Eure Fragen an IFBB Pro Luke Wood

News über die internationale Profiszene.

Moderator: Team Wettkampf

Benutzeravatar
Christopher Wagner
TA Elite Member
 
Beiträge: 2503
Registriert: 12 Aug 2004 22:00
Wohnort: Mannheim
Ich bin: keine Angabe

Eure Fragen an IFBB Pro Luke Wood

Beitragvon Christopher Wagner » 24 Jul 2006 22:11

IFBB Pro Luke Wood stellt sich Team-Andro zum Interview:


In diesem Threat wollen wir eure Fragen an IFBB Profi Luke Wood ( http://www.biglukewood.com/ ) sammeln, die wir Ihm dann in einem späteren Interview für Team-Andro stellen werden.
Habt bitte Verständnis das nicht nicht alle eure Fragen in das Interview mit integriert werden können- aber ein ausgesuchter Teil der besten Fragen wird übernommen!

Dann lasst mal hören:)

PS: Bitte keine Fragen zun Steroiden!!! Danke!
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


 


Benutzeravatar
StGe
TA Power Member
 
Beiträge: 1390
Registriert: 16 Mai 2005 21:52
Körpergewicht (kg): 91
Körpergröße (cm): 180
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Lieblingsübung: Kniebeugen
Studio: AC 1
Ich bin: keine Angabe

Beitragvon StGe » 24 Jul 2006 22:15

welches seiner meinung nach (s)eine schwäche ist? (sofern vorhanden natürlich)
Von Stirne heiß, muss rinnen der Schweiß!

Ut sementem feceris, ita metes.

Benutzeravatar
German Taurus
TA Elite Member
 
Beiträge: 3723
Registriert: 01 Dez 2005 11:56
Körpergewicht (kg): 89
Körpergröße (cm): 184
Oberarmumfang (cm): 44
Bauchumfang (cm): 72
Wettkampferfahrung: Ja
Trainingsort: Studio
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: Muay Thai
Ziel Gewicht (kg): 85
Ich bin: dein Vater

Beitragvon German Taurus » 24 Jul 2006 22:17

Ich bin der erste :)

Fragt ihn doch mal ob er einen grösseren Fehler in seiner BB Vergangenheit machte, in Sachen Training, Ernährung etc.

Irgendeinen vordem er "Anfänger" warnen möchte, oder eine Übung/ Trainingssystem das hochgelobt wurde aber ihm nichts gebracht hat usw.

Sowas in der Richtung, sone blöde Frage 8-|
snoopydog30 hat geschrieben:Wenn das ernstgemeint war, bist du das größte Arschloch das hier auf Andro seine Kreise zieht!
m!ke hat geschrieben: "Mr. lehnt-sich-sehr-aus-dem-Fenster"
abdulaaah hat geschrieben:Wo gehts nochmal nach Profilierungshausen?

Patrick Bateman hat geschrieben:Danke German Taurus

Benutzeravatar
dexter123
TA Member
 
Beiträge: 213
Registriert: 27 Aug 2005 01:25
Körpergewicht (kg): 86
Körpergröße (cm): 176
Bankdrücken (kg): 135
Kniebeugen (kg): 165
Kreuzheben (kg): 155
Oberarmumfang (cm): 42
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Ja
Trainingsort: Studio
Lieblingsübung: Kniebeugen
Kampfsport: Nein
Fachgebiet I: Steroide
Fachgebiet II: Steroide
Ich bin: Bodybuilder

Beitragvon dexter123 » 24 Jul 2006 22:20

wie lange er schon trainiert?
wie er sich motiviert?
eventuell auch steroiderfahren(sofern vorhanden sind)  :D



bis dann

Jan
TA Legende
 
Beiträge: 26765
Registriert: 26 Jan 2004 16:44

Beitragvon Jan » 24 Jul 2006 22:20

Hallo Luke

Was glaubst du wo liegen deine reelen Chancen beim Mr. Olympia in einigen Jahren wenn du dich an dein MAX herangetastet hast?
"Nicht den Tod sollte man fürchten, sondern dass man nie beginnen wird, zu leben."
Marcus Aurelius, 26.04.0121 - 17.03.0180
römischer Kaiser

forti
TA Stamm Member
 
Beiträge: 422
Registriert: 20 Jun 2006 16:26
Körpergewicht (kg): 100
Körpergröße (cm): 174
Körperfettanteil (%): 14
Bankdrücken (kg): 160
Oberarmumfang (cm): 46
Oberschenkelumfang (cm): 68
Wadenumfang (cm): 44
Wettkampferfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Lieblingsübung: alle
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Ja
Ich bin: keine Angabe

Beitragvon forti » 24 Jul 2006 22:22

Ich würde frage.... erstmal mit wieviel jahren er angefangen hat...und wie er das alles so gemeistert hat in jungen jahren dem sport treu zubleiben wie er es mit ausbildung oder schulischen weg hinbekommen hat und vor allem die ernährung zu finanzieren......

mfg

Jan
TA Legende
 
Beiträge: 26765
Registriert: 26 Jan 2004 16:44

Beitragvon Jan » 24 Jul 2006 22:25

Bitte konkrete, sauber ausformulierte Fragen - kein "Gewurschtel"... :)
"Nicht den Tod sollte man fürchten, sondern dass man nie beginnen wird, zu leben."
Marcus Aurelius, 26.04.0121 - 17.03.0180
römischer Kaiser

Benutzeravatar
bulkolly
TA Übersetzer
 
Beiträge: 8100
Registriert: 15 Jul 2004 08:41
Körpergewicht (kg): 89
Körpergröße (cm): 181
Trainingsbeginn (Jahr): 1986
Oberarmumfang (cm): 45
Brustumfang (cm): 125
Oberschenkelumfang (cm): 60
Bauchumfang (cm): 70
Wettkampferfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingslog: Nein
Ernährungsplan: Ja
Kampfsport: Nein
Fachgebiet I: Ernährung
Fachgebiet II: Training
Ich bin: Bodybuilder

Beitragvon bulkolly » 24 Jul 2006 22:27

Bei meinem Interesse für Wettkampfbodybuilding könnte ich höchstens fragen "Wer ist Luke Wood?" :-)
Schaut doch mal in unseren Andro - Supplemente Shop und unterstützt damit unser Projekt.


Alle von mir getätigten Aussagen bzgl. Training, Ernährung, Supplements und Medikamenten beschreiben lediglich meine persönlichen Erfahrungen und stellen in keiner Weise eine Empfehlung zur Nachahmung dar.

Bitte keine Anfragen über verschreibungspflichtige Wirkstoffe und deren Anwendung. Diese werden auch per PM nicht beantwortet!


Bild

Benutzeravatar
jeiti
V.I.P
 
Beiträge: 22314
Registriert: 28 Aug 2004 17:11
Körpergewicht (kg): 84
Körpergröße (cm): 177
Trainingsbeginn (Jahr): 2007
Trainingsort: Studio
Ernährungsplan: Nein
Ich bin: keine Angabe

Beitragvon jeiti » 24 Jul 2006 22:32

Welche Trainingsart/System bevorzugt er? Mit Muskelversagen? Split? Wenn ja wie?

Dann würden mich noch interessieren,wie seine Kraftdaten sind und welche Übungen er bevorzugt und lieben gelernt hat.

Welche Supplemente kann er empfehlen?

Wie hält er es mit dem Privatleben - z.b. Freunde,Parties usw.usf.

und vor allem: Ist Milos Sarcev ein Gott? :)

jt
-> so give me the drug, keep me alive - give me what's left of my life, don't let me goooooo <-

Benutzeravatar
DJBluh
TA Power Member
 
Beiträge: 1463
Registriert: 31 Jul 2005 13:39
Wohnort: zwischen den Hanteln!
Körpergröße (cm): 177
Lieblingsübung: alle
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: Boxen
Studio: die muttibude
Fachgebiet I: Training
Fachgebiet II: Steroide
Ich bin: Bodybuilder

Beitragvon DJBluh » 24 Jul 2006 22:48

was sind deine ziele in den kommenden jahren in bezug auf wettkampferfolge, muskelmasse und form ?
alle von mir gemachten aussagen basieren auf erfahrungen. ich übernehme deshalb keine gewährleistung für die richtigkeit meiner angaben!

1. ROIDS dienen der unterstützung
2. ROIDs machen aus dir keinen champion
3. ROIDS sind in den falschen händen wirkungslos

=> erfolg im BB heißt:

100% Ernährung
100% Training
100% Erholung
100% Disziplin

Benutzeravatar
ranger
TA Stamm Member
 
Beiträge: 936
Registriert: 08 Jul 2006 23:21
Körpergewicht (kg): 97
Körpergröße (cm): 173
Körperfettanteil (%): 13
Bankdrücken (kg): 180
Kniebeugen (kg): 220
Ich bin: keine Angabe

Beitragvon ranger » 24 Jul 2006 23:00

wie sieht ein beispiel-tag deiner ernährung in der aufbauphase aus?

wie sieht ein beispiel-tag deiner ernährung in der diät aus?

wie oft machst du refeeds? was ist du an den refeed tagen?
you ain't much fun since i quit drinking...


Bild

Benutzeravatar
patrick880
TA Rookie
 
Beiträge: 108
Registriert: 17 Jun 2006 14:27
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 83
Körpergröße (cm): 180
Körperfettanteil (%): 12
Trainingsbeginn (Jahr): 2009
Bankdrücken (kg): 110
Kniebeugen (kg): 140
Kreuzheben (kg): 140
Wettkampferfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen
Trainingslog: Nein
Ernährungsplan: Nein
Kampfsport: Ja
Fachgebiet I: Ernährung
Fachgebiet II: Training

Beitragvon patrick880 » 24 Jul 2006 23:01

1. wie lange machst du schon bodybuilding?

2. mit wieviel jahren hast du angefangen den sport bodybuilding zu betreiben?

3. bei wieviel kg lag dein anfangs körpergewicht und wie viel wiegst du jetzt?

4. wie offt und wann machst du cardio training in der woche?

Benutzeravatar
K3K
TA Elite Member
 
Beiträge: 3496
Registriert: 14 Mär 2006 14:00
Ich bin: keine Angabe

Beitragvon K3K » 24 Jul 2006 23:05

"Welche Supplemente / Medikation empfiehlst du definitiv um zumindest Schadensbegrenzung - im Hinblick auf die teils extreme Ernährungsweise / hartes Training / Anabolika - zu betreiben?"

Sie sollten meine Informationen niemals als alleinige Quelle für gesundheitsbezogene Entscheidungen verwenden. Bei gesundheitlichen Beschwerden fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Bei Erkrankungen von Tieren konsultieren Sie einen Tierarzt.

Bild
Bild

Stroky
TA Stamm Member
 
Beiträge: 476
Registriert: 22 Feb 2006 18:21
Kampfsport: Ja
Fachgebiet I: Training
Fachgebiet II: Supplements
Ich bin: keine Angabe

Beitragvon Stroky » 24 Jul 2006 23:10

K3K hat geschrieben:"Welche Supplemente / Medikation empfiehlst du definitiv um zumindest Schadensbegrenzung - im Hinblick auf die teils extreme Ernährungsweise / hartes Training / Anabolika - zu betreiben?"


jap das mit den supps finde ich auch #04#

Benutzeravatar
German Taurus
TA Elite Member
 
Beiträge: 3723
Registriert: 01 Dez 2005 11:56
Körpergewicht (kg): 89
Körpergröße (cm): 184
Oberarmumfang (cm): 44
Bauchumfang (cm): 72
Wettkampferfahrung: Ja
Trainingsort: Studio
Kampfsport: Ja
Kampfsportart: Muay Thai
Ziel Gewicht (kg): 85
Ich bin: dein Vater

Beitragvon German Taurus » 24 Jul 2006 23:14

Was für eine Übung ,machst du am liebsten?
snoopydog30 hat geschrieben:Wenn das ernstgemeint war, bist du das größte Arschloch das hier auf Andro seine Kreise zieht!
m!ke hat geschrieben: "Mr. lehnt-sich-sehr-aus-dem-Fenster"
abdulaaah hat geschrieben:Wo gehts nochmal nach Profilierungshausen?

Patrick Bateman hat geschrieben:Danke German Taurus

Nächste

Zurück zu IFBB & DBFV News

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Rodman, Sickbert und 6 Gäste