Digitale Zeitungen

Alle Themen rund um Technik, Multimedia, PC und Gaming. Hier könnt ihr anderen Mitgliedern Tipps und Hilfestellung geben.

Moderator: Team Offtopic

User 14
 

Digitale Zeitungen

Beitragvon User 14 » 07 Okt 2017 11:45

Moin,

ich kann über die E-Ausleihe meiner Bibliothek sämtliche Zeitungen digital ausleihen und lesen. Welches Gerät nehme ich dafür am besten? Muss es ein Tablet sein oder geht auch so ein Kindle? Ich hab überhaupt keine Ahnung davon *uglysmilie* Ich würde nur ungern über PC oder Laptop lesen. Momentan habe ich kein WLAN sondern nur sp einen o2 Surfstick. Das Gerät müsste also einen USB Anschluss haben.

Danke schon mal


 


Benutzeravatar
Eric
Leiter Team Offtopic
 
Beiträge: 43220
Registriert: 10 Nov 2010 10:45
Wohnort: Frankreich

Re: Digitale Zeitungen

Beitragvon Eric » 23 Mär 2018 13:29

Ich hol das Thema mal nach oben. Über Amazon Prime kann man ja auch Zeitschriften und Comics etc lesen. Nutzt das jemand und falls ja, womit lest ihr das. Der Kindle hat ja kein Farbdisplay.

User 14
 

Re: Digitale Zeitungen

Beitragvon User 14 » 12 Apr 2018 19:55

Ich habe seit Weihnachten den Kindle und musste feststellen, dass alle E-Medien aus der Bücherei ein Format haben, das vom Kindle nicht unterstützt wird. Richtig besch...

Zeitung darauf lesen? Wenn die Artikel vernünftig formatiert sind und man nicht scrollen muss ist das bestimmt möglich. Spaß machen würde mir das aber nicht. Denke da ist ein Tablett viel, viel besser für geeignet.

Benutzeravatar
Thor
TA Premium Member
 
Beiträge: 14741
Registriert: 15 Mär 2015 19:46
Bankdrücken (kg): 150
Kniebeugen (kg): 180
Kreuzheben (kg): 260
Ich bin: Lord of calves

Re: Digitale Zeitungen

Beitragvon Thor » 24 Apr 2018 10:08

Eric hat am 23 Mär 2018 13:29 geschrieben:Ich hol das Thema mal nach oben. Über Amazon Prime kann man ja auch Zeitschriften und Comics etc lesen. Nutzt das jemand und falls ja, womit lest ihr das. Der Kindle hat ja kein Farbdisplay.

iPad wenn Farbe nötig.
Kindle ist grundsätzlich halt um einiges angenehmer für die Augen, aber glaube bei Zeitschriften/Comics eher unpraktisch.
Der immense Usus exterritorialer Vokabeln in der germanistischen Linguistik ist mit dezidiertem Fanatismus auf das maximale Minimum zu reduzieren.


Zurück zu Technik, Multimedia und Gaming

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste