ESN Mr. Sandman`s Magic Cocktail

Fragen und Anregungen zu unserer Andro-Hausmarke ESN.

Moderator: Team Ernährung & Supplemente

sonntag89
TA Stamm Member
 
Beiträge: 428
Registriert: 09 Okt 2017 13:45
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 81
Körpergröße (cm): 186
Körperfettanteil (%): 18
Trainingsbeginn (Jahr): 2015
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: Judo,BJJ,MT
Ziel Gewicht (kg): 90
Ziel KFA (%): 15
Fachgebiet I: Kampfsport

Re: ESN Mr. Sandman`s Magic Cocktail

Beitragvon sonntag89 » 07 Apr 2020 22:14

Wann gibt es denn hier wieder einen Restock. Mein Vorrat geht zu Ende und ich würde gerne wieder aufstocken


 


Cenex
TA Neuling
 
Beiträge: 27
Registriert: 19 Jan 2020 14:31
Wohnort: Wien
Geschlecht (m/w): m
Körperfettanteil (%): 7
Lieblingsübung: Kreuzheben
Ziel Gewicht (kg): 100
Ziel KFA (%): 5
Fachgebiet I: Ernährung
Fachgebiet II: Steroide

Re: ESN Mr. Sandman`s Magic Cocktail

Beitragvon Cenex » 08 Apr 2020 17:01

Drosten hat am 14 Nov 2019 11:15 geschrieben:Wie gesagt Training endet 20:45 /21:00
Duschen ab nach Hause, dann ist es 21:30.
Tasche auspacken, bischen runterkommen 21:45.
Sandman rein.
Im Bett liegen 22:15/22:20

Ansonsten ebenfalls ins Bett gehen zwischen 21:45-22:15 und keine Probleme.

Man sollte das Cocktail mit mehreren Stunden Pausen nach dem Abendessen nehmen, da Bcaas mit Trypthophan und GABA um die BLUT HIRN schranke konkurrieren (BCAAS gehen rein und verschleusen Tryphtophan)
abergau hat geschrieben:Meine Fresse, Leute, wenn ihr nicht mal die Eier habt, in Bezug auf euer Vorhaben Tacheles zu reden, dann lasst um Gottes Willen die Finger von Roids - sonst schrumpft beim Kuren auch noch euer Pimmel!

Copia
TA Neuling
 
Beiträge: 52
Registriert: 07 Apr 2020 15:29

Re: ESN Mr. Sandman`s Magic Cocktail

Beitragvon Copia » 26 Jun 2020 08:11

Ich hab den Magic Cocktail diese Woche ausprobiert. Interessantes Produkt. Ich bin wesentlich stärkere Substanzen gewöhnt, die allerdings auch ein erheblichs Suchtpotenzial bergen.

Eine Wirkung konnte ich bei eurem Produkt zweifelsfrei feststellen. Ich konnte tiefer schlafen und war am nächsten Morgen ein wenig erholter. Schneller einschlafen oder aber auch länger schlafen konnte ich aber nicht. Nebenwirkungen hatte ich keine.

Ich würde mir dieses Produkt in Kapselform wünschen. Pro Kapsel hätte ich dann am liebsten alle Inhaltsstoffe AUẞER dem Melatonin auf 33% der bisherigen Tagesdosis reduziert. Ich denke ihr versteht, worauf ich hinaus will.

Herzliche Grüße

Benutzeravatar
Strandkatze
Mod Team Medizin
 
Beiträge: 11358
Registriert: 28 Jun 2016 08:23
Geschlecht (m/w): w
Körpergewicht (kg): 71
Körpergröße (cm): 181
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Kniebeugen
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Nein
Ziel Gewicht (kg): 69
Ziel KFA (%): 20
Studio: CleverFit

Re: ESN Mr. Sandman`s Magic Cocktail

Beitragvon Strandkatze » 26 Jun 2020 09:52

Copia hat am 26 Jun 2020 08:11 geschrieben:I

Ich würde mir dieses Produkt in Kapselform wünschen. Pro Kapsel hätte ich dann am liebsten alle Inhaltsstoffe AUẞER dem Melatonin auf 33% der bisherigen Tagesdosis reduziert. Ich denke ihr versteht, worauf ich hinaus will.



Also Du willst mehr Melatonin. Dann kauf Dir doch welches und nimm noch eine Tablette dazu.

Copia
TA Neuling
 
Beiträge: 52
Registriert: 07 Apr 2020 15:29

Re: ESN Mr. Sandman`s Magic Cocktail

Beitragvon Copia » 26 Jun 2020 11:28

Genau, ich hab ne halbe Stunde vor dem Magic Cocktail noch 2 mg Melatonin genommen. Das hat hervorragend gewirkt. Es ist halt immer praktisch, wenn man alles aus einer Hand bekommen kann. Und in Kapselform.

DM_88
TA Stamm Member
 
Beiträge: 963
Registriert: 31 Aug 2019 13:53
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 90
Körpergröße (cm): 180
Trainingsbeginn (Jahr): 2001
Bankdrücken (kg): 160
Kniebeugen (kg): 200
Kreuzheben (kg): 260
Wettkampferfahrung: Ja

Re: ESN Mr. Sandman`s Magic Cocktail

Beitragvon DM_88 » 01 Aug 2020 18:33

Hab's mir letztens bestellt und jetzt mehrmals getestet (meist nur 1/3 bis 1/2 der empfohlenen Dosierung) und bin sehr zufrieden mit der Wirkung. Meine Schlafanalyse bestätigt auch das subjektive Empfinden von "besserem" Schlaf.

Fazit : Sehr gutes Produkt.

Benutzeravatar
lee_priest
TA Power Member
 
Beiträge: 1438
Registriert: 10 Jun 2005 14:35
Wohnort: überall
Körpergewicht (kg): 112
Körpergröße (cm): 174
Körperfettanteil (%): 12
Trainingsbeginn (Jahr): 1992
Kniebeugen (kg): 190
Oberarmumfang (cm): 49
Wettkampferfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Lieblingsübung: T-Hantelrudern
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: Boxen
Fachgebiet I: Steroide
Fachgebiet II: Supplements
Ich bin: Bodybuilder

Re: ESN Mr. Sandman`s Magic Cocktail

Beitragvon lee_priest » 02 Aug 2020 13:45

Ich habe den Sandmans Cocktail nun 1 Monat in Gebrauch und muss leider sagen, das er im Vergleich zu anderen Schlafsupps doch ziemlich abfällt und auch vom Inhalt nicht ganz stimmig erscheint!
Gut auf jeden Fall die vernünftige Menge Gaba, Gkycine und Tryptophan.
Dafür 5-Htp schon bissl drüber mit 300mg.
Warum ist zwar Magnesium drinne, dafür kein Zink + B6 = ZMA? So muss man wieder extra einwerfen bzw zukaufen. Grade für ZMA ist doch eine gute Wirkung belegt? Das 1mg Melatonin ist ja ganz nett, aber bringt den allermeisten in der Dosierung nichts. Ist natürlich wieder eine rechtliche Geschichte oder? Anderes wie mucuna pruriens nuw ldopa fehlt auch. Das ihr nun kein phenibut reinpacken dürft, ist natürlich klar! Was ist Baldrian bzw valerian root?
Wenn ich mit Melatonin, ZMA und ldopa ergänze, habe ich eine recht gute Wirkung, ohne dagegen kaum wahrnehmbar der Effekt. Ehrliche Meinung von mir!

Benutzeravatar
nomadic
TA Elite Member
 
Beiträge: 4237
Registriert: 11 Jan 2015 14:15
Geschlecht (m/w): m
Körpergröße (cm): 186
Trainingsbeginn (Jahr): 2011
Bankdrücken (kg): 92,5 OHP
Kniebeugen (kg): 160x3
Kreuzheben (kg): 210
Oberschenkelumfang (cm): 72
Lieblingsübung: OHP
Ich bin: es Leid

Re: ESN Mr. Sandman`s Magic Cocktail

Beitragvon nomadic » 03 Aug 2020 21:25

L-Dopa? Ist das nicht bei Parkinson angesagt?
Was hat das in nem Schlafsupp zu suchen, welches man prinzipiell täglich einnehmen würde?
https://www.team-andro.com/phpBB3/read- ... 07724.html
http://www.team-andro.com/phpBB3/nicks- ... 30690.html
https://www.team-andro.com/phpBB3/dza-s ... 74520.html
https://rippedbody.com/how-to-bulk/

Die „Perlen“ Andros - Liste nicht komplett:
Michael62 hat am 10 Jun 2018 06:55 geschrieben:Kurz ich bin seit Jugend Macho/Arschloch/Alpha mit Erfolg (nicht um hier "anzugeben" nur zur Einordnung), mies aussehend aber halt Ego vom anderen Planeten.

Ein Bekannter, der bitterbös verarscht und verlassen worden ist, dem habe ich kurz geholfen die Emotionen wegzumachen (der kannte weder Methoden noch wusste überhaupt dass das geht) und ihm gesagt, dass Frauen völlig anders ticken als er das (mit seinen jugendlichen knapp 30) sieht. Er könnte mein jüngerer Sohn sein.

Hab ihm mal das "Lob dem Sexismus" (Alpha-Thread) geschickt, ihm nochmal ins Gewissen geredet.

Gestern lade ich ihm ne Teilzeitmätresse von mir zum Flirttraining ein, coach Sie und mein Eheweib, hab ihn auch noch vorher gecoacht, dass er die aggressiv anmachen kann, auch wenn ihr aktueller Gespiele dabei ist.

Spielt der einen auf "freundlich" mit unterwürfiger Stimmlage und zwischendrin daddelt der am Smartphone.
Aaaaahhhhhhrrrrrgggggg!!!!!!

Stellt er sich das so vor, "Jxx" du sagst jetzt mal "....." , jetzt fasst du sie mal da an, jetzt...??????????????

Ich brech vom Glauben ab. Und der stand schon auf der Bühne???

Der ist ja nicht "Jungfrau" aber wie kann man ihm denn mal klarmachen, dass er mit der "ich bin der liebe Mimimimimimi..." Tour immmer die falschen Mädels bekommt?

Kann man jemanden überhaupt ändern?

Sein Bühnencoach ist auch voll abgenervt, weil er schon mal wegen "Liebeskummer" seine Ambitionen zurückgestellt hat, beindemmhat er aktuell voll verschissen.

Wie geht man vor, wenn man ihm etwas helfen will?

Geht das überhaupt?

Im professionellen Bereich habe ich bei so Dingen Profis eingeschaltet, aber hier geht es ja um Bekannte, nicht Firmen.

socarina89 hat am 10 Jun 2018 10:37 geschrieben:Würde ihm grdsl zuerst mal die ketogene Ernährung empfehlen. Die hilft ja bekanntlich bei allem.

————-
Mitch05 hat am 18 Jul 2019 15:24 geschrieben:
1158Bavarian hat am 18 Jul 2019 14:56 geschrieben:Was macht denn eurer Meinung nach überhaupt die Topgenetik aus? Das „Potenzial“ wie viel Muskelmasse man aufbauen kann oder wie man aussieht? Ist ja nicht wirklich das gleiche.


Schon ne Mischung aus allem...
Ich würde zum Beispiel einem Polska - Genetik abkaufen Natur zu sein.
Grundsätzlich. Vielen anderen die schlechter aussehen oft nicht.
Frag dich einfach wen du in einer Welt ohne Gesetze vor 5000 Jahren ernst genommen hättest als Gegner wenn deine Horde auf eine andere trifft. Die Muskel nur gestählt durch die tägliche Arbeit als Jäger und Überlebenskämpfer. Und Du dann einem brosepp als dicklichen Beerensammler und Honig naschendem Tunichtgut oder einem Polska ins GESIChT geschaut hättest.


wildsau hat am 08 Nov 2019 21:07 geschrieben:
DerDuke83 hat am 08 Nov 2019 20:48 geschrieben:Vor 6 Jahren oder so, auf Norderney im Dezember bei -6 grad


- 6 Grad? Da geh ich im T-Shirt joggen. Mag aber auch sein das mein Vater keine Warmen mochte war und mich entsprechend hart erzog, so fuhr ich auch bei -20 Grad mit dem Fahrrad in die Schule. Die Gender-Jugend von heute, aber gegen die Erderwärmung demonstrieren :-) :-) :-)

Benutzeravatar
lee_priest
TA Power Member
 
Beiträge: 1438
Registriert: 10 Jun 2005 14:35
Wohnort: überall
Körpergewicht (kg): 112
Körpergröße (cm): 174
Körperfettanteil (%): 12
Trainingsbeginn (Jahr): 1992
Kniebeugen (kg): 190
Oberarmumfang (cm): 49
Wettkampferfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Lieblingsübung: T-Hantelrudern
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: Boxen
Fachgebiet I: Steroide
Fachgebiet II: Supplements
Ich bin: Bodybuilder

Re: ESN Mr. Sandman`s Magic Cocktail

Beitragvon lee_priest » 03 Aug 2020 23:10

nomadic hat am 03 Aug 2020 21:25 geschrieben:L-Dopa? Ist das nicht bei Parkinson angesagt?
Was hat das in nem Schlafsupp zu suchen, welches man prinzipiell täglich einnehmen würde?

Vielleicht hätte eine simple Google Suche deine Frage von selber erledigt. L-Dopa ist in vielen Schlafsupps enthalten. Informiere Dich doch erstmal, bevor Du irgendwas in den Raum wirfst. Was hat denn 5-htp in einem Schlafsupp zu suchen, was man täglich einnimmt? Same Question oder wofür wurde und wird 5-htp eigentlich genutzt?

Benutzeravatar
nomadic
TA Elite Member
 
Beiträge: 4237
Registriert: 11 Jan 2015 14:15
Geschlecht (m/w): m
Körpergröße (cm): 186
Trainingsbeginn (Jahr): 2011
Bankdrücken (kg): 92,5 OHP
Kniebeugen (kg): 160x3
Kreuzheben (kg): 210
Oberschenkelumfang (cm): 72
Lieblingsübung: OHP
Ich bin: es Leid

Re: ESN Mr. Sandman`s Magic Cocktail

Beitragvon nomadic » 03 Aug 2020 23:16

Das war ne Frage, mehr nicht.
https://www.team-andro.com/phpBB3/read- ... 07724.html
http://www.team-andro.com/phpBB3/nicks- ... 30690.html
https://www.team-andro.com/phpBB3/dza-s ... 74520.html
https://rippedbody.com/how-to-bulk/

Die „Perlen“ Andros - Liste nicht komplett:
Michael62 hat am 10 Jun 2018 06:55 geschrieben:Kurz ich bin seit Jugend Macho/Arschloch/Alpha mit Erfolg (nicht um hier "anzugeben" nur zur Einordnung), mies aussehend aber halt Ego vom anderen Planeten.

Ein Bekannter, der bitterbös verarscht und verlassen worden ist, dem habe ich kurz geholfen die Emotionen wegzumachen (der kannte weder Methoden noch wusste überhaupt dass das geht) und ihm gesagt, dass Frauen völlig anders ticken als er das (mit seinen jugendlichen knapp 30) sieht. Er könnte mein jüngerer Sohn sein.

Hab ihm mal das "Lob dem Sexismus" (Alpha-Thread) geschickt, ihm nochmal ins Gewissen geredet.

Gestern lade ich ihm ne Teilzeitmätresse von mir zum Flirttraining ein, coach Sie und mein Eheweib, hab ihn auch noch vorher gecoacht, dass er die aggressiv anmachen kann, auch wenn ihr aktueller Gespiele dabei ist.

Spielt der einen auf "freundlich" mit unterwürfiger Stimmlage und zwischendrin daddelt der am Smartphone.
Aaaaahhhhhhrrrrrgggggg!!!!!!

Stellt er sich das so vor, "Jxx" du sagst jetzt mal "....." , jetzt fasst du sie mal da an, jetzt...??????????????

Ich brech vom Glauben ab. Und der stand schon auf der Bühne???

Der ist ja nicht "Jungfrau" aber wie kann man ihm denn mal klarmachen, dass er mit der "ich bin der liebe Mimimimimimi..." Tour immmer die falschen Mädels bekommt?

Kann man jemanden überhaupt ändern?

Sein Bühnencoach ist auch voll abgenervt, weil er schon mal wegen "Liebeskummer" seine Ambitionen zurückgestellt hat, beindemmhat er aktuell voll verschissen.

Wie geht man vor, wenn man ihm etwas helfen will?

Geht das überhaupt?

Im professionellen Bereich habe ich bei so Dingen Profis eingeschaltet, aber hier geht es ja um Bekannte, nicht Firmen.

socarina89 hat am 10 Jun 2018 10:37 geschrieben:Würde ihm grdsl zuerst mal die ketogene Ernährung empfehlen. Die hilft ja bekanntlich bei allem.

————-
Mitch05 hat am 18 Jul 2019 15:24 geschrieben:
1158Bavarian hat am 18 Jul 2019 14:56 geschrieben:Was macht denn eurer Meinung nach überhaupt die Topgenetik aus? Das „Potenzial“ wie viel Muskelmasse man aufbauen kann oder wie man aussieht? Ist ja nicht wirklich das gleiche.


Schon ne Mischung aus allem...
Ich würde zum Beispiel einem Polska - Genetik abkaufen Natur zu sein.
Grundsätzlich. Vielen anderen die schlechter aussehen oft nicht.
Frag dich einfach wen du in einer Welt ohne Gesetze vor 5000 Jahren ernst genommen hättest als Gegner wenn deine Horde auf eine andere trifft. Die Muskel nur gestählt durch die tägliche Arbeit als Jäger und Überlebenskämpfer. Und Du dann einem brosepp als dicklichen Beerensammler und Honig naschendem Tunichtgut oder einem Polska ins GESIChT geschaut hättest.


wildsau hat am 08 Nov 2019 21:07 geschrieben:
DerDuke83 hat am 08 Nov 2019 20:48 geschrieben:Vor 6 Jahren oder so, auf Norderney im Dezember bei -6 grad


- 6 Grad? Da geh ich im T-Shirt joggen. Mag aber auch sein das mein Vater keine Warmen mochte war und mich entsprechend hart erzog, so fuhr ich auch bei -20 Grad mit dem Fahrrad in die Schule. Die Gender-Jugend von heute, aber gegen die Erderwärmung demonstrieren :-) :-) :-)

Vorherige

Zurück zu ESN - TEAM-ANDRO Home Brand

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste