DIE AKTUELLE STUNDE!!!

Nachrichten aus aller Welt.Diskutiert hier über politische, wirtschaftliche oder auch kuriose Themen.

Moderator: Team Offtopic

Mathias93
TA Elite Member
 
Beiträge: 3877
Registriert: 19 Aug 2008 13:53

Re: DIE AKTUELLE STUNDE!!!

Beitragvon Mathias93 » 16 Jul 2018 13:07

Afrika braucht eben Kapitalismus statt Entwicklungshilfe - das wäre die Lösung.


Siehe: https://www.tichyseinblick.de/meinungen ... ungshilfe/

Oder selbst dieser bemerkenswerte Artikel der linken Zeit:

Afrika braucht Kapitalismus

https://www.zeit.de/2017/35/entwicklung ... pitalismus


Wer die Werbung nicht mag, der kann sie in seinen Persönl. Einstellungen ausschalten.
 


Benutzeravatar
Apex Predator
TA Stamm Member
 
Beiträge: 473
Registriert: 29 Mai 2018 03:01
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 75
Körpergröße (cm): 180
Trainingsbeginn (Jahr): 2003
Oberarmumfang (cm): 37
Brustumfang (cm): 99
Oberschenkelumfang (cm): 58
Wadenumfang (cm): 40
Bauchumfang (cm): 74
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Verein
Trainingslog: Ja
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: MMA, Boxen
Ziel KFA (%): 7

Re: DIE AKTUELLE STUNDE!!!

Beitragvon Apex Predator » 16 Jul 2018 13:14

"Afrika" braucht Diktatoren die mit harter Hand regieren, da muss ordentlich Disziplin rein vorallem bei den Männern.
Aber was soll man bei einem Land wie Nigeria schon machen ? da leben 200mil Menschen.
Die Grenzziehungen damals waren echt katastrophal gemacht *drehsmilie*
Zuletzt geändert von Apex Predator am 16 Jul 2018 13:17, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Spacemarine
TA Elite Member
 
Beiträge: 8318
Registriert: 27 Jan 2008 15:02
Körpergröße (cm): 180
Trainingsbeginn (Jahr): 2006
Wettkampferfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Nein
Lieblingsübung: curls for the..
Kampfsport: Ja

Re: DIE AKTUELLE STUNDE!!!

Beitragvon Spacemarine » 16 Jul 2018 13:15

https://www.welt.de/regionales/nrw/arti ... unden.html

Düsseldorf (dpa/lnw) - Ein 19-jähriger Westafrikaner soll seinen Abschiebe-Flug durch Würgen eines anderen Passagiers verhindert haben - und ist danach offenbar verschwunden. Trotz gefesselter Hände und Begleitung von zwei Polizisten sei der 19-Jährige im Flugzeug plötzlich aufgesprungen und habe den Reisenden vor ihm leicht verletzt, heißt es in der Anklage wegen Körperverletzung. Die für diesen Donnerstag angesetzte Verhandlung vor dem Düsseldorfer Amtsgericht wurde aber aufgehoben, weil der Beschuldigte nicht mehr auffindbar ist. Daher habe er nicht geladen werden können, sagte eine Gerichtssprecherin.

Im Flugzeug soll der junge Mann aus Guinea demnach gegen die beiden Polizisten heftigen Widerstand geleistet haben. Er habe versucht, sie zu schlagen, zu treten und zu beißen. Deshalb hatte der Pilot entschieden, den 19-Jährigen nicht mitzunehmen. Nach dem Vorfall blieb dieser aber auf freiem Fuß: Für einen Untersuchungs-Haftbefehl habe der Vorwurf nicht gereicht, sagte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft. Zumal es sich um einen Heranwachsenden handele, für den Jugendstrafrecht gelte. Das wäre unverhältnismäßig gewesen.


Wow... nach der Aktion wieder auf freien Fuß setzen. Ganz großes Kino *clap* *clap* *clap*

inb4 "aber wir sind ein Rechtsstaat"


Wie wäre es, wenn man mal anfangen würde, die Gesetze der rauen neuen Realität anzupassen?

Mathias93
TA Elite Member
 
Beiträge: 3877
Registriert: 19 Aug 2008 13:53

Re: DIE AKTUELLE STUNDE!!!

Beitragvon Mathias93 » 16 Jul 2018 16:09

Patienten sollen 50 Euro Eintritt für die Notaufnahme zahlen

https://www.welt.de/politik/deutschland ... ahlen.html

Gut so. War bisher 3x als Begleitung in einer Notaufnahme. Total überlastet. Auffallend war jedoch stets der große Andrang einer gewissen Klientel, dass das Wort Notfall wohl missversteht um sich exklusiv behandeln zu lassen.

Benutzeravatar
König Dickbauch
TA Premium Member
 
Beiträge: 11531
Registriert: 09 Sep 2014 11:15
Wohnort: Tübingen/ am WE Stutgart
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 83
Körpergröße (cm): 183
Trainingsbeginn (Jahr): 2014
Bankdrücken (kg): Rocco+1
Kniebeugen (kg): Rocco+1
Kreuzheben (kg): Rocco+1
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Kreuzheben
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Nein
Ziel Gewicht (kg): 85
Ziel KFA (%): 9
Studio: McFit Tübingen
Ich bin: Alf

Re: DIE AKTUELLE STUNDE!!!

Beitragvon König Dickbauch » 16 Jul 2018 16:22

Naja, ich hab in der Notaufnahme auch Junkies auf Überdosis gesehen. Meiner Meinung nach ist das leichter abgehärtet Problem in den Notaufnahmen eher der Besucherandrang der Angehörigen, die den Ablauf ausbremsen.
Die Hausarzt Pauschale hat sich ja auch als Flop rausgestellt, weil das von vielen dann als Flatrate genutzt wurde.

Hass ist Sache des Herzens, Verachtung des Kopfs. - Arthur Schopenhauer, 1851


Wer nicht loggt, hat die Kontrolle über sein leben verloren - Karl Lagerfeld, bei Markus Lanz, ZDF, 19. April 2012

König Dickbauch hat geschrieben:
Jag.uar hat geschrieben:
c0l0rs hat geschrieben:Dann nenn dich halt um. Z.B. Dosenmanfred, Volkornvolker, Bierabvier, Tomatenthomas, Despodieter wären passende Namen #guenni#


Aber nur wenn Du Dich "König Dickbauch" nennst. *professor*

Delivered...[/

R.I.P. Roccó
R.I.P. Domination*w
redivivus Domination*w
Domination*w hat geschrieben:
c0l0rs hat geschrieben:
Domination*w hat geschrieben: an alle anderen: Ich mag euch auch gerne hier haben *professor*

Dann bin ich mal in, irgendwer muss ja unsympathisch sein :o


Du bist der Einzige mit Eiern (bzgl des Treffens). Auch das ist mir sympathisch! *professor*

Mathias93
TA Elite Member
 
Beiträge: 3877
Registriert: 19 Aug 2008 13:53

Re: DIE AKTUELLE STUNDE!!!

Beitragvon Mathias93 » 16 Jul 2018 16:25

Der Flop mit der Hausarztpauschale stimmt, jedoch genau deshalb, weil es wie eine Flatrate-Pauschale für ein Quartal konzipiert wurde.

Natürlich müssen echte Notfälle weiterhin behandelt werden können, darum geht's aber nicht.

Benutzeravatar
Cambodia
TA Power Member
 
Beiträge: 1706
Registriert: 05 Jun 2018 19:18
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 95
Körpergröße (cm): 188
Trainingsbeginn (Jahr): 1981
Bankdrücken (kg): 145
Kniebeugen (kg): 200
Kreuzheben (kg): 225
Ich bin: stark

Re: DIE AKTUELLE STUNDE!!!

Beitragvon Cambodia » 16 Jul 2018 16:32

Mathias93 hat am 16 Jul 2018 16:09 geschrieben:
Patienten sollen 50 Euro Eintritt für die Notaufnahme zahlen

https://www.welt.de/politik/deutschland ... ahlen.html

Gut so. War bisher 3x als Begleitung in einer Notaufnahme. Total überlastet. Auffallend war jedoch stets der große Andrang einer gewissen Klientel, dass das Wort Notfall wohl missversteht um sich exklusiv behandeln zu lassen.


Stimme zu.

Hat bei uns am See im letzten Jahr sich ne Frau wohl den ganzen Tag in die Sonne gelegt und eben nichts getrunken. Nachmittags wurde ihr wohl schlecht, man rief in soeinem sich reinsteigernden Kreis direkt mal den Krankenwagen, die Frau lachte dabei sogar schon wieder und meinte es geht ja schon besser man müsse nicht den Krankwagen anrufen. Man rief aber an und bis der aber kam hatte sie was getrunken und war bereits wieder im Wasser unterwegs. Erst zum abkühlen, dann schwamm sie ne Runde. Als der Rettungswagen kam ist der Mann von ihr hingegangen und hat denen gesagt dass alles o.k. sei, seine Frau würde grad aufs Floß da raus schwimmen und als man schaute lag sie drauf, schön flach und klar schön in der Sonne. Meinte er zu den Sanis sie könnten ja mal warten , sie würde wohl nicht allzulange da drauf liegen bleiben. *drehsmilie*

the_bearded_one
 

Re: DIE AKTUELLE STUNDE!!!

Beitragvon the_bearded_one » 16 Jul 2018 16:34

Naja, das Problem mit dieser Herangehensweise ist nur, dass sie zuverlässig nur arme Menschen aus der Notaufnahme heraus hält aber nicht dumme oder dreiste.

DUBgrafix
TA Elite Member
 
Beiträge: 6947
Registriert: 01 Okt 2012 13:26
Körpergröße (cm): 192
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Ziel Gewicht (kg): 100

Re: DIE AKTUELLE STUNDE!!!

Beitragvon DUBgrafix » 16 Jul 2018 16:42

the_bearded_one hat am 16 Jul 2018 16:34 geschrieben:Naja, das Problem mit dieser Herangehensweise ist nur, dass sie zuverlässig nur arme Menschen aus der Notaufnahme heraus hält aber nicht dumme oder dreiste.


#04#

Es sollte einfach den Leuten die Behandlung in Rechnung gestellt werden, die kein Notfall sind und damit es zu keinen Diskussionen kommt eine Broschüre die klar aufzeigt, was ein Notfall sein kann und was definitiv nicht.

Mathias93
TA Elite Member
 
Beiträge: 3877
Registriert: 19 Aug 2008 13:53

Re: DIE AKTUELLE STUNDE!!!

Beitragvon Mathias93 » 16 Jul 2018 16:44

Oder eben so. Aber es kann nicht sein, dass haufenweise Leute in die Notaufnahme gehen weil mal eben ihr Arsch juckt. Das stört den Betrieb massiv.

the_bearded_one
 

Re: DIE AKTUELLE STUNDE!!!

Beitragvon the_bearded_one » 16 Jul 2018 16:47

Das ist ja als Möglichkeit derzeit auch in der Diskussion. Also eine nachträgliche Gebühr für den Fall, dass sich herausstellt, dass es doch kein Notfall war. Da bleibt dann allerdings immer noch das Problem, dass man erstmal selbst einschätzen können muss was ein Notfall ist und was nicht. Und dazu nicht in der Lage zu sein dürfte bestimmte soziale Schichten deutlich stärker betreffen als andere - bliebe also eine soziale und ökonomische Auswahl, was bei gesundheitlichen Notfällen einfach nicht sein darf. Aber besser als eine pauschale, im Voraus zu entrichtende Gebühr wäre es allemal.

edit: Ja, so wie es ist kann es natürlich ausgenutzt werden und wenn das passiert ist es ein riesen Mist zu lasten der wirklich Bedürftigen. Das stimmt leider.

Mathias93
TA Elite Member
 
Beiträge: 3877
Registriert: 19 Aug 2008 13:53

Re: DIE AKTUELLE STUNDE!!!

Beitragvon Mathias93 » 16 Jul 2018 16:51

Stimme zu, da gilt es wirklich abzuwägen. Ich denke die nachträgliche Berechnung wäre wahrscheinlich noch der beste Mittelweg. Der Arzt entscheidet also letztlich, was ein Notfall ist oder gewesen ist. Aber dann bekommt man nicht wirklich gut oder nur semi die Überlastung/Überfüllung in den Griff. Ist schwer.

DUBgrafix
TA Elite Member
 
Beiträge: 6947
Registriert: 01 Okt 2012 13:26
Körpergröße (cm): 192
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Ziel Gewicht (kg): 100

Re: DIE AKTUELLE STUNDE!!!

Beitragvon DUBgrafix » 16 Jul 2018 17:05

Doch irgendwann denke ich schon. Ausreißer wird es immer wieder geben, aber was da derzeit los ist, unfassbar. Kind hat Kopfschmerzen, Kind hat Erkältung, Mann hat vom alk gebrochen usw..

Benutzeravatar
Knolle
TA Legende
 
Beiträge: 39104
Registriert: 11 Jun 2011 10:42
Wohnort: Pfullywood
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 118
Körpergröße (cm): 180
Körperfettanteil (%): 15
Trainingsbeginn (Jahr): 2004
Bankdrücken (kg): 162.5
Kniebeugen (kg): 200
Kreuzheben (kg): 225
Oberarmumfang (cm): 47
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Ja
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Knollerows
Ernährungsplan: Ja
Kampfsportart: knollieren
Ziel KFA (%): 6
Fachgebiet I: Supplements
Fachgebiet II: Training
Ich bin: #raypeat

Re: DIE AKTUELLE STUNDE!!!

Beitragvon Knolle » 16 Jul 2018 17:12

Wichtig, die Diskussion zu führen. Ob das die richtige Lösung ist, wird sich zeigen.
Aber eine nachträgliche Berechnung fände ich auch ganz gut
The basis of optimism is sheer terror. -Oscar Wilde
Facit Omnia Voluntas -Der Wille entscheidet

"Da geht er hin, einer von Gottes eigenen Prototypen - ein aufgemotzter Mutant von der Sorte, die nie zur Massenproduktion in Betracht gezogen wurde: zu spleenig zum Leben und zu selten zum Sterben." - Hunter S. Thompson, Fear and Loathing in Las Vegas, 1971

Knolles natürlicher Log(arithmus)

Benutzeravatar
Birdy
TA Elite Member
 
Beiträge: 6083
Registriert: 11 Mai 2013 12:54
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 93
Körpergröße (cm): 187
Körperfettanteil (%): 12
Trainingsbeginn (Jahr): 1984
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Ziel Gewicht (kg): 88
Ziel KFA (%): 8
Fachgebiet I: Training
Fachgebiet II: Ernährung
Ich bin: artgerecht

Re: DIE AKTUELLE STUNDE!!!

Beitragvon Birdy » 16 Jul 2018 17:16

Mit Blick auf das bekannte Problemklientel halte ich die nachträgliche Berechnung eher für gefährlich (für das Ärzteteam, welches die Einschätzung verantwortet), denn für hilfreich...
Log 2.0: Neues Modell. Originalteile.

“Wichtig ist nicht, besser zu sein als alle anderen. Wichtig ist, besser zu sein als du gestern warst!”

Japanische Weisheit

VorherigeNächste

Zurück zu Andros Welt Report

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: DerJupp und 1 Gast