Fitnessarmbänder & Wearables Sammelthread

Alle Themen rund um Technik, Multimedia, PC und Gaming. Hier könnt ihr anderen Mitgliedern Tipps und Hilfestellung geben.

Moderator: Team Offtopic

Benutzeravatar
Anis
TA Legende
 
Beiträge: 39537
Registriert: 16 Jul 2010 16:45
Wohnort: Nürnberg
Wettkampferfahrung: Ja
Lieblingsübung: Mores lehren
Ich bin: Hauptgewinn

Re: Fitnessarmbänder & Wearables Sammelthread

Beitragvon Anis » 26 Mai 2019 16:58

Ruhepuls 49-51 derzeit

Min 90
Max 150
Durchschnitt 105-120

mache aber auch quasi keine Satzpausen :-) Bin im Moment noch mit der Charge 2 unterwegs

Da die aber wohlverdient langsam den Geist aufgibt, schaue ich mich mal nach einer Charge 3 um:)


Wer die Werbung nicht mag, der kann sie in seinen Persönl. Einstellungen ausschalten.
 


Niels_Dnl
TA Rookie
 
Beiträge: 135
Registriert: 09 Dez 2017 18:42

Re: Fitnessarmbänder & Wearables Sammelthread

Beitragvon Niels_Dnl » 27 Mai 2019 09:47

BayernBatzi hat am 25 Mai 2019 18:43 geschrieben:Mal ne allgemeine Frage:

Was für eine Herzfrequenz habt ihr so im Training? Maximum und Durchschnitt würden mich interessieren.

Mein Max Puls im Allgemeinen ist 195.
Im Krafttraining Max ist so 190; Durchschnitt 120-130, manchmal 150. RHR ca. 60. Gemessen mit Brustgurt.
In der Diät ist Max eher 120-130 und Durchschnitt 100~.
RHR 40-50. Tiefste was ich mal gemessen hab während Blutdruck Messung war 35 in der tiefsten Diät aber 😂
Zuletzt geändert von Niels_Dnl am 27 Mai 2019 12:13, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
H_D
TA Legende
 
Beiträge: 47568
Registriert: 23 Dez 2008 14:32

Re: Fitnessarmbänder & Wearables Sammelthread

Beitragvon H_D » 28 Mai 2019 21:19

Gibt es beim Garmin die Möglichkeit ein gesprungenes Display zu reparieren/auszutauschen?
"Fact: In applied sciences such as exercise and nutrition, research and practice go hand in hand - you can't optimize one without the other. Researchers who dismiss practical experience and practitioners who dismiss scientific evidence only serve to set back efforts to deliver the best possible results and ultimately do an injustice to the field."
Brad Schoenfeld


Benutzeravatar
Anis
TA Legende
 
Beiträge: 39537
Registriert: 16 Jul 2010 16:45
Wohnort: Nürnberg
Wettkampferfahrung: Ja
Lieblingsübung: Mores lehren
Ich bin: Hauptgewinn

Re: Fitnessarmbänder & Wearables Sammelthread

Beitragvon Anis » 05 Jun 2019 06:12

Anis hat am 26 Mai 2019 16:58 geschrieben:Ruhepuls 49-51 derzeit

Min 90
Max 150
Durchschnitt 105-120

mache aber auch quasi keine Satzpausen :-) Bin im Moment noch mit der Charge 2 unterwegs

Da die aber wohlverdient langsam den Geist aufgibt, schaue ich mich mal nach einer Charge 3 um:)



Jetzt gibt sie endgültig den Geist auf, misst keinen Puls mehr :(
Amazon-Bewertungen für die Charge 3 sind ungefähr 3/5 - nicht gut. Not sure if vielleicht Marke wechseln, aber habe keine Lust, mich einzulesen :-) Bzw. für paar Kröten mehr gäbe es schon die Versa.

revoluteMe
TA Member
 
Beiträge: 218
Registriert: 29 Apr 2013 20:52
Geschlecht (m/w): w
Trainingsbeginn (Jahr): 2013

Re: Fitnessarmbänder & Wearables Sammelthread

Beitragvon revoluteMe » 05 Jun 2019 06:53

Um ehrlich zu sein verstehe ich die schlechten Bewertungen schon allein aus dem Grund, dass das Hauptverkaufsargument, das die Charge 3 von anderen Uhren unterscheidet jetzt - 8 Monate nach Release - immer noch nicht aktiviert ist. Bin gespannt ob das noch irgendwann kommt. Gibt jetzt noch einige neue Fitbit Modelle - vielleicht ist da ja was dabei.

EDIT: Gerade im Forum von Fitbit gelesen dass angeblich die Info, dass der Sensor verbaut wurde angeblich aus den Englischsprachigen Manuals neuerdings entfernt wurde. Das wäre natürlich hart, wenn die das Ding nicht auf Spur kriegen und die Charge 3 jetzt einfach ohne das Ding auskommen muss.

Benutzeravatar
The_Iron
TA Rookie
 
Beiträge: 76
Registriert: 09 Dez 2018 09:43
Geschlecht (m/w): m
Körpergröße (cm): 180
Trainingsort: Studio
Trainingsplan: Volumen

Re: Fitnessarmbänder & Wearables Sammelthread

Beitragvon The_Iron » 05 Jun 2019 07:20

revoluteMe hat am 05 Jun 2019 06:53 geschrieben:Um ehrlich zu sein verstehe ich die schlechten Bewertungen schon allein aus dem Grund, dass das Hauptverkaufsargument, das die Charge 3 von anderen Uhren unterscheidet jetzt - 8 Monate nach Release - immer noch nicht aktiviert ist. Bin gespannt ob das noch irgendwann kommt. Gibt jetzt noch einige neue Fitbit Modelle - vielleicht ist da ja was dabei.

EDIT: Gerade im Forum von Fitbit gelesen dass angeblich die Info, dass der Sensor verbaut wurde angeblich aus den Englischsprachigen Manuals neuerdings entfernt wurde. Das wäre natürlich hart, wenn die das Ding nicht auf Spur kriegen und die Charge 3 jetzt einfach ohne das Ding auskommen muss.


Um welche Funktion genau geht es?
Auch ein scheiss Tag hat nur 24 Stunden.

Benutzeravatar
Anis
TA Legende
 
Beiträge: 39537
Registriert: 16 Jul 2010 16:45
Wohnort: Nürnberg
Wettkampferfahrung: Ja
Lieblingsübung: Mores lehren
Ich bin: Hauptgewinn

Benutzeravatar
Schnee.Chris
TA Elite Member
 
Beiträge: 7807
Registriert: 21 Jul 2016 10:01
Geschlecht (m/w): m
Körpergröße (cm): 183
Wettkampferfahrung: Ja
Trainingsort: Verein

Re: Fitnessarmbänder & Wearables Sammelthread

Beitragvon Schnee.Chris » 05 Jun 2019 08:26

Anis hat am 05 Jun 2019 07:44 geschrieben:Sauerstoff Dings oder?


Meine ja

Benutzeravatar
4b-ball
Leiter Team Ernährung
 
Beiträge: 26493
Registriert: 30 Jun 2007 19:48

Re: Fitnessarmbänder & Wearables Sammelthread

Beitragvon 4b-ball » 05 Jun 2019 09:26

Der wird seit Ewigkeiten totgeschwiegen. die IONIC ist fast zwei Jahre alt und sollte eigentlich damit ausgestattet sein. Angeblichen dauert die Zulassung durch die FDA so lange. Das die nur für die USA zuständig ist und im Rest der Welt der Sensor freigeschalten werden könnte sagt aber keiner. Das Ding ist ohnehin Käse aber wenn damit geworben wird, dann möchte ich das feature auch haben. Egal ob es Murks anzeigt.

Fitbit ist Müll, bloss nicht kaufen!

Benutzeravatar
BlackStarZ
TA Power Member
 
Beiträge: 1516
Registriert: 09 Mai 2010 22:29
Geschlecht (m/w): m
Körpergewicht (kg): 83
Körpergröße (cm): 177
Trainingsbeginn (Jahr): 2009
Bankdrücken (kg): 135
Kniebeugen (kg): 175
Kreuzheben (kg): 197.5
Ich bin: Motiviert

Re: Fitnessarmbänder & Wearables Sammelthread

Beitragvon BlackStarZ » 05 Jun 2019 09:35

Welcher Sensor wurde denn verbaut, weiss das jemand zufällig ?
Konnte auf Anhieb nichts finden.
Osram bietet ja einen funktionsfähigen mit dem SFH 7060 beispielsweise.

/edit

Sehe gerade das der Osram Sensor nur aus den Aktoren besteht und keine eigene Logik besitzt.
Wahrscheinlich wird das aber immer so sein und Fitbit hat Probleme das ganze programmtechnisch sinnvoll umzusetzen und brauchbare Ergebnisse zu liefern.

Der Sensor kostet schlappe 3,43 US$. Im Bulk (über 1000 Stck) 1,47 US$
karlo88 hat geschrieben:Also ich bin jetzt 48 und ich bleibe am Eisen ob es Stoff gibt oder nicht , ob ich noch super aussehen kann oder nicht mehr , ob ich beim Training in den Gelenken ein Zwicken spüre oder nicht .
Weil ich es einfach liebe .

revoluteMe
TA Member
 
Beiträge: 218
Registriert: 29 Apr 2013 20:52
Geschlecht (m/w): w
Trainingsbeginn (Jahr): 2013

Re: Fitnessarmbänder & Wearables Sammelthread

Beitragvon revoluteMe » 05 Jun 2019 09:52

@Anis @The_Iron & @Schnee.Chris, korrekt der VO2 Sensor.

Dass die IONIC den auch haben sollte wusste ich garnicht.
Ich denke die haben unfassbar kalte Füße bekommen, wo die ersten Leute geschrieben haben "Super, das verwende ich dann direkt für mein Schlafapnoe/Asthma/Lungendingsbumsdiesdas". Vielleicht ist das in Deutschland nicht so mit dem Verklagen, aber wenn das in Amerika zu nem Todesfall kommt, weil sich jemand drauf verlassen hat und die Uhr das nicht richtig angezeigt hast, ist Fitbit das zweite Monsanto.

Benutzeravatar
Anis
TA Legende
 
Beiträge: 39537
Registriert: 16 Jul 2010 16:45
Wohnort: Nürnberg
Wettkampferfahrung: Ja
Lieblingsübung: Mores lehren
Ich bin: Hauptgewinn

Re: Fitnessarmbänder & Wearables Sammelthread

Beitragvon Anis » 05 Jun 2019 10:13

Mangels Lust, mich durch Alternativen durchzuwühlen, habe ich das Ding mal bestellt. Hoffentlich kein kompletter Reinfall - aber mit dem Charge 2 bin ich ja super klargekommen.

GreatGrind
TA Stamm Member
 
Beiträge: 651
Registriert: 16 Okt 2018 11:34

Re: Fitnessarmbänder & Wearables Sammelthread

Beitragvon GreatGrind » 05 Jun 2019 10:14

Habt ihr jetzt bei dem heißen Wetter auch auf einmal einen höheren Durchschnittspuls? Bei mir ist er seit letzter Woche ca 3-4 Schläge höher, obwohl ich sogar deload hatte.

Benutzeravatar
Anis
TA Legende
 
Beiträge: 39537
Registriert: 16 Jul 2010 16:45
Wohnort: Nürnberg
Wettkampferfahrung: Ja
Lieblingsübung: Mores lehren
Ich bin: Hauptgewinn

GreatGrind
TA Stamm Member
 
Beiträge: 651
Registriert: 16 Okt 2018 11:34

Re: Fitnessarmbänder & Wearables Sammelthread

Beitragvon GreatGrind » 05 Jun 2019 10:21

Anis hat am 05 Jun 2019 10:16 geschrieben:Evtl. krank?

Ne auch nicht, deswegen wundert mich das ja so. Hab irgendwie bisschen Schiss, dass ich unterbewusst zu viel Stress habe oder mein Immunsystem doch gegen was ankämpfen könnte.

VorherigeNächste

Zurück zu Technik, Multimedia und Gaming

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: fabian_gymfood und 3 Gäste