Die heutige Polizei

Nachrichten aus aller Welt.Diskutiert hier über politische, wirtschaftliche oder auch kuriose Themen.

Moderator: Team Offtopic

Benutzeravatar
Shivus
Mod Team Offtopic
 
Beiträge: 17593
Registriert: 07 Feb 2012 19:31

Re: Die heutige Polizei

Beitragvon Shivus » 11 Dez 2018 21:06

chikiwiki hat am 11 Dez 2018 20:23 geschrieben:Komme ja aus Bonn, habe viele Freunde bei Polizei und Bpol. Die Waffen sind tatsächlich redguns.
was ich gehört habe von denen was angeblich passiert sein soll: spaßklopperei zwischen beiden aufm Flur, einer zieht gangstermäßig die knarre, zack

Ich hoffe, dass das nur Flurfunk ist und nicht die Wahrheit.. :/
PrinzPump hat geschrieben:schöne Beine
hatte ich dir garnicht zugetraut


 


Benutzeravatar
chiki
TA Premium Member
 
Beiträge: 19092
Registriert: 17 Dez 2009 23:33
Wohnort: Bonn
Körpergewicht (kg): 95
Körpergröße (cm): 190
Kniebeugen (kg): ja
Ich bin: Chefkoch

Re: Die heutige Polizei

Beitragvon chiki » 11 Dez 2018 21:09

Das hoffe ich ebenfalls
Bild
Jonny1992 hat am 01 Mai 2020 21:02 geschrieben:junge chikis burger einfach masterrace
DerDuke83 hat am 27 Nov 2019 09:13 geschrieben:Chiki zum Glück einer der wenigen hier die Wein predigen und dann auch Wein saufen.
Die_Maus hat am 27 Nov 2019 09:10 geschrieben:chiki scheinbar ein Mann von vorzüglichem Gaumen ist

Eric hat am 20 Nov 2017 15:36 geschrieben:
mett fräser hat am 20 Nov 2017 15:24 geschrieben:Wieso gehen wir nicht einfach unkompliziert am Morgen zu McDonalds und holen uns da was??

weil wir Chikiburger wollen?

CrizZzi hat geschrieben:inb4 wegen form auf malle von 10 Helmuts vermöbelt
inb4 einer davon chiki

.dnl hat geschrieben:tfw chikiwiki bester Mann ist

Benutzeravatar
Moseltaler
Mod Team Bodybuilding & Training
 
Beiträge: 59895
Registriert: 16 Okt 2007 13:04
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Lieblingsübung: Physiotherapie
Kampfsport: Ja
Studio: Aktiv-Sport Trier
Fachgebiet I: Training
Ich bin: Rehasportler

Re: Die heutige Polizei

Beitragvon Moseltaler » 11 Dez 2018 21:17

Der „Unfall“ soll ja auf dem Weg von der Umkleide zum Schießstand passiert sein. Und da hat die Waffe im Holster zu sein.
eclipsexx hat am 13 Jan 2016 10:18 geschrieben:natty bist du, wenn nur maximal 1 Steroid im Spiel ist.. Dosis egal..

GNBF-Doping-Regel:
-Entweder natty, dafür Regel s.o.
-oder ein Stack aus 2 Steroiden, solange Testo bis max 1g/Woche
-Bei Stacks aus 3 oder mehr AAS, gilt der Proband solange auch als natty, solange sein FFMI passt
-Falls FFMI nicht passt, wird dem Probanden angeraten, zu wachsen. (Gute nattys haben bereits bewiesen, dass das über Nacht möglich ist)
-Diuretika gelten NICHT als Doping, sondern gehören dazu


timbuktu hat am 09 Okt 2019 20:45 geschrieben:1. Sieht jemand aus als hätte er einen ffmi von über 24, dann stofft er definitiv (ok noch nachvollziehbar)
2. Sieht jemand am Ende seiner Diät nicht aus wie ein Ausschwitz Häftling, dann stofft er definitiv (naja)
3. Sieht jemand in der offseason zu massig aus, dann stofft er definitiv
4. Sieht jemand besser aus als man selbst, dann stofft er sowieso ( eh klar)
5. Ganz frisch und das Beste: Sieht jemand zwar nicht sonderlich spektakulär, aber immerhin solide, dann stofft er auch, weil es ja auch ein Haufen Leute gibt die stoffen und nach nichts aussehen

Benutzeravatar
Moseltaler
Mod Team Bodybuilding & Training
 
Beiträge: 59895
Registriert: 16 Okt 2007 13:04
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Lieblingsübung: Physiotherapie
Kampfsport: Ja
Studio: Aktiv-Sport Trier
Fachgebiet I: Training
Ich bin: Rehasportler

Re: Die heutige Polizei

Beitragvon Moseltaler » 10 Apr 2019 21:42

Sächsischer Landtag beschließt neues Polizeigesetz ... https://www.mdr.de/sachsen/politik/land ... g-102.html
eclipsexx hat am 13 Jan 2016 10:18 geschrieben:natty bist du, wenn nur maximal 1 Steroid im Spiel ist.. Dosis egal..

GNBF-Doping-Regel:
-Entweder natty, dafür Regel s.o.
-oder ein Stack aus 2 Steroiden, solange Testo bis max 1g/Woche
-Bei Stacks aus 3 oder mehr AAS, gilt der Proband solange auch als natty, solange sein FFMI passt
-Falls FFMI nicht passt, wird dem Probanden angeraten, zu wachsen. (Gute nattys haben bereits bewiesen, dass das über Nacht möglich ist)
-Diuretika gelten NICHT als Doping, sondern gehören dazu


timbuktu hat am 09 Okt 2019 20:45 geschrieben:1. Sieht jemand aus als hätte er einen ffmi von über 24, dann stofft er definitiv (ok noch nachvollziehbar)
2. Sieht jemand am Ende seiner Diät nicht aus wie ein Ausschwitz Häftling, dann stofft er definitiv (naja)
3. Sieht jemand in der offseason zu massig aus, dann stofft er definitiv
4. Sieht jemand besser aus als man selbst, dann stofft er sowieso ( eh klar)
5. Ganz frisch und das Beste: Sieht jemand zwar nicht sonderlich spektakulär, aber immerhin solide, dann stofft er auch, weil es ja auch ein Haufen Leute gibt die stoffen und nach nichts aussehen

Benutzeravatar
Shivus
Mod Team Offtopic
 
Beiträge: 17593
Registriert: 07 Feb 2012 19:31

Re: Die heutige Polizei

Beitragvon Shivus » 10 Apr 2019 22:56

Linke und Grüne sind dagegen - na klar. Täterschutz ist halt das wichtigste.
PrinzPump hat geschrieben:schöne Beine
hatte ich dir garnicht zugetraut

Benutzeravatar
Elofant
TA Elite Member
 
Beiträge: 4578
Registriert: 28 Dez 2013 21:07

Re: Die heutige Polizei

Beitragvon Elofant » 18 Jul 2019 11:58

Bremen hat anscheinend zu wenig Bewerber

https://www.lto.de/recht/job-karriere/j ... besoldung/
Bild

Benutzeravatar
chiki
TA Premium Member
 
Beiträge: 19092
Registriert: 17 Dez 2009 23:33
Wohnort: Bonn
Körpergewicht (kg): 95
Körpergröße (cm): 190
Kniebeugen (kg): ja
Ich bin: Chefkoch

Re: Die heutige Polizei

Beitragvon chiki » 02 Sep 2019 15:19

Polizist der Ende letzen Jahres seinen Kollegen erschossen hat bekommt Bewährung.
Waffe irrtümlich verwechselt blabla, stinkt für mich immernoch zum Himmel

http://www.general-anzeiger-bonn.de/bon ... 1567423881
Bild
Jonny1992 hat am 01 Mai 2020 21:02 geschrieben:junge chikis burger einfach masterrace
DerDuke83 hat am 27 Nov 2019 09:13 geschrieben:Chiki zum Glück einer der wenigen hier die Wein predigen und dann auch Wein saufen.
Die_Maus hat am 27 Nov 2019 09:10 geschrieben:chiki scheinbar ein Mann von vorzüglichem Gaumen ist

Eric hat am 20 Nov 2017 15:36 geschrieben:
mett fräser hat am 20 Nov 2017 15:24 geschrieben:Wieso gehen wir nicht einfach unkompliziert am Morgen zu McDonalds und holen uns da was??

weil wir Chikiburger wollen?

CrizZzi hat geschrieben:inb4 wegen form auf malle von 10 Helmuts vermöbelt
inb4 einer davon chiki

.dnl hat geschrieben:tfw chikiwiki bester Mann ist

Mathias93
 

Re: Die heutige Polizei

Beitragvon Mathias93 » 10 Sep 2019 15:25

Berlins Polizisten geraten immer mehr unter politischen Druck

https://www.bz-berlin.de/berlin/kolumne ... chen-druck

Polizist in Berlin - ein echter Traumberuf.

In einem Bundesland, in dem man Drogendealer und andere Kriminelle gewähren lässt um sie nicht zu diskriminieren, führt man jetzt ganz nach Stasi-Manier eine interne Datenbank für Polizisten. Krank.

Benutzeravatar
Elofant
TA Elite Member
 
Beiträge: 4578
Registriert: 28 Dez 2013 21:07

Re: Die heutige Polizei

Beitragvon Elofant » 17 Sep 2019 13:31

Wenn Polizisten zuschlagen
In Deutschland üben Polizisten offenbar viel häufiger ungerechtfertigte Gewalt aus als bekannt. Zu diesem Ergebnis kommt eine Bochumer Studie über mutmaßliche Opfer. Sie zeigt, wer besonders betroffen ist.


https://www.spiegel.de/panorama/justiz/ ... 86381.html

Falls es durch die reißerische Überschrift anders rüberkommen sollte: Die Studie ist nicht repräsentativ und hat einige limitations
Bild

mello
TA Stamm Member
 
Beiträge: 664
Registriert: 26 Okt 2007 15:17

Re: Die heutige Polizei

Beitragvon mello » 17 Sep 2019 14:00

Apropos zuschlagen:

Die Tage mit einem Polizisten geredet, der seit 15 Jahren am Schreibtisch sitzt und froh ist nicht mehr auf Streife zu müssen. Er meinte früher sei es völlig normal gewesen, dass sie jungen Heranwachsenden, die sich daneben benommen haben, im Auto noch eine gewatscht haben. Die besagten Kids wurden dann Zuhause abgeliefert und da gab es direkt nochmal eine :-)

Ansonsten ergab daß Gespräch nichts, das nicht schon bekannt ist (Versagen der Politik, unterbesetzt, kürzer werdender Hebelarm der Polizei, steigende Gewaltbereitschaft - vor allem durch Zuwanderung).

puppet456
TA Member
 
Beiträge: 318
Registriert: 15 Jun 2016 18:53

Re: Die heutige Polizei

Beitragvon puppet456 » 17 Sep 2019 15:08

Das wäre ja dann eher eine positive Entwicklung wenn solch überflüssige Polizei- und häusliche Gewalt abgenommen hat. Es gibt keinerlei Evidenz, außer den üblichen Stammtischparolen, dass sowas in irgendeiner Weise förderlich oder erzieherisch wirkt.

mello
TA Stamm Member
 
Beiträge: 664
Registriert: 26 Okt 2007 15:17

Re: Die heutige Polizei

Beitragvon mello » 17 Sep 2019 15:14

puppet456 hat am 17 Sep 2019 15:08 geschrieben: Es gibt keinerlei Evidenz, außer den üblichen Stammtischparolen, dass sowas in irgendeiner Weise förderlich oder erzieherisch wirkt.

Stellen wir nun wie am Stammtisch Behauptungen in den Raum? :o

puppet456
TA Member
 
Beiträge: 318
Registriert: 15 Jun 2016 18:53

Re: Die heutige Polizei

Beitragvon puppet456 » 17 Sep 2019 15:31

Ich könnte es auch mit Evidenz belegen. Hier ist eine relativ umfassende qualitative Studie als Einstieg aufgeführt.
https://www.erziehungswissenschaften.hu ... st-sinnlos

mello
TA Stamm Member
 
Beiträge: 664
Registriert: 26 Okt 2007 15:17

Re: Die heutige Polizei

Beitragvon mello » 17 Sep 2019 15:42

puppet456 hat am 17 Sep 2019 15:31 geschrieben:Ich könnte es auch mit Evidenz belegen. Hier ist eine relativ umfassende qualitative Studie als Einstieg aufgeführt.
https://www.erziehungswissenschaften.hu ... st-sinnlos


Die Studie ist fast 30 Jahre alt, umfasst 300 Kinder aus einer Berliner Schule und wurde von drei Frauen geschrieben. Hast du nichts aktuelles von richtigen Wissenschaftlern?

#guenni#

s1p
 

Re: Die heutige Polizei

Beitragvon s1p » 17 Sep 2019 16:30

mello hat am 17 Sep 2019 15:42 geschrieben:
puppet456 hat am 17 Sep 2019 15:31 geschrieben:Ich könnte es auch mit Evidenz belegen. Hier ist eine relativ umfassende qualitative Studie als Einstieg aufgeführt.
https://www.erziehungswissenschaften.hu ... st-sinnlos


Die Studie ist fast 30 Jahre alt, umfasst 300 Kinder aus einer Berliner Schule und wurde von drei Frauen geschrieben. Hast du nichts aktuelles von richtigen Wissenschaftlern?

#guenni#

Mittlerweile sollte das auch jeder noch so zurückgebliebene Mensch verstanden haben, wozu noch Studien?

VorherigeNächste

Zurück zu Andros Welt Report

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast