Erste Kur Testo E 250mg alle 3 Tage.

Hier findet ihr Erfahrungsberichte zum Thema Bodybuilding!

Moderator: Team AAS

Benutzeravatar
Arjey
TA Member
 
Beiträge: 337
Registriert: 06 Feb 2018 13:30
Geschlecht (m/w): m
Körpergröße (cm): 172
Körperfettanteil (%): 12
Wettkampferfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Ziel KFA (%): 6

Re: Erste Kur Testo E 250mg alle 3 Tage.

Beitragvon Arjey » 27 Jan 2019 22:44

Das sind nen Haufen Kohlenhydrate musst du mal schauen wie's läuft damit gut möglich das du nen ordentlichen Wasserschädel bekommst :-)
Wenn das Gewicht zu schnell hochgeht einfach Eiweiß bisschen erhöhen :)


 


PrallitätWoo
TA Rookie
 
Beiträge: 93
Registriert: 11 Okt 2018 12:09
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 92
Körpergröße (cm): 173
Bankdrücken (kg): 180
Oberarmumfang (cm): 44
Ziel Gewicht (kg): 100
Ziel KFA (%): 15

Re: Erste Kur Testo E 250mg alle 3 Tage.

Beitragvon PrallitätWoo » 28 Jan 2019 06:20

Arjey hat am 27 Jan 2019 22:44 geschrieben:Das sind nen Haufen Kohlenhydrate musst du mal schauen wie's läuft damit gut möglich das du nen ordentlichen Wasserschädel bekommst :-)
Wenn das Gewicht zu schnell hochgeht einfach Eiweiß bisschen erhöhen :)


Ja muss ich mal beobachten hab bis jetzt immer ziemlich Carb lastig gegessen

PrallitätWoo
TA Rookie
 
Beiträge: 93
Registriert: 11 Okt 2018 12:09
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 92
Körpergröße (cm): 173
Bankdrücken (kg): 180
Oberarmumfang (cm): 44
Ziel Gewicht (kg): 100
Ziel KFA (%): 15

Re: Erste Kur Testo E 250mg alle 3 Tage.

Beitragvon PrallitätWoo » 28 Jan 2019 10:52

Hab ein wenig Kater im rechten OS dachte erst oha aber wenn ich laufe geht es eig gut .. ABER fühl mich grad richtig schlecht wie als würd ich Krank werden so schwach etc. Kann das vom Testo (Testogrippe?). Was soll ich jetzt machen?

Benutzeravatar
Kraftwerk92
TA Power Member
 
Beiträge: 1496
Registriert: 15 Feb 2013 10:20
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 92
Körpergröße (cm): 167
Steroiderfahrung: Nein
Ich bin: schön

Re: Erste Kur Testo E 250mg alle 3 Tage.

Beitragvon Kraftwerk92 » 28 Jan 2019 11:29

Erstmal, stabile Ausgangsform. Wirklich gut. Lese auch mit. Wir haben eh gerade eine Zeit in der man sich leicht erkältet. Hilft nur eins kurier dich aus und greif dann wieder an.
*standard*

PrallitätWoo
TA Rookie
 
Beiträge: 93
Registriert: 11 Okt 2018 12:09
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 92
Körpergröße (cm): 173
Bankdrücken (kg): 180
Oberarmumfang (cm): 44
Ziel Gewicht (kg): 100
Ziel KFA (%): 15

Re: Erste Kur Testo E 250mg alle 3 Tage.

Beitragvon PrallitätWoo » 28 Jan 2019 12:31

Kraftwerk92 hat am 28 Jan 2019 11:29 geschrieben:Erstmal, stabile Ausgangsform. Wirklich gut. Lese auch mit. Wir haben eh gerade eine Zeit in der man sich leicht erkältet. Hilft nur eins kurier dich aus und greif dann wieder an.


Viele dank.
Nehmen wir mal an es ist ein starker Roidkater.. wird das dann von Injektion zu Injektion besser oder jedes Mal so ??

Benutzeravatar
Arjey
TA Member
 
Beiträge: 337
Registriert: 06 Feb 2018 13:30
Geschlecht (m/w): m
Körpergröße (cm): 172
Körperfettanteil (%): 12
Wettkampferfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Ziel KFA (%): 6

Re: Erste Kur Testo E 250mg alle 3 Tage.

Beitragvon Arjey » 28 Jan 2019 12:38

Es ist normal das die erste(n) Injektion(en) in einen Muskel mehr Katern/Schmerzen das wird von mal zu mal besser.
Benutzt du Apo-Test oder U Lab?

Schön langsam Injizieren, nicht zu viel rumwackeln, Öl vorher erwärmen und Stelle massieren helfen auch den Kater zu vermeiden :)

PrallitätWoo
TA Rookie
 
Beiträge: 93
Registriert: 11 Okt 2018 12:09
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 92
Körpergröße (cm): 173
Bankdrücken (kg): 180
Oberarmumfang (cm): 44
Ziel Gewicht (kg): 100
Ziel KFA (%): 15

Re: Erste Kur Testo E 250mg alle 3 Tage.

Beitragvon PrallitätWoo » 28 Jan 2019 15:27

Hatte schon echt sorgen mir ging es garnicht gut und bekam sogar leicht Fieber.. Hatte aber 2 Nächtr richtig schlecht geschlafen und 1 Nacht davon war ich feiern ( was ich eig nie mache ) + den Roidkater. Nach dem Training war es dann garnicht gut bin dann Nachhause hab was gegessen geschlafen und mir geht es schon 10 Level besser also lag garnicht daran kam wohl eher alles zussammen.. Also 1-2 Tage ausruhen und dann durchziehen 👍

PrallitätWoo
TA Rookie
 
Beiträge: 93
Registriert: 11 Okt 2018 12:09
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 92
Körpergröße (cm): 173
Bankdrücken (kg): 180
Oberarmumfang (cm): 44
Ziel Gewicht (kg): 100
Ziel KFA (%): 15

Re: Erste Kur Testo E 250mg alle 3 Tage.

Beitragvon PrallitätWoo » 28 Jan 2019 15:30

Arjey hat am 28 Jan 2019 12:38 geschrieben:Es ist normal das die erste(n) Injektion(en) in einen Muskel mehr Katern/Schmerzen das wird von mal zu mal besser.
Benutzt du Apo-Test oder U Lab?

Schön langsam Injizieren, nicht zu viel rumwackeln, Öl vorher erwärmen und Stelle massieren helfen auch den Kater zu vermeiden :)


Leider keine Apo Ware. Hab auch ein wenig gewackelt und zu schnell Injiziert etc obwohl ich es wusste aber war da echt ungeschickt aber wird mit der Zeit bestimmt besser der Kater ist jetzt auch nicht mehr so schlimm siehe Oben

PrallitätWoo
TA Rookie
 
Beiträge: 93
Registriert: 11 Okt 2018 12:09
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 92
Körpergröße (cm): 173
Bankdrücken (kg): 180
Oberarmumfang (cm): 44
Ziel Gewicht (kg): 100
Ziel KFA (%): 15

Re: Erste Kur Testo E 250mg alle 3 Tage.

Beitragvon PrallitätWoo » 30 Jan 2019 17:44

Hab mal ne frage. War ja nie ein schlechter Esser aber bei knapp 5k Kalorien in der Offseason musst ich mich jz auch nicht oft zurück halten.. Kann das vom Testo kommen

Benutzeravatar
elbombo
TA Power Member
 
Beiträge: 1769
Registriert: 28 Jan 2018 10:59
Ich bin: Fake-Stoffer

Re: Erste Kur Testo E 250mg alle 3 Tage.

Beitragvon elbombo » 01 Feb 2019 17:52

mehr Hunger?

jap, auf jeden Fall.

Dein Körper kann auch mehr umsetzen mit Steroiden. Insgesamt kannst nachdem der maximale Plasmaspiegel erreicht wurde und/oder du merkst, dass du on bist, mal langsam die Kalorien erhöhen.

Wenn deine jetzige Menge als Natty gereicht hat, um langsam aufzubauen, kannst imo locker mal 300kcal, mindestens, draufpacken. Protein sollte passen, aber könntest auch auf 250g gehen; wenn du dann schwerer bist und wirst halt evt. auch langsam immer bisschen erhöhen - gilt ja eigentlich für alle Makronährstoffe.

Manche packen sogar 800-1000kcal oben drauf und schauen mal, was passiert. Sicher, man soll sich nicht fett fressen, das hat nur Nachteile!

Jeder Körper ist anders. Manche haben durch Roids schon nen echt ordentlich geboosteten Metabolismus (bei Dingen wie Tren ists dann ganz krass). Du kannst auf alle Fälle ein paar hundert Kalorien mehr essen als vorher.

Wenn du jetzt noch Cardio einbaust, kommt das sogar noch dazu.

Vllt. könntest jetzt mit Stoff und zusätzlichem Cardio mit 4000kcal schon diäten, als Natty müsstest vllt. auf 3500kcal für den selben Fettverlust, damit das bisschen greifbarer wird für dich. (ja, wer behauptet, dass eine Diät oder ne recht leane Form zu halten mit Roids nicht leichter ist, als natty, der lügt. Punkt.)

Mit Stoff im Körper kann man sich nicht mehr so ganz an den physiologischen Grundsätzen orientieren, die für naturale Menschen gelten. Es kann sich einiges ändern.

PrallitätWoo
TA Rookie
 
Beiträge: 93
Registriert: 11 Okt 2018 12:09
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 92
Körpergröße (cm): 173
Bankdrücken (kg): 180
Oberarmumfang (cm): 44
Ziel Gewicht (kg): 100
Ziel KFA (%): 15

Re: Erste Kur Testo E 250mg alle 3 Tage.

Beitragvon PrallitätWoo » 02 Feb 2019 13:41

Ja das mit dem Hunger habe ich aufjedenfall gemerkt. Dazu kommen jetzt schon deutlich bessere Libido und bin auch wenn mich was aufregt schon deutlich Agressiver. Körperlich ist jetzt noch nicht viel passiert aber Training läuft ganz gut wie als wäre ich wieder vor 2 Jahren als man sich noch viel schneller steigern konnte. Rest muss natürlich trotzdem stimmen. Nebenwirkungen habe ich noch keine nicht mal ein pickelchen mehr aber ist ja noch früh.. ABER nach den Injektionen ( Abends) am nächsten Tag hab ich wie eine Art Grippe gehe von TestoFlu aus weil es am 2 Tag komplett verschwunden ist. Hoffe das geht weg wenn der Körper sich daran gewöhnt?

PrallitätWoo
TA Rookie
 
Beiträge: 93
Registriert: 11 Okt 2018 12:09
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 92
Körpergröße (cm): 173
Bankdrücken (kg): 180
Oberarmumfang (cm): 44
Ziel Gewicht (kg): 100
Ziel KFA (%): 15

Re: Erste Kur Testo E 250mg alle 3 Tage.

Beitragvon PrallitätWoo » 07 Feb 2019 22:13

So kleines Update

Bisher merke ich:
Libido extrem (gut)
Agressivität extrem (schlecht)
Training gute Steigerung möglich sehr prall 0 Wasser etc. Guter Pump/Muskelfgefühl
Gewicht ist jetzt morgens knapp 90Kg
Das Problem mit denn Grippeähnlichen Symtpomen ca 12 Stunden nach der Injektion habe ich weiterhin aber verschwinden wieder nach ca 12 Stunden auch.. weiß immer noch nicht woran das liegt.
Insgesamt bin ich sehr zufrieden wenn sich das mit der Grippe lösen würde wäre es perfekt

Benutzeravatar
Arjey
TA Member
 
Beiträge: 337
Registriert: 06 Feb 2018 13:30
Geschlecht (m/w): m
Körpergröße (cm): 172
Körperfettanteil (%): 12
Wettkampferfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Ziel KFA (%): 6

Re: Erste Kur Testo E 250mg alle 3 Tage.

Beitragvon Arjey » 07 Feb 2019 22:21

Klingt doch sehr gut #04#

Vlt solltest du mal versuchen das Lab zu wechseln möglicherweise verträgst du das Trägeröl/Lösungsmittel nicht richtig aber wäre jetzt blind geraten von mir #05#

Benutzeravatar
Ironfreak123
TA Power Member
 
Beiträge: 1158
Registriert: 17 Nov 2014 18:46
Wohnort: Hamburg
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 90
Körpergröße (cm): 179
Körperfettanteil (%): 12
Kampfsportart: MA
Ziel Gewicht (kg): 95
Ziel KFA (%): 10
Ich bin: instabil

Re: Erste Kur Testo E 250mg alle 3 Tage.

Beitragvon Ironfreak123 » 07 Feb 2019 23:44

PrallitätWoo hat am 07 Feb 2019 22:13 geschrieben:So kleines Update

Bisher merke ich:
Libido extrem (gut)
Agressivität extrem (schlecht)
Training gute Steigerung möglich sehr prall 0 Wasser etc. Guter Pump/Muskelfgefühl
Gewicht ist jetzt morgens knapp 90Kg
Das Problem mit denn Grippeähnlichen Symtpomen ca 12 Stunden nach der Injektion habe ich weiterhin aber verschwinden wieder nach ca 12 Stunden auch.. weiß immer noch nicht woran das liegt.
Insgesamt bin ich sehr zufrieden wenn sich das mit der Grippe lösen würde wäre es perfekt


Wie oft hast du jetzt injiziert?


Gut nach 11 Tagen kann man schon was spüren, ist aber ziemlich Kurz wenn man die HWZ betrachtet. e3d 250mg?
man kann 3% kfa haben ohne hilfsmittel die psyche ist stärker als alles andere


BlitzerV hat am 04 Mai 2020 12:47 geschrieben:
Omega88 hat am 04 Mai 2020 12:10 geschrieben:
BlitzerV hat am 04 Mai 2020 12:08 geschrieben:
m.a.k hat am 04 Mai 2020 08:26 geschrieben:Les ich das richtig und deine Spitze wären 4g Stoff (1g Testo, 1,5g Tren!, 1,5g Drosta)? Wie lange fährst du so eine Spitze?


Ich glaube der meinte einfach das x1,5 der voherigen Woche.

Z.b von 200tren/w auf 300tren/w.

Bald neigt sich mein Drosta dem ende und werde das erste mal Winnie nehmen bin gespannt. Extra Omega3's und Citrus Berganot wurden bestellt und bisschen die Blutfettwerte zuverbessern während der 4w winnie.


Dann kauf neues drosta und nimm mehr, winni ohne wettkampf ist doch mehr schädlich als sinnvoll


Ich mache paar Bilder für Insta, mir schreiben dann wieder paar gute Mädels, hab dann was Spaß mit denen. Aus meinen Augen was besseres als ein Plastikpokal und ne Tüte mit 50-100€ supps.

PrallitätWoo
TA Rookie
 
Beiträge: 93
Registriert: 11 Okt 2018 12:09
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 92
Körpergröße (cm): 173
Bankdrücken (kg): 180
Oberarmumfang (cm): 44
Ziel Gewicht (kg): 100
Ziel KFA (%): 15

Re: Erste Kur Testo E 250mg alle 3 Tage.

Beitragvon PrallitätWoo » 08 Feb 2019 08:39

Arjey hat am 07 Feb 2019 22:21 geschrieben:Klingt doch sehr gut #04#

Vlt solltest du mal versuchen das Lab zu wechseln möglicherweise verträgst du das Trägeröl/Lösungsmittel nicht richtig aber wäre jetzt blind geraten von mir #05#


Kann sein wobei es schon schwächer geworden ist wie nach den ersten 1-2 Injektionen. Hab halt noch paar Vials bei mir vom gleichen Lab wollt ja nicht immer einzeln mit das besorgen

VorherigeNächste

Zurück zu Erfahrungsberichte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron