ESN Protein Pancakes

Fragen und Anregungen zu unserer Andro-Hausmarke ESN.

Moderator: Team Ernährung & Supplemente

Powerlifting_Dad
TA Neuling
 
Beiträge: 54
Registriert: 14 Sep 2017 11:08
Geschlecht (m/w): m
Körpergröße (cm): 187
Trainingsbeginn (Jahr): 2007
Bankdrücken (kg): 165
Kniebeugen (kg): 200
Kreuzheben (kg): 250
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Kniebeugen
Ernährungsplan: Ja

Re: ESN Protein Pancakes

Beitragvon Powerlifting_Dad » 11 Jan 2018 17:35

Auch wenn es einige Tage zu spät ist, vielleicht ist es ja für den ein oder anderen eine Option zu Silvester dieses Jahr: Ich habe mir beim obligatorischen Raclette-Essen zum Jahreswechsel statt Käse und sonstige Kohlenhydrat-Bomben einfach ein paar Protein-Pancakes in den Raclette-Pfännchen zubereitet. Teig in die Pfanne, ein paar Blaubeeren oder Ananas dazu, Pfännchen in den Grill schieben und dann schmecken lassen. Wird sehr lecker und funktioniert prima. *sdbsmilie* Ich war dann auch der Einzige von 9 Personen, der um Mitternacht keine Bauchschmerzen hatte. :D


 


Benutzeravatar
TDEH
ESN Produktentwickler
 
Beiträge: 4329
Registriert: 24 Nov 2012 13:32
Wohnort: Hamburg
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 92
Körpergröße (cm): 181
Wettkampferfahrung: Ja
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Ich bin: Professor

Re: ESN Protein Pancakes

Beitragvon TDEH » 11 Jan 2018 18:06

Haha ist ja genial :-)

BlackProject89
TA Neuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 14 Jan 2018 13:03
Wohnort: Niedersachsen
Geschlecht (m/w): m
Körpergröße (cm): 177
Trainingsort: Studio

Re: ESN Protein Pancakes

Beitragvon BlackProject89 » 15 Jan 2018 12:12

Sind die zu empfehlen um gesunde Muskelmasse und Muskeln aufzubauen?

Es gibt ja auch vieles auf dem Markt was ne Geldverschwendung ist deswegen die Frage.

Und reichen 2 Beutel zu kaufen für einen Monat wenn man jeden Tag 4-5 ist?

Oder wie sind die zu empfehlen einzunehmen wie oft und wie viel.

Benutzeravatar
TDEH
ESN Produktentwickler
 
Beiträge: 4329
Registriert: 24 Nov 2012 13:32
Wohnort: Hamburg
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 92
Körpergröße (cm): 181
Wettkampferfahrung: Ja
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Ich bin: Professor

Re: ESN Protein Pancakes

Beitragvon TDEH » 15 Jan 2018 12:17

BlackProject89 hat am 15 Jan 2018 12:12 geschrieben:Sind die zu empfehlen um gesunde Muskelmasse und Muskeln aufzubauen?

Es gibt ja auch vieles auf dem Markt was ne Geldverschwendung ist deswegen die Frage.

Und reichen 2 Beutel zu kaufen für einen Monat wenn man jeden Tag 4-5 ist?

Oder wie sind die zu empfehlen einzunehmen wie oft und wie viel.



Du kannst die Pancakes als normale Proteinquelle sehen. Eignet sich super zum Muskelerhalt und Aufbau!

3 - 4 Pancakes = ca. 100 g Pulver, sind bei 30 Tagen im Monat 3kg somit müsstest du 3 Beutel a 1kg kaufen.

BlackProject89
TA Neuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 14 Jan 2018 13:03
Wohnort: Niedersachsen
Geschlecht (m/w): m
Körpergröße (cm): 177
Trainingsort: Studio

Re: ESN Protein Pancakes

Beitragvon BlackProject89 » 15 Jan 2018 12:25

TDEH hat am 15 Jan 2018 12:17 geschrieben:
BlackProject89 hat am 15 Jan 2018 12:12 geschrieben:Sind die zu empfehlen um gesunde Muskelmasse und Muskeln aufzubauen?

Es gibt ja auch vieles auf dem Markt was ne Geldverschwendung ist deswegen die Frage.

Und reichen 2 Beutel zu kaufen für einen Monat wenn man jeden Tag 4-5 ist?

Oder wie sind die zu empfehlen einzunehmen wie oft und wie viel.



Du kannst die Pancakes als normale Proteinquelle sehen. Eignet sich super zum Muskelerhalt und Aufbau!

3 - 4 Pancakes = ca. 100 g Pulver, sind bei 30 Tagen im Monat 3kg somit müsstest du 3 Beutel a 1kg kaufen.


Okay und das lohnt sich langfristig dann auch ?

Benutzeravatar
4b-ball
Leiter Team Ernährung
 
Beiträge: 27421
Registriert: 30 Jun 2007 19:48

Re: ESN Protein Pancakes

Beitragvon 4b-ball » 15 Jan 2018 13:00

Das musst Du doch für Dich bewerten. Für mich lohnt es sich.

Benutzeravatar
eclipsexx
TA Premium Member
 
Beiträge: 15458
Registriert: 01 Nov 2013 12:03
Körpergröße (cm): 176
Trainingsbeginn (Jahr): 1999
Bankdrücken (kg): 160
Wettkampferfahrung: Ja
Ich bin: Classic-BB

Re: ESN Protein Pancakes

Beitragvon eclipsexx » 27 Apr 2018 11:21

Kurzes Feedback: Super lecker, die Pancakes und mit 100 g und 200 ml Wasser auch die perfekte Konsistenz für mich.

Mit Frischkäse, Marmelade, Früchten, Zimt und Xucker light on top für mich einfach die beste Kombination. Esse alle meine Pancakes so. Den ESN Pancake kann man aber auch ohne Topping geniessen.

Sehr gutes Produkt #04#
Bild
Cpt. S. Log



Duo hat geschrieben:macht was ihr wollt , ich hol mir jetzt ersma n 6er bier vom lidl....muss mich vom booster crash runtertrinken.....hab morgen 10 uhr termin beim psychater , da muss ich fit sein....


MasterofMeadowsRows hat geschrieben:Fek. Da kann man einfach nur sagen Fek. Das Bild, du siehst sehr gut auf daraus. Ich mire. Ich bewundere. Ich vergöttere.
Als Jesus jemanden schuf, dachte er sich… Ich mache heute einen nichtreinhäuter mit vielen Muskeln.
Das war eine schlaue Idee von Gott.
Es wurde eclipsexx erschaffen.
Ein kleines Wunderkind. Sogzusagen der neue Jesus des Bodybuildings.
Solch pralle Schultern und das ohne Synthol. Unmöglich denkt man sich. Aber bei den Genetics von eclipsexx oder sollten wir sagen eclipjesu ist es einfach möglich.
Eclipsexx, Eclipjesu, Eclipblowjob… Ein unverzichtbarer Member dieses Forums.
Amen



Mr.Homegym hat geschrieben:ich übertrag das mal auf meine these, weshalb männer bei kranheit immer als so weinerlich gelten:

eine frau fühlt sich (übertrieben gesagt) immer schwächlich.... ein mann hingegen stark und durchsetzungsfähig.
wenn einem dann die kraft durch krankheit geraubt wird, ist logischer weise der kontrast zu sonst beim mann viel stärker als bei der frau...

Stando
TA Neuling
 
Beiträge: 45
Registriert: 05 Sep 2005 18:06
Ich bin: Bodybuilder

Re: ESN Protein Pancakes

Beitragvon Stando » 02 Jul 2018 15:46

Hallo ESN Team,

es gab mal vor einiger Zeit bei den Pancakes die Geschmacksauswahl Neutral und Vanilla.
Jetzt gibts keine Auswahl mehr. Ist das jetzt wieder die "Alte Variante", welche leicht nach Vanille schmeckt oder die Neutrale Version?
Das Neutrale war Geschmacklich nicht so meins. Mit Vanille dagegen der Hammer.

Danke im Voraus!

Benutzeravatar
Don
Andro-Shop & V.I.P.
 
Beiträge: 32652
Registriert: 09 Sep 2006 07:27

Re: ESN Protein Pancakes

Beitragvon Don » 02 Jul 2018 15:52

Stando hat am 02 Jul 2018 15:46 geschrieben: Ist das jetzt wieder die "Alte Variante", welche leicht nach Vanille schmeckt oder die Neutrale Version?
Mit Vanille dagegen der Hammer.


die Version ist es... :)

Benutzeravatar
Moseltaler
Mod Team Bodybuilding & Training
 
Beiträge: 60366
Registriert: 16 Okt 2007 13:04
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Lieblingsübung: Physiotherapie
Kampfsport: Ja
Studio: Aktiv-Sport Trier
Fachgebiet I: Training
Ich bin: Rehasportler

Re: ESN Protein Pancakes

Beitragvon Moseltaler » 31 Jul 2018 22:11

Don hat am 02 Jul 2018 15:52 geschrieben:
Stando hat am 02 Jul 2018 15:46 geschrieben: Ist das jetzt wieder die "Alte Variante", welche leicht nach Vanille schmeckt oder die Neutrale Version?
Mit Vanille dagegen der Hammer.


die Version ist es... :)


Sorry für die Nachfrage ... aber welche ist es? Hoffentlich doch die mit Vanille :)
eclipsexx hat am 13 Jan 2016 10:18 geschrieben:natty bist du, wenn nur maximal 1 Steroid im Spiel ist.. Dosis egal..

GNBF-Doping-Regel:
-Entweder natty, dafür Regel s.o.
-oder ein Stack aus 2 Steroiden, solange Testo bis max 1g/Woche
-Bei Stacks aus 3 oder mehr AAS, gilt der Proband solange auch als natty, solange sein FFMI passt
-Falls FFMI nicht passt, wird dem Probanden angeraten, zu wachsen. (Gute nattys haben bereits bewiesen, dass das über Nacht möglich ist)
-Diuretika gelten NICHT als Doping, sondern gehören dazu


timbuktu hat am 09 Okt 2019 20:45 geschrieben:1. Sieht jemand aus als hätte er einen ffmi von über 24, dann stofft er definitiv (ok noch nachvollziehbar)
2. Sieht jemand am Ende seiner Diät nicht aus wie ein Ausschwitz Häftling, dann stofft er definitiv (naja)
3. Sieht jemand in der offseason zu massig aus, dann stofft er definitiv
4. Sieht jemand besser aus als man selbst, dann stofft er sowieso ( eh klar)
5. Ganz frisch und das Beste: Sieht jemand zwar nicht sonderlich spektakulär, aber immerhin solide, dann stofft er auch, weil es ja auch ein Haufen Leute gibt die stoffen und nach nichts aussehen

DUBgrafix
TA Elite Member
 
Beiträge: 7960
Registriert: 01 Okt 2012 13:26
Trainingsbeginn (Jahr): 2013

Re: ESN Protein Pancakes

Beitragvon DUBgrafix » 31 Jul 2018 23:01

Ja mit Vanille...

Benutzeravatar
Moseltaler
Mod Team Bodybuilding & Training
 
Beiträge: 60366
Registriert: 16 Okt 2007 13:04
Wettkampferfahrung: Ja
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Lieblingsübung: Physiotherapie
Kampfsport: Ja
Studio: Aktiv-Sport Trier
Fachgebiet I: Training
Ich bin: Rehasportler

Re: ESN Protein Pancakes

Beitragvon Moseltaler » 31 Jul 2018 23:06

DUBgrafix hat am 31 Jul 2018 23:01 geschrieben:Ja mit Vanille...


*upsmilie*
eclipsexx hat am 13 Jan 2016 10:18 geschrieben:natty bist du, wenn nur maximal 1 Steroid im Spiel ist.. Dosis egal..

GNBF-Doping-Regel:
-Entweder natty, dafür Regel s.o.
-oder ein Stack aus 2 Steroiden, solange Testo bis max 1g/Woche
-Bei Stacks aus 3 oder mehr AAS, gilt der Proband solange auch als natty, solange sein FFMI passt
-Falls FFMI nicht passt, wird dem Probanden angeraten, zu wachsen. (Gute nattys haben bereits bewiesen, dass das über Nacht möglich ist)
-Diuretika gelten NICHT als Doping, sondern gehören dazu


timbuktu hat am 09 Okt 2019 20:45 geschrieben:1. Sieht jemand aus als hätte er einen ffmi von über 24, dann stofft er definitiv (ok noch nachvollziehbar)
2. Sieht jemand am Ende seiner Diät nicht aus wie ein Ausschwitz Häftling, dann stofft er definitiv (naja)
3. Sieht jemand in der offseason zu massig aus, dann stofft er definitiv
4. Sieht jemand besser aus als man selbst, dann stofft er sowieso ( eh klar)
5. Ganz frisch und das Beste: Sieht jemand zwar nicht sonderlich spektakulär, aber immerhin solide, dann stofft er auch, weil es ja auch ein Haufen Leute gibt die stoffen und nach nichts aussehen

Mösenheinz
TA Member
 
Beiträge: 220
Registriert: 20 Dez 2005 14:43
Ich bin: Mösenheinz

Re: ESN Protein Pancakes

Beitragvon Mösenheinz » 16 Sep 2018 20:33

rwrler hat am 14 Dez 2017 16:43 geschrieben:Es kommt wirklich extrem auf die Pfanne drauf an, wenn ich eine schlechte Pfanne benutze, muss ich so viel Öl nutzen, dass ich mir total die Kcal versaue.

Bei einer guten Pfanne geht alles von allein :D

Was nehmt ihr für Pfannen? Bei mir sehen die Pfannekuchen immer scheiße aus und kleben am Boden. Bin jetzt schon auf 250 ml Wasser, aber selbst da werden die mir noch zu dick... Was für einen Durchmesser haben eure Pfannkuchen?

Albuin
TA Elite Member
 
Beiträge: 3143
Registriert: 04 Okt 2012 12:33
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 90
Körpergröße (cm): 177
Trainingsbeginn (Jahr): 2011
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Lieblingsübung: Brustdips
Ziel Gewicht (kg): 85

Re: ESN Protein Pancakes

Beitragvon Albuin » 19 Sep 2018 08:12

Mösenheinz hat am 16 Sep 2018 20:33 geschrieben:
rwrler hat am 14 Dez 2017 16:43 geschrieben:Es kommt wirklich extrem auf die Pfanne drauf an, wenn ich eine schlechte Pfanne benutze, muss ich so viel Öl nutzen, dass ich mir total die Kcal versaue.

Bei einer guten Pfanne geht alles von allein :D

Was nehmt ihr für Pfannen? Bei mir sehen die Pfannekuchen immer scheiße aus und kleben am Boden. Bin jetzt schon auf 250 ml Wasser, aber selbst da werden die mir noch zu dick... Was für einen Durchmesser haben eure Pfannkuchen?

Hab eine Pancake-Pfanne, in der funktioniert das eigentlich sehr gut. Mir sind die Pfannkuchen auch etwas zu dick wenn ich sie nach Rezept mache, weshalb ich immer etwas mehr Wasser/Milch nehme.

Mösenheinz
TA Member
 
Beiträge: 220
Registriert: 20 Dez 2005 14:43
Ich bin: Mösenheinz

Re: ESN Protein Pancakes

Beitragvon Mösenheinz » 22 Sep 2018 19:25

Geil... NICHT :(

Bild

VorherigeNächste

Zurück zu ESN - TEAM-ANDRO Home Brand

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: *Heisenberg* und 2 Gäste