Ebi´s Log: Vom Homegym auf die Bühne. DM GNBF 2K19 S. 174

Stellt Bilder von euch rein und dokumentiert so eure Fortschritte!

Moderator: Team Bodybuilding & Training

Benutzeravatar
strict_LIONESS
Mod Team Bodybuilding & Training
 
Beiträge: 25344
Registriert: 19 Apr 2015 11:31
Ich bin: Lioness

Re: Ebi´s Log 2.0: Vom Homegym auf die Bühne. DM GNBF S. 105

Beitragvon strict_LIONESS » 13 Okt 2019 01:59

Herzlichsten Glückwunsch!! bei der Konkurrenz ne top Leistung!!!
Mein Log

Basics:
Read First Stickysammlung
DZA Musterpläne
Ernährungsplan erstellen


Beratung per pn nur gegen Stundenlohnverrechnung *professor* !

Benutzeravatar
Frank
editor in chief
 
Beiträge: 42381
Registriert: 01 Okt 2006 23:17
Trainingsbeginn (Jahr): 1998

Benutzeravatar
M_Q
TA Elite Member
 
Beiträge: 3691
Registriert: 07 Nov 2011 10:20
Wohnort: Köln
Geschlecht (m/w): m
Trainingsbeginn (Jahr): 2011
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio

Re: Ebi´s Log 2.0: Vom Homegym auf die Bühne. DM GNBF S. 105

Beitragvon M_Q » 13 Okt 2019 04:18

Glückwundch!!! Top3 - geniales Ergebnis!

Benutzeravatar
arjen83
TA Elite Member
 
Beiträge: 3901
Registriert: 31 Dez 2010 17:46
Körpergewicht (kg): 85
Körpergröße (cm): 185

Benutzeravatar
Eric
Leiter Team Offtopic
 
Beiträge: 40188
Registriert: 10 Nov 2010 09:45
Wohnort: Frankreich

Re: Ebi´s Log 2.0: Vom Homegym auf die Bühne. DM GNBF S. 105

Beitragvon Eric » 13 Okt 2019 07:47

Glückwunsch! Gilt natürlich auch für @Frank unseren Running Man.

Benutzeravatar
jayjayjayjay
TA Power Member
 
Beiträge: 1711
Registriert: 16 Nov 2012 12:09
Wohnort: Schweiz
Körpergröße (cm): 185
Trainingsbeginn (Jahr): 2012
Bankdrücken (kg): OHP
Kniebeugen (kg): flach
Kreuzheben (kg): rund
Steroiderfahrung: Nein

Re: Ebi´s Log 2.0: Vom Homegym auf die Bühne. DM GNBF S. 105

Beitragvon jayjayjayjay » 13 Okt 2019 13:16

wow gratuliere. Richtig geil!!! Herzlichen Glückwunsch.

Benutzeravatar
Johani
TA Neuling
 
Beiträge: 61
Registriert: 17 Jul 2010 18:09
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 90
Körpergröße (cm): 188
Trainingsbeginn (Jahr): 2007
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Verein
Trainingsplan: Volumen
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Nein

Re: Ebi´s Log 2.0: Vom Homegym auf die Bühne. DM GNBF S. 105

Beitragvon Johani » 13 Okt 2019 13:19

Top,Gratulation *upsmilie* *upsmilie* hast BOMBE ausgesehen.

Benutzeravatar
Ebiator
Mod Team Bodybuilding & Training
 
Beiträge: 4400
Registriert: 29 Mai 2011 11:31
Wohnort: Ludwigsburg
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 90
Körpergröße (cm): 185
Bankdrücken (kg): 130
Kniebeugen (kg): 160
Kreuzheben (kg): 180
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Zu Hause
Trainingsplan: Volumen
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Kniebeugen
Ziel Gewicht (kg): 85
Ich bin: 90 KG purer Sex

Re: Ebi´s Log 2.0: Vom Homegym auf die Bühne. DM GNBF S. 105

Beitragvon Ebiator » 13 Okt 2019 19:14

Erstmal vielen Dank an alle für die Glückwünsche, hat mich sehr gefreut. Ich bin zwar fix und fertig (von dem bisschen Rumposen, andere machen das nebenher und laufen dann am nächsten Tag nen Marathon @Frank )aber auch sehr zufrieden und stolz auf meine Leistung. Gegen die ersten beiden war einfach kein Kraut gewachsen. Die waren mir strukturell und in Sachen Masse haushoch überlegen, das muss man neidlos anerkennen. Aber ich habe ein starkes Paket abgeliefert, meine Form vom letzten Mal um Längen übertroffen und konnte so einige ebenfalls bockstarke Leute ausstechen. Habe also das beste aus meiner Situation gemacht und bin mit mir im Reinen.

War insgesamt ein super Erlebnis. Besonders gefreut hat es mich ein paar coole Leute aus dem Forum persönlich zu treffen. Endlich auch mal Frank persönlich kennengelernt und mit ihm beim Trocknen ein paar nette Gespräche gehabt. Es verbindet einfach wenn man mal mit jemand ne halbe Stunde nackt und mit Bräunungsfarbe auf dem Körper in einem Zelt rumsteht :D @Pinkglitterfladda hat mich mit Infos zum Zeitplan gefüttert und mir damit bei der Vorbereitung geholfen. Hätte mich gerne noch länger mit dir unterhalten aber irgendwann war ich so im Tunnel, dass ich meine Umwelt kaum noch wahrgenommen habe. Sorry dafür und nochmals danke für die Unterstützung. Und später habe ich dann noch unerwartet @Itzi getroffen, der sogar mit mir auf der Bühne stand aber wie gesagt, ich habe niemand um mich herum wahrgenommen und hab das schlicht nicht mitgekriegt. Auf jeden Fall auch ein sehr cooler Typ, war nett mit dir zu quatschen und ich freu mich auf die Fotos #04#

So, ich äußere mich dann nochmal genauer zum Ablauf und wie es war aber für´s erste muss das reichen. Hier dann noch das erste Bildmaterial. leider vorerst nur ein paar wackelige Handyvideos und Fotos aber in den nächsten Tagen kommt bestimmt noch ne Menge Material in besserer Qualität.

Ansehen auf youtube.com


Ansehen auf youtube.com


Ansehen auf youtube.com


Ansehen auf youtube.com

Ansehen auf youtube.com
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
https://www.team-andro.com/phpBB3/ebi-s ... -2595.html

Ebiator´s Log: Blut, Schweiß und Gainen...

Benutzeravatar
Pinkglitterfladda
TA Elite Member
 
Beiträge: 4365
Registriert: 02 Jan 2017 22:33
Wohnort: Stuttgart
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 70
Körpergröße (cm): 173
Körperfettanteil (%): 25
Trainingsbeginn (Jahr): 2016
Bankdrücken (kg): 45
Kniebeugen (kg): 60
Kreuzheben (kg): 75
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Beinbeuger
Studio: Fitpol Weilimdorf
Ich bin: out of order

Re: Ebi´s Log 2.0: Vom Homegym auf die Bühne. DM GNBF S. 105

Beitragvon Pinkglitterfladda » 13 Okt 2019 20:01

:-) Oje, und ich hatte schon n schlechtes Gewissen weil wir gleich nach Deinem Auftritt verschwunden sind. Dann war das ja nicht so schlimm 🙈 Waren auch seit 6:30 auf den Beinen, das ist echt hart den ganzen Tag, glaub 2 Klassen vor Dir sind uns die Lichter fast ausgegangen. Dachte noch "verdammt, das wird hart wenn Du gewinnst, dann müssen wir den Gesamtsieg auch noch abwarten" :-) Was nicht heißt dass ich Dir den 1. Platz nicht gegönnt hätte. Wäre cool gewesen. Hart für alle aber toll :-)

Warum machst Du eigentlich keine Posingroutine? Das wäre noch geil gewesen, das hab ich mir gerne bei den ganzen Jungs und Mädels angeguckt.
Und von hinten hast Du offenbar immer mal wieder die Spannung verloren, kann das sein? #05# Grad die Beine sahen von hinten immer wieder recht flach aus, im Gegensatz zu den anderen (nächstes Mal schrei ich "Andi, BEINE! ARSCH!" :-)). Von vorne war alles super. Vor allem der Bauch war auch in der Relaxpose echt präsent.

Allerdings muss ich zu den Beinen auch sagen: das war so ziemlich das einzige wo ich Platz 1 und 2 auch vor Dir gesehen hatte, Muskelmasse mal außen vor. Hab dann zwischen 3. und 4. Platz geschwankt bei Dir. Sooooo geil dass es der 3. wurde, echt *sensation*

Dann erstmal alles Gute für den jetzt folgenden, langweiligen Alltag der Dich nun wiederhat, viel Spaß beim Essen :-) Und da steht ja eh noch n Besuch in Deinem Homegym aus :D Sobald es mir gesundheitlich wieder besser geht (oder eher "stabil gut") komm ich gerne mal vorbei ;)
💪💛OBG Hüftgold-Log💛💪

🌼 Instagram 🌼


Birgit Scheum hat am 23 Sep 2018 11:18 geschrieben:wollten wir kleine, niedliche, zierliche Prinzessinen bleiben, wären wir nicht hier.
Hier werden PowerWeiber geschmiedet

Benutzeravatar
Burenhaut
TA Elite Member
 
Beiträge: 3511
Registriert: 06 Aug 2007 12:31
Körpergewicht (kg): 83
Körpergröße (cm): 180
Körperfettanteil (%): 10
Trainingsbeginn (Jahr): 2007
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsplan: Volumen
Ernährungsplan: Nein

Re: Ebi´s Log 2.0: Vom Homegym auf die Bühne. DM GNBF S. 105

Beitragvon Burenhaut » 14 Okt 2019 08:51

echt top abgeliefert, gratuliere!
mehr war da mal emotionslos betrachtet nicht drin, die ersten beiden haben einfach eine sehr sehr schöne linie (x-frame, runde muskulatur) und sind fürs bb prädestiniert, du siehst halt dann daneben wie ein normalsterblicher (natürlich abgezogen und muskulös aber halt mit strukturellen schwächen wie breite hüfte etc.) aus - kannst echt stolz auf dich sein, alles rausgeholt und tolles ergebnis *upsmilie*

Benutzeravatar
nomadic
TA Elite Member
 
Beiträge: 3791
Registriert: 11 Jan 2015 13:15
Geschlecht (m/w): m
Körpergröße (cm): 186
Trainingsbeginn (Jahr): 2011
Bankdrücken (kg): 92,5 OHP
Kniebeugen (kg): 160x3
Kreuzheben (kg): 210
Oberschenkelumfang (cm): 72
Lieblingsübung: OHP
Ich bin: es Leid

Re: Ebi´s Log 2.0: Vom Homegym auf die Bühne. DM GNBF S. 105

Beitragvon nomadic » 14 Okt 2019 09:56

Glückwunsch, hast echt ein stabiles Paket rausgebracht!
https://www.team-andro.com/phpBB3/read- ... 07724.html
http://www.team-andro.com/phpBB3/nicks- ... 30690.html
https://www.team-andro.com/phpBB3/dza-s ... 74520.html
https://rippedbody.com/how-to-bulk/

Fortgeschrittener und Lust auf Periodisierung?
-> https://www.team-andro.com/phpBB3/koste ... 92153.html

Die „Perlen“ Andros - Liste nicht komplett:
Michael62 hat am 10 Jun 2018 05:55 geschrieben:Kurz ich bin seit Jugend Macho/Arschloch/Alpha mit Erfolg (nicht um hier "anzugeben" nur zur Einordnung), mies aussehend aber halt Ego vom anderen Planeten.

Ein Bekannter, der bitterbös verarscht und verlassen worden ist, dem habe ich kurz geholfen die Emotionen wegzumachen (der kannte weder Methoden noch wusste überhaupt dass das geht) und ihm gesagt, dass Frauen völlig anders ticken als er das (mit seinen jugendlichen knapp 30) sieht. Er könnte mein jüngerer Sohn sein.

Hab ihm mal das "Lob dem Sexismus" (Alpha-Thread) geschickt, ihm nochmal ins Gewissen geredet.

Gestern lade ich ihm ne Teilzeitmätresse von mir zum Flirttraining ein, coach Sie und mein Eheweib, hab ihn auch noch vorher gecoacht, dass er die aggressiv anmachen kann, auch wenn ihr aktueller Gespiele dabei ist.

Spielt der einen auf "freundlich" mit unterwürfiger Stimmlage und zwischendrin daddelt der am Smartphone.
Aaaaahhhhhhrrrrrgggggg!!!!!!

Stellt er sich das so vor, "Jxx" du sagst jetzt mal "....." , jetzt fasst du sie mal da an, jetzt...??????????????

Ich brech vom Glauben ab. Und der stand schon auf der Bühne???

Der ist ja nicht "Jungfrau" aber wie kann man ihm denn mal klarmachen, dass er mit der "ich bin der liebe Mimimimimimi..." Tour immmer die falschen Mädels bekommt?

Kann man jemanden überhaupt ändern?

Sein Bühnencoach ist auch voll abgenervt, weil er schon mal wegen "Liebeskummer" seine Ambitionen zurückgestellt hat, beindemmhat er aktuell voll verschissen.

Wie geht man vor, wenn man ihm etwas helfen will?

Geht das überhaupt?

Im professionellen Bereich habe ich bei so Dingen Profis eingeschaltet, aber hier geht es ja um Bekannte, nicht Firmen.

socarina89 hat am 10 Jun 2018 09:37 geschrieben:Würde ihm grdsl zuerst mal die ketogene Ernährung empfehlen. Die hilft ja bekanntlich bei allem.

————-
Mitch05 hat am 18 Jul 2019 14:24 geschrieben:
1158Bavarian hat am 18 Jul 2019 13:56 geschrieben:Was macht denn eurer Meinung nach überhaupt die Topgenetik aus? Das „Potenzial“ wie viel Muskelmasse man aufbauen kann oder wie man aussieht? Ist ja nicht wirklich das gleiche.


Schon ne Mischung aus allem...
Ich würde zum Beispiel einem Polska - Genetik abkaufen Natur zu sein.
Grundsätzlich. Vielen anderen die schlechter aussehen oft nicht.
Frag dich einfach wen du in einer Welt ohne Gesetze vor 5000 Jahren ernst genommen hättest als Gegner wenn deine Horde auf eine andere trifft. Die Muskel nur gestählt durch die tägliche Arbeit als Jäger und Überlebenskämpfer. Und Du dann einem brosepp als dicklichen Beerensammler und Honig naschendem Tunichtgut oder einem Polska ins GESIChT geschaut hättest.


wildsau hat am 08 Nov 2019 20:07 geschrieben:
DerDuke83 hat am 08 Nov 2019 19:48 geschrieben:Vor 6 Jahren oder so, auf Norderney im Dezember bei -6 grad


- 6 Grad? Da geh ich im T-Shirt joggen. Mag aber auch sein das mein Vater keine Warmen mochte war und mich entsprechend hart erzog, so fuhr ich auch bei -20 Grad mit dem Fahrrad in die Schule. Die Gender-Jugend von heute, aber gegen die Erderwärmung demonstrieren :-) :-) :-)

Benutzeravatar
Markus889
TA Elite Member
 
Beiträge: 4679
Registriert: 24 Jun 2015 10:42
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 90
Körpergröße (cm): 189
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: KreuzBankBeugen
Studio: CleverFit
Ich bin: Ehrgeizig

Re: Ebi´s Log 2.0: Vom Homegym auf die Bühne. DM GNBF S. 105

Beitragvon Markus889 » 14 Okt 2019 10:21

mega Form, Respekt.

Dann noch mit einer guten Platzierung belohnt, klingt nach einem
sehr erfolgreichen Wettkampf.

Hut ab!
*kruemel*


Bild

Benutzeravatar
DM_88
TA Stamm Member
 
Beiträge: 372
Registriert: 31 Aug 2019 12:53
Geschlecht (m/w): m
Trainingsbeginn (Jahr): 2001
Bankdrücken (kg): 160
Kniebeugen (kg): 200
Kreuzheben (kg): 240
Wettkampferfahrung: Ja

Re: Ebi´s Log 2.0: Vom Homegym auf die Bühne. DM GNBF S. 105

Beitragvon DM_88 » 14 Okt 2019 10:30

Super Form hast du auf die Bühne gebracht, gratuliere!

Der Erstplatzierte ist ja mal extrem krass und auch der auf 2 ist schon sehr sehr gut ... hinter solchen auf dem 3. zu landen ist wahrlich ein tolles Ergebnis.

Benutzeravatar
tonkalilymaus
TA Elite Member
 
Beiträge: 4750
Registriert: 28 Feb 2016 13:45
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 48
Körpergröße (cm): 153
Körperfettanteil (%): 15
Trainingsbeginn (Jahr): 1991
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Seitheben
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Nein
Studio: McFit
Fachgebiet I: Ernährung
Fachgebiet II: Training
Ich bin: Eisensüchtig

Re: Ebi´s Log 2.0: Vom Homegym auf die Bühne. DM GNBF S. 105

Beitragvon tonkalilymaus » 14 Okt 2019 12:18

Herzlichen Glückwunsch zum 3. Platz, super Leistung! #04# #10# #03# Übrigens hat mir deine Farbe sehr gut gefallen #04# , ich mag dieses Bronzefarbene, was viele andere hatten, nicht.
Allgemeines Log:

Hot Mommy

Benutzeravatar
Ebiator
Mod Team Bodybuilding & Training
 
Beiträge: 4400
Registriert: 29 Mai 2011 11:31
Wohnort: Ludwigsburg
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 90
Körpergröße (cm): 185
Bankdrücken (kg): 130
Kniebeugen (kg): 160
Kreuzheben (kg): 180
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Zu Hause
Trainingsplan: Volumen
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Kniebeugen
Ziel Gewicht (kg): 85
Ich bin: 90 KG purer Sex

Re: Ebi´s Log 2.0: Vom Homegym auf die Bühne. DM GNBF S. 105

Beitragvon Ebiator » 14 Okt 2019 21:13

Nochmal vielen Dank in die Runde! Komme leider nicht dazu Updates abzugeben weil sich bei der Arbeit einiges angestaut hat und meine Frau sich im Viertelstundentakt übergeben muss.

Hab aber durch Zufall gesehen dass ich im neuen Brosep-Video vorkomme, ab 11:28. Sehr praktisch wenn man selbst nur Handyvideos hat :D

Ansehen auf youtube.com
https://www.team-andro.com/phpBB3/ebi-s ... -2595.html

Ebiator´s Log: Blut, Schweiß und Gainen...

VorherigeNächste

Zurück zu Bilder Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Abakan, Foe459, renandro und 1 Gast