm

D4529FC5-08F6-4D04-A9BD-2AB6407D9746.jpeg

C180F174-3156-4CFD-93F1-011177DAFBC7.jpeg

F78B5E16-5765-46CB-B50A-10424AF25B00.jpeg
Update 4 :  Gewicht: 80,2 kg
Oberarm­umfang (angespannt): 39 cm
Brustumfang: 103 cm
Bauchumfang: 87 cm
Hüftumfang: 91 cm
Oberschenkel­umfang: 62 cm

3C74CD24-9443-41A2-BBA4-47A1145618D5.jpeg

FCCB3D48-00F1-4758-9147-2DAE11486CBB.jpeg

DFB28B1D-D037-4728-85C7-E9CF7A366378.jpeg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von DC89 am 05 Mai 2019 10:10, insgesamt 6-mal geändert.


Wer die Werbung nicht mag, der kann sie in seinen Persönl. Einstellungen ausschalten.
 


DC89
TA Neuling
 
Beiträge: 15
Registriert: 12 Jan 2019 21:18

Re: Der harte Weg zur Top-Form

Beitragvon DC89 » 13 Jan 2019 17:16

Hallo zusammen,

anbei meine Verteilung für die ersten 4 Wochen.


Gesamte Kcal: 2520
EW: 168 gr. = 689 kcal
KH: 294 gr. = 1206 kcal
FT: 67 gr. = 625 kcal



Wir fertigen natürlich noch einen Ernährungsplan an und werden ab morgen direkt ins erste Training starten

DC89
TA Neuling
 
Beiträge: 15
Registriert: 12 Jan 2019 21:18

Re: Der harte Weg zur Top-Form

Beitragvon DC89 » 15 Jan 2019 19:08

Erste Training gestern absolviert und hat richtig Bock gemacht 😁

Muskelkater ist vorhanden, Ernährung klappt soweit. Warten jedoch noch auf die Supplemente aus dem Shop 🤫😁

DC89
TA Neuling
 
Beiträge: 15
Registriert: 12 Jan 2019 21:18

Re: Der harte Weg zur Top-Form

Beitragvon DC89 » 24 Jan 2019 11:32

So zweite Woche läuft und es klappt so einigermaßen, dass essen ist alles geplant und klappt nur gerade die Lust aufs Cardio lässt zu wünschen übrig. Mal sehen wie es heute Abend sein wird 😬

DC89
TA Neuling
 
Beiträge: 15
Registriert: 12 Jan 2019 21:18

Re: Der harte Weg zur Top-Form

Beitragvon DC89 » 10 Feb 2019 13:46

So erste 4 Wochen rum. Habe 200 Gramm zugenommen, jedoch am Bauch abgenommen laut den Maßen.

Anbei meine neue kcal Verteilung für die nächsten 4 Wochen.

Gesamte KCAL: 2212

Eiweiß: 168 gr. = 689 kcal
Kohlenhydrate: 235 gr. = 963 kcal
Fett: 60,3 gr. = 560 kcal


So jetzt beginnt die 5 Woche, wir werden mal kochen gehen. Das Training läuft soweit auch ganz gut und freuen uns auf die neuen Wochen. Bzgl des Cardio ist es schwer an trainingsfreien Tagen durchzuziehen, deswegen absolvieren wir es nach dem Krafttraining 👌🏼👌🏼👌🏼

DC89
TA Neuling
 
Beiträge: 15
Registriert: 12 Jan 2019 21:18

Re: Der harte Weg zur Top-Form

Beitragvon DC89 » 19 Feb 2019 22:05

Hallo zusammen,

Kurzes zwischenfazit, es läuft ganz ok. Derzeit machen wir Cardio an den freien Trainingstagen jeweils 20 Minuten HITT Training.

Die Trainingseinheiten laufen auch ziemlich gut. Wenn ich’s schaffe werde ich am Wochenende den Plan mit den aktuellen gewichten hochladen.

Benutzeravatar
Thomas
Mädchen für alles
 
Beiträge: 67362
Registriert: 11 Nov 2007 18:46
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 104
Körpergröße (cm): 180
Körperfettanteil (%): 10
Trainingsbeginn (Jahr): 2002
Bankdrücken (kg): 160
Kniebeugen (kg): 200
Kreuzheben (kg): 230
Oberarmumfang (cm): 47
Brustumfang (cm): 126
Oberschenkelumfang (cm): 68
Wadenumfang (cm): 46
Bauchumfang (cm): 92
Wettkampferfahrung: Ja
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: T-Bar Rudern
Ernährungsplan: Ja
Ziel Gewicht (kg): 84
Ziel KFA (%): 4
Studio: Outback Gym
Fachgebiet I: Training
Fachgebiet II: Ernährung
Ich bin: nicht da!

Re: Der harte Weg zur Top-Form

Beitragvon Thomas » 20 Feb 2019 13:58

Wie ist der aktuelle Stand?

Bitte in der Antwort markieren.
Meine Programme auf TEAM-ANDRO:
Bild Bild Bild Bild BildBildBild

Ihr wollt noch individueller und intensiver betreut werden?
Persönliches Coaching auf Anfrage! Mehr unter: ironhealth.de

Bild

DC89
TA Neuling
 
Beiträge: 15
Registriert: 12 Jan 2019 21:18

Re: Der harte Weg zur Top-Form

Beitragvon DC89 » 20 Feb 2019 19:16

Thomas hat am 20 Feb 2019 13:58 geschrieben:Wie ist der aktuelle Stand?

Bitte in der Antwort markieren.


Hallo Thomas, es läuft wunderbar. Wir haben uns die Ernährung aufgeteilt. Jeden Sonntag wird gekocht für die Woche. Ich habe die Kalorien wie beschrieben runtergeschraubt.
Leichte Veränderungen merke ich schon an der Bauchpartie 😬


Wir sind nicht so die öffentlichen die gerne und viel Posten abgesehen von der Zeit dafür 😁
Deswegen halten wir uns hier etwas zurück, jedoch bringen wir pünktlich die Updates.

Hoffe dies reicht dir für den aktuellen Stand.

VG

DC89
TA Neuling
 
Beiträge: 15
Registriert: 12 Jan 2019 21:18

Re: Der harte Weg zur Top-Form

Beitragvon DC89 » 15 Mär 2019 09:43

Bilder etc. ist alles aktualisiert. Bei den kcal bleibe ich bei den gleichen werten.

Bis jetzt läuft es ganz gut, jedoch das 4 x Cardio außerhalb der Trainingstage ist schwierig zu schaffen 💪🏼

Benutzeravatar
Thomas
Mädchen für alles
 
Beiträge: 67362
Registriert: 11 Nov 2007 18:46
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 104
Körpergröße (cm): 180
Körperfettanteil (%): 10
Trainingsbeginn (Jahr): 2002
Bankdrücken (kg): 160
Kniebeugen (kg): 200
Kreuzheben (kg): 230
Oberarmumfang (cm): 47
Brustumfang (cm): 126
Oberschenkelumfang (cm): 68
Wadenumfang (cm): 46
Bauchumfang (cm): 92
Wettkampferfahrung: Ja
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: T-Bar Rudern
Ernährungsplan: Ja
Ziel Gewicht (kg): 84
Ziel KFA (%): 4
Studio: Outback Gym
Fachgebiet I: Training
Fachgebiet II: Ernährung
Ich bin: nicht da!

Re: Der harte Weg zur Top-Form

Beitragvon Thomas » 22 Mär 2019 16:20

👍🏻👍🏻👍🏻
Meine Programme auf TEAM-ANDRO:
Bild Bild Bild Bild BildBildBild

Ihr wollt noch individueller und intensiver betreut werden?
Persönliches Coaching auf Anfrage! Mehr unter: ironhealth.de

Bild

DC89
TA Neuling
 
Beiträge: 15
Registriert: 12 Jan 2019 21:18

Re: Der harte Weg zur Top-Form

Beitragvon DC89 » 07 Apr 2019 10:50

Hallo zusammen,

habe diesmal zugenommen, jedoch finde ich das ich im Spiegel mich schon verändert habe 🤷🏻‍♂️

Meine Kalorien habe ich nun folgendermaßen angepasst:

Kcal : 1907 kcal
EW: 168gr - 689kcal
KH: 188gr - 770kcal
FT: 54gr - 448 kcal

————————————————————
Ab morgen starten wir eine speedweek, werde wie in dem Artikel 1000kcal die Woche nur essen.
Wie der Ernährungsplan aussehen wird, werden wir heute noch überlegen. Dieses wird aber mit viel Eiweiß und höchstens 1-2 Scheiben Knäckebrot sein.

Benutzeravatar
Thomas
Mädchen für alles
 
Beiträge: 67362
Registriert: 11 Nov 2007 18:46
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 104
Körpergröße (cm): 180
Körperfettanteil (%): 10
Trainingsbeginn (Jahr): 2002
Bankdrücken (kg): 160
Kniebeugen (kg): 200
Kreuzheben (kg): 230
Oberarmumfang (cm): 47
Brustumfang (cm): 126
Oberschenkelumfang (cm): 68
Wadenumfang (cm): 46
Bauchumfang (cm): 92
Wettkampferfahrung: Ja
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: T-Bar Rudern
Ernährungsplan: Ja
Ziel Gewicht (kg): 84
Ziel KFA (%): 4
Studio: Outback Gym
Fachgebiet I: Training
Fachgebiet II: Ernährung
Ich bin: nicht da!

Re: Der harte Weg zur Top-Form

Beitragvon Thomas » 24 Apr 2019 15:06

Wie war die speedweek
Meine Programme auf TEAM-ANDRO:
Bild Bild Bild Bild BildBildBild

Ihr wollt noch individueller und intensiver betreut werden?
Persönliches Coaching auf Anfrage! Mehr unter: ironhealth.de

Bild

DC89
TA Neuling
 
Beiträge: 15
Registriert: 12 Jan 2019 21:18

Re: Der harte Weg zur Top-Form

Beitragvon DC89 » 24 Apr 2019 15:27

Hallo, es war gut, die ersten 2-3 Tage war es anstrengend bzw. ungewohnt, jedoch danach ging es. Haben diese von Montag bis Freitag durchgezogen und ab Samstag einen leichten Refeed gemacht und dann an unseren normalen kcal gehalten. Das Training unter der speedweek ist dadurch bei mir eher schleppend gewesen, jedoch denke ich das es optisch etwas gebracht hat.

DC89
TA Neuling
 
Beiträge: 15
Registriert: 12 Jan 2019 21:18

Re: Der harte Weg zur Top-Form

Beitragvon DC89 » 05 Mai 2019 10:17

Folgende kcal für die letzten Wochen...
jedoch sind wir Ende Mai im wohlverdienten Sommerurlaub :)

Gesamt kcal: 1708 kcal
Eiweiß: 168 gr - 689 kcal
KH: 150 gr - 616 kcal
Fett: 48,6 - 403 kcal


Zurück zu Oldie but Goldie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste