FIBO 2019

Auf Tour bei allen wichtigen Wettbewerben und Events - fast so gut wie live dabei!

Moderator: Team Wettkampf

hatamura
TA Power Member
 
Beiträge: 1465
Registriert: 21 Mär 2015 19:28
Geschlecht (m/w): m
Trainingslog: Ja
Ernährungsplan: Ja
Ziel Gewicht (kg): 85
Ziel KFA (%): 10

Re: FIBO 2019

Beitragvon hatamura » 08 Apr 2019 09:24

Da müsste man Misha mal fragen, ob er das als Abstieg sieht

Ich vermute, dass er sein Geld woanders jetzt verdient. Es sind mittlerweile so viele Marken, die krasse Angebote hauen, dass kein kleiner Unternehmer mithalten kann


Wer die Werbung nicht mag, der kann sie in seinen Persönl. Einstellungen ausschalten.
 


Benutzeravatar
Muskelrind
TA Power Member
 
Beiträge: 1132
Registriert: 17 Mai 2017 13:04
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 95
Körpergröße (cm): 170
Trainingsbeginn (Jahr): 2013
Kniebeugen (kg): 155×3
Wettkampferfahrung: Nein
Trainingsplan: Sonstiges
Ernährungsplan: Ja
Ziel Gewicht (kg): 96
Ziel KFA (%): 5
Ich bin: unbelievable

Re: FIBO 2019

Beitragvon Muskelrind » 08 Apr 2019 09:57

Albuin hat am 08 Apr 2019 09:16 geschrieben:
Blaue 1 hat am 06 Apr 2019 23:32 geschrieben:
nichts mitbekommen von ner schlägerei aber mal ein kurzes fazit zum fibo-samstag meinerseits:

insgesamt sehr viel weniger los als die letzten jahre, man bekam mit 3-4 min anstehen bei rocka (!) eis und pizza und konnte deren neue booster testen. war die jahre davor unmöglich aufgrund viel zu langer wartezeiten. bei allen anderen kam man sehr gut bei, konnte ausgiegig riegel, whey etc testen.

bei marken wie gn, zec+, weider, allstars etc. kaum was los, es war auch locker möglich mit den influencern/athleten da fotos zu machen, wenn man denn wollte ohne lästiges anstehen.
stand vom rühl war extrem voll mit leuten, da war es verhältnismäßig wie die jahre zuvor, wer bock auf ein foto oder so hatte, musste hier schon deutlich mehr zeit in anspruch nehmen.
proben erhielt man zumeist auf eintragen in newsletter oder halt bei einem kauf.
war aber ein sehr angenehmer tag mit vielen getesteten leckereien und auch vielen interessanten impressionen zu neuen geräten!

geschmacklich top: die riegel von maxi nutrition, scietec nutrition eis, diverse riegel von weider, qnt, allstars (sind aber auch schon länger bekannt).

flops: eis von rocka ( kein next level sh*t ), sämtliche whey-geschmackssorten von more nutrition.

Samstag war aber ausverkauft, vielleicht warst du einfach zur richtigen Uhrzeit unterwegs #05#
Dieses Jahr hatte ich generell den Eindruck, dass um die FIBO kaum Lärm gemacht wurde. Mittlerweile sind ja auch viele der Eigenmarken wie ProFuel, ProBroWear, Gym Aesthetics, etc. weg bzw. nicht mehr so am Markt vertreten. Da müsste man Misha mal fragen, ob er das als Abstieg sieht. Vor ein paar Jahren noch mit eigenem Stand und Marke, heute bei Rocka als ein Influencer von vielen. Jetzt hast du die Leute wieder mehr bei den etablierten Marken stehen.
Kann natürlich sein, dass mich der Blick von Außen täuscht, habe die FIBO nur bei TA und RepOne mitverfolgt.

Übrigens tolle Arbeit @Thomas und @Andreas


Hoffe du bezeichnest rocka nicht als etablierte Marke :-) jemand der Leute wie Fitnessoskar etc zu verantworten hat kann nicht als ernstzunehmende Firma gesehen werden 8-| bzw das gesamte Klientel an gesponserten Leuten fällt ja in die sparte .... just my 2cent zu dem Thema *sonstsmilie*

Ansonsten wieder mal tolle Unterhaltung @Andreas. Die videos mit enrico und dem dicksten arm fand ich besonders gut^^
Steve ist in maßen auch gut gewesen also gerne wieder mehr davon #10#
VIEL hilft VIEL


"Lift heavy shit until it's not heavy anymore"


Fanzi hat am 19 Dez 2017 12:54 geschrieben:Nach dem satz hab ich mich verabschiedet und Beine trainiert heute.



DREAMS BECOME TRUE

Albuin
TA Power Member
 
Beiträge: 1981
Registriert: 04 Okt 2012 12:33
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 90
Körpergröße (cm): 177
Trainingsbeginn (Jahr): 2011
Wettkampferfahrung: Nein
Steroiderfahrung: Nein
Trainingsort: Studio
Lieblingsübung: Brustdips
Ziel Gewicht (kg): 85

Re: FIBO 2019

Beitragvon Albuin » 08 Apr 2019 13:36

hatamura hat am 08 Apr 2019 09:24 geschrieben:
Da müsste man Misha mal fragen, ob er das als Abstieg sieht

Ich vermute, dass er sein Geld woanders jetzt verdient. Es sind mittlerweile so viele Marken, die krasse Angebote hauen, dass kein kleiner Unternehmer mithalten kann

Ja, das sicher. Ich finds halt interessant, dass er/sie mit PBW und PF nicht den großen Wurf geschafft haben. Ich sag ja nicht, dass er nichts gerissen hat, mich würden halt seine Gedanken dazu interessieren. Vor Jahren noch mit eigener Marke und Stand auf der größten BB und Fitness Messe, jetzt "nur" Influencer.

Muskelrind hat geschrieben:
Albuin hat am 08 Apr 2019 09:16 geschrieben:
Blaue 1 hat am 06 Apr 2019 23:32 geschrieben:
nichts mitbekommen von ner schlägerei aber mal ein kurzes fazit zum fibo-samstag meinerseits:

insgesamt sehr viel weniger los als die letzten jahre, man bekam mit 3-4 min anstehen bei rocka (!) eis und pizza und konnte deren neue booster testen. war die jahre davor unmöglich aufgrund viel zu langer wartezeiten. bei allen anderen kam man sehr gut bei, konnte ausgiegig riegel, whey etc testen.

bei marken wie gn, zec+, weider, allstars etc. kaum was los, es war auch locker möglich mit den influencern/athleten da fotos zu machen, wenn man denn wollte ohne lästiges anstehen.
stand vom rühl war extrem voll mit leuten, da war es verhältnismäßig wie die jahre zuvor, wer bock auf ein foto oder so hatte, musste hier schon deutlich mehr zeit in anspruch nehmen.
proben erhielt man zumeist auf eintragen in newsletter oder halt bei einem kauf.
war aber ein sehr angenehmer tag mit vielen getesteten leckereien und auch vielen interessanten impressionen zu neuen geräten!

geschmacklich top: die riegel von maxi nutrition, scietec nutrition eis, diverse riegel von weider, qnt, allstars (sind aber auch schon länger bekannt).

flops: eis von rocka ( kein next level sh*t ), sämtliche whey-geschmackssorten von more nutrition.

Samstag war aber ausverkauft, vielleicht warst du einfach zur richtigen Uhrzeit unterwegs #05#
Dieses Jahr hatte ich generell den Eindruck, dass um die FIBO kaum Lärm gemacht wurde. Mittlerweile sind ja auch viele der Eigenmarken wie ProFuel, ProBroWear, Gym Aesthetics, etc. weg bzw. nicht mehr so am Markt vertreten. Da müsste man Misha mal fragen, ob er das als Abstieg sieht. Vor ein paar Jahren noch mit eigenem Stand und Marke, heute bei Rocka als ein Influencer von vielen. Jetzt hast du die Leute wieder mehr bei den etablierten Marken stehen.
Kann natürlich sein, dass mich der Blick von Außen täuscht, habe die FIBO nur bei TA und RepOne mitverfolgt.

Übrigens tolle Arbeit @Thomas und @Andreas


Hoffe du bezeichnest rocka nicht als etablierte Marke :-) jemand der Leute wie Fitnessoskar etc zu verantworten hat kann nicht als ernstzunehmende Firma gesehen werden 8-| bzw das gesamte Klientel an gesponserten Leuten fällt ja in die sparte .... just my 2cent zu dem Thema *sonstsmilie*

Ansonsten wieder mal tolle Unterhaltung @Andreas. Die videos mit enrico und dem dicksten arm fand ich besonders gut^^
Steve ist in maßen auch gut gewesen also gerne wieder mehr davon #10#

Ach doch, Rocka ist im DACH Bereich sicher eine etablierte Marke. Die haben ihre Basis, bringen regelmäßig neues raus und wirken mit ihren Programmen sicher relativ attraktiv. Klar, dass sie im BB nicht das standing wie Weider, Peak, All Stars, etc. haben.

Benutzeravatar
Michael
TEAM-ANDRO Reutlingen
 
Beiträge: 444
Registriert: 15 Mär 2017 17:28

Re: FIBO 2019

Beitragvon Michael » 08 Apr 2019 14:56

Das finale Video aus Köln:

Ansehen auf team-andro.com

Philipp_Winsel
TA Neuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 15 Apr 2019 19:52

Re: FIBO 2019

Beitragvon Philipp_Winsel » 15 Apr 2019 19:55

Isa Tsubasa hat am 06 Apr 2019 19:34 geschrieben:Ja ist von diesem Jahr. Im Video erkennt man nicht genau ob es Heiko kallbach oder Stefan Riemenschneider ist


welche Gruppe ist das ?

Benutzeravatar
Isa Tsubasa
TA Rookie
 
Beiträge: 117
Registriert: 22 Mär 2016 00:23

Re: FIBO 2019

Beitragvon Isa Tsubasa » 20 Apr 2019 15:46

Philipp_Winsel hat am 15 Apr 2019 19:55 geschrieben:
Isa Tsubasa hat am 06 Apr 2019 19:34 geschrieben:Ja ist von diesem Jahr. Im Video erkennt man nicht genau ob es Heiko kallbach oder Stefan Riemenschneider ist


welche Gruppe ist das ?



Muskel Schmiede

Vorherige

Zurück zu TEAM ANDRO - live!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste