Eumelpowers Log

Alles rund um das Team "Monster Legs" in der 2014er Runde von Big and Strong

Moderator: Team Coaching

Benutzeravatar
Eumelpower
TA Stamm Member
 
Beiträge: 599
Registriert: 04 Jul 2014 13:19
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 84
Körpergröße (cm): 193
Körperfettanteil (%): 14
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Nein
Studio: Injoy Cottbus
Ich bin: Verrückt

Re: Eumelpowers Log

Beitragvon Eumelpower » 05 Sep 2014 07:32

So, Trainingseinheit B ist auch hinter mich gebracht. Nachdem ich letzte Woche in der Testwoche Langhantel-Bankdrücken gemacht habe, diese Woche mit der Kurzhantel.

04.09.14
Kurzhantel-Bankdrücken
17,5kg
10x10
Ging sehr gut. Das Gewicht war rückblickend aber zu niedrig gewählt. Nächstes Mal werden die 20kg Hanteln genommen.

Dips
BW:88kg
10,8,7,5,5
Hier muss ich mich eindeutig verbessern. Ich glaub ich werde am Sonntag mal eine Extra-Trainingseinheit für Air-Squats, Dips, Klimmzüge und Liegestütz einlegen.

Latzug breiter OG
54kg
10,10,8,6,6
In den letzten beiden Sätzen musste ich mich schon gut quälen. Hätte ich nicht so erwartet, nachdem ich letzte Woche die 5x10 mit 50kg geschafft hatte.

Lying Rear Delta Raises
4kg
10,10,8,8,8
Gewicht bleibt erstmal. Habe es dieses Mal auf den Boden liegend gemacht. Werde es nächste Woche dann auf der Bank liegend machen.


Im Großen und Ganzen eine schöne Trainingseinheit und war nach 40 Minuten fertig.
Am Samstag geht es dann Joggen. Heute noch leichter Muskelkater am Po und Quadrizeps. Der sollte bis dahin komplett weg sein.
Logs
Monster Legs LogLoMaxIn-LogOutlaw-Log nach SFA15LoMaxIn 2.5 Outlaw-Log
BildBildBildBild

Benutzeravatar
KfA
TA Member
 
Beiträge: 156
Registriert: 26 Jan 2014 11:44
Geschlecht (m/w): m
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Nein
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Ja
Ziel Gewicht (kg): 85
Ziel KFA (%): 10

Re: Eumelpowers Log

Beitragvon KfA » 06 Sep 2014 08:13

Sauber! Bei Dir scheint es zu laufen.
Krass, dass du dich an dem Tag nach Tag A schon wieder getraut hast fast 6 Km zu laufen. Ich persönlich freue mich, wenn ich es auf's Klo schaffe ohne umzufallen ^^

Benutzeravatar
Eumelpower
TA Stamm Member
 
Beiträge: 599
Registriert: 04 Jul 2014 13:19
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 84
Körpergröße (cm): 193
Körperfettanteil (%): 14
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Nein
Studio: Injoy Cottbus
Ich bin: Verrückt

Re: Eumelpowers Log

Beitragvon Eumelpower » 06 Sep 2014 09:06

Kurioserweise ist es erträglich diese Woche. Da hatte ich nach der Testwoche mehr Probleme.
Hab mich vor dem Lauf gedehnt und an den Stellen, wo es ein wenig geschmerzt hat vom Muskelkater selbst massiert.

Kommt mir glaub auch zu Gute, dass ich fast überall zu Fuß oder mit dem Fahrrad hinfahre. Alleine bis zu meiner Arbeit hab ich morgens dann schon 5min Radfahren zur Bahn und 15mins gehen vom Bahnhof zur Arbeit hinter mir.
Nach dem Training wird immer 5-10mins mit dem Rad nach Hause gefahren.
Jetzt ein paar Tage danach hab ich noch einen leichten Muskelkater im Po und heute hat auch leichten Muskelkater in der Brust bekommen. Nichts, was mich daran hindern sollte heute Abend die 6x400m zu Laufen
Logs
Monster Legs LogLoMaxIn-LogOutlaw-Log nach SFA15LoMaxIn 2.5 Outlaw-Log
BildBildBildBild

Benutzeravatar
Eumelpower
TA Stamm Member
 
Beiträge: 599
Registriert: 04 Jul 2014 13:19
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 84
Körpergröße (cm): 193
Körperfettanteil (%): 14
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Nein
Studio: Injoy Cottbus
Ich bin: Verrückt

Re: Eumelpowers Log

Beitragvon Eumelpower » 06 Sep 2014 20:57

Heute war die Sprint-Einheit echt ALL OUT. Nach dem 5. und letzten intervall war ich kurz vorm kotzen. Ich war auf der Laufbahn einer ortlichen Grundschule heute laufen. Die ist zwar nur 200m lang, dafür aber 0 beleuchtet. Hat aber so richtig Laune gemacht. Die Waden schmerzen und selbst 15Minuten nach dem Lauf ist das Adrenalin oben.

Bild

1km warm laufen mit kurzen 50m Sprints
200m Gehen
Dann das Workout
Bild
Bild

Bei den 4. 400m hat die Uhr etwa 5sek zu spät reagiert.
Den letzten 400m hat die Uhr leider nicht aufgezeichnet. Müsste auch in etwa zwischen 1:10 und 1:20 gewesen sein

Danach noch etwa 400m ausgehen.


Die 8x400m werden sicherlich einen bis zum Äußersten treiben.
Logs
Monster Legs LogLoMaxIn-LogOutlaw-Log nach SFA15LoMaxIn 2.5 Outlaw-Log
BildBildBildBild

Benutzeravatar
Eumelpower
TA Stamm Member
 
Beiträge: 599
Registriert: 04 Jul 2014 13:19
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 84
Körpergröße (cm): 193
Körperfettanteil (%): 14
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Nein
Studio: Injoy Cottbus
Ich bin: Verrückt

Re: Eumelpowers Log

Beitragvon Eumelpower » 07 Sep 2014 18:29

Heute wurden dann zur Feier des Tages noch 2 Zusatzeinheiten eingeschoben.

Einmal ab ins Studio

Butterfly Maschine 35kg
10x10

Armstrecken Seilzug 25kg
5x10

Pull-Ups 87,5kg BW
10,6,3,3,3,3
Hier hab ich auf jedenfall noch Nachholbedarf

Lying Rear Delta Raises 3kg
5x10
Hab ich unter der Woche mit 4kg gemacht, wollte hier, da es eine Zusatzeinheit ist nicht zu sehr rein gehen.


Die Beine mussten aber dann am frühen Abend auch noch trainiert werden. Durch die Sprints gestern waren Sie noch nicht genug in Mitleidenschaft gezogen worden. Also wurde 25Minuten Treppe steigen absolviert.
Immer im Wechsel,
im 1,3,5,7. Satz jede Stufe genommen.
im 2,4,7,8. Satz jede 2.Stufe genommen

Insgesamt waren es dann 8x173=1384 Stufen
Bild
Bild
Logs
Monster Legs LogLoMaxIn-LogOutlaw-Log nach SFA15LoMaxIn 2.5 Outlaw-Log
BildBildBildBild

Benutzeravatar
Eumelpower
TA Stamm Member
 
Beiträge: 599
Registriert: 04 Jul 2014 13:19
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 84
Körpergröße (cm): 193
Körperfettanteil (%): 14
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Nein
Studio: Injoy Cottbus
Ich bin: Verrückt

Re: Eumelpowers Log

Beitragvon Eumelpower » 09 Sep 2014 21:22

Heute wieder Tag A absolviert und in der 2. Woche schon einen Grundsatz gebrochen.
Dadurch, dass ich am Sonntag noch Treppenlaufen war, war ich noch ganz schön angeschlagen in den Beinen und habe gemerkt, wie bei den Ausfallschritten nicht ganz so viel ging, wie noch bei meiner Testeinheit. Dennoch, bei den Frontkniebeugen und bei den breiten Latzug konnte ich mich verbessern.

09.09.14
Frontkniebeugen
40kg Multipresse (Rack war wieder mal besetzt :( )
8x10, 2x6

Ausfallschritte
2x20kg Kurzhantel
20, 18, 18, 16, 16
Wie gesagt, hier hatte ich in der Testeinheit mehr geschafft. Da waren 2x20, 18, 18, 16 absolviert. Weiß jetzt nicht, ob es durch eine kürzere Pause nach den Frontkniebeugen gekommen ist, das Treppensteigen am Sonntag oder zu wenig KH über den Tag getankt. In 2 Wochen mal schauen, was dann rauskommt.


Latzug breiter OG
50kg
4x10, 1x8
Hab hier aus Versehen den breiten OG gemacht, obwohl eigentlich der enge UG auf dem Plan stand. Geschadet hat es sicherlich nicht. Bei Tag B wird dann der enge UG stattdessen gemacht

Seitheben
3kg
5x10
Langsam, konzentriert ausgeführt. Hier werde ich bei dem Gewicht bleiben und etwas länger in der oberen Position halten


Ich bin gespannt ob ich wieder so einen Muskelkater wie nach der Testeinheit bekomme.
Logs
Monster Legs LogLoMaxIn-LogOutlaw-Log nach SFA15LoMaxIn 2.5 Outlaw-Log
BildBildBildBild

Benutzeravatar
Eumelpower
TA Stamm Member
 
Beiträge: 599
Registriert: 04 Jul 2014 13:19
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 84
Körpergröße (cm): 193
Körperfettanteil (%): 14
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Nein
Studio: Injoy Cottbus
Ich bin: Verrückt

Re: Eumelpowers Log

Beitragvon Eumelpower » 12 Sep 2014 08:34

Gestern Tag B absolviert und von den Gewichten ging es ganz gut.

Das Training macht so auf jeden Fall richtig viel Spaß. Kann auf jeden Fall bestätigen, was viele schon berichtet haben. Wenn man auf die genau 1 Minute Pause achtet, merkt man erstmal, wie viel Pause die anderen machen bzw. quatschen.

Tag B ist aber meiner Meinung nach bei weiten nicht so heftig, wie Tag A. Da bin ich schon nach dem 5. Satz Kniebeugen total durchgeschwitzt. Bei Tag B bin ich am Ende zwar auch durchgeschwitzt, aber sehe dabei nicht so aus, als wenn ich gerade geduscht hätte. Heute Abend geht es dann auf die Laufbahn. Wenn ich es zeitlich doch nicht schaffen sollte am Sonntag vormittag.

11.09.14
Aufwärmen 5min auf Ruderergometer und Seitheben am Kabelzug
Beim Ruderergometer habe ich mir die Herausforderung gesetzt jede Woche mehr Meter am Ende der 5min zurückgelegt zu haben. Hat bisher gut geklappt und konnte mich steigern.

25.08.14 - 1329m
04.09.14 - 1418m (+89m)
11.09.14 - 1439m (+21m)

Bankdrücken
47,5kg
6x10, 8,8,7,7
Hier wären in den letzten 4 Sätzen vllt je einer mehr gegangen, aber da kein Spotter da war und ich ganz alleine im Freihantelbereich war, hab ich auf Nummer sicher gemacht.

Armstrecken mit Seil
25kg
5x10
Ging ganz gut. Hier wird das Gewicht erhöht nächste Woche

Latzug eng UG
54kg
5x10
Die letzten beiden Sätze musste ich ganz schön kämpfen um noch auf die 10 zu kommen. Gehe hier aber trotzdem nächste Woche hoch. Dann werde ich auch wieder das richtig machen, dass der enge UG am Unterkörper-Tag und der breite OG am Oberkörper-Tag gemacht wird

Lying Rear Delta Raises
4kg
3x10,8,8
Leichte Verbesserung zu letzter Woche. Da waren im 3. Satz nur 8 drin. Ich bin guter Dinge, dass nächste oder übernächste Woche dann die 5x10 drin sind.

Danach noch etwa 10mins auf Fahrradergometer geradelt. Hat meinen Muskelkater im Quadrizeps, Waden und Po von Tag A ganz gut getan. Ist heute fast weg und meine Freundin kann mir wieder an den Po fassen, ohne dass ich schmerzverkrampft zusammenfalle #03#


Essen läuft auch ganz gut. Nährstoffverteilung liegt jeden Tag in etwa bei 40% Fette, 30% EW und 30% KH bei 2.800kcal an Nicht-Trainingstagen und 3.400-3.500 kcal an Trainingstagen.

An den Nicht-Trainingstagen muss ich mich manchmal echt zusammenreißen nicht so viel zu essen. Wenn das nicht besser wird, schaue ich, dass ich den EW-Anteil an den Tagen was hochschraube und dafür die KH reduziere.
Logs
Monster Legs LogLoMaxIn-LogOutlaw-Log nach SFA15LoMaxIn 2.5 Outlaw-Log
BildBildBildBild

Benutzeravatar
Eumelpower
TA Stamm Member
 
Beiträge: 599
Registriert: 04 Jul 2014 13:19
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 84
Körpergröße (cm): 193
Körperfettanteil (%): 14
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Nein
Studio: Injoy Cottbus
Ich bin: Verrückt

Re: Eumelpowers Log

Beitragvon Eumelpower » 12 Sep 2014 19:28

Heute Abend ging es dann ins Cottbuser Sportzentrum auf die Laufbahn. Die Kinder hatten heute Nachmittag da noch Sportfest, waren aber schon fertig, als ich da angekommen bin und ich durfte die innere Bahn ganz alleine für mich beanspruchen. Dadurch, dass ich unter ständiger Beobachtung stand gabs auch kein Aufgeben und es gab einen kleinen Schub für mich.

Die ersten beiden 400m waren in Ordnung. Bei den 3. bis 6. 400m bin ich von Runde zu Runde näher an meine Kotzgrenze gekommen. Runde 7 war ich dann aber über den Berg und die letzten 400m einfach gelaufen so schnell es noch ging mit der Luft die ich zu schnappen bekommen habe.

Zwischenzeitlich haben die Kinder mit den Eltern noch einen 8x50m Staffellauf gemacht. War sehr schön mit anzusehen. Fand es nur schade, dass ich zum Startschuss nicht auch zufällig in der Nähe des Starts gewesen wäre. Da wäre ich doch glatt mitgelaufen :D

Bild

12.09.14

Herzfrequenzdaten, etc. gibts dieses Mal nicht. Ich hab doch glatt vergessen meine GPS-Uhr zu laden, sodass ich mit der normalen Intervalluhr, die ich fürs Studio benutze, gelaufen bin.

15min Radeln zum Sportplatz
400m Warmlaufen

400m: 1:16:42
200m: 1:41:31
400m: 1:11:26 (Besten 400m)
200m: 1:57:30
400m: 1:11:38
200m: 1:54:76
400m: 1:13:24
200m: 2:01:17
400m: 1:16:67
200m: 2:01:98
400m: 1:19:75 Ab hier war es für mich gefühlt eher schnelles Laufen als Sprinten. Aber mehr ging ab hier auch einfach nicht
200m: 2:06:16
400m: 1:21:71
200m: 2:03:80
400m: 1:17:43 Beim letzten Intervall gefühlt auch eher schnelles Laufen, die letzten 100m einfach dann nochmal alles gegeben, wie ich Luft bekommen habe
200m: 1:58:72

15 Minuten Radeln nach Hause


Ab heute Nachmittag merke ich leichten Muskelkater in der Brust. Ein gutes Zeichen dafür, dass Trainingstag B ein Erfolg war #10#

Jetzt gleich gibts leckere Kartoffelspalten mit Hüttenkäse-Frischkäse-Dip
Logs
Monster Legs LogLoMaxIn-LogOutlaw-Log nach SFA15LoMaxIn 2.5 Outlaw-Log
BildBildBildBild

Nixon182
TA Stamm Member
 
Beiträge: 489
Registriert: 22 Aug 2014 05:51
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 102
Körpergröße (cm): 189
Trainingsbeginn (Jahr): 2010
Bankdrücken (kg): 120
Kniebeugen (kg): 150
Kreuzheben (kg): 200
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Zu Hause
Trainingsplan: Sonstiges
Lieblingsübung: Kreuzheben
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Nein
Ziel Gewicht (kg): 105
Ziel KFA (%): 10
Studio: Garage

Re: Eumelpowers Log

Beitragvon Nixon182 » 12 Sep 2014 20:01

echt gute Zeiten!!! Da kann ich derzeit nur von träumen ;) dafür, dass ich in den letzten Jahren so gut wie gar kein Cardio o. Ä. gemacht habe, bin ich aber ehrlich gesagt froh, dass ich es überhaupt durchgehalten hab :) ... dann mal guten Appetitt!

Benutzeravatar
Eumelpower
TA Stamm Member
 
Beiträge: 599
Registriert: 04 Jul 2014 13:19
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 84
Körpergröße (cm): 193
Körperfettanteil (%): 14
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Nein
Studio: Injoy Cottbus
Ich bin: Verrückt

Re: Eumelpowers Log

Beitragvon Eumelpower » 12 Sep 2014 20:53

Danke *upsmilie*

Cardio-Mäßig war ich echt viel unterwegs dieses Jahr. In den letzten 3 Monaten auch viel Tabata, HIIT, etc. Die 400m Sprints toppen aber echt alles, was ich bisher gemacht habe. Ich bin gespannt auf die 800m. Wie ich mich kenne, werder ich die zu schnell angehen und nach 600m versuchen die ersten 800m kriechend zu beenden :D
Logs
Monster Legs LogLoMaxIn-LogOutlaw-Log nach SFA15LoMaxIn 2.5 Outlaw-Log
BildBildBildBild

Benutzeravatar
D!struction
TA Power Member
 
Beiträge: 1792
Registriert: 13 Jan 2014 17:59
Wohnort: Ruhrgebiet
Geschlecht (m/w): m
Körpergröße (cm): 172
Oberarmumfang (cm): 42
Brustumfang (cm): 117
Oberschenkelumfang (cm): 62
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Ja
Ziel KFA (%): 6

Re: Eumelpowers Log

Beitragvon D!struction » 12 Sep 2014 21:03

Eumelpower hat geschrieben:Ich bin gespannt auf die 800m. Wie ich mich kenne, werder ich die zu schnell angehen und nach 600m versuchen die ersten 800m kriechend zu beenden :D


Das ist der Plan! *professor*
Ne im Ernst: noch keine Ahnung, wie man da das Tempo halten soll :-)

Benutzeravatar
Stahlklaue
TA Power Member
 
Beiträge: 1759
Registriert: 25 Jun 2013 15:37
Wohnort: Dresden
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 117
Körpergröße (cm): 183
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Bankdrücken (kg): 160
Oberarmumfang (cm): 45
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Lat
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: Shima-Ha Shorin
Studio: McFit
Fachgebiet I: Kampfsport
Ich bin: entspannt

Re: Eumelpowers Log

Beitragvon Stahlklaue » 12 Sep 2014 23:05

800m sprint? bin ja noch weit von den 400 entfernt!!! :-o sonntag bei mir wieder sprinttag. mal sehen wies diesmal läuft!

Benutzeravatar
Type
TA Stamm Member
 
Beiträge: 954
Registriert: 07 Dez 2008 23:38
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 78
Körpergröße (cm): 184
Trainingsbeginn (Jahr): 2008
Bankdrücken (kg): 100
Kniebeugen (kg): 140
Kreuzheben (kg): 150
Oberarmumfang (cm): 39
Brustumfang (cm): 111
Oberschenkelumfang (cm): 59
Wadenumfang (cm): 39
Bauchumfang (cm): 84
Trainingsort: Verein
Trainingslog: Ja
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: Judo
Ziel Gewicht (kg): 90
Ziel KFA (%): 10

Re: Eumelpowers Log

Beitragvon Type » 14 Sep 2014 11:52

Das kann echt lustig werden mit den 800er Sprints... *sonstsmilie*

Die 400er Zeiten sind aber echt ordentlich. Vor allem hast das Tempo ganz gut über alle Runden halten können, was?

Benutzeravatar
Eumelpower
TA Stamm Member
 
Beiträge: 599
Registriert: 04 Jul 2014 13:19
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 84
Körpergröße (cm): 193
Körperfettanteil (%): 14
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Sonstiges
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Nein
Studio: Injoy Cottbus
Ich bin: Verrückt

Re: Eumelpowers Log

Beitragvon Eumelpower » 14 Sep 2014 14:54

Danke,
ja die Zeiten schon echt in ordnung für mich.
Hab auf jeden Fall versucht den Rat anzunehmen und mit den 80% zu laufen. Wenn ich wirklich voll Pulle gegangen wäre am Anfang, wäre der Abfall viel krasser gewesen. Bei den letzten 3-4 Sätzen wären die 80% aber dann die 100%
Deswegen bin ich auf jeden Fall gespannt ob ich das Tempo auch so gut bei den 800m treffen kann und in etwa konstante Zeiten laufen kann


Heute wird das Essen mal nicht geloggt sondern einfach gegessen, gegessen und gegessen. Bin immer noch bei 87,0kh heute morgen auf der Waage gewesen, obwohl ich schon jeden Tag in etwa 3.000 kcal esse, an Trainingstagen 3.500.

Heute Nachmittag etwa 20 Minuten mit dem Foam-Roller die Bein bearbeitet. Hat ganz gut getan und werd ich heute abend nochmal machen
Logs
Monster Legs LogLoMaxIn-LogOutlaw-Log nach SFA15LoMaxIn 2.5 Outlaw-Log
BildBildBildBild

Benutzeravatar
DeDennis
TA Power Member
 
Beiträge: 1845
Registriert: 22 Apr 2012 18:24
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 78
Körpergröße (cm): 175
Trainingsbeginn (Jahr): 2011
Bankdrücken (kg): 100
Kniebeugen (kg): 142,5 x3
Kreuzheben (kg): 165
Wettkampferfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Ja
Lieblingsübung: Kniebeugen
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: Teakwondo
Ziel KFA (%): 8

Re: Eumelpowers Log

Beitragvon DeDennis » 14 Sep 2014 16:11

Eumelpower hat geschrieben:
Heute wird das Essen mal nicht geloggt sondern einfach gegessen, gegessen und gegessen. Bin immer noch bei 87,0kh heute morgen auf der Waage gewesen, obwohl ich schon jeden Tag in etwa 3.000 kcal esse, an Trainingstagen 3.500.



Ist bei mir auch so, nehme kaum zu bei der Ernährung - bin sogar eher definierter geworden *skeptisch*
HIER geht es zu meinem Log"

VorherigeNächste

Zurück zu Monster Legs

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste