Ein bisschen dick ist nicht so slim

Alles rund um das Frauen-Team in der 2018er Runde der Strandfigur

Moderator: Team Coaching

Benutzeravatar
usagisus
TA Stamm Member
 
Beiträge: 381
Registriert: 03 Aug 2017 20:11
Geschlecht (m/w): w
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Wettkampferfahrung: Nein
Trainingslog: Ja
Studio: FitnessFirst

Re: Ein bisschen dick ist nicht so slim

Beitragvon usagisus » 08 Apr 2018 12:15

Das letzte Update dieser SFA ist im Startbeitrag erfolgt. Ich bin mit dem Ergebnis doch sehr zufrieden und fasse meine Gedanken nochmal etwas zusammen.

Ernährung:
Das Tracken habe ich schon am 1.1.2018 begonnen um mich dran zu gewöhnen. Ich bin insgesamt sehr gut klar gekommen und habe versucht Weißmehlprodukte und Zucker so gut es geht zu vermeiden, d.h. kein Weizenbrot und keine klassischen Nudeln. Stattdessen Mandelmehl, Xucker und Linsen- oder Erbsennudeln, mehr Kartoffeln und Süßkartoffeln. Ich habe viele Low Carb Rezepte ausprobiert, d.h. es gab auch den ein oder anderen Kuchen, Pancakes oder selbstgemachte Pralinen bei uns (**) Wir waren auch ab und zu aufgrund sozialer Verpflichtungen im Restaurant essen - da habe ich nach bestem Wissen und Gewissen geschätzt. Und ich habe mir ganz selten auch mal einen Havana Club (4cl haben 92kcal *uglysmilie*) mit Coke Zero gegönnt. Insgesamt hatte ich in den letzten 14 Wochen aber nicht das Gefühl mich groß einschränken oder verzichten zu müssen (Pizza und Eis war im Rahmen der Makros ja möglich). Fressattacken blieben daher aus #04# Es ist sogar so, dass ich vor der SFA vermutlich weniger (zu wenig?!) gegessen habe.

Gewicht/Maße:
Ich bin stolz auf die Entwicklung. Auch wenn ich nur eine Speedweek mitmachen konnte und fast 3 Wochen wegen einer fetten Erkältung nicht fit war, so hat sich doch einiges getan. Mein Bäuchlein bin ich leider nicht ganz losgeworden, aber trotzdem bin ich sehr zufrieden. Perspektivisch möchte ich aber noch weiter Fett verlieren und meine Form bis zum sichtbaren Sixpack verbessern! Hier mal noch ein kleines Posing-Foto von heute morgen.

Training:
Das Training hat mir viel Spaß gemacht. Ich brauche immer einen Vorgabe, damit ich motiviert bin - deswegen hat die SFA für mich sehr gut funktioniert. Die Gruppe hier im Forum hat mich zusätzlich angespornt. Toll war die Auswahl an Übungen. So kam nie Langeweile auf und mir hat es geholfen etwas flexibler beim Training zu werden, gerade wenn im Gym mal wieder ein bestimmtes Gerät besetzt ist. Bis auf die Wochen mit der Erkältung bin ich drangeblieben und habe kein Training ausgelassen. Mein Mann war ganz erstaunt, da er sonst meine einzige Motivation war :-)

Vielen Dank an @Frank für das Coaching im Rahmen dieser Aktion. Das war sicher nicht die letzte SFA für mich. Wir fliegen nun am 13.4. erstmal für 3 Wochen in den Urlaub und tuckern mit dem Wohnmobil durch Kanada. Ich habe ein TRX to go bestellt, damit wir nicht ganz trainingsfrei bleiben *drehsmilie* Bis dahin werde ich aber nun mal eine Woche nichts tun und mit dem Tracken aufhören. Wenn wir wieder da sind, werde ich - jedoch ohne Log - Squatosaurus anfangen.... CU soon ;)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Wer die Werbung nicht mag, der kann sie in seinen Persönl. Einstellungen ausschalten.
 


Benutzeravatar
Frank
TA Legende
 
Beiträge: 42073
Registriert: 02 Okt 2006 00:17
Trainingsbeginn (Jahr): 1998

Re: Ein bisschen dick ist nicht so slim

Beitragvon Frank » 08 Apr 2018 15:38

Das Ergebnis ist ein sehr schöner weiblicher Körper. Lass dich von Instagram und co nicht unnötig triggern, schaut toll aus! 😊👍🏼

Benutzeravatar
Doubleunder
TA Elite Member
 
Beiträge: 3060
Registriert: 17 Jan 2016 15:54
Wohnort: MG
Geschlecht (m/w): w
Körpergröße (cm): 172
Körperfettanteil (%): 18
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Kniebeugen (kg): 3x73
Kreuzheben (kg): 6x90
Trainingsort: Studio
Lieblingsübung: Squaaaats
Ziel KFA (%): 14
Fachgebiet I: Ernährung
Ich bin: Anders

Benutzeravatar
usagisus
TA Stamm Member
 
Beiträge: 381
Registriert: 03 Aug 2017 20:11
Geschlecht (m/w): w
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Wettkampferfahrung: Nein
Trainingslog: Ja
Studio: FitnessFirst

Re: Ein bisschen dick ist nicht so slim

Beitragvon usagisus » 08 Apr 2018 17:02

Frank hat am 08 Apr 2018 15:38 geschrieben:Das Ergebnis ist ein sehr schöner weiblicher Körper. Lass dich von Instagram und co nicht unnötig triggern, schaut toll aus! 😊👍🏼


Wow, danke! So ein Statement vom Coach ist ja der Wahnsinn!!!

Benutzeravatar
usagisus
TA Stamm Member
 
Beiträge: 381
Registriert: 03 Aug 2017 20:11
Geschlecht (m/w): w
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Wettkampferfahrung: Nein
Trainingslog: Ja
Studio: FitnessFirst

Re: Ein bisschen dick ist nicht so slim

Beitragvon usagisus » 08 Apr 2018 17:03

Doubleunder hat am 08 Apr 2018 16:50 geschrieben:Du siehst toll aus! Deine Figur ist echt ein Traum


Vielen lieben Dank! Ich finde solche Komplimente unter Frauen wirklich motivierend (**)

chj28
TA Member
 
Beiträge: 264
Registriert: 21 Dez 2017 10:11
Geschlecht (m/w): w
Körpergröße (cm): 170
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Wettkampferfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Lieblingsübung: Schulterdrücken

Re: Ein bisschen dick ist nicht so slim

Beitragvon chj28 » 08 Apr 2018 18:02

Wahnsinn, was für eine Figur! Du kannst sehr stolz auf dich sein. Ich wünsche dir einen schönen Urlaub.

Benutzeravatar
Heni2411
TA Power Member
 
Beiträge: 2195
Registriert: 24 Dez 2017 11:22
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 69
Körpergröße (cm): 176
Trainingsbeginn (Jahr): 2016
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Nein
Studio: Basefit
Ich bin: Unbeschreiblich

Re: Ein bisschen dick ist nicht so slim

Beitragvon Heni2411 » 08 Apr 2018 18:04

Tolles Ergebnis kannst du stolz auf dich sein

Benutzeravatar
Doubleunder
TA Elite Member
 
Beiträge: 3060
Registriert: 17 Jan 2016 15:54
Wohnort: MG
Geschlecht (m/w): w
Körpergröße (cm): 172
Körperfettanteil (%): 18
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Kniebeugen (kg): 3x73
Kreuzheben (kg): 6x90
Trainingsort: Studio
Lieblingsübung: Squaaaats
Ziel KFA (%): 14
Fachgebiet I: Ernährung
Ich bin: Anders

Benutzeravatar
Heni2411
TA Power Member
 
Beiträge: 2195
Registriert: 24 Dez 2017 11:22
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 69
Körpergröße (cm): 176
Trainingsbeginn (Jahr): 2016
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Nein
Studio: Basefit
Ich bin: Unbeschreiblich

Re: Ein bisschen dick ist nicht so slim

Beitragvon Heni2411 » 08 Apr 2018 19:10

Doubleunder hat am 08 Apr 2018 19:08 geschrieben:Der Bikini ist auch echt hübsch!


Der Bikini ist der Hammer gell (**)

Benutzeravatar
usagisus
TA Stamm Member
 
Beiträge: 381
Registriert: 03 Aug 2017 20:11
Geschlecht (m/w): w
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Wettkampferfahrung: Nein
Trainingslog: Ja
Studio: FitnessFirst

Vorherige

Zurück zu Strandfigur 2018: Frauen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste