Dinge für die man dankbar sein soll

Langeweile? Das muss nicht sein! Schaut rein und haut in die Tasten...

Moderator: Team Offtopic

Benutzeravatar
Hums
TA Premium Member
 
Beiträge: 15717
Registriert: 15 Jul 2007 21:10
Ich bin: One line man

Re: Dinge für die man dankbar sein soll

Beitragvon Hums » 14 Aug 2017 14:21

Draufschaufler hat am 14 Aug 2017 14:18 geschrieben:
Hums hat am 14 Aug 2017 07:03 geschrieben:Ich bin für Zwurzl Dankbarkeit dankbar


Ich bin dankbar, dass Hums dankbar ist für Zwurls Dankbarkeit.

Ich bin dankbar für Schaufler's "tolle" Threads.
Bild


bwschunz hat am 26 Jan 2020 19:19 geschrieben:wenn ich 300 beuge klatsch ich euch alle weg....

Elofant hat am 27 Jan 2020 15:39 geschrieben:tfw hums in echt einfach der netteste mensch ever ist und hier immer wie ein vollspast rüberkommt *drehsmilie*

Knerdl hat geschrieben:Ist das hier der neue Babbel?

Eric hat am 05 Mär 2020 17:20 geschrieben:
tavel hat am 05 Mär 2020 17:18 geschrieben:Hätte auch Coleman posten können :-)


oder alternativ beim Thema bleiben.

Cartunga hat am 28 Mai 2020 08:52 geschrieben:
Hums hat am 28 Mai 2020 08:47 geschrieben:
Cornholio85 hat am 28 Mai 2020 08:45 geschrieben:One line man

hört sich nach einen epischen Superhelden an, das pendant von One Punch Man. Regelt aber mit Worten *professor*

wie One Punch Man
nur in behindert und zurückgeblieben... :o



Bild

Bild
Mein Log




 


_lift94
 

Re: Dinge für die man dankbar sein soll

Beitragvon _lift94 » 14 Aug 2017 15:08

Ich bin @Draufschaufler für seine Existenz dankbar.
Und für seine engelsgleiche Stimme.
Wiederum nicht dankbar bin ich für die Beleidigungen die er mir an den Kopf geworfen hat.
Ich weiß aber, dass er mich insgeheim mag... Und ich würde mich an ihm vergehen wenn sich die Möglichkeit ergibt... #semihomer

Benutzeravatar
Zeitnotverwahrer
TA Premium Member
 
Beiträge: 16164
Registriert: 22 Apr 2013 17:34
Bankdrücken (kg): 145
Kniebeugen (kg): 195
Kreuzheben (kg): 250
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: OHP
Ich bin: unlucko

Re: Dinge für die man dankbar sein soll

Beitragvon Zeitnotverwahrer » 15 Aug 2017 12:17

ich bin deutschland dafür dankbar, dass uch faulpelz hartzz 4 bekomme und im andro spammen kann ohne arbeite zu müssen
bwschunz hat am 27 Nov 2019 00:27 geschrieben:
3. 120kg bankdrücken x5 ist eine brutale leistung....da kann man einen menschen schon mit einem schlag töten..

Benutzeravatar
DomToretto
TA Premium Member
 
Beiträge: 10222
Registriert: 28 Jul 2014 15:43

Re: Dinge für die man dankbar sein soll

Beitragvon DomToretto » 16 Aug 2017 08:22

Ich bin dankbar, nicht mehr dunkbar zu sein.

Bild
Imbezillität:

SHTLFT:

Der Anfang und das Ende des H.B.S.:

Die Legende um Richard S.:

Benutzeravatar
Jck
TA Premium Member
 
Beiträge: 22379
Registriert: 04 Jan 2016 10:47
Wohnort: Prag
Geschlecht (m/w): m
Wettkampferfahrung: Ja
Lieblingsübung: Hums markieren
Kampfsport: Ja
Ich bin: im Büro

Re: Dinge für die man dankbar sein soll

Beitragvon Jck » 18 Aug 2017 08:22

Dankbar für meine PS4 und alle Mass Effect Teile (Danke Bioware)..und wenn ich schonmal dabei bin..
Ich bin dankbar für (Danke Bioware):
Baldurs gate 1-2
Dragon Age 1 und 3 (Nein meine Freunde für den 2ten bin ich nicht dankbar)
Knights of the old Republic 1-2..wobei 2 nicht von euch war
3er Log Nordkerl, Dicke Gans & Auswanderer *marathon*

Liebesgrüße:


socarina89 hat geschrieben:Spamme sie doch einfach mit dick pics zu, bis sie keine Lust mehr auf Schreiben hat. Falls du eine kreative Ader hast, könntest du es mit Dickdiorama versuchen und historisch signifikante Ereignisse oder Kriege (mit deinen Freunden) nachstellen, damit verdeutlichst du geschichtliches Interesse, gute soziale Kontakte und Männlichkeit.

bwschunz hat geschrieben:Hums dein po ist ein traum...hier und da könnt nen bisschen was gemacht werden aber po ist super...sieht man durch den schlüpfer ..
schöne form und schön gross...

Some American Vollhorst hat geschrieben:If your family was kidnapped and you had one month to put 100 pounds on your squat, would you squat just once a week?


Tennis oder Golferarm?

Bild

_lift94
 

Re: Dinge für die man dankbar sein soll

Beitragvon _lift94 » 18 Aug 2017 08:23

Ich bin dankbar für mein gutes Aussehen. Und meine Bescheidenheit. #guenni#

Benutzeravatar
Jck
TA Premium Member
 
Beiträge: 22379
Registriert: 04 Jan 2016 10:47
Wohnort: Prag
Geschlecht (m/w): m
Wettkampferfahrung: Ja
Lieblingsübung: Hums markieren
Kampfsport: Ja
Ich bin: im Büro

Re: Dinge für die man dankbar sein soll

Beitragvon Jck » 18 Aug 2017 08:25

Ich vergaß..ich bin dankbar für The Last of us game of the year edition..und das ihr ein remake für die Ps4 gemacht habt..wehe ihr versemmelt Teil 2! #muskel#
3er Log Nordkerl, Dicke Gans & Auswanderer *marathon*

Liebesgrüße:


socarina89 hat geschrieben:Spamme sie doch einfach mit dick pics zu, bis sie keine Lust mehr auf Schreiben hat. Falls du eine kreative Ader hast, könntest du es mit Dickdiorama versuchen und historisch signifikante Ereignisse oder Kriege (mit deinen Freunden) nachstellen, damit verdeutlichst du geschichtliches Interesse, gute soziale Kontakte und Männlichkeit.

bwschunz hat geschrieben:Hums dein po ist ein traum...hier und da könnt nen bisschen was gemacht werden aber po ist super...sieht man durch den schlüpfer ..
schöne form und schön gross...

Some American Vollhorst hat geschrieben:If your family was kidnapped and you had one month to put 100 pounds on your squat, would you squat just once a week?


Tennis oder Golferarm?

Bild

Proteinfart
 

Re: Dinge für die man dankbar sein soll

Beitragvon Proteinfart » 18 Aug 2017 10:51

Ich bin dankbar dafür, dass Eric mich hasst :-|


Vorherige

Zurück zu Spam Lounge

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: arjen83, Beats, Dirk!, Knoedl, Nikk, prototypeXXsupercool, Schlabberbacke und 2 Gäste