Der ultimative TA-Member-Challenge-Log

Das Forum für Erfahrungsberichte im Bereich Training.

Moderator: Team Bodybuilding & Training

M.I.T.
 

Der ultimative TA-Member-Challenge-Log

Beitragvon M.I.T. » 18 Okt 2015 12:01

Moin zusammen,

hier ist der Ort, um Challenges anzustoßen und deren Entwicklung und Ausgang zu dokumentieren.

Dieser Thread wird immer dann aktualisiert, wenn entweder eine neue Challenge ansteht, oder Mitglieder ihre Ergebnisse mitteilen möchten. Innerhalb jeder Challenge ist aber jede Art von Schnack, Austausch, Ermutigung erlaubt und absolut erwünscht!




Aktuell laufende Challenge(s):

Die TA-Member 80/60/100-Wilks-Punkte-Beuge-Bank-Hebe-AMRAP-Challenge
Laufende Challenge seit 27.03.2016
Ende der Challenge: tbd

Die Regeln:


Die Besonderheit ist dieses Mal, dass diese Challenge mit allen KDK-Übungen absolviert werden kann. Es ist Folgendes zu tun / beachten:

- Beuge, drücke oder hebe soviele Wiederholungen in einem Satz, wie Du kannst (also amrap), wobei das verwendete Gewicht 80 (beugen) bzw. 60 (drücken) bzw. 100 (heben) Wilks-Punkten entsprechen muss.

- Die Übungen sind KDK-gültig zu absolvieren.

- Das entsprechende Gewicht kannst Du gemäß dem folgenden Rechner bestimmen: http://wilkscalculator.com/kg

- Um auf 80 bzw. 60 bzw. 100 Wilks-Punkte zu kommen wirst Du ein wenig mit dem Gewicht, errechnet aus Deinem Körpergewicht, experimentieren müssen.

- Beispiel: Mein Körpergewicht liegt bei etwa 110kg, das sind dann also bei mir 170kg, die ich heben muss, um auf 100 Wilks-Punkte zu kommen, Tatsächlich sind das 100.05 Punkte, bitte verwende also das nächsthöhere Gewicht, um auf die entsprechenden Punkte zu kommen.

- Beuge-Equipment ist zulässig wie folgt: Gewichtheberschuhe, Kniebandagen / Wraps, Gürtel

- Hebe-Equipment ist zulässig wie folgt: Kniebandagen / Wraps, Gürtel, Zughilfen, Kreide / Magnesia.

- Drücker-Equipment ist alles zulässig bis auf Beugesuit.

- Ob Du Low-Bar oder High-Bar beugst und ob Du konventionell oder Sumo hebst sei Dir überlassen.

- Bei den Deadlifts ist Touch'n Go nicht zugelassen, Deadstops sind Pflicht.

- Beim Drücken bleiben die Füße komplett auf dem Boden sowie Hintern und Schultern auf der Bank. Ein Lockout ist Pflicht.

- Videobeweise sind willkommen, aber keine Pflicht.

- Du kannst diese Challenge so oft absolvieren wie Du magst. Es werden hier alle Ergebnisse festgehalten.

- Zwischen jeder Wiederholung dürfen bei jeder Übung maximal 5 Sekunden Pause liegen.

- Du kannst diese Challenge nur für eine Übung absolvieren, aber auch gerne für zwei oder auch für alle drei.

- Es gibt eine Einzelwertung für jede einzelne Übung, d.h. wir ermitteln den Gewinner für das Beugen, für das Drücken und für das Heben.

- Für diejenigen, die diese Challenge für alle drei Übungen absolvieren, gibt es dann auch eine Gesamtwertung, d.h. die Reps werden für alle drei Übungen addiert.

- Die Challenge läuft ab sofort. Ein Enddatum steht noch nicht fest. Das entscheiden wir spontan gemeinsam.


Die Rangliste:


Kniebeugen, 80 Wilks-Punkte:

1. Seppo Deadlift - 112,5 kg x 30
(Video des Erstversuchs mit 25 Reps hier: Video)

2. Smarmas - 125,0 kg x 23 (Video)

3. sLyz - 106,0 kg x 22 (Video)

4. mind_is_everything - 125,0 kg x 11

Bankdrücken, 60 Wilks-Punkte:

1. Nocturne - 82.5 kg x 19 (Video)

2. Smarmas - 95.0 kg x 17 (Video)

3. Seppo Deadlift - 85,0 kg x 16

4. DeltsPower - 90,0 kg x 13

5. mind_is_everything - 95,0 kg x 12

6. SuperSven.91 - 92,5 kg x 10

7. LiftMax - 95.0kg kg x 8

Kreuzheben, 100 Wilks-Punkte:

1. Smarmas - 155kg x 22 (Video)

2. Seppo Deadlift - 140kg x 21

2. Searching - 155kg x 21 (Video)

3. Misterion - 170kg x 20 (Video)

4. Liftmax - 160kg x 16
(Video des Erstversuchs mit 14 Reps hier: Video)

5. Lauch3D - 160kg x 12

5. Karate4Life - 170kg x 12

Die Gesamtwertung:

1. Seppo Deadlift- 30 x Beugen + 16 x Drücken + 21 x Heben = 67 Reps

2. Smarmas - 23 x Beugen + 17 x Drücken + 22 x Heben = 62 Reps
Zuletzt geändert von M.I.T. am 13 Apr 2016 20:14, insgesamt 114-mal geändert.


 


M.I.T.
 

Re: Der ultimative TA-Member-Challenge-Log

Beitragvon M.I.T. » 18 Okt 2015 12:07

Bisherige Challenges:

1. Das 130kg-Deadlifts-in-5-Minuten-Massaker

130kg Kreuzheben 5 Minuten
mit Absetzen (Deadstop)

1.Seppo Deadlift: 40 Reps
2. Fab!: 37 Reps
2. 0815_pumper: 37 Reps
3. Karate4Life: 35 Reps
4. Grogmo: 30 Reps
4. Loui93: 30 Reps
5. theV: 29 Reps
6. Jack97: 26 Reps
7. UNI (T) CORE: 25 Reps
7. LAUCH3D 25 Reps
7. ralle14: 25 Reps
8. Overkill90: 23 Reps
9. Saibaiman: 21 Reps
10.Affengott:15 Reps

Sonderform :D
Carlos de Mexico: 50 Reps!
*130kg Kreuzheben 5 Minuten
Strongmanstyle TnG
____________________________________________





2. Die 100-Squats-mit-BW-auf-dem-Rücken-in-kürzester-Zeit-Challenge

Die Regeln:

Ziel:
"Mache Kniebeugen in einer 10er-Pyramide so schnell Du kannst, wobei Du Dein eigenes Körpergewicht beugst"
Ich selber wiege um die 110kg, daher lege ich mir die Hantel (20kg) + 90kg Gewichte drauf.

Details zu den Regeln

- Es ist eine 10er-Pyramide zu beugen. Du fängst mit einem Satz mit einer Wiederholung an. Danach kommt ein Satz mit 2 Wh., und danach einer mit 3 Wh., usw. Das machst Du so lange, bis Du einen Satz mit 10 Wh. hinter Dich gebracht hast. Danach gehst Du mit der Wh.-Zahl wieder runter und beugst einen Satz mit 9 Wh., einen mit 8 Wh., usw., bis Du wieder bei einem Satz mit einer Wh. angekommen bist.

- Wiederholungs-Schema ist also: 1/2/3/4/5/6/7/8/9/10/9/8/7/6/5/4/3/2/1.

- Es sind strikte Sätze durchzuführen. Hantel aufnehmen, vorgesehene Anzahl an Wiederholungen beugen, Hantel wieder ablegen und Spannung komplett abbauen. Gerade bei den Sätzen mit wenig Wh. wird da gerne am Stück durchgebeugt, das ist hier nicht zulässig. Ob Du die Hantel bei Beendigung eines Satzes loslässt oder nicht und ob Du unter der Hantel verharren willst sei Dir überlassen. Es sind damit also 19 strikte Sätze mit genau vorgeschriebenen Wiederholungen zu beugen.

- Es sind keine Mindestpausen vorgeschrieben. Wenn Du kannst, dann lege die Hantel nach Beendigung eines Satzes ordentlich ab und nimm sie direkt wieder auf. Es kommt darauf an, strikt voneinander getrennte Sätze zu beugen. Es sind auch keine maximalen Pausendauern vorgeschrieben. Mach zwischen den Sätzen soviel Pause wie Du möchtest (aber achte auf Deine Zeit!).

- Es sind wettkampfgültige Beugen durchzuführen. Hofknickse sind unzulässig. ATG muss aber nicht sein.

- Maximal zulässiges Equipment: Gürtel und Kniebandagen, Gewichtheberschuhe. Du kannst aber natürlich auch gerne RAW beugen. Teile uns in den Ergebnissen mit, welches Equipment Du verwendet hast.

- High-bar oder Low-bar ist Dir überlassen. Front Squats sind nicht zulässig.

- Die Zeit läuft vom Aufnehmen der Hantel im 1. Satz bis zum Ablegen der Hantel im 19. Satz. Die Zeit beinhaltet selbstverständlich auch die Satzpausen, die Uhr läuft also die ganze Zeit durch.

- Vergleichskriterium: Jeder postet seine Zeit, und am Ende ist der Gewinner derjenige, der das am schnellsten hinter sich gebracht hat.

- Videos sind nicht nötig, das wird relativ lange dauern. Das läuft auf Vertrauensbasis.

- Gewicht: Bitte aufrunden! Beispiel: Du wiegst 91kg? Dann verwende bitte 92.5kg, und nicht 90kg.

- Du hast die Challenge erfolgreich absolviert, bist aber nicht mit Deinem Ergebnis zufrieden? Kein Problem, Du kannst das so oft wiederholen, wie Du gerne möchtest. Wir halten alle Ergebnisse fest, und am Ende zählt das beste Ergebnis.

- Schdoi ist in, fällt aber derzeit gesundheitlich bedingt aus. Sobald er wieder einsatzbereit ist macht er das ebenfalls und postet sein Ergebnis. Damit ist die Challenge dann auch dicht. Solange kann jeder mitmachen und sein Ergebnis posten. Spätestens Ende November machen wir die Challenge aber dicht.

- Die Challenge wird am Abend des 15.11.2015 geschlossen.

Eimer bereithalten!! :D


Die Rangliste:

Rangliste:


00:01 - 09:59
PlatzierungNameZeitVideoGewicht


1a.Seppo Deadlift09:05hier75.0kg (101 Reps!)





10:00 - 19:59
PlatzierungNameZeitVideoGewicht


1b.Seppo Deadlift10:33hier75.0kg
2.t1red12:52n/a70.0kg
3.stef_iifym14:04hier75.0kg
4.Schdoi14:09n/a71.0kg
5.Desrat14:10n/a87.5kg
6.Eclipsexx14:55hier87.5kg
7.tobib2415:23n/a77.5kg
8.Proteinpacket16:24n/a85.0kg
9.Canikoko17:07n/a77.5kg
10.Suspekt17:37n/a82.5kg
11.Gerrærd18:24hier81.5kg





20:00 - 29:59
PlatzierungNameZeitVideoGewicht


12.Sf2driver24:20hier77.5kg
13.S86S24:31n/a95.0kg
14.Pumpmester24:35n/a77.5kg
15.Rosiejack25:18n/a75.0kg
16.SuperSven.9127:30hier95.0kg
17.Misterion28:50hier105.0kg





30:00 - 39:59
PlatzierungNameZeitVideoGewicht


18.Ironveggie32:53n/a85.0kg
19.Pumpi61934:44n/a87.5kg
20.Karate4Life35:55n/a110.0kg
21.LAUCH3D38:20n/a94.0kg





40:00 - 49:59
PlatzierungNameZeitVideoGewicht



22.UNI(T)CORE47:44hier100.0kg





50:00 - 59:59
PlatzierungNameZeitVideoGewicht


23.Thioaceton54:55n/a100.0kg





1:00:00 - 1:59:59
PlatzierungNameZeitVideoGewicht


24.Itsmyname1:26:30n/a110.0kg





Die Laudatio auf den Gewinner:


So Freunde, die Challenge ist dicht!


Ich habe die große Freude, unseren doppelten Gewinner anzukündigen, der die Challenge nicht nur einmal, sondern gleich zweimal absolviert hat, und dann auch noch einmal mit 101 Reps:

Squatto... äh... Seppo Deadlift!!!

Rekorde, wo man hinsieht, er war dann nämlich auch der einzige, der die 10 Minuten unterboten hat.

Meinen Respekt, ich bin fassungslos, grün vor Neid, gelähmt vor Entsetzen, ich kann es nicht fassen, glauben, realisieren - wie jeder andere hier auch! Unfuckingbelievable!

Respekt, Seppo!
#10# #10# #10# #10# #10# #10# #10# #10# #10#

Es gibt aber auch ein paar Ehrenpreise:

Größtes Durchhaltevermögen: ItsMyName.
Grund: Wer dafür lange braucht, die Hölle aber 1.5h durchsteht, verdient Beifall, eine Massage und einen Gratisbesuch im Puff.

Erotischster Beuger: Eclipsexx.
Grund: Diese Beine! (**)

Bester Fail: SuperSven.91.
Grund: Die finale Ablage der Hantel war neben Seppos Sohn das Lustigste, was ich hier sehen durfte.

Perversester Typ: Ich.
Grund: Ich habe mir diese Challenge ausgedacht.

Pechvogel: UNI(T)CORE.
Grund: Der arme hat sich damit die Beine zerschossen. Komm schnell wieder auf die... um... Beine.

Untertreiber: Schdoi.
Grund: Heult erst rum und beugt dann unter 15 Minuten. :D :D

Danke nochmal für die zahlreiche Teilnahme, ich fand's einen klasse Event mit mehr als 20 Teilnehmern.

Was ist eure persönliche Nachlese? Mein persönliches Feedback: Ich habe selten etwas gemacht, was SO anstrengend war. Das wird für mich eigentlich nur durch meine Schwarzgurtprüfung (2 Tage Hölle) und meinen Marathonlauf vor 20 Jahren getoppt. Krass, aber irgendwie auch sehr sehr geil. :)





3. Die TA-Member Dips-Challenge
Nachzulesen unter:
http://www.team-andro.com/phpBB3/ta-member-challenge-dips-t331170.html




4. Die TA-Member OHP-Challenge
Nachzulesen unter:
http://www.team-andro.com/phpBB3/ta-member-challenge-ohp-t331172.html
Zuletzt geändert von M.I.T. am 29 Mär 2016 21:41, insgesamt 11-mal geändert.

Benutzeravatar
schdoi
TA Elite Member
 
Beiträge: 8657
Registriert: 29 Aug 2010 14:12
Wohnort: am Ufer vom schwäbischen Meer
Geschlecht (m/w): m
Körpergröße (cm): 190
Trainingsbeginn (Jahr): 2015
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Zu Hause
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Kniebeuge
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Nein
Ziel Gewicht (kg): 100
Ziel KFA (%): 9
Ich bin: zu schwach

Re: Der ultimative TA-Member-Challenge-Log

Beitragvon schdoi » 18 Okt 2015 12:17

Super, das ging flott. Ich pack den Link gleich in meine Signatur ;)
Mein Log: Spielplatz schdoi

Zitatensammlung:
Solange du auf den Erfolg wartest, solltest du auch etwas dafür tun.

Karate4Life hat am 13 Apr 2016 14:22 geschrieben:...Schdoi: Bester Mann hier!!

LAUCH3D hat am 09 Jul 2016 15:14 geschrieben:...wenn man schonmal bisher durch die Ernährung nicht gestorben ist, dann ist das doch eigentlich nen positives Zeichen...

eclipsexx hat am 30 Nov 2016 08:19 geschrieben:...Du weisst ja: Konsequenz und Disziplin sind der Schlüssel zum Erfolg!...

fabian_gymfood hat am 14 Dez 2016 12:53 geschrieben:...Ein gesunder Egoismus erleichtert einem das Leben ungemein #04#

svs hat am 22 Dez 2016 12:11 geschrieben:...Habe ich irgendwo geschrieben, dass insbesondere die Nährstoffzufuhr irrelevant ist?
Dass diese stimmt, setze ich als absolutes Grundwissen voraus. Wer erwartet, dass die Beine wachsen ohne ordentliche Kcal-Zufuhr etc, sollte nochmal zurück zum Anfang...

Gymrat hat am 04 Jan 2017 09:25 geschrieben:...aber je älter man wird, desto mehr wird das alte Sprichwort, "wer rastet, der rostet" zutreffen. Man muss Freude und Leidenschaft entwickeln, dann ergibt sich Beständigkeit von selbst, solange man nicht schwer erkrankt.

LittleMissSpeed hat am 15 Feb 2017 20:51 geschrieben:...Beinahe hätte ich mich heute gar nicht aufgerafft. Aber mir ist in den Sinn gekommen, was mein Schwager immer sagt: Den besten Trainingseffekt erzielt man, wenn man Sachen macht, auf die man GAR keinen Bock hat. Dann muss man gerade genau darauf springen...

strict_LIONESS hat am 17 Apr 2017 08:29 geschrieben:...Hungerhakenzeiten sind vorbei. Das soll die Vergangenheit bleiben. Fett will ich aber auch nicht sein 🤔 ...

Markus889 hat am 20 Apr 2017 10:12 geschrieben:...Mach mal Masse, dann kommt auch Kraft!

LAUCH3D hat am 10 Jun 2017 07:54 geschrieben:Diet...allein das Wort. Und du wunderst dich warum du dich OK nicht steigerst?

Brustübungen sind dolle masseabhängig. 2kg mehr könnten dich um welten nach oben katapultieren. Bei allem anderen kann man sich auch gut im kcal-defizit steigern.

fabian_gymfood hat am 04 Aug 2017 11:42 geschrieben:...Es scheitert einzig und alleine an NICHT GENUG WOLLEN und an NICHTS anderem... alles andere sind Ausreden und mehr nicht...


eclipsexx hat geschrieben:...Erst dann wenn's richtig brennt und weh tut, zählt es.
Hier trennt sich die Spreu vom Weizen. 😎...



Linksammlung:

LAUCH3D
TA Elite Member
 
Beiträge: 5528
Registriert: 28 Okt 2014 18:28
Ich bin: weg-Urlaub

Re: Der ultimative TA-Member-Challenge-Log

Beitragvon LAUCH3D » 18 Okt 2015 12:30

Mammutjäger Pyramide.
Das wird übell vorallem wenn wieder die ganzen Freaks dabei sind ;(

Benutzeravatar
Funkmasterflo
TA Elite Member
 
Beiträge: 3023
Registriert: 21 Mär 2006 14:35
Körpergewicht (kg): 89
Körpergröße (cm): 190
Bankdrücken (kg): 127,5
Kniebeugen (kg): 145
Kreuzheben (kg): 195
Ich bin: keine Angabe

Re: Der ultimative TA-Member-Challenge-Log

Beitragvon Funkmasterflo » 18 Okt 2015 12:47

Oh man wie kommt ihr nur immer auf solche Ideen...
Das klingt so bescheuert, das sollte man fast mal versuchen :D
Strandfigur 2014 - mir hätte nichts besseres passieren können

Mein Log: https://www.team-andro.com/phpBB3/road- ... 98952.html

Benutzeravatar
schdoi
TA Elite Member
 
Beiträge: 8657
Registriert: 29 Aug 2010 14:12
Wohnort: am Ufer vom schwäbischen Meer
Geschlecht (m/w): m
Körpergröße (cm): 190
Trainingsbeginn (Jahr): 2015
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Zu Hause
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Kniebeuge
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Nein
Ziel Gewicht (kg): 100
Ziel KFA (%): 9
Ich bin: zu schwach

Re: Der ultimative TA-Member-Challenge-Log

Beitragvon schdoi » 18 Okt 2015 12:48

LAUCH3D hat geschrieben:Mammutjäger Pyramide.
Das wird übell vorallem wenn wieder die ganzen Freaks dabei sind ;(

Keine Sorge, ich bin ja auch noch dabei ;)


Achja, hab ichs überlesen oder: Wie oft darf man denn versuchen? Einmal? Mehrmals?
Mein Log: Spielplatz schdoi

Zitatensammlung:
Solange du auf den Erfolg wartest, solltest du auch etwas dafür tun.

Karate4Life hat am 13 Apr 2016 14:22 geschrieben:...Schdoi: Bester Mann hier!!

LAUCH3D hat am 09 Jul 2016 15:14 geschrieben:...wenn man schonmal bisher durch die Ernährung nicht gestorben ist, dann ist das doch eigentlich nen positives Zeichen...

eclipsexx hat am 30 Nov 2016 08:19 geschrieben:...Du weisst ja: Konsequenz und Disziplin sind der Schlüssel zum Erfolg!...

fabian_gymfood hat am 14 Dez 2016 12:53 geschrieben:...Ein gesunder Egoismus erleichtert einem das Leben ungemein #04#

svs hat am 22 Dez 2016 12:11 geschrieben:...Habe ich irgendwo geschrieben, dass insbesondere die Nährstoffzufuhr irrelevant ist?
Dass diese stimmt, setze ich als absolutes Grundwissen voraus. Wer erwartet, dass die Beine wachsen ohne ordentliche Kcal-Zufuhr etc, sollte nochmal zurück zum Anfang...

Gymrat hat am 04 Jan 2017 09:25 geschrieben:...aber je älter man wird, desto mehr wird das alte Sprichwort, "wer rastet, der rostet" zutreffen. Man muss Freude und Leidenschaft entwickeln, dann ergibt sich Beständigkeit von selbst, solange man nicht schwer erkrankt.

LittleMissSpeed hat am 15 Feb 2017 20:51 geschrieben:...Beinahe hätte ich mich heute gar nicht aufgerafft. Aber mir ist in den Sinn gekommen, was mein Schwager immer sagt: Den besten Trainingseffekt erzielt man, wenn man Sachen macht, auf die man GAR keinen Bock hat. Dann muss man gerade genau darauf springen...

strict_LIONESS hat am 17 Apr 2017 08:29 geschrieben:...Hungerhakenzeiten sind vorbei. Das soll die Vergangenheit bleiben. Fett will ich aber auch nicht sein 🤔 ...

Markus889 hat am 20 Apr 2017 10:12 geschrieben:...Mach mal Masse, dann kommt auch Kraft!

LAUCH3D hat am 10 Jun 2017 07:54 geschrieben:Diet...allein das Wort. Und du wunderst dich warum du dich OK nicht steigerst?

Brustübungen sind dolle masseabhängig. 2kg mehr könnten dich um welten nach oben katapultieren. Bei allem anderen kann man sich auch gut im kcal-defizit steigern.

fabian_gymfood hat am 04 Aug 2017 11:42 geschrieben:...Es scheitert einzig und alleine an NICHT GENUG WOLLEN und an NICHTS anderem... alles andere sind Ausreden und mehr nicht...


eclipsexx hat geschrieben:...Erst dann wenn's richtig brennt und weh tut, zählt es.
Hier trennt sich die Spreu vom Weizen. 😎...



Linksammlung:

LAUCH3D
TA Elite Member
 
Beiträge: 5528
Registriert: 28 Okt 2014 18:28
Ich bin: weg-Urlaub

Re: Der ultimative TA-Member-Challenge-Log

Beitragvon LAUCH3D » 18 Okt 2015 12:58

Beim Heben gabs ja ne Frist, da es praktisch ja sooder so unmöglich ist 2 Versuche innerhalb einer Woche zu machen wird man dadurch kein Vorteil haben es 10 mal zu versuchen eher im Gegenteil. Außer du hast ne Sauna, Eisbäder, 10 heiße Masseurinen und 10kg Vanilleeis am Start

Funkmasterflo hat geschrieben:Oh man wie kommt ihr nur immer auf solche Ideen...
Das klingt so bescheuert, das sollte man fast mal versuchen :D


man bereut es wenn man es nicht versucht :D

M.I.T.
 

Re: Der ultimative TA-Member-Challenge-Log

Beitragvon M.I.T. » 18 Okt 2015 18:38

Funkmasterflo hat geschrieben:Oh man wie kommt ihr nur immer auf solche Ideen...
Das klingt so bescheuert, das sollte man fast mal versuchen :D


Man muss eigentlich nur hinreichend genug gestört und verwackelt sein, dann klappt das schon... :D
Definitiv!

So, Funkmasterflo ist IN!

schdoi hat geschrieben:Keine Sorge, ich bin ja auch noch dabei ;)

Achja, hab ichs überlesen oder: Wie oft darf man denn versuchen? Einmal? Mehrmals?


Sehr schön! Was glaubst Du, wann Du einsatzbereit sein wirst?

So oft Du möchtest. Ergebnisse können wir jederzeit updaten. Habe bei der KH-Challenge auch zwei Versuche an zwei Tagen hintereinander gemacht, weil ich in der ersten Einheit mit dem Ergebnis sehr unzufrieden war.

LAUCH3D hat geschrieben:...10 heiße Masseurinen...

man bereut es wenn man es nicht versucht :D


Beste! (**) (**)

Jawohl!

Achja, ich habe im Eingangspost die Rangliste der KH-Challenge gepostet. Kannst Du mir mal eine Kopie Deiner Signatur senden? Dann muss ich mir die Links für die einzelnen Videos nicht alle händisch zusammensuchen. Danke! :)

Searching
 

Re: Der ultimative TA-Member-Challenge-Log

Beitragvon Searching » 18 Okt 2015 18:59

Habe erst vor 3Wochen angefangen zu beugen, hätte sonst gerne mitgemacht :D

Viel Erfolg allen Teilnehmern *upsmilie*

tobib24
TA Elite Member
 
Beiträge: 3778
Registriert: 10 Mai 2015 18:51
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 79
Körpergröße (cm): 174
Trainingsbeginn (Jahr): 2015
Bankdrücken (kg): 135
Kniebeugen (kg): 190
Kreuzheben (kg): 225
Steroiderfahrung: Nein

Re: Der ultimative TA-Member-Challenge-Log

Beitragvon tobib24 » 18 Okt 2015 19:05

Bin dabei, sollte mit meinen ~76-77kg nicht allzu hart werden^^
Mal sehen, wann ich nächste woche zeit dafür hab, vlt warte ich noch bis meine GH-Schuhe ankommen...dann kann ich die gleich mal schön einweihen :D

Benutzeravatar
stef_iifym
TA Premium Member
 
Beiträge: 12253
Registriert: 15 Mär 2015 17:55
Körpergewicht (kg): 90
Körpergröße (cm): 177
Trainingsbeginn (Jahr): 2015
Wettkampferfahrung: Ja
Lieblingsübung: Frontkniebeuge

Re: Der ultimative TA-Member-Challenge-Log

Beitragvon stef_iifym » 18 Okt 2015 19:42

100 Reps mit 75kg. Klingt spassig, bin dabei :)
Stefs Powerbuilding Log

PRs
105kg OHP
170kg Bankdrücken
200kg Frontkniebeuge
240kg Kniebeuge
300kg Kreuzheben

M.I.T.
 

Re: Der ultimative TA-Member-Challenge-Log

Beitragvon M.I.T. » 18 Okt 2015 20:00

Sehr gut! OK, die Teilnehmerliste bislang lautet:

Schdoi
Lauch3D
Karate4Life
Funkasterflo
Tobib24
Stef_iifym

Das reicht noch nicht!!! :D :D

riddi
TA Member
 
Beiträge: 328
Registriert: 24 Mai 2006 13:20
Körpergewicht (kg): 83
Körpergröße (cm): 183
Bankdrücken (kg): 105
Kniebeugen (kg): 150
Kreuzheben (kg): 170
Wettkampferfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Lieblingsübung: alle
Ziel Gewicht (kg): 85
Ziel KFA (%): 8
Studio: Clever Fit
Ich bin: V

Re: Der ultimative TA-Member-Challenge-Log

Beitragvon riddi » 18 Okt 2015 20:33

wenns bis nächstes wochenende noch offen ist, mache ich auch mit!

Benutzeravatar
sLyz
TA Elite Member
 
Beiträge: 6092
Registriert: 27 Mär 2013 10:23
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 74
Bankdrücken (kg): 120
Kniebeugen (kg): 210,5
Kreuzheben (kg): 240
Wettkampferfahrung: Ja
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Deadlift

Re: Der ultimative TA-Member-Challenge-Log

Beitragvon sLyz » 18 Okt 2015 20:40

Bin nur evtl dabei, falls ich wieder beugen kann die nächste Woche oder danach.
66-67kg Kniebeuge sollten ziemlich easy werden bei meinem 1RM :D

Benutzeravatar
stef_iifym
TA Premium Member
 
Beiträge: 12253
Registriert: 15 Mär 2015 17:55
Körpergewicht (kg): 90
Körpergröße (cm): 177
Trainingsbeginn (Jahr): 2015
Wettkampferfahrung: Ja
Lieblingsübung: Frontkniebeuge

Re: Der ultimative TA-Member-Challenge-Log

Beitragvon stef_iifym » 18 Okt 2015 20:44

sLyz hat geschrieben:Bin nur evtl dabei, falls ich wieder beugen kann die nächste Woche oder danach.
66-67kg Kniebeuge sollten ziemlich easy werden bei meinem 1RM :D

Da gehen doch eh mehr als die 155kg? :D
Stefs Powerbuilding Log

PRs
105kg OHP
170kg Bankdrücken
200kg Frontkniebeuge
240kg Kniebeuge
300kg Kreuzheben

Nächste

Zurück zu Erfahrungsberichte Training

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Billybob255, desBedarfs, Leon93, Road to 83, RR1000 und 10 Gäste